Ernährungsumstellung

Beiträge zum Thema Ernährungsumstellung

Lara Sagmeister
3 Aktion 2

Ernährung
Studentin aus dem Bezirk Bruck und ihre vegane Ernährung (mit Umfrage)

Lara Sagmeister – eine junge Studentin aus Mannersdorf am Leithagebirge – hat ihre Ernährung bereits vor einigen Jahren umgestellt und ernährt sich seit Herbst 2017 vegan. Sie erzählt, wie sie zu der Entscheidung gekommen ist, was ihre Beweggründe waren, worauf sie bei ihrer Ernährung achtet und wie sie damit zurechtkommt. Was "darf" ich essen?Der Veganismus sieht den Verzicht von Fleisch, Fisch und sonstigen tierischen Produkten vor. Streng genommen sind auch Alltagsgegenstände, die aus...

  • Bruck an der Leitha
  • Lisa Kerper
Gesunde Ernährung unterstützt das Immunsystem.
3

Fit durch die Krise
"Stärkende Oasen im Alltag schaffen"

Corona verlangt uns derzeit viel ab. Zwei Expertinnen verraten, wie man gut durch die Krise kommt. URFAHR-UMGEBUNG. Durch die Corona-Pandemie hat sich für viele Menschen der Alltag komplett verändert. Das Büro wurde ins Wohnzimmer verlegt, die Kinderbetreuung muss organisiert werden und die meisten sozialen Kontakte fallen weg. Daher ist es jetzt besonders wichtig, auf seine körperliche und geistige Gesundheit zu achten. "Wesentlich ist es, aktiv zu bleiben, sich Auszeiten zu nehmen und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Michaela Hildegard Hauser macht mit ihrem Programm "Achtsam essen" viele Frauen glücklich.
Aktion 2

Umfrage: Wie zufrieden bist du mit deiner Figur?
"Wir haben nur den einen Körper"

Michaela Hauser hilft Frauen nicht nur abzunehmen, sondern die Einzigartigkeit des  eigenen Körper auch anzunehmen. NEUMARKT. Michaela Hildegard Hauser arbeitet mit vielen Frauen, die abnehmen wollen. Mit ihrem Ansatz "Abnehmen durch Achtsamkeit" gelingt ihren Kundinnen nicht nur oft der Sprung in ein neues Essverhalten, sondern auch in ein neues Selbstbild. Die innere Fülle finden Der Grund, warum wir zu viel essen, liegt oft in uns selbst begraben. Da setzt Michaela Hildegard Hauser mit ihrem...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die Diätologin Verena Gorenzel-Strukl arbeitet in zwei Kurhotels und betreibt ihre eigene Praxis in St. Margarethen.

Verena Gorenzel/St. Margarethen
Ein leichter Start in den Frühling

40 Tage Fastenzeit: Wie überwindet man den inneren Schweinehund am besten und hält durch? ST. MARGARETHEN. Erfahrungswerte, Selbstversuche und großes Interesse an der "richtigen" Ernährung: Diätologin Verena Gorenzel-Strukl arbeitet in zwei Lavanttaler Kurhotels und betreibt auch ihre eigene Ordination in St. Margarethen. Die Lavanttaler WOCHE sprach mit ihr über aktuelle Fasten-Trends, Tipps und Tricks zur Umsetzung und persönliche Erfahrungen. Beliebte Trends"Nach den Wintermonate gibt es...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Anzeige
Verena Dietmaier, MSc. BA MBA (links) im Gespräch mit einer easylife Teilnehmerin.
1

Gesundheit Abnehmen
Experten-Interview: So funktioniert die easylife-Stoffwechseltherapie

Ernährungswissenschafterin Verena Dietmaier gibt Einblicke in die Welt des Abnehmens mit der easylife-Methode. Sie erklärt, dass man nicht hungern muss und auch ohne Sport abnehmen kann. Die Ursachen für Übergewicht sind vielfältig. Kann easylife eigentlich immer helfen? Verena Dietmaier: Die Gründe für Übergewicht können falsch angelernte Verhaltensweisen, psychische Aspekte wie Essen unter Stress oder genetische Faktoren sein. Jedoch haben viele unserer Teilnehmer durch diverse einseitige...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Bertignolls gesunder Tipp: Apfelmustiramisu. Das Rezept gibt's im Beitrag.

