Essen

Beiträge zum Thema Essen

Anzeige
easylife gibt Tipps wie Sie Ihr Essen mit einfachen Handgriffen schön anrichten können.

Ernährung Abnehmen
FOODSTYLING: machen Sie Ihr Essen attraktiv!

Für alle, die das Wort Foodstyling gerade zum ersten Mal lesen: es geht um das ästhetische Anrichten von Mahlzeiten. Das ist allerdings nicht nur ein aktueller Trend, sondern kann auch beim gesunden Abnehmen unterstützend wirken. Ein Foodstylist setzt beispielsweise Speisen perfekt in Szene, was vor allem für die Lebensmittelindustrie von Bedeutung ist, nun aber immer mehr Beachtung in privaten Küchen findet. Warum? Weil schön angerichtetes Essen gleich besser schmeckt. Und das Auge isst...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Christian Wirnspergers Kälber wachsen bei ihm auf und werden später in Lessach geschlachtet; das Fleisch wird in der Heimat vermarktet.
Aktion 4

Kälbertransporte ins Ausland
"Das hat uns einfach nicht mehr getaugt"

"Dass unsere Kälber weite Wege ins Ausland transportiert werden, in Länder, wo unzureichend moralisch vertretbare Tierschutzbestimmungen durchgesetzt werden – ja, das hat uns einfach nicht mehr getaugt", sagt Christian Wirnsperger vom Daslergut in Mauterndorf. Gemeinsam mit zwei weiteren Biohöfen hat er – der Dasler ist Teil der AMA-Genussregion – einen Weg gefunden, im Lungau zu schlachten und das Fleisch direkt in der Region zu vermarkten. MAUTERNDORF. "Dass unsere Kälber weite Wege ins...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Ein Carpaccio ohne rohes Fleisch, dafür mit Kohlrabi und Apfel. Eine Scheibe Vollkornbrot dazu und ihr habt eine leichte und feine Vorspeise.

Einfache Rezepte
Ein feines und leichtes Kohlrabi-Apfel-Carpaccio

Weiter geht es mit unserer Rezept-Serie mit Michaela Rohrmoser von "Foodie-Therapy", Ernährungstrainerin aus Siezenheim. In dieser Woche hat uns die gebürtige Pinzgauerin ein Kohlrabi-Apfel-Carpaccio mitgebracht. SALZBURG/SIEZENHEIM. Würde man nach dem Begriff "Carpaccio" googeln, würde man die Beschreibung "Vorspeise der italienischen Küche aus rohem Rindfleisch" finden. Doch die Ernährungstrainerin Michaela Rohrmoser aus Siezenheim präsentiert uns eine ganze andere Version eines Carpaccios....

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
"Die Bilder vom Videodreh in der Lehrküche am multiaugustinum wurden in einem Beitrag auf Salzburg Heute im ORF ausgestrahlt", zeigt sich Schuldirektor-Direktor Hofrat Mittendorfer stolz.
Video

„Lungau im Körberl"
Man ging der Heimat auf ihre kulinarische Spur

MIT VIDEO ::: „Lungau im Körberl – Regionalen Produkten auf der Spur“: so hieß ein diesjähriges Projekt des Salzburger Bildungswerks St. Margarethen in Zusammenarbeit mit dem Lungauer Kochwerks und der Schule "multiaugustinum". ST. MARGARETHEN. Das Salzburger Bildungswerk St. Margarethen führte zuletzt in Kooperation mit dem Lungauer Kochwerk und der Schule "multiaugustinum" in St. Margarethen ein Seminar-Projekt durch. „Lungau im Körberl" hieß es; und es fand im Rahmen von Onlineseminaren...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Für die köstliche Rote Beete-Suppe mit Kresse braucht ihr unter anderem 500g Rote Beete (vakuumiert) sowie 200g Kartoffeln – und natürlich frische Kresse. Die Zubereitung ist sehr einfach und mit wenig Aufwand verbunden.

