Erwachsenenbildung

Beiträge zum Thema Erwachsenenbildung

Das Haus der Frau bietet unterschiedliche Veranstaltungen wie Vorträge und Exkursionen an.
2

Bildungs- und Begegnungszentrum
Haus der Frau mit neuem Kursprogramm

Das neue Kursprogramm des Bildungs- und Begegnungszentrums Haus der Frau 2021/22 ist erschienen. Insgesamt werden mehr als 300 unterschiedliche Kurse und Veranstaltungen angeboten. LINZ. Das neue Kursprogramm des Bildungs- und Begegnungszentrums Haus der Frau 2021/22 wurde bereits mit der Post verschickt und ist nun auch auf der Webseite verfügbar. "Frau-Sein" und "Chance" – das sind die beiden Schwerpunktthemen. Rolle der Frau in Kirche und GesellschaftAufgegriffen wird dabei die Rolle der...

  • Linz
  • Christian Diabl
Lebenslanges Lernen mit dem Programm der Akademie der Volkskultur.
2

Kursprogramm
Akademie der Volkskultur startet mit neuem Programm in den Herbst

Die Angebote sind offen für alle und konzentrieren sich auf die Schwerpunkte Heimatforschung, Museumsarbeit, Vereinswesen, Fotografie und Volkskultur. LINZ. Seit 150 Jahren hat sich das Oö. Volksbildungswerk dem lebenslangen Lernen verschrieben. In diesem Zeichen steht auch das neue Kursprogramm der Akademie für Volkskultur für 2021/2022.   Von Heimatforschung bis Stadtentwicklung„Familienforschung für Einsteiger“ heißt es etwa von 4. bis 19. Oktober im Haus der Volkskultur. Referent Thomas...

  • Linz
  • Christian Diabl
Das neu eröffnete Bildungshaus des BFI OÖ in der Wiener Straße.
Video 9

60 Jahre BFI OÖ
Neues Haus für Erwachsenenbildung feierlich eröffnet

Oberösterreichs wohl modernstes Bildungshaus öffnete nach dem Umbau am Mittwoch seine Pforten. LINZ. Genau 60 Jahre ist es her, dass das Berufsförderungsinstitut BFI seine Arbeit aufnahm. Zu diesem feierlichen Anlass eröffnete das BFI auch sein neues Schulungs und Bürogebäude an der Kreuzung Wiener Straße / Raimundstraße. Zehn Millionen Euro InvestitionssummeRund zehn Millionen Euro wurden in die Zusammenlegung von ehemals zwei Gebäuden investiert. Das Steyrer Architekturbüro Hertl.architekten...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Anzeige

Vitalakademie
Bildungshunger ist groß - Erfolgreicher Neustart der Vitalakademie

Die Vitalakademie mit Sitz in Linz ist eine der größten privaten Aus- und Weiterbildungseinrichtungen für Erwachsene in Österreich. Jetzt ist die anerkannte Bildungseinrichtung nach den schwierigen letzten Monaten wieder erfolgreich mit Präsenzkursen an allen 7 Standorten gestartet. „Wir haben jetzt wieder mit unseren regulären Kursen begonnen und freuen uns, die Teilnehmer wieder vor Ort unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen begrüßen zu dürfen“, betont Akademieleiterin Sonja Kainberger....

  • Linz
  • Robert Wier
Anzeige

Corona-Krise wurde durch große Akzeptanz der Online-Kurse ohne Freisetzung von Mitarbeitern überstanden
Vitalakademie startet jetzt wieder stufenweise mit regulärem Unterricht

Die Vitalakademie mit Sitz in Linz ist eine der größten privaten Aus- und Weiterbildungseinrichtungen für Erwachsene in Österreich. Jetzt startet die anerkannte Bildungseinrichtung wieder mit Präsenzkursen an allen 7 Standorten. „Wir beginnen jetzt in Etappen wieder mit unseren regulären Kursen und freuen uns, die Teilnehmer wieder vor Ort unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen begrüßen zu dürfen“, betont Akademieleiterin Sonja Kainberger. Sämtliche Kurse werden selbstverständlich unter...

