Erstversorgung

Beiträge zum Thema Erstversorgung

Erste Hilfe ist kein Kinderspiel und sollte durch einen Kurs gelernt werden.
3

Erste Hilfe
"Am meisten passiert in den eigenen vier Wänden"

In Notfällen richtig reagieren ist nicht so einfach. Unterstützend sind hier Erste-Hilfe Grund- und Aufbaukurse, die das Rote Kreuz regelmässig anbietet. BRAUNAU/BEZIRK. Auch wenn man bei "Erste Hilfe" zuerst an Hilfe bei Verkehrsunfällen denken mag, betont Stefan Schendl-Friedrich, Bezirkslehrsanitäter beim Roten Kreuz Braunau: "Am meisten passiert in den eigenen vier Wänden". Im Haushalt kann vieles geschehen, ob kleine Verletzung oder schwerer Notfall. Eine der ersten Vorsorgemaßnahmen, die...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Katze ausgewichen, Unfall

Am 30. August 2021 wich ein 55-Jähriger mit seinem Auto einer Katze aus und verlor wegen starkem Regen die Kontrolle über das Fahrzeug. Inzwischen liegt er im Unfallkrankenhaus Salzburg. BEZIRK BRAUNAU. Am 30. August, gegen halb zehn vormittags fuhr ein Mann aus dem Bezirk Braunau in Lengau Richtung Schneegattern. Weil der 55-Jährige einer Katze ausweichen wollte verlor er bei starkem Regen die Kontrolle über das Fahrzeug und kam links über die Gegenfahrbahn ab. Etwa 20 Meter fuhr er noch über...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Symbolbild

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Auto kracht in Brückengeländer

Eine 22-Jährige krachte mit ihrem Auto im Gemeindegebiet Neukirchen gegen ein Brückengeländer. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. NEUKIRCHEN/ENKNACH. Am Nachmittag des 22. Juli 2021 fuhr eine 22-Jährige mit ihrem Kastenwagen auf der Scheuhubstraße von Uttendorf Richtung Neukirchen. Die junge Frau aus dem Bezirk Braunau kam dabei in einer Rechtskurve vor der Brücke über den Fußgrabenbach auf das rechte Straßenbankett. Sie durchstieß mit der Front ihres...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Arbeitsunfall in Munderfing

Bei einer Ölstation in Munderfing kam es zu einem Arbeitsunfall, nachdem während einer Reparatur ein Wärmetauscher auf den Hinterkopf eines Arbeiters rutschte. MUNDERFING. Während der Arbeiten an einer Ölstation in Munderfing, kam am 22. Juli 2021 es zu einem Arbeitsunfall. Ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Braunau reparierte gegen 9:15 Uhr mit einem Kollegen einen Ölfilter. Um besser an diesen heran zu kommen, kippte er die Öldruckstation ein Stück nach vorne, wodurch ein auf dem Regal...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Symbolbild

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Drei Verletzte bei Unfall mit alkoholisiertem Ehepaar

Am 21. Juli kam es zu einem Unfall auf der Gebertshamer Gemeindestraße. Drei Jugendliche wurden dabei verletzt. Der sichtlich alkoholisierte Unfalllenker verweigerte bei der Kontrolle den Alkoholtest. BEZIRK BRAUNAU. Gegen 22.05 Uhr war eine 46-Jährige aus dem Bezirk Braunau auf der Gebertshamer Gemeindestraße mit ihrem Auto unterwegs Richtung Astätt (Gemeinde Lochen a. See). Bei ihr im Fahrzeug saßen ihr 52-jähriger Ehemann und der zehnjährige Sohn. Zur gleichen Zeit fuhr ein 17-Jähriger mit...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Schwerverletzte, kranke Katze vor und nach der Behandlung in der Tierklinik

Rettung in Not
Schwerverletzte Katze von Pfotenhilfe gerettet

Eine bestürzte Tierfreundin hat eine schwerstverletzte Katze zum Tierschutzhof in Lochen gebracht, wo diese sofort erstversorgt und dann in die Tierklinik gebracht wurde. LOCHEN A. SEE. Katastrophal war der Zustand, in dem eine Katze am 20. Juli 2021 in Lochen aufgefunden wurde. Ein offener Beinbruch, eine offene Bauchwunde und ein zerstörtes Auge verlangten einen starken Magen von er bestürzten Tierfreundin, die diese aufgefunden hatte und sofort zum Tierschutzhof Pfotenhilfe brachte. Dort...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Symbolbild