Einfache Rezepte
Eine Rote Beete-Suppe mit Kresse schnell gezaubert

In unserer Rezept-Serie mit Michaela Rohrmoser von "Foodie-Therapy", Ernährungstrainerin aus Siezenheim, geht es mit einer Rote Beete-Suppe mit Kresse weiter. Die gebürtige Pinzgauerin zeigt euch, welche Zutaten ihr für die Suppe braucht und wie einfach die Zubereitung ist. SALZBURG. Nach der köstlichen Süßkartoffel-Linsen-Suppe ist die Rote Beete-Suppe erst die zweite in unserer Rezept-Reihe. Zuletzt hatten wir ein passendes Oster-Rezept für euch mit den Rührei-Hasen. Für 4 Portionen braucht...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Verleihung des Gütesiegels "Gut zu wissen": v.l. Küchenchef Raimund Piberger, Dozent Paul Sungler, Geschäftsführer der Salzburger Landeskliniken, Harald Eder, Leiter des Managementbereichs Dienstleistungen und Klinikgastronomie und Landwirtschaftskammer-Präsident Rupert Quehenberger.

Regionalität
Salzburger Landeskliniken setzen auf regionale Lebensmittel

Die Salzburger Landeskliniken (SALK) betreiben am Uniklinikum Campus LKH die größte Küche Westösterreichs, in der täglich rund 8000 Mahlzeiten zubereitet werden. Seit vielen Jahren setzt die SALK auf Regionalität und dieses Engagement mündete jetzt in einer Zertifizierung durch die Landwirtschaftskammer Österreich und der Verleihung des Gütesiegels „Gut zu wissen“. SALZBURG. „Wir setzen seit vielen Jahren auf Regionalität. Es ist uns ein großes Anliegen, frische Lebensmittel aus der Region mit...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Kaiserschmarren, Strudel oder doch was Saures?
Aktion

Abstimmung Salzburg
Welches österreichische Gericht ist dein Lieblingsessen?

Tradition geht in Österreich durch den Magen. Welches original österreichische Gericht ist dein "Klassiker"? LUNGAU. Diese Woche geht's um das Thema "Essen". Bei welchem der traditionellen österreichischen Gerichte läuft dir das Wasser im Mund zusammen? ;) Deine Leibspeise ist nicht dabei?Dann hinterlasse doch unten einen Kommentar und verrate uns dein Lieblingsgericht der traditionellen österreichischen Küche. ;-) Deine Meinung ist uns wichtig! Mehr Abstimmungen >>HIER> HIER

  • Salzburg
  • Lungau
  • Eva Bogensperger
Die Menschen haben ihre Küche wiederentdeckt und den Genuss des Kochens. Wie eine gesunde Ernährung im Home-Office aussehen könnte, skizziert Ernährungstrainerin Michaela Rohrmoser. Durch das Arbeiten daheim hat man mehr Zeit, sich Gedanken zu machen und für die Zubereitung.
3

Schwerpunkt Gesundheit
Auf eine gesunde Ernährung im Home-Office schauen

Corona hat in den heimischen Küchen einiges verändert – unter anderem wird wieder mehr gekocht und auch aufwendiger. Durch das Home-Office verbringen wir mehr Zeit in den eigenen vier Wänden und der Weg in die Küche ist kurz. Dabei darf eine gesunde Ernährung nicht zu kurz kommen und im Home-Office ist es wichtig, dass man sein Essen selber kocht und nicht zum Bestell-Weltmeister wird. Michaela Rohrmoser, Ernährungstrainerin, erklärt, worauf man bei der Ernährung im Home-Office achten sollte....

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Für ein ausgewogenes Frühstück die ganze Woche lang: das Dinkelvollkornbrot.

Einfache Rezepte
Schnell gebacken und gesund: das Dinkelvollkornbrot

Passend zu unserem Themenschwerpunkt Gesundheit hat Michaela Rohrmoser von "Foodie-Therapy", Ernährungstrainerin aus Siezenheim, wieder ein sehr einfaches Rezept parat. Das Dinkelvollkornbrot ist schnell gebacken und man hat damit die ganze Woche ein gesundes Brot für ein ausgewogenes Frühstück. SIEZENHEIM. Für das Dinkelvollkornbrot von Ernährungstrainer Michaela Rohrmoser braucht man folgende Zutaten: 500g Dinkelvollkornmehl50g Sonnenblumenkerne50g Kürbiskerne1 Würfel Hefe500ml lauwarmes...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Das glutenfreie Buchweizen Granola. Einfach über Naturjoghurt oder Topfen gegeben, frisches Obst dazu ergibt es ein ausgewogenes, glutenfreies Frühstück, das satt macht und Energie für den Tag bringt.