  • Linz
  • Robert Wier
Anzeige
1 4

Große Akzeptanz der Online-Kurse mit hunderten Teilnehmern
Kurse der Vitalakademie laufen während der Corona-Krise planmäßig online weiter

Die Vitalakademie mit Sitz in Linz ist eine staatlich anerkannte Aus- und Fortbildungseinrichtung für Erwachsene in Österreich. Aufgrund der von der Bundesregierung gesetzten Maßnahmen in Bezug auf Corona hat die Vitalakademie sämtliche Ausbildungen ins ONLINE-Klassenzimmer verlegt. Die Vitalakademie bildet derzeit in ganz Österreich einige hundert Kursteilnehmer in 6 Berufssparten auf diesem Weg aus. „Die Akzeptanz zu den Online-Kursen ist groß. Den Kursteilnehmern ist es gerade jetzt wichtig,...

  • Linz
  • Robert Wier
Anzeige
1 3

Vitalakademie trotzt dem Corona-Virus - Alle bestehenden Kurse werden ab 16. März 2020 per E-Learning angeboten

Im Sinne der am 11.3.2020 ausgegebenen Empfehlung der Bundesregierung und der Ministerien zur Eindämmung des Corona-Virus setzt die Vitalakademie mit Sitz in Linz die Maßnahme um, Anwesenheitslehrgänge vorübergehend auszusetzen. Die Vitalakademie mit aktuell rund 1.500 Präsenz Kursteilnehmern in Österreich hat auf diese Situation sofort reagiert und bietet allen aktuell in Ausbildung befindlichen Kursteilnehmern sämtliche Kursinhalte ab Montag, 16. März 2020 online an. Die Vitalakademie ist...

  • Linz
  • Robert Wier
v. l.: Iris Ratzenböck-Höllerl, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Hofrat Günter Brandstetter.
2

Erwachsenenbildungsforum OÖ
Bildungsschwerpunkt für ein gesundes OÖ

Um das Bewusstsein für die eigene Gesundheit zu fördern, hat sich das Erwachsenenbildungsforum OÖ den Themenschwerpunkt Gesundheit und Bildung gesetzt. Kursangebote sollen Menschen dabei helfen, sich kritisch mit dem Thema Gesundheit auseinanderzusetzen. OÖ. Im Rahmen seiner Gesundheitsstrategie versucht das Land Oberösterreich seine Bürger über ihre eigene Gesundheit zu informieren. Auch die Erwachsenenbildung setzt sich mit dem Schwerpunkt "Was hält uns gesund?" für einen gesünderen...

  • Linz
  • Carina Köck

VHS OÖ
Neues Kursprogramm ist da

Das VHS-Kursprogramm ist da, Kurse können ab sofort gebucht werden. LINZ. Das Programm der Volkshochschule Linz für 2019/2020 ist ab sofort online verfügbar. Anmeldungen sind bereits möglich. „Alles in allem stehen mehr als 2.000 Kurse, zahlreiche Vorträge und Veranstaltungen zur Auswahl“, sagt Bildungsreferentin Stadträtin Eva Schobesberger. Einen Kurs buchen können Sie telefonisch unter der Nummer 0732/7070 0, persönlich im Wissensturm Service-Center, online beim jeweiligen Kurs oder auch per...

  • Linz
  • Christian Diabl
Neue Lehrberufe wurden im Umfeld Programmieren, etwa bei App-Entwicklung und Coding,  geschaffen.

Wirtschaftskammer Oberösterreich
Ausbildungen mit Zukunftschancen

OÖ. In einer Zeit, in der der Fachkräftemangel in aller Munde ist, wird die Frage nach dem Entgegenwirken immer größer. Laut Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) gebe es einen besonderen Bedarf im Bereich der Digitalisierung. Schwerpunkt Programmieren Auf zwei Gebieten wurden neue Schwerpunkte gesetzt. Zum einen bei den Themen Handel und E-Commerce, zum anderen wurden im Umfeld Programmieren, etwa bei App-Entwicklung und Coding, neue Lehrberufe geschaffen. Die anderen Bereiche würden...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Günther Mathé ist Geschäftsführer des Career Center in Linz.

