Ernst Gödl

Beiträge zum Thema Ernst Gödl

Im Beisein von Nationalrat Ernst Gödl feierte Bürgermeister Hannes Kogler (r.) seinen Geburtstag.

St. Radegunds Bürgermeister feiert seinen Runden

Das Radegunder Curcafé war gut gefüllt, als Bürgermeister Hannes Kogler zu seinem 50. Geburtstag lud. Neben den Gemeinderäten und Vereinsobleuten reihte sich auch Nationalrat Ernst Gödl, in Vertretung von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, unter den Gratulanten ein. "Haltung, Hausverstand und Herzlichkeit, das zeichnet Kogler aus, welcher stets auf die Zusammenarbeit und den Zusammenhalt in der Gemeinde schaut", so Gödl. Seit 2010 hat Kogler das höchste Amt als Bürgermeister inne, davor war...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Rekrut Markus Kleindienst
63

Großer Zapfenstreich in Feldkirchen

Am Marktplatz fand die Angelobung von 280 Soldaten statt. Die Grundwehrdiener kommen vom Versorgungsregiment Gratkorn, dem Überwachungsgeschwader Zeltweg und der Flugbetriebskompanie Aigen. Feldkirchen feiert heuer mit 40 Jahre Markterhebung, 125 Jahre ÖKB und Feuerwehr ein Jubiläumsjahr. Ein Höhepunkt war die Angelobungsfeier, zu der Bgm. Erich Gosch LH-Stv. Siegfried Schrittwieser, BR Ernst Gödl, LAbg. Peter Samt, BH Burkhard Thierrichter, ÖKB Vorstand Karl Petrovitz und das Hohe Militär,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
26

Großer Zapfenstreich in Dobl.

Bei der Angelobungsfeier legten 692 Rekruten den Eid auf die Republik Österreich ab Ein stimmgewaltiges „ich gelobe“ hallte über den Platz der Senderanlage Dobl von Grundwehrdienern des Jägerbataillons Straß, des Aufklärungsbataillons Feldbach und der Gablenzkaserne. Dobls Bgm. Anton Weber, Gastgeber der Feierstunde, begrüßte Bundesminister Gerald Klug, LR Bettina Vollath, BR Ernst Gödl, NRAbg. Mario Kunasek, LTPräs. Werner Breithuber, ÖKB Vorstand Karl Petrovitz, die Bürgermeister der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Volksbefragungs-Initiatorin  und Gemeinderätin Maria Holzmann akzeptiert den Wunsch der Lamberger.

Votum: Lamberg geht nicht fremd

Bürger sprachen sich mehrheitlich für Verbleib bei Dobl-Zwaring aus. Die Lamberger haben gesprochen: Bei der Volksbefragung am Sonntag über die geografische Zukunft des Zwaringer Ortsteils Lamberg sprachen sich 73 Prozent für den Verbleib in der Heimatgemeinde aus und damit auch für die neue Gemeinde Dobl-Zwaring. 27 Prozent wollten nach Hengsberg in den Bezirk Leibnitz wechseln. "Den Menschen war es wichtig, selbst zu entscheiden", freut sich Gemeinderätin Maria Holzmann, Initiatorin der...

  • Stmk
  • Graz
  • Elisabeth Kranabetter
Wechsel: J. Wolf-Maier (M.) folgt Bgm. J. Baumhackl (l.) als ÖVP-Ortsparteiobmann nach. E. Gödl leitete die Wahl.

Neuer Obmann für Vasoldsberg

Wolf-Maier neuer Ortsparteiobmann, Baumhackl kandidierte nicht mehr Alles neu: Die ÖVP Vasoldsberg hat mit Gemeinderat Johann Wolf-Maier einen neuen Ortsparteiobmann. Wolf-Maier gewann die geheime Abstimmung gegen Vizebgm. Michael Kaufmann. Das Ergebnis: 154 zu 107 Stimmen. Bürgermeister Josef Baumhackl hat nicht mehr als Obmann kandidiert. „In der Ära Baumhackl hat Vasoldsberg eine starke Entwicklung genommen. Mit der Wahl eines neuen ÖVP-Obmannes hat die Ortspartei nun eine personelle...