Rezepte
Glutenfreies Buchweizen Granola für einen energiereichen Start

Michaela Rohrmoser von "Foodie-Therapy", Ernährungstrainerin aus Siezenheim, wird uns immer wieder mit einfachen Rezepten zu kulinarischen Köstlichkeiten versorgen. In dieser Woche gibt es ein schmackhaftes, glutenfreies Buchweizen Granola, das einfach über Naturjoghurt oder Topfen gegeben, frisches Obst dazu und ein ausgewogenes, glutenfreies Frühstück ergibt. SALZBURG. Wir widmen uns bei unserer Rezept-Serie wieder dem Frühstück und einem energiereichen Start in den Tag. Für das glutenfreie...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Heute Abend im Hauptprogramm wird ein "Heimatleuchten Spezial" ausgestrahlt.

TV-Tipp
Heimatleuchten Spezial: Der Geschmack der Alpen

Auch in schwierigen Zeiten können wunderschöne Dinge entstehen. Das beweist das „Heimatleuchten Spezial“ zum Thema „Alpine Küche“, das am heutigen Freitagabend, 12. März, bei ServusTV um 20:15 Uhr ausgestrahlt wird. 90 Minuten widmen sich dem Geschmack der Alpen – eine Genussreise durch die Alpenregionen. SALZBURG. Die 90-minütige Sendung trägt den Titel „Der Geschmack der Alpen – eine Genussreise durch die Alpenregionen“ und feiert heute am Freitagabend um 20:15 Uhr seine Premiere im...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
"Eine Schüssel Naturjoghurt oder Topfen mit Granola und frischem Obst bietet ein nahrhaftes Frühstück", erklärt Ernährungstrainerin Michaela Rohrmoser, die uns zeigt, wie einfach ein zuckerfreies Bananen-Granola zubereitet werden kann.

Einfache Rezepte
In aller Frühe ein zuckerfreies Bananen-Granola genießen

Michaela Rohrmoser von "Foodie-Therapy", Ernährungstrainerin aus Siezenheim, wird uns immer wieder mit einfachen Rezepten zu kulinarischen Köstlichkeiten versorgen. Dieses Mal zeigt sie uns die Zubereitung eines zuckerfreien Bananen-Granolas. SALZBURG/SIEZENHEIM. Wir wenden uns gemeinsam mit Michaela Rohrmoser von "Foodie-Therapy" dem Thema Frühstück zu und dafür hat sie uns wieder ein simples Rezept mitgebracht: für ein zuckerfreies Bananen-Granola. Diese Zutaten sind für ein Blech vonnöten: 2...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Wie in dieser Grafik von Windhund könnte der perfekte Arbeitstag aussehen. Natürlich kann nicht jeder Tag der perfekte Arbeitstag sein, aber man kann es versuchen. Oftmals reicht es schon, einen der Ratschläge zu befolgen, um die eigenen Lebensqualität zu verbessern.
3

Windhund
So sieht ein perfekter Arbeitstag im Detail aus

Mit der Frage, wie man den perfekten Arbeitstag gestalten kann, beschäftigt sich die Salzburger Firma Windhund in diesem Monat. Passend dazu gibt es auch gleich das perfekte Online-Event am 18. März 2021. SALZBURG. Wir werden tagein, tagaus mit Informationen überflutet, wie wir unser Leben im Idealfall zu leben haben. Wir sollen uns möglichst viel bewegen – am besten an der frischen Luft – wenig sitzen, gesund essen, keinen Stress haben – die Liste ist unendlich erweiterbar. Wie würde also ein...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Knusprige Fächerkartoffel aus dem Ofen – eine ausgewogene Hauptmahlzeit mit einer großen Schüssel Salat. Aber sie eignen sich ebenfalls super als leckere Beilage zu Fleisch oder Fisch.

Einfache Rezepte
Knusprige Fächerkartoffel aus dem Ofen

Michaela Rohrmoser von "Foodie-Therapy", Ernährungstrainerin aus Siezenheim, wird uns immer wieder mit einfachen Rezepten zu kulinarischen Köstlichkeiten versorgen. In diesem Bericht zeigt erklärt sie uns die Zubereitung von knusprigen Fächerkartoffeln aus dem Ofen. SALZBURG. Den Anfang unserer Rezept-Serie mit Ernährungstrainerin Michaela Rohrmoser von "Foodie-Therapy" machte eine köstliche Süßkartoffel-Linsen-Suppe. Nun legt sie nach und hat uns knusprige Fächerkartoffeln aus dem Ofen...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Einfache Zubereitung, köstliches Resultat: die Süßkartoffel-Linsen-Suppe von Ernährungstrainerin Michaela Rohrmoser. Garniert mit Kokosflocken und Petersilie und wer es scharf möchte, auch mit Chili.