Roßbacherin verletzt
59-Jährige stürzt bei Spaziergang von Mauer

Eine 59-Jährige Roßbacherin verletzte sich während eines Spaziergang beim Sturz von einer Mauer. ROßBACH. In den Morgenstunden des 29. Juni 2021 unternahm eine 59-jährige Dame aus Roßbach einen Spaziergang. Dabei stürzte sie aus noch ungeklärter Ursache von einer 2,5 Meter hohen Brüstungsmauer auf den asphaltierten Boden. Die Mauer befindet sich in der Nähe der Wohnhausanlage.  Eine 44-jährige Nachbarin der Gestürzten fand die Dame gegen 5:10 Uhr und verständigte die Rettungskräfte. Die...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Symbolbild.

Helpfau-Uttendorf
Schlägerei mit zwei Verletzen aus Bezirk Braunau

Am Abend des 13. Juni 2021 wurden zwei Männer aus dem Bezirk Braunau bei einer Schlägerei in Helpfau-Uttendorf verletzt. Auch Messer seien im Spiel gewesen. BEZIRK BRAUNAU. Eine Rauferei zweichen mehreren rumänischen Staatsbürgern führte am Sonntag, den 13. Juni 2021 gegen 19.35 Uhr zu zwei Verletzten. Auf einem Parkplatz in Helpfau-Uttendorf startete der Raufhandel gegen 19.35 Uhr aus bisher unbekannter Ursache. Obwohl laut Zeugen auch Messer im Spiel gewesen seien, kam es zum Glück nicht zu...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Ein 58-jähriger aus dem Bezirk gab beim Abbiegen zu viel Gas.

Motorradunfall bei Albrechtsberg
58jähriger aus Bezirk Braunau mit Motorrad gestürzt

Am Morgen des 2. Juni stürzte ein 58-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Braunau bei Albrechtsberg. Er wurde ins Krankenhaus Braunau verbracht. BURGKIRCHEN. Gegen 6.45 Uhr, am 2. Juni, gab ein Motorradfahrer aus dem Bezirk aus Versehen zu viel Gas: Er war auf der B147 von Mauerkirchen kommend unterwegs, als e Höhe Albrechtsberg abbiegen wollte. Dabei geriet er auf das Fahrbahnbankett und stürzte. Der Grad seiner erlittenen Verletzungen ist bisher unbekannt. Nach der Erstversorgung durch den...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Der 21-Jährige wurde unter der Holzwand eingeklemmt. Er kam ins Unfallkrankenhaus nach Salzburg.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Ein 21-Jähriger wurde gestern bei der Montage einer vorgefertigten Holzwand schwer verletzt: Als der textile Hebegurt des Krans, mit dessen Hilfe die Wand an ihren Platz gehoben wurde, riss, begrub die Holzwand den jungen Mann unter sich. LOCHEN. Am 15. April war ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck gegen 10.45 Uhr auf einer Baustelle in Lochen mit der Montage einer 12 Meter langen vorgefertigten Holzwand beschäftigt. Um die Wand an der entsprechenden Stelle zu platzieren, hob sie ein...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Ein 35-Jähriger übersah ein Vorrang geben-Schild und fuhr ungebremst in eine Kreuzung ein.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Vorrangverletzung forderte drei Verletzte

Ein 35-jähriger Autolenker übersah in Feldkirchen ein "Vorrag geben"-Schild und fuhr ungebremst in eine Kreuzung ein. FELDKIRCHEN. Am 17. September war ein 35-jähriger Salzburger gegen 15 Uhr mit seinem Wagen in Feldkirchen auf der Gemeindestraße Aschau unterwegs. Bei der Kreuzung der Gemeindestraße Aschau und der Feldkirchner Straße übersah der Lenker ein "Vorrang geben"-Schild und fuhr ungebremst in die Kreuzung ein. Dabei kollidierte er im Kreuzungsbereich mit dem Wagen eines 61-Jährigen aus...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Auf einem unbeschrankten Bahnübergang wurde der Pkw von einem Personenzug erfasst.
2

Verkehrsunfall
Pkw von Zug erfasst

SCHALCHEN. Ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Braunau prallte mit seinem Wagen gegen einen Personenzug der ÖBB. Am 28. November war der Mann gegen 16 Uhr in Schalchen unterwegs. Vor einem unbeschrankten Bahnübergang hielt er an, fuhr dann allerdings los, obwohl sich ein Zug näherte. Auf der Beifahrerseite wurde der Pkw vom Personenzug erfasst und über eine Strecke von zirka 135 Metern auf den Schienen mitgeschleift. Nach der Erstversorgung durch die Rettung und den Notarzt wurde der Lenker des...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz wurde der Verunfallte ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