Ernährungsexpertin Gudrun Bertignoll gibt Tipps
Mit gutem Gewissen durch ein neues Jahr

Gesunde Ernährung ist bei so manchem auf der Neujahrsvorsatzliste. Die Ernährungsexpertin hilft. STEYR & Steyr-LAND. BEZIRK. Mit der Umsetzung ist das dann immer so eine Sache. Gesund zu essen klingt irgendwie wenig nach Genuss, sondern vielmehr nach Verzicht. Und ganz ehrlich, wer möchte sich schon zu Jahresbeginn einschränken? „Vielleicht hilft es, wenn ich Ihnen sage, dass 'gesund' zu essen ohne Verbote auskommt. Denn 'ausgewogen' zu essen hat rein gar nichts mit Verzicht zu tun oder mit dem...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
1. Täglich Vollkornprodukte essen
1 7

7 Tipps für eure Darmgesundheit

Blähungen, Durchfall, Verstopfung - über den Darm macht man sich oft erst Gedanken, wenn er nicht mehr funktioniert wie er soll. Mühsam wird es vor allem dann, wenn daraus ein Dauerzustand wird. Die richtige Ernährung spielt bei der Darmgesundheit eine große Rolle. Unser Darm... ... enthält ca. 400 verschiedene Bakterienarten. Unsere Ernährung beeinflusst die Zusammensetzung und Vielfalt der Bakterien wesentlich. ... spielt eine wichtige Rolle bei unserem Immunsystem. Ein fehlbesiedelter Darm...

  • Wien
  • Melissa Millonig
Dehnen der Hüftbeuger, Becken nicht verdrehen.
2

Übungen und Tipps
Fit bleiben in den eigenen vier Wänden

Auf das richtige Training und die richtige Ernährung kommt es jetzt an. Warum Ihr auf Bauchtraining verzichten solltet und was ihr sonst für eure Gesundheit tun könnt.  HALLEIN. Ausgangsbeschränkungen, Homeoffice und Homeschooling verlegen den Alltag in die eigenen vier Wände. Gerade jetzt ist es wichtig, Fitness und Körpergewicht nicht zu vernachlässigen. Manfred Petautschnig, Chef des Fitcenter Hallein, hat die richtigen Tipps und Übungen parat. "Kein Bauchtraining" „Auf ein Bauchtraining...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Wildspezialitäten in den verschiedensten Variationen werden im Herbst in den steirischen Gaststätten geboten.

Regionale Lebensmittel
Herbstliche Spezialitäten auf steirische Art

Vielleicht ist sie die "kulinarischste" Jahreszeit überhaupt – jedenfalls ist der Herbst dank Erntezeit und kühler werdender Temperaturen höchst geeignet, um sich stärker als sonst den vielfältigen Möglichkeiten regionaler Lebensmittel hinzugeben. Neben der Traubenernte und Weinlese stehen in der Steiermark zurzeit auch die Verabeitung von Feldgemüse, Baum- und Strauchfrüchten oder Wildfleisch an der Tagesordnung der heimischen Obst- und Gemüsebauern sowie der Jäger und...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Praxisnahe Fachinformation für alle: Dafür steht Minimed.
2

Minimed - Vortragsreihe
So funktioniert es: Keine Chance für die Gicht

Die zweite Veranstaltung der beliebten Minimed-Vortragsreihe im Herbst widmete sich der häufigsten entzündlichen Gelenkserkrankung, der Gicht. Dass man dieser aber auf keinen Fall hilflos ausgeliefert ist, erklärten die beiden Fachvortragenden, der Rheumatologie-Experte Raimund Lunzer und die Diätologin Annemarie Brunner. Durch den Abend führte Moderatorin Heike Schönbacher. Ernährung hat EinflussGichtattacken können nämlich durch konsequente Therapie reduziert und effektiv behandelt werden,...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Übergewicht kann gefährlich werden.
3

LKH Rohrbach
Die Folgen von Übergewicht und Adipositas

ROHRBACH-BERG. Rund 16 Prozent aller erwachsenen Menschen in Österreich sind fettleibig.Bisher war das Geschlechterverhältnis dabei recht ausgeglichen. Eine Studie von Grazer Forschern zeigt nun, dass bei den Männern die Adipositas-Rate aktuell stärker ansteigt als bei Frauen. Ein Dilemma für die Betroffenen und für das Gesundheitssystem, da für Männer das Thema „Abnehmen“ viel tabubelasteter ist als für Frauen. Am häufigsten von zu vielen Pfunden betroffen sind Personen zwischen 55 und 74...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Anzeige
Frau Klanfer präsentiert stolz Ihren Vorher-Nachher Vergleich!
1 4

Erfolgsgeschichte mit Video-Interview
19 kg in nur 3 Monaten leichter - Rosemarie Klanfer verrät Ihr Geheimnis

Die Ausgangssituation war klar - so "schwer" wollte Rosemarie Klanfer aus Graz nicht mehr durchs Leben gehen und so entschloss Sie sich noch einmal den Schritt zu easylife zu wagen. Vor genau 15 Jahren hatte Frau Klanfer schon einmal mit großen Erfolg bei easylife abgenommen, und so nahm Sie wieder beim bewährten Abnehmkonzept teil. Wie ging es Ihnen in der ersten Phase: der Abnehmphase? Rosemarie Klanfer: Mit jedem Kilo leichter fühlte ich mich fitter und beweglicher – aber vor allem...