Einfache Rezepte
So simpel und köstlich: eine Süßkartoffel-Linsen-Suppe

Michaela Rohrmoser von "Foodie-Therapy", Ernährungstrainerin aus Siezenheim, wird uns ab sofort immer wieder mit einfachen Rezepten zu kulinarischen Köstlichkeiten versorgen. Eine Süßkartoffel-Linsen-Suppe macht den Anfang. SALZBURG. Für die Süßkartoffel-Linsen-Suppe braucht ihr zwar einige Zutaten, dafür ist die Zubereitung richtig einfach und das Ergebnis kann sich absolut sehen und schmecken lassen. Ihr braucht für vier Personen folgenden Zutaten: 1 kleine Zwiebel1 Knoblauchzehe1 EL...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Es muss nicht immer das absolut gesunde Essen sein, dass man genießt. Es darf ruhig auch mal ein Schnitzel oder Burger sein, aber dafür sollte die Ernährung über die meiste Zeit ausgewogen und gesund sein.
2

Ernährung
"Kein Verzicht nötig, wenn die Ernährung ausgewogen ist"

Bereits in der Schule beschäftigte sich Michaela Rohrmoser aus Siezenheim intensiv mit dem Thema Ernährung. Richtig schlagend wurde es dann mit der Diagnose Fructoseintoleranz, die die 28-Jährige vor einigen Jahren bekam. Ab diesem Zeitpunkt vertiefte sie sich in dieses Thema noch mehr und machte es auch zum Nebenberuf. Als diplomierte Ernährungstrainerin und mit ihrem Unternehmen "Foodie-Therapy" geht es ihr um die richtige Balance beim Essen und darum gutes Essen wieder richtig zu genießen....

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Beim Skifahren heißt es derzeit bis auf weiteres: Jause selbst einpacken!

Skihütten
Keine Speisen zum Mitnehmen

Ab 24. Dezember 2020 gibt es auf Salzburg Skipisten trotz des bevorstehenden Lockdowns zwar einen eingeschränkten Betrieb, die Abholung von Speisen und Getränken wird aber bei Gaststätten in Skigebieten nicht möglich sein. „Ich habe mich dafür eingesetzt, Skisport zu ermöglichen und dass sich die Salzburger während der Feiertage an der frischen Luft bewegen können. Was ich aber nicht will, sind Menschenansammlungen oder Parties in den Skigebieten“, betont Landeshauptmann Wilfried Haslauer. Ab...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
In Simons Christkindlwerkstatt hat schon das Fließband Einzug gehalten, kein wunder bei so vielen Fahrzeugen.
4

Bezirksblätter Adventkalender 19
Fensterl Nummer 19

Dieses Jahr kommt das Weihnachtsrezept für euch aus Hallein von "Ta Leme". Aufgekocht wird dieses mal auf griechisch. HALLEIN. Genießen und sich dabei Zeit nehmen: Darauf legen Thorsten Maas und Fanny Koulouri großen Wert. Nicht umsonst trägt das Geschäft am unteren Markt den Namen "Ta Leme", das griechische Wort für "Wir sehen uns". Die beiden lernten sich vor einigen Jahren in Korfu kennen und leben mittlerweile in der Scheffau. Seit August dieses Jahres leiten sie das neue Lokal in Hallein....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Maria Fanninger und ihre Söhne kaufen nur beim Metzger ihres Vertrauens heimische Fleisch- und Wurstprodukte.
3

Fleischkonsum
Bewusst Fleisch essen – wie geht das?