Polizeimeldung
Bei Schalungsarbeiten abgestürzt

OSTERMIETHING. Ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Braunau wollte bei einem Wohnhaus in Ostermiething Schalungselemente entfernen. Dafür kletterte er am 18. November gegen acht Uhr Früh an der Außenseite der Kellermauer auf eine Schaltafel, um den sogenannten Schalungsanker zu entfernen. Er rutschte von der feuchten Schaltafel ab und stürzte etwa einen Meter auf das dort befindliche Gerüst. In Folge stürzte er jedoch noch vom Gerüst zirka vier Meter in die Tiefe, wo er auf dem Schotterboden einer...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Der Verletzte 77-jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber "Europa 3" ins Unfallkrankenhaus nach Salzburg geflogen.

Landwirt verletzt
Durchgehende Pferde verletzten Bauern

Beim Einspannen in die Kutsche wurden zwei Pferde unruhig und gingen durch. BEZIRK BRAUNAU. Am Abend des 19. Mais war ein 77-jähriger Landwirt aus dem Bezirk Braunau mit dem Einspannen zweier Pferde in eine Trainingskutsche beschäftigt. Aus unbekanntem Grund wurden die Tiere plötzlich unruhig und gingen durch. Sie galoppierten mit der Kutsche im Schlepptau aus dem Hof und auf eine angrenzende Wiese. Der Landwirt rannte mit den Zügeln in der Hand neben der Kutsche her und versuchte, die Tiere zu...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Auffahrunfall
Motorradlenker fuhr auf Pkw auf

Zu einem Auffahrunfall kam es heute Nachmittag im Bereich Wanghausen. WANGHAUSEN. Ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr heute, 13. Oktober 2018, um ca. 13.50 Uhr mit seinem Motorrad auf der L501 in Hochburg-Ach von Tarsdorf kommend in Richtung Deutschland. Im Ortschaftsbereich Wanghausen dürfte er ein Fahrzeug übersehen haben und fuhr auf einen vor ihm anhaltenden Pkw, gelenkt von einem 27-Jährigen, auf. Der Motorradlenker erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der...

  • Braunau
  • Lisa-Maria Auer

Unfall: Motorradfahrer schwer verletzt

BURGKIRCHEN. Weil ein Motorradlenker eine abbiegende Autofahrerin überholte, kam es gestern Nachmittag in Burgkirchen zu einem schweren Unfall. Die Neukirchnerin wollte nach links in die Biburger Gemeindestraße einbiegen. Verkehrsbedingt musste sie ihr Auto anhalten. Als sie zum Einbiegen fortsetzte, wurde sie von einem Motorradlenker überholt. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der junge Burgkirchner schwer verletzte. Er wurde nach Erstversorgung durch den Notarzt ins LKH Braunau...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Alkoholisiert gegen Baum gekracht

Der 44-Jährige hatte 1,62 Promille im Blut. SCHALCHEN. Ein Handenberger, 44 Jahre alt, fuhr in der Nacht auf heute, 22. November, um kurz nach Mitternacht auf der L 503 Richtung Wagenham. Dabei war er in einem alkoholisierten Zustand. Am Siedlberger in Schalchen fuhr er in einer Kurve geradeaus über den Fahrbahnrand in den Wald, wo er frontal gegen einen Baum stieß. Er wurde beim Aufprall verletzt und nach Erstversorgung ins Krankenhaus Braunau eingeliefert. Ein durchgeführter Alkotest ergab...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Nach der Erstversorgung wurden die drei Verletzten Ins Krankenhaus gebracht.

1,34 Promille: Alkolenker veursachte einen Unfall mit drei Verletzten

Gegen 23.10 Uhr wollte ein junger Salzburger am 21. Juli mit einem Pkw in Ostermiething von der Trimmelkamer Straße nach links auf die Mühlenstraße einzubiegen. Die Alkoholisierung machte ihm vermutlich einen Strich durch die Rechnung. BRAUNAU (red). Mit 1,34 Promille – ein Alkotest ergab den Wert – fuhr er in einem zu engen Bogen auf die Mühlenstraße ein, wodurch es zum frontalen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem Mann aus Ostermiething, kam. Fazit des Unfalls:...