  • Stmk
  • Graz
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Anzeige
Herr Groiss erzählt über seinen Erfolg mit der easylife Therapie
1

Erfahrung mit easylife
36 Kilo in 5 Monaten abgenommen - Karl Groiss im Interview

Alles begann an einem Sonntag als Karl Groiss die Zeitung durchblätterte und dabei auf die Werbung eines Abnehmkonzepts gestoßen ist.Dank der Stoffwechseltherapie wiegt der Inhaber des Lämmerhofs Groiss aus Langschlag nur mehr 89 statt 125 Kilogramm. Als die ersten 12 Kilo so schnell weg waren, ging es dem 49-jährigen sofort besser. Dann folgte eine weitere Abnahme von 24 Kilo und am Ende der Therapie geht es jetzt weiter mit den regelmäßigen Kontrollen um das Minus von 21 cm Bauchumfang auch...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Cordelia Ortner weiß, worauf es bei gesunder Ernährung ankommt

Rundum gesund
"Die Ernährung soll Körper und Seele gut tun"

SPITTAL (lp). Was ist "gesunde Ernährung" und worauf ist beim Lebensmittelkauf zu achten? Die Ernährungsberaterin Cordelia Ortner verrät es der WOCHE. WOCHE: Was versteht man unter gesunder Ernährung? CORDELIA ORTNER: Die Ernährung sollte Körper und Seele gut tun! Gibt es eine Definition der gesunden Ernährung? Es gibt sehr viele Portale, die gesunde Ernährung definieren. Für mich bedeutet gesunde Ernährung dem Körper alles zu geben, was er zum Aufbau, zur Aufrechterhaltung seiner...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
Um in der Fastenzeit die gewünschten Ziele zu erreichen, empfehlen die Diätologinnen Tina Ortner und Pia Wildfellner kleine Veränderungen anstatt extremer Diäten.
1 2

Fastenzeit
Kleine Veränderungen statt extremer Diäten

Die kommende Fastenzeit ist eine gute Gelegenheit, das eigene Ess- und Trinkverhalten wieder einmal unter die Lupe zu nehmen und nach Wunsch zu verändern. Zwei Expertinnen geben Tipps, wie die Ernährungsumstellung gelingt. LINZ. Viele nutzen die Fastenzeit, um auf Süßigkeiten zu verzichten, weniger Fleisch zu essen oder ihre Ernährung komplett umzustellen. Die Diätologinnen Tina Ortner und Pia Wildfellner raten aber von extremen Diäten wie dem tagelangen Verzicht auf feste Nahrung oder einem...

  • Linz
  • Lisa-Maria Langhofer
Anzeige
Trainings sind nicht so relevant wie gedacht um das Wunschgewicht zu erreichen!
1 2 2

Gesundheit Abnehmen
Studien belegen: Sport fürs Abnehmen nicht relevant!

Es ist weit verbreitet, dass Trainings zu den Schlüsselelementen für schnelles und gesundes Abnehmen gelten. Nun bewiesen Wissenschaftler das Gegenteil. Hier erfahren Sie was beim Abnehmen wirklich zählt…Der Effekt sportlicher Aktivität beim Abnehmen ist eines der umstrittensten Themen der Wissenschaft. In vielen Studien, in denen die Auswirkungen eines Sportprogramms auf das Körpergewicht untersucht wurden, hat man festgestellt, dass nur ein kleiner Teil der Übergewichtigen tatsächlich...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten

Warum die Neujahrsvorsätze oft zum Scheitern verurteilt sind!
Neujahrsvorsätze einmal anders!

Neues Jahr, neues Glück? Ich finde es wirklich spannend, was so ein Jahreswechsel bei uns Menschen bewirken kann. Plötzlich wollen wir alles verändern, am besten von einem Tag auf den anderen! Wir wollen alle nicht-passenden Verhaltensweisen passend machen und sind der festen Meinung, dieses Jahr wird alles anders. Und ja, dieses Jahr wird auch anders, denn kein Jahr ist gleich! Dennoch, dass sich die Verhaltensweisen über Nacht verändern ist selten – es ist zwar möglich, halt einfach nicht...

  • Wien
  • Währing
  • Marianne Kamleitner
Blutzuckermessungen sind bei Diabetes wichtig

Diabetes mellitus
Volkskrankheit "Zucker"

"Ich habe Zucker" heißt es, wenn von Diabetes die Rede ist. LKH Laas berät am Infotag, dem 11. November 2018. LAAS (lexe). Georg F. (Name der Redaktion bekannt) ist einer von 60.000 Diabetikern in Österreich. Der Gailtaler kennt die Diagnose seit zehn Jahren. "Gut" leben kann er mit seiner Krankheit trotzdem nicht. Dafür hat er zu lange gebraucht um sein Leiden, den chronisch erhöhten Blutzuckerspiegel, ernst zu nehmen. Symptomlos Begonnen hat alles mit den nächtlichen Wanderungen in die Küche,...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Conny Lexe
Nahrung kann die Symptome beeinflussen.