"Jeder ist verantwortlich für seine Bildungsbiografie"

Ohne regelmäßige Weiterbildung gibt es in vielen Berufen keine Karrierechancen. Günther Mathé, Geschäftsführer des Career Center in Linz, gibt Tipps, wie Sie das richtige Weiterbildungsangebot für sich finden. Die Arbeits­welt hat sich stark gewandelt. Der Job auf Lebens­zeit ist selten geworden. Befristete Arbeits­verhält­nisse nehmen zu und mit ihnen die Lücken in den Lebens­läufen. In manchen Jobs muss man nach drei bis Jahren wechseln, um karrieretechnisch voran zu kommen. Dazu kommen der...

  • Linz
  • Nina Meißl
Zec war zuvor städtischer Integrationsbeauftragter.
16

Linz feiert 70 Jahre Volkshochschule

Seit 2007 ist der Wissensturm die neue Heimat der VHS. Am Freitag wird zum Jubiläumsfest geladen. Belmir Zec leitet seit 2015 die Volkshochschule Linz. Bereits als Integrationsbeauftragter der Stadt Linz, war sein Arbeitsplatz mit dem Wissensturm verbunden. Im Gespräch mit der StadtRundschau erläutert Zec welchen sozialen Stellenwert das Bildungsangebot hat und wie sich Volkshochschule und Wissensturm für die Themen der Zukunft rüsten. Seit zehn Jahren befinden sich Stadtbibliothek,...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

Seminar: Perspektivenwechsel

Termin: 26.01., 9 Uhr bis 27.01., 12:30 Uhr Ort: Bundesinstitut für Erwachsenenbildung, Strobl am Wolfgangsee Stereotype und Vorurteile haben eine wichtige Funktion. Sie helfen uns, die Komplexität der Welt so weit zu reduzieren, dass wir sie verstehen können. Stereotype und Vorurteile engen aber auch ein: Begegnet man "anderen" mit vorgefertigten Bildern im Kopf, nimmt man sich die Chance, einander wirklich kennenzulernen. Gerade bei internationaler Arbeit ist es aber wichtig, sich der eigenen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Südwind Oberösterreich
"Du kannst was" richtet sich an Hilfsarbeiter mit hoher Praxiskompetenz.

70.000 Analphabeten in OÖ

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Bildungsabschluss nachzuholen OÖ (pfa). Pflichtschule beenden, Lehre abschließen, Matura nachholen. Egal auf welchem Niveau, OÖ bietet viele Möglichkeiten zum Nachholen von Abschlüssen. "Seit vier Jahren gibt es ein Programm zur Alphabethisierung und zum Nachholen des Pflichtschulabschlusses. Rund 70.000 Erwachsene in OÖ sind funktionelle Analphabeten. Das bedeutet, sie haben Lesen und Schreiben nach der Schule wieder verlernt", erklärt Günter Brandstetter,...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Anzeige

Konfliktlösung braucht Mediations-Kompetenz

Mag. Wolfgang Vovsik, Gründer und Leiter des MIT-Instituts blickt auf mehr als 20 Jahre erfolgreiche Mediationsarbeit. Spezialisiert auf Mediation, Identitätsentwicklung und Ausbildung, beeindruckt die erfolgreiche Bilanz des MIT-Instituts. Wolfgang Vovsik, Pionier der Mediation in Österreich, baute sich ein Spezialisten-Image auf. Sein Motto: lösungsorientiert-miteinander-nachhaltig. Einzigartiges Ausbildungs-Kompetenzzentrum Der Mediations-Vorzeigebetrieb mit Standort Lichtenberg, begleitet...

  • Urfahr-Umgebung
  • Monika Ratzenböck
4

"Wir sind das Warenhaus der Bildung"

BezirksRundschau: Sie wollen die Regionalisierung des WIFI vorantreiben. Wie läuft diese Entwicklung? Harald Wolfslehner: Die ersten Aktivitäten, die wir gesetzt haben, haben Früchte getragen. Wir haben eine dreiprozentige Kundensteigerung im regionalen Bereich. Die Regionalisierung ist sehr wichtig, damit die Menschen in den Regionen auch leicht zu Bildungsangeboten kommen. Drei Prozent mehr Kunden. Was heißt das in absoluten Zahlen? Etwa 2000 Kunden haben wir in Summe mehr im Vergleich zum...