In Österreich sind wir echte Fleischtiger. Bewusster Konsum wäre besser für Gesundheit und Tierwohl. SALZBURG. Etwa 63 Kilogramm Fleisch isst ein Durchschnittsmensch in Österreich pro Jahr. Das ist mehr als ein Kilogramm Fleisch pro Woche! Wer sich diese Menge gemeinsam mit den Ernährungsempfehlungen der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung vor Augen führt, weiß: Das ist eindeutig zu viel! Diese empfiehlt maximal zwei bis drei Portionen pro Woche zu essen. Eine Portion entspricht dabei...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Land schafft Leben
Mit zehn Vanillekipferl erreicht man den Zucker-Tagesgrenzwert.
4

Zucker
Süße Weihnachtszeit bewusst genießen

Weihnachtszeit ist Kekserl-Zeit! Viele Menschen fühlen schon beim Geruch der süßen Leckereien ihre Hüft-Pölsterchen wachsen. Maria Fanninger vom Verein Land schafft Leben erklärt, wo sich Zucker in unserem Essen versteckt und hat Tipps für bewussten Zuckerkonsum auf Lager. SALZBURG. Oft kommt mir vor, dass sich rund um die Weihnachtszeit plötzlich alles um Zucker dreht. Sogar beim Backen werden die Leute erfinderisch und greifen zu kalorienärmeren Zuckerarten, die sie das ganze Jahr über nicht...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Land schafft Leben
Katharina Stiegler ist im Vorstand des Lungauer Kochwerks. Die St. Margarethenerin beschäftigte sich letztens mit der Fragestellung: "Was gab's bei euch früher am Heiligabend zu essen? Was war der Brauch, was ist noch immer der Brauch?"
1

Der Heilige Abend
Ausgewählte Mahlzeiten für einen besonderen Festtag

Dazumal gab es vor dem Heiligen Abend weder Kekse noch Bratwürste. Es wurde gefastet, wie Katharina Stiegler vom Lungauer Kochwerk uns erzählt. Außerdem: Ihr hat es der "Siaße Nudl" oder Honignudl nach dem Rezept ihrer Schwiegermutter angetan. ST. MARGARETHEN. "Was gibt es bei euch am Heiligabend zu essen?“ Vielleicht kommt Ihnen diese Frage bekannt vor. Katharina Stiegler vom Lungauer Kochwerk kennt sie zumindest recht gut. Oft wurde sie der erfahrenen und kreativen Köchin in diesen Tagen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Der Philosoph Christian Dürnberger und Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger bei der Podcast-Aufzeichnung mit Hannes Royer.
2

"Land schafft Leben"
Weil's Tierwohl am Handeln der Menschen liegt

Der aktuelle Podcast des Vereins "Land schafft Leben" erörtert und diskutiert unter anderem Folgendes: "Die Gesellschaft will mehr Tierwohl! Was bedeutet das genau? Wie kann Tierwohl umgesetzt werden? Und wer bezahlt schlussendlich dafür?" SALZBURG. Im Podcast „Wer nichts weiß, muss alles essen“ des Vereins "Land schafft Leben", bei dem Maria Fanninger aus Lessach im Salzburger Lungau federführend ist, geht es am Donnerstag, 12. November, ab 17 Uhr, um das Thema Tierwohl und Ethik. Zu Gast beim...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Marktfahrer: Klara Naynar (Hiasnhof in Göriach-Fern) und Eduard Hötzer (Trimmingerhof in Tamsweg-Sauerfeld)
15

Einkaufen im Lungau
Heute waren wir am Wochenmarkt in Tamsweg

Zwei Jubiläen wurden dort zelebriert: 20 Jahre Wochenmarkt in Tamsweg und 40 Jahre Biolandbau in Salzburg. TAMSWEG. 20 Jahre Wochenmarkt in Tamsweg und 40 Jahre Biolandbau in Salzburg: anlässlich dieser Jubiläen waren wir heute, am Freitagvormittag, am Marktplatz in Tamsweg, um dort ein paar Impressionen für dich mitzubringen (Bildergalerie unten durchklicken). Zufällig zugegen, beim ihren Einkäufen, waren Bürgermeister Georg Gappmayer, Robert Wimmer (Obmann Lungauer Kulturvereinigung) oder...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Aktion

Buchtipp mit Verlosung
„Genießen in Salzburg" von Carolina Gnigler

SALZBURG (red). Salzburg bietet so viel mehr als Getreidegasse, Salzburger Nockerl oder Mozartkugeln. Begeben Sie sich mit Carolina Gnigler und ihrem Buch "Genießen in Salzburg" auf ganz neue lukullische Entdeckungsreisen zu Salzburger Genussorten, z. B. auf die "Tour de Würstelstand", auf eine "Kaffeehaus-Hopping-" oder eine "Bier-Tour". Oder lassen Sie sich inspirieren, was sich an einem Sonntag in der Stadt oder bei Ausflügen ins Salzkammergut kulinarisch entdecken lässt. Wussten Sie etwa,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.