Ernährungstipps bei Psoriasis

Die Kost bestimmt mit, wie wohl sich Psoriatiker in ihrer Haut fühlen (mak). Die Essgewohnheiten wirken sich in mehrfacher Hinsicht auf die Schuppenflechte aus. Übergewicht etwa gefährdet zum einen die Herzgesundheit, zum anderen fördert es die Bildung von Entzündungsbotenstoffen im Fettgewebe. Als entzündliche Erkrankung geht Psoriasis mit einem erhöhten Bedarf an Antioxidantien einher. Die Vitamine A, E und C sind gute Lieferanten für diese "Zellschützer". Die Kost von Psoriatikern sollte...

  • Margit Koudelka
Um abzunehmen, hilft nur eine vernünftige Ernährungsumstellung und Bewegung. Wundermittel gibt es nicht!

Schlank durch Wundermittel – gibt’s nicht!

OÖ. Models mit „Idealmaßen“ lachen von Plakaten und Filmstars werden immer dünner. Da können viele Konsumentinnen und Konsumenten meist nicht mit und fühlen sich zu pummelig. Gleichzeitig steigt die Zahl der Menschen mit echten Gewichtsproblemen. Kein Wunder also, dass Mittel zum Abnehmen reißenden Absatz finden und sich am Schlankheitsmarkt auch viele unseriöse Geschäftemacher tummeln. Die AK-Konsumentenschützer haben nützliche Tipps zusammengestellt, wie Sie solche erkennen und auch wie Sie...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Beratung in Ernährungsfragen für Kinder von 1-10 Jahren

Das Elternberatungszentrum Hartberg-Fürstenfeld entwickelte in Kooperation mit der StGKK ein neues Angebot. Eltern können mit und für ihre Kinder(n) eine Ernährungsberatung durch eine Diätologin in Anspruch nehmen. Frau Andrea Fassl kann den Eltern mit Kindern zwischen 1 und 10 Jahren zur Seite stehen. Wann: 30.01.2018 16:00:00 bis 30.01.2018, 17:30:00 Wo: Elternberatungszentrum, Hartberg auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • WOCHE Hartberg
Janina Collin über ihre Heilung

Janina Collin erzählt über ihre Story "Krebs innovativ geheilt"

Krebs. Als Janina diese Diagnose mit 28 Jahren erhielt, brach ihre Welt zusammen. Sie verweigerte die vorgeschlagene Operation ihrer rechten Gesichtshälfte, denn mit der Aussicht nie mehr richtig sprechen und essen zu können, kam sie nicht zurecht. Eine Odyssee durch die Welt der Medizin begann. Janina kämpfte tapfer um ihr Leben. Eine neue Strahlentherapie in Japan rettete ihr schließlich das Leben. Seit 2017 ist diese auch in Österreich verfügbar. Aus ihren Erfahrungen über schulmedizinische...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Thalia Thalia
Michael Kaplaner wiegt derzeit 74 Kilo. Auch heute noch achtet er auf seine Ernährung
1 2

Körpergewicht in zwei Jahren fast halbiert

In 24 Monaten hat der gebürtiger St. Andräer Michael Kaplaner 47 Kilo abgenommen. ST. ANDRÄ (ko). Der 28-jährige Michael Kaplaner hat in nur 24 Monaten 47 Kilogramm abgenommen. Vor kurzem hat er beim Triathlon am Faaker See über die olympische Distanz mitgemacht und wurde Dritter in seiner Altersklasse. Eine schwere Phase "Bis ich 17 Jahre alt war, bin ich bei einem Radclub gefahren und habe auch gute Ergebnisse erzielt", erzählt Kaplaner. Da er keinen Spaß mehr am Sport hatte, hat der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
Quelle: unsplash

Kurs - ABNEHMGRUPPE

Kurs 5 Termine Start am Mi, 27.09.2017, 14-tägig jeweils 09:00 - 11:00 Uhr Details zum Kurs: Für alle Interessierten, die ein paar Kilos abnehmen möchten und dabei Rückhalt in einer kleinen Gruppe brauchen. OHNE Tabletten, Shakes, keine Punktevergabe etc. Sie erweitern Ihr Ernährungswissen, lernen zum Beispiel wann der beste Zeitpunkt zum Essen ist, wieviel Sie persönlich essen dürfen, Bewegungstipps etc. Austausch von Rezepten. Auf Wunsch wird auch bei jedem Termin die Körperzusammensetzung...

  • Gänserndorf
  • Marianne Thuy

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.