  • Linz
  • Oliver Koch
Das Familienzentrum Dialog des OÖ Familienbundes als Begegnungs-, Informations-, und Lernoase für GROSS und KLEIN!
2

Deutsch im Alltag (richtig) anwenden Teil II: Info-Veranstaltung

Das Familienzentrum Dialog setzt seine erfolgreiche Sprachoffensive "Deutsch im Alltag (richtig) anwenden" auch im Jahr 2014 fort! Aus diesem Grund gibt es am kommenden Montag (am Montag, den 20.01.2014) in den Räumlichkeiten des Familienzentrums Dialog, Melicharstr. 2, 4020 Linz eine diesbezügliche Info-Veranstaltung um 19 Uhr! Dabei wird es um konkrete Termine und Lerninhalte von neuen Deutsch-Kursen für alle interessierten MitbürgerInnen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, gehen ! WAS:...

  • Linz
  • Ivica Stojak
Ivica Stojak: Fotoillustration: "Gefahren im Internet: Wie kann ich mein(e) Kind(er) und mich schützen?"

Info-Abend: Gefahren im Internet - Wie kann ich mein(e) Kind(er) und mich schützen?

Der Vortragende, Herr Alexander Geyrhofer, wird uns an diesem Abend sowohl diverse Gefahren im Internet näherbringen, als auch darüber berichten, wie man sich vor eben diesen Gefahren effektiv schützen kann. Herr Geyrhofer ist Polizist, Gewaltpädagoge, Dipl. Soz.-Päd., zertifizierter Suchtpräventionsexperte, interkultureller Konfliktmanager. Der ebenfalls seit vielen Jahren im Bereich der Sucht-, und Gewaltprävention in Schulen, bei diversen Erwachsenenbildungsveranstaltungen im Allgemeinen und...

  • Linz
  • Ivica Stojak

Internationaler Erziehungsexperte Jan-Uwe Rogge in Wels

Konstruktive Eltern-Kind-Gespräche zu führen, ist manchmal gar nicht so einfach. Kinder wollen nicht hören, was die Eltern sagen und Mama und Papa verstehen partout nicht, was der Nachwuchs ihnen erklären will. Der erste Vortrag der diesjährigen Elternbildungsreihe „Erziehungsfallen“ des OÖ Familienreferates, des OÖ Familienbundes und der SPES Familienakademie widmet sich diesem Kommunikationsproblem. Der international bekannte Erziehungsexperte Dr. Jan-Uwe Rogge wird zeigen, wie Sie reden,...

  • Linz
  • Markus Aspalter
Kursanmeldung unter www.weiterbilden.at

Minikurse als Appetitanreger

Ab September bieten die 15 Institute des Erwachsenenbildungsforums Oberösterreich mehr als 500 verschiedene Kurse mit mehreren Kursterminen in ganz OÖ an. Mit diesen "Wissenssnacks" sollen in einem überschaubaren Zeitraum (vier bis acht Einheiten) gerade auch Bildungsferne für lebensbegleitendes Lernen begeistert werden und so auf den Geschmack kommen. Weiterbildungsinteressierte können sich zum Beispiel zu Themen wie Sprachen, Persönlichkeit, EDV, Technik, Kommunikation, Ernährung, Gesundheit...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Lernfamilie mit neuer Geschäftsführung

Alexander Gabriel (39) ist neuer Geschäftsführer der Lernfamilie in Linz-Urfahr. Der 39-jährige Lehrer übernahm die Funktion von Josef Bauernberger, der sich kürzlich in den Ruhestand verabschiedete. Gabriel, der Mathematik, Geografie, Sport und Geometrisches Zeichnen in der NMS St. Martin bei Traun unterrichtet, sieht die Arbeit im Nachhilfe- und Weiterbildungsinstitut als Möglichkeit, frei von Zwang und Barrieren zu unterrichten. "Uns ist es wichtig, Selbstvertrauen aufzubauen und die Freude...

  • Linz
  • Nina Meißl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.