Essen

Beiträge zum Thema Essen

Ricky Knoll und Martin Simion.
  5

Erstmals
Auf Kräuterwanderung in Hallein

Die erste "Kräuterwanderung" in Hallein Kaltenhausen war bestens besucht. HALLEIN. Crostini mit Wildkräuterpesto, Käsewürfel mit Brennnesselkaramell und viele weitere Speisen ließen sich die Gäste der ersten "Halleiner Kräuterwanderung" vergangenen Freitag auf der Zunge zergehen. Aber zuvor mussten die geschmackvollen Pflanzen erst einmal erklärt und gefunden werden: An die 20 Teilnehmer machten sich unter der kundigen Führung von Ricky Knoll auf in den Wald hinter der Brauerei...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Souschef Georg Mörwald und Küchenleiter Roman Szoldra verwöhnen das Spitalspersonal mit saisonalen Gerichten.

Schmackhaftes Sommer-Essen im Landesklinikum Klosterneuburg

Qualität, Saisonalität und Bio-Zertifizierung für die Küche des Landesklinikums Klosterneuburg BEZIRK TULLN, KLOSTERNEUBURG (pa). Die Küche des Landesklinikums Klosterneuburg, geführt von Fa. Contento (Simacek Facility GmbH), wurde kürzlich erneut im Rahmen eines Audits der Plattform GMP (Good manufactoring practice) geprüft. Ebenso wurde die Einhaltung der Richtlinien für biologische Produktion der ausgelobten Bio-Produkte kontrolliert. Das Küchenteam hat die GMP-Zertifizierung und die...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die TISCHGESELLSCHAFTER sind: Am Foto stehend von links nach rechts: Gerald Huber, Klaus Buttenhauser und Günter Baumgartner. Am Foto sitzend v.l.n.r.: Martin Selinger, Markus Lorbeck, Gerald Reisecker und Christoph von Hohberg.

Kulinarik
Neue Beratergruppe am Kulinarik-Markt

Sieben Kulinarik-Experten schließen sich zusammen, um die heimische Gastronomie, Manufakturen, Regionen oder Tourismusverbände bei der Ausarbeitung und Umsetzung von Kulinarik-Strategien zu unterstützen. SALZBURG. Gerald Reisecker, bis Ende 2019 Geschäftsführer des Salzburger Agrar Marketing, gründete kürzlich die Unternehmensberatung "Tischgesellschaft". Im Fokus des Unternehmens steht sein jahrelanges Steckenpferd-Thema Kulinarik: „Der Grundgedanke ist, die besten Kulinarik-Experten aus...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Edelkonserven, wie diese Miesmuscheln aus Galizien, gibt es am 26. und 27. Juni in den Kufstein Galerien zu verkosten und zu kaufen.
  6

spanissimo! in Kufstein
Köstliches aus Spanien in den Kufstein Galerien

Kufstein. Am 26. und 27. Juni 2020 bringen José und Jorge von spanissimo! mit ihrer Präsentation und dem Verkauf von spanischen Delikatessen wieder spanisches Flair in die Kufstein Galerien. Die kommen ja gerade recht! Spanien zählt auch bei den Tirolerinnen und Tirolern zu den beliebtesten Ferienzielen. Aufgrund der aktuellen Reisebeschränkungen heißt es allerdings noch warten, bis man wieder auf die iberische Halbinsel reisen darf. Kulinarisches aus Spanien kann man sich aber am 26....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Michael Weiß
Für mehr regionalen Tourismus wollen Ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Michaela Hinterholzer, Wirschaftslandesrat Jochen Danninger und Geschäftsführer Mostviertel Tourismus Andreas Purt sorgen.
 1

Reisen und Speisen
Die Moststraße schaut auf Regionalität

BEZIRK. 200 km voller Regionalität: Die Moststraße schlängelt sich bei St.Valentin beginnend, über Haag, Ertl und Biberbach bis hin zu Wolfsbach und wieder zurück. Hier aus dem Mostviertel stammen viele regionale Spezialitäten wie reinsortige Birnenmoste oder vielfältige Fruchtsäfte - Eine echte "Genussregion" eben. Am Ball bleiben "Da sich die Produkte, touristische Angebote sowie deren Qualität sowie die Ansprüche der Gäste ständig weiterentwickeln, ist es notwendig, sich als Betrieb...

  • Amstetten
  • Sara Handl
 1

Zöbern
Kochtipp: Bärlauchbraten vom Lamm

BEZIRK  NEUNKIRCHEN. Die Fleischerei Höller aus Zöbern ist ein vorbildhaftes Bindeglied zwischen der heimischen Landwirtschaft und den Endverbrauchern. Ob Rind, Schwein, Kalb oder jetzt zu Ostern – Lamm – wird bei den Höllers alles von den Bauern der Umgebung eingekauft. Dadurch wird auch das Selberkochen wieder mehr zum lustvollen Erlebnis. Rezepttipp Eine Rezeptidee der Fleischerei Höller: Bärlauchbraten vom Lamm für vier Personen. Semmelfülle mit 1 TL Fett, 1 Zwiebel, Salz,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ernst Pühringer (Fachgruppenobmann Gastronomie WKS), Landesrat Josef Schwaiger (Obmann des Vereins Salzburger Agrar Marketing), Rupert Quehenberger (Präsident der Landwirtschaftskammer Salzburg) sowie Leo Bauernberger (Geschäftsführer der SalzburgerLand Tourismus GmbH). (v.l.)

Regionale Lebensmittel
"SalzburgerLand" Herkunftszertifikat schafft Sprung in Gastronomie

Künftig können wir bei ausgewählten Wirten Gerichte mit "SalzburgerLand" herkunftszertifizierten Produkten bestellen.   SALZBURG. Das "SalzburgerLand" Herkunftszertifikat hat es in die Gastronomie und Hotellerie geschafft. Nachdem Konsumenten seit neun Monaten regionale Lebensmittel – als solche mit dem runden Sigel ausgewiesen – bei den Landwirten, online und in ausgesuchten Betrieben erwerben können, gelingt nun der Sprung in die Gastronomie. "Aktuell können wir 800 verschiedene...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Kasbua Will mit Cafe-Bar N°2 Gf. Wolfi
  9

Cafe-Bar N°2 präsentierte:
Vorarlberger Käse & Salzburger Wodka

Die Cafe-Bar N°2 am Alten Platz in Klagenfurt (das ehemalige La Carintha) präsentierte am Wochenende eine kleine aber feine Auswahl heimischer Köstlichkeiten. Kasbua Willi kredenzte köstliche Vorarlberger Käsespezialitäten und passend dazu gab es für die Gäste der Cafe-Bar N°2 eine Auswahl köstlicher milder Wodka Sorten auf Likörbasis (Weizenwodka, Gin, Liköre, Wodka mit feiner Note der Haselnuss, Cranberry, Erdbeere, Pfirsich und Marille) von Wotan Wodka Salzburg. GF. Wolfi, Chefin...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
„Buffet zur Tramway“

Sabiene und René Antonitsch
Kultlokal „Buffet zur Tramway“ wird wieder eröffnet

Wie berichtet schloss das bei der Klagenfurter Bevölkerung beliebte Kultlokal „Buffet zur Tramway“ am Lendkanal (Wilsonstraße 39) Ende 2019 seine Pforten. Familie Zirgoi ging nach 32 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. Unter neuer Führung, Sabiene und René Antonitsch (bekannt als Backhendl Gourmet beim SAK Sportplatz in Klagenfurt-Welzenegg), wird ab 12. März 2020 die "Tramway", mit alt bekannter und spezieller neuer kulinarischer Note, neu eröffnet.  Der reguläre Betrieb beginnt mit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
  26

LEUTE/Kulinarik Hechinger Markt lockte mit Qualität aus der Region
Viel Genuss in unserer Region beim Hechinger Markt in Margarethen am Moos

Unsere Region hat auch von kulinarischer Sicht her viel zu bieten und lockt mit selbstgemachten Spezialitäten. MARGARETHEN AM MOOS (Nim). Der Hechinger Markt öffnete seine Pforten und bot regionalen Anbietern eine Bühne. "Wir zählen uns zu den Stammkunden und nutzen das vielfältige Marktangebot, dass von Honig, Fleisch- und Fruchtprodukten, bis über Kunsthandwerk reicht", schildern Sabine Strobl und Roswitha Schuch. Die Produkte sind von hoher Qualität und man weiß, woher sie kommen. "Ich...

  • Bruck an der Leitha
  • Ni M
Genießen Sie köstliche Wirtshausklassiker und Schmankerl.

Im März dreht sich alles um den Fisch
Brand-Laaben: "Fangfrische" Gaumengenüsse im Landgasthaus zur Linde

BRAND-LAABEN. Seit 6. März hat ein beliebter Treffpunkt für Genießer, nach seiner alljährlichen Kreativpause, wieder geöffnet: Das Landgasthaus zur Linde. Neben den bekannten Wirtshausklassikern, erwarten Sie auch neue und innovative Schmankerl. Zudem dreht sich im März in der Linde alles um den frischen Fisch, denn "Fangfrisch" ist das Motto der regionalen Fischlieferanten, welche das Gasthaus täglich mit bester Fischqualität versorgen. Öffnungszeiten sowie die die aktuelle Saisonkarte finden...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Bianca Werilly
Immer einen Ausflug wert: Das Gasthaus Seeblick am Stausee in Klaus.
  2

Seeblick
Den Genuss am See erradeln

Das Gasthaus "Seeblick" mit den Pächtern Rene Judmaier und Verena Koller, idyllisch am Naturjuwel Stausee Klaus gelegen, startet in die neue Saison 2020. KLAUS (sta). Ab März 2020 ist das Gasthaus, vorerst an den Wochenenden von Donnerstag bis Sonntag geöffnet, ab Juni täglich. Neu im kulinarischen Programm: saftige Steaks und herzhafte Burger. Leicht erreichbar ist  das Gasthaus mit Sonnenterasse auch ganz einfach mit dem Rad. Genuss entlang des Radweges Durch den Lückenschluss des...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Stopp im Belvedere am Semmering.

Semmering
Am Semmering wurde "g’hupft wia g’hatscht"…

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Toller Event der Tourismusschulen führte in verschiedene Lokale. Kulinarischer Winterspaziergang Eventmanagement nicht nur theoretisch zu erlernen, sondern auch praktisch umzusetzen, das haben sich die Tourismusschulen Semmering zur Aufgabe gemacht. Und die 4 AHL setzte dies mit einem besonderen Motto um –  "G’hupft wia g’hatscht" war ein kulinarischer Winterspaziergang in verschiedene Lokale am Semmering. Die zahlreichen Gäste waren begeistert. Start bei der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ewald und Tanja Mengl, Tobi Rudig und Michael Kolm luden an zehn Abenden zum "DerTisch" in der Zwettler Landstraße.
  5

Zwettl
"DerTisch": Alles, außer gewöhnlich

ZWETTL. Geheime Location, Fackeln, Bodyguards - klingt wie eine Szene aus einem Film? Das alles erlebten die Gäste des neuen Gastronomie Pop-ups "DERTISCH" von Haubenkoch und Bärenhof-Wirt Michael Kolm in Mengls Küchenschätze. An zehn aufeinanderfolgenden Abenden wurden jeweils 20 Gäste (zum Preis von 120 Euro) an einem 7,11 Meter langen Tisch von Michael Kolm mit einem exklusiven 8-Gänge-Menü bekocht. "Unsere Idee war: raus aus dem klassischen Restaurantstyle, hin zum Außergewöhnlichen",...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Staffelübergabe: Walter Triebl (l.) übergibt die Leitung der Genießerei am Markt an Andreas Hamler (r.), Mastermind und Inhaber Christof Widakovich gratuliert herzlich.

Staffelübergabe am Kaiser-Josef-Platz
Genießerei kommt in neue, kreative Hände: Andreas Hamler übernimmt von Walter Triebl

Die Genießerei des Gastro-Imperiums Grossauer-Widakovich hat sich in den letzten zwei Jahren zum Kulinarik-Hotspot in der Grazer Innenstadt entwickelt. Ab April übernimmt Sous-Chef Andreas Hamler die Leitung von Walter Triebl, der Küchenchef  der Saziani Stub'n am Weingut Neumeister wird. Kreativer Kopf mit vielen Ideen "Ohne Weiterentwicklung gibt es keinen Fortschritt und ich freue mich unheimlich, dass wir mit Andreas Hamler einen so guten und kreativen Kopf für die Genießerei gewinnen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Restaurant und Bar Platzl in St. Georgen.
 1   12

Geheimtipps
Die beliebtesten Restaurants & Lokale in Oberösterreich

Braunau Restaurant "Forthuber" Gemeinde: Munderfing Adresse: Munderfing 52, 5222 Munderfing Öffnungszeiten: Dienstag und Mittwoch von 12:00 - 14:00 Uhr und von 18:00 - 21:30 Uhr. Donnerstag bis Samstag von 12:00 - 14:00 Uhr und von 18:00 - 21:30 Uhr. Darum ist es unser Geheimtipp: Ob Lunch im Bräu, Fine dining oder doch à la carte. Regionale und seltene Produkte, saisonales Obst und Gemüse sowie frische Köstlichkeiten aus der Natur verwöhnen hier den feinen Gaumen. Mehr Infos:...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Bei der Präsentation: Tourismusschulen-Leiter Peter Kospach (r.) unter anderem mit Claudia Brandstätter (2.v.l.) und den Experten.

Urlauberstudie
Tagesausflüge lagen 2019 ganz groß im Trend

Schüler aus Bad Gleichenberg präsentierten in Graz die aktuelle Urlauberstudie.  REGION. Gemeinsam mit Marketing-Expertin Claudia Brandstätter haben die Abschlussklassen des Kollegs und der Höheren Lehranstalt der Tourismusschulen Bad Gleichenberg in den Räumlichkeiten der Wirtschaftskammer in Graz die Ergebnisse der Urlauberstudie präsentiert. Mit dabei waren als weitere Experten auch Herberstein-Geschäftsführerin Doris Wolkner-Steinberger sowie die beiden Tourismusschulen-Absolventen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Francesco und Luca Aurilio bringen als Pizzabäcker viel Erfahrung aus der "Pizzastadt" Neapel mit.
  Video   2

Tipps und Tricks
Pizzabacken wie ein echter Neapolitaner

Francesco spricht über die perfekte Pizza, italienische Kultur und warum er nie ein Sushi-Restaurant eröffnen würde. PUCH BEI HALLEIN (thf). Für Francesco Aurilio geht nichts über die italienische Kultur. "Als Italiener wird man geboren", erklärt der Gastronom aus Neapel, "das Flair, das Klima, das Wasser: Das kannst du nicht einfach exportieren." Trotzdem kann man hier in Puch eine köstliche, originalgetreue "Pizza Napoletana" bekommen, das ebenso rustikale wie simple Wahrzeichen der Stadt....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Der Genuss zählt.
 1  1

Ternitz
European Street Food Festival in Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Europas größtes mobiles Restaurant kommt am 23. und 24. Mai unter dem Titel "Genuss aus aller Welt" auf den Ternitzer Stadtplatz.   (unger). Dutzende Food Stände, Aussteller & Köche, Food-Trailer & Trucks aus aller Herren Länder bieten beim "European Street Food Festival" Köstlichkeiten aus aller Welt an. Egal ob Asia oder Thai, American-Burger oder Vietnamesische Frühlingsrollen, Gekochtes oder Gegrilltes, Spezielles aus dem Smoker, Vegetarisch und Vegan,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  5

Ternitz
Sooo gut(er) Brunch mit Musik

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zum Jahreswechsel lud das "Sooo gut"-Team Ternitz zum Silvester-Brunch. Da war wirklich für jeden Gusto etwas dabei: "Sooo gut"-Marktleiterin Barbara Sandhofer und ihr Team haben ein leckeres Buffet im Sooo gut-Markt in der Ternitzer Gfiederstraße gezaubert. Daran delektierten sich unter anderem Ternitz Bürgermeister-Sekretärin Andrea Dostal und Susanne Vigne-Petzwinkler. Der Brunch wurde zudem mit Quetschn und Klarinette musikalisch untermalt.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Trüffel Connection am Benediktinermarkt und in der Schneiderei

05., 06., 07. und 08. Dezember 2019
Trüffel Connection am Benediktinermarkt und in der Schneiderei

In Zusammenarbeit mit Walter Gasser vom Benediktinermarkt, Gaumenkünstler Stefan Pabi sowie Manfred Schein mit seinem Team vom Cafe Benedikt werden Trüffelspezialitäten bsw. frisch zubereitete, mit schwarzem Trüffel gefüllte Teigtaschen, Trüffel-Schmankerl Teller mit Trüffelkäse, Trüffelsalami und feines Saures und ander Trüffel Gaumenfreuden angeboten. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, den 05. Dezember 2019 am Benediktinermarkt bei "Obst, Gemüse und Südfrüchte Gasser" (erster...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Fabian Steinhofer (Der Dorfladen Hallein) und Marie Ress (Der Dorfladen Hallein).
 1

Gewonnen
Zwei der vier Salzburger "Genussgeschäfte" sind aus Hallein

Beim Genussfest ging es um Geschmack und Qualität, der Tennengau war bei den Salzburger Preisträgern ganz vorne mit dabei.  INNSBRUCK.  In der Tiroler Hauptstadt wurden die besten Schlemmerlokale der Nation ausgezeichnet. Beim "Genussfest" im Casino Innsbruck wurde außerdem das Magazin "Genuss Guide 2020" aus der Taufe gehoben.  Das Herausgeberteam rund um Andrea Knura, Germanos Athanasiadis und Willy Lehmann zeichnete in gleich vier Kategorien die besten Genuss-Geschäfte Österreichs aus dem...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Harald Irka thront in der Steiermark auf Platz eins.
  2

Kulinarik
Die "Hauben" adeln unsere Spitzenköche

Im Bezirk "tragen"sieben Kulinariker Haube. Irka und Rauch sind Steiermarks allerbeste Köche. Der renommierte Restaurant-Guide Gault Millau hat in seiner mittlerweile 41. Ausgabe sein Bewertungssystem verfeinert. Gemäß dem Vorbild von Gault-Millau-Mutterland Frankreich wurden nun erstmals auch in Österreich fünf Hauben vergeben. Die Bewertung unterstreicht die enorme Qualität der heimischen Küche. So gibt es alleine in der Tourismusregion Bad Gleichenberg gleich fünf Haubenlokale. 18,5...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
  • 14. August 2020 um 16:00

Summer in the City

Kulinarischer Spaziergang über den Brunnenmarkt. Wieder lädt die IG Brunnenviertel zu einem kulinarischen Spaziergang mit Verkostung über den Brunnenmarkt ein. Wir werden eine kulinarische Reise durch viele Teile der Welt machen. Wir wandern über den Markt von Libanon in die Türkei, streifen dann kurz die Wachau, ziehen weiter nach Kanada und landen dann wieder im Brunnenviertel, das wir gar nicht verlassen haben. Zwischendurch lernen wir, warum ein Zuckerbäcker beruflich oft auf...

  • 15. August 2020 um 10:30
  • Gasthaus Hehenberger
  • Sindelburg

Feiertagsbrunch

Mit einem reichhaltigen Buffet aus der Region Mostviertel verwöhnt der Gasthof Hehenberger seine Gäste.

  • Perg
  • Martin Ornazeder
  • 15. August 2020 um 10:30
  • Gasthaus Hehenberger
  • Sindelburg

Feiertagsbrunch

Mit einem reichhaltigen Buffet aus der Region Mostviertel verwöhnt der Gasthof Hehenberger seine Gäste.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.