  • Braunau
  • Klaus Niedermair
4

Aktion "Freizeitbrücke": Vereine stellten sich vor

Die Freizeit sinnvoll gestalten – aber wie? Wohnen im Dialog zeigt Kids und Jugendlichen Möglichkeiten. BRAUNAU (penz). "Freizeitbrücke". So heißt das Projekt, dass Wohnen im Dialog in Kooperation mit dem Jugendforum Y4U und Streetwork am 19. Juni nun ein zweites Mal umgesetzt hat. Ort des Geschehens war wieder die Spiellandschaft in der Braunauer Neustadt. Erklärtes Ziel: Den Kids und Jugendlichen aufzeigen, wie sie ihre Freizeit sinnvoll gestalten können. Zu Gast waren neben den Veranstaltern...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Radfahrerin von Auto in Wiese geschleudert

HOCHBURG. Eine 58-jährige Radfahrerin aus Burghausen wurde bei einem Autounfall in Sengstatt (Hochburg) verletzt. Die Frau war gestern Nachmittag mit ihrem Rad auf Richtung Hochburg unterwegs. Zur selben Zeit fuhr ein 77-Jähriger aus Ostermiething mit seinem Auto ebenfalls in dieselbe Richtung. Im Ortschaftsbereich Sengstadt (Gemeinde Hochburg) überholte der Pensionist die Radfahrerin. Beim Überholen des Autos bog die Radfahrerin ohne ein Handzeichen zu geben und ohne auf den nachkommenden...

  • Braunau
  • Lisa Penz

"Frontaler" in Burgkirchen

Zwei Autofahrerinnen wurden bei einem Verkehrsunfall gestern, am 22. Dezember, in Burgkirchen verletzt. BURGKIRCHEN. Eine 49-Jährige aus Braunau fuhr gestern am frühen Nachmittag mit ihrem Auto auf der Gasteiger Gemeindestraße Richtung Kühberg. Beim Einbiegen in die B 147 übersah sie offensichtlich einen von links kommenden Pkw einer 48-jährigen Mauerkirchnerin. Ein Zusammenstoß konnte nicht mehr verhindert werden. Die 49-Jährige prallte frontal gegen das Auto der 48-Jährigen. An beiden Pkw...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Kurven unterschätzt: Fahrzeug überschlug sich

Eine 20-Jährige aus Salzburg wurde verletzt, nachdem sie sich mit dem Pkw überschlug. LENGAU. Eine 20-Jährige aus Berndorf lenkte ihr Fahrzeug gestern Abend, 21. Dezember, Richtung Straßwalchen. Vermutlich aufgrund der kurvenreichen Fahrbahn verlor die junge Frau in Lengau die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Sie überschlug sich und kam in einer angrenzenden Wiese auf dem Dach zum Stillstand. Die Salzburgerin konnte sich noch selbständig aus dem total zerstörten Pkw...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Dieb auf frischer Tat ertappt

Auf der Flucht brach sich der Dieb das Sprunggelenk. UTTENDORF. Ein 46-Jähriger aus Salzburg kaufte gegen Montagmittag in einem Supermarkt in Uttendorf ein. Er bezahlte eine Dose Energiedrink und eine Wurstsemmel an der Kassa. Als er das Gebäude verlassen wollte, schlug der Warensicherungsalarm an. Bei der anschließenden Durchsuchung durch das Verkaufspersonal konnte in seiner Winterjacke eine nicht bezahlte Flasche Weinbrand vorgefunden werden. Anschließend flüchtete der Dieb aus dem Geschäft....

  • Braunau
  • Lisa Penz

Überschlag mit Moped führt ins Krankenhaus

EGGELSBERG. Eine 15-Jährige aus Moosdorf fuhr gestern Abend mit ihrem Moped auf der Ibmer-Moos-Landestraße Richtung Ibm. Es fuhr ihre 14-jährige Freundin aus Moosdorf mit. Nächst der Ortschaft Autmannsdorf in Eggelsberg kam sie aus unbekannter Ursache von der Straße ab. Daraufhin überschlug es die beiden an einer abfallenden Wiesenböschung. "Sie wurden nach der Erstversorgung durch die Sanitäter mit der Rettung Eggelsberg und Riedersbach in das Krankenhaus Braunau eingeliefert", berichtet die...

  • Braunau
  • Lisa Penz
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.