  • Stmk
  • Graz
  • Elisabeth Kranabetter
3

Ein halbes Jahr Arbeit für den Heiratsantrag

Zwarings Ernst Gödl ist gern gut organisiert, hat ein Bett in Mexiko und das Reisefieber. „Ich wollte immer weg.“ Fortgezogen hat es Zwarings Ortschef Ernst Gödl immer schon. Sei es als 16-Jährigen mit einem Freund nach Florenz oder elf Wochen mit einem Bus quer durch Amerika. Mittlerweile ist der Vater von Rosa (2) und Theresa (5) etwas ruhiger geworden. „Ich verspüre aber eine Dauersehnsucht nach Mexiko“, sagt Gödl, der gerade sein Jus-Studium abgeschlossen hat. „Als 18-Jähriger habe ich ein...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Elisabeth Kranabetter
Gesprächsbereit: E. Cernko (WOCHE), M. Kunasek, J. Schwentner, E. Grossmann, G. Grosz, E. Gödl und G. Waltl (Radio Waltl, v. l.)
44

Wahl 2013: Themen, die unter die Haut gingen

Hitzige Debatte: Die Spitzenkandidaten im Bezirk bekannten vor der Nationalratswahl Farbe. Die Luft knisterte in der Aula der Volksschule Zwaring-Pöls, als sich die politischen Spitzenkandidaten für die Nationalratswahl aus Graz-Umgebung vergangenen Freitagabend den Fragen der WOCHE-Redakteurin Elisabeth Cernko, des Moderators Gregor Waltl und des kritischen Publikums stellten. Ein besonderes Zuckerl: die von der WOCHE veranstaltete Podiumsdiskussion wurde live auf Radio Waltl übertragen. Farbe...

  • Stmk
  • Graz
  • Elisabeth Kranabetter
Eine Variante: Das Antenne-Sendergebäude könnte das neue Gemeindeamt von Zwaring und Dobl werden.
3

Dobl: Antenne als Gemeindeamt?

Fusionieren Zwaring und Dobl könnte die Verwaltung in den Sender umsiedeln. "Wir bereiten uns auf den Tag X vor und gehen davon aus, dass das Projekt vom Land umgesetzt wird", spricht Ernst Gödl, Bgm. von Zwaring-Pöls, die Fusion mit dem Nachbarn Dobl an. Daraus entsteht eine gemeinsame Verwaltung und die Frage: Was passiert mit den Gemeindeämtern? Kein Neubau Eine Variante wäre die Erhaltung beider Gemeindeämter. Das würde zwar wenig kosten, allerdings wäre eine Aufteilung der Aufgaben...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Elisabeth Kranabetter
Klare Worte fand ÖVP-Nationalratskandidat für GU Ernst Gödl. Das Mandat könnte aber von Graz aus bekleidet werden.

Comeback für Gödl, Mandat aber fraglich

Ernst Gödl steht an der Spitze der ÖVP-Bezirkspartei und ist Nummer eins für die Nationalratswahl. Zwei auf einen Streich: Am ÖVP-Bezirksparteitag in Dobl feierte Zwarings Bgm. Ernst Gödl sein Comeback und wurde wenig überraschend mit 95 % der Stimmen zum Bezirksparteiobmann gewählt, eine Position, die er schon von 2000 bis 2008 bekleidete. Im selben Atemzug wurden auch die sechs Kandidaten aus dem Bezirk Graz-Umgebung für die Nationalratswahl bestellt, mit Gödl als Nummer eins. Es ist...

  • Stmk
  • Graz
  • Elisabeth Kranabetter
"Jede Veränderung muss erklärbar sein", sagt Ernst Gödl, der nun an die Spitze der ÖVP im Bezirk zurückkehrt.

"Ich bin einer von vielen Fitnesstrainern"

Der neue ÖVP-Bezirksparteiobmann Ernst Gödl will den Bezirk fit für die Zukunft machen. "Das Hauptaugenmerk wird natürlich auf der Gemeindestrukturreform liegen", sagt Ernst Gödl, Ortschef von Zwaring-Pöls – und 1995 einst jüngster Bürgermeister Österreichs – Buchautor, Fan von Benjamin Franklin und nun Nachfolger von ÖVP-Bezirksparteiobfrau Ridi Steibl über den Arbeitsschwerpunkt der Partei im Bezirk. Der Reformbefürworter, der schon einmal an der Spitze der Bezirkspartei stand, findet jedoch...

  • Stmk
  • Graz
  • Elisabeth Kranabetter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.