Essen auf Rädern

Beiträge zum Thema Essen auf Rädern

Monika Wachtberger unterstützt seit 2017 uns auch als engagierte Rettungssanitäterin.
2

Samariterbund Purkersdorf
Menschen aus der Region unterstützen

Der Samariterbund Purkersdorf beliefert, im Auftrag unserer Gemeinden, täglich Menschen in Purkersdorf, Gablitz und Mauerbach mit tagfrisch gekochtem Essen. PURKERSDORF (pa). So wurden allein letztes Jahr rund 16.000 Portionen ausgeliefert. Möglich ist das nur mit einem Team engagierter Freiwilliger, von denen wir heute zwei, stellvertretend für alle andern, vor den Vorhang bitten möchten: Frau Monika Wachtberger: Seit knapp 10 Jahren fährt die Purkersdorferin Monika Wachtberger jeden...

  • Purkersdorf
  • Katharina Gollner
Betreuerin Anita Waldherr freut sich, wenn sie Senioren im Pensionistenklub Brigittenau einen schönen Tag bereiten kann.
3

Weihnachtsengerl
Am Heiligen Abend im Dienst

Klubbetreuerin Anita Waldherr freut sich, erstmals Weihnachten bei Senioren im Haus Brigittenau zu sein. BRIGITTENAU. Nicht jeder hat Familie oder Freunde, mit denen er den Heiligen Abend feiern kann. Oft sind es die Senioren, die Weihnachten alleine verbringen. Um älteren Menschen, die einsam sind, eine schöne Zeit zu bereiten, gibt es am 24. Dezember ein weihnachtliches Beisammensein in 22 Pensionistenklubs der Stadt Wien. Klubbetreuerin Anita Waldherr hat zum ersten Mal diesen...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Christian Hiel (ASB Purkersdorf), SeneCura-Küchenchef Christian Zwarnig, SeneCura-Direktorin Martina Schmit, Essen auf Rädern-Fahrer Karl Comai
5

Ein Tag als Samariter: Redakteurin als Lieferantin beim "Essen auf Rädern"

Redakteurin Tanja Waculik half einen Tag lang als Lieferantin beim "Essen auf Rädern" aus. PURKERSDORF. Mittendrin statt nur dabei: Bezirksblätter-Redakteure legen Laptop, Block und Schreibstift künftig kurzzeitig nieder und schnuppern für einen Tag in unterschätzte, außergewöhnliche oder besondere Tätigkeiten in der Region. In diesem ersten Teil der neuen Serie "Ein Tag als..." begleitete Redakteurin Tanja Waculik Samariterbund-Obfrau-Stellvertreter Christian Hiel beim Ausliefern des "Essen...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
ASB-Obfrau Brigitte Samwald, Küchenchef Christian Zwornig, Roland Scholer, Bgm. Karl Schlögl, SeneCura-Direktorin Christine Wondrak-Dreitler, Vizebürgermeister Christian Matzka und die EAR-Fahrer Gerhard Wagner und Karl Comai.

Gutes Zeugnis für Essen auf Rädern in Purkersdorf

Eine jüngst erhobene Umfrage für das Essen auf Rädern (EAR) in Purkersdorf zeigte durchgehend eine große Zufriedenheit. PURKERSDORF (red). Bereits seit vielen Jahren ist der Samariterbund Purkersdorf mit seinem Team für Soziale Dienste für das Essen auf Rädern verantwortlich. Seit Anfang April 2013 wird dieses in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Purkersdorf und der Küche des SeneCura Sozialzentrums Purkersdorf organisiert. Ältere und gebrechliche Personen haben dadurch die Möglichkeit an...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
10

Zu Besuch beim Samariterbund: Mehr als eine Rettungsorganisation

Brigitte Samwald und Karl Comai arbeiten in ihrer Freizeit für die vielfältigen Aufgaben des Samariterbunds. PURKERSDORF. Seit sieben Jahren ist Karl Comai in Pension. Dennoch tritt er drei Mal pro Woche um acht Uhr seinen Dienst an, um für den Samariterbund Essen auf Rädern auszufahren. Bezahlt wird er dafür nicht. "Es ist eine Freude anderen helfen zu können. Außerdem ist es für mich selbst eine Befriedigung noch gebraucht zu werden und Verantwortung tragen zu können", sagt der 73-Jährige,...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.