Essen

Beiträge zum Thema Essen

Das große Angebot und das Wetter verhalfen dem European Street Food Festival zu einem vollen Erfolg.
  7

Essen und Trinken
Das Street Food Festival in Weiz

Eine kulinarische Weltreise konnte man am letzten Wochenende in Weiz unternehmen. Beim Street Food Festival gab es Speisen und Getränke aller Herren Länder zu konsumieren. Das Wetter hat auch perfekt mitgespielt, so das die Veranstalter sehr zufrieden waren. Die Europa Allee in der Innenstadt war mit unzähligen Ständen und Food Trucks gesäumt, sodass jeder der Gäste zu seinen Gelüsten in Sachen Speisen und Getränke nachkommen und sie auch stillen konnte.

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
  11

Arbesthal
Mit der Pferdekutsche durch die Weinberge

Eine Kutschenfahrt durch die Weinregion Carnuntum und ein anschließendes Genuss-Picknick in der Natur sind die neuen Tourismus-Highlights im Bezirk Bruck.  GÖTTLESBRUNN-ARBESTHAL. Raus aus der Stadt, rein in die Natur – und das im gemütlichen Kutschen-Tempo mit herrlichem Ausblick auf das Hügelland der Weinregion Carnuntum. So lautet die Devise der LANDPARTIE, die die Tourismus-Expertin Sonja Parapatits gemeinsam mit Johann Paul ins Leben gerufen hat. In Kooperation mit dem Weingut &...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
  2

"Weinfest dahoam" -
Mödlinger Weinhauer laden Daheimgebliebene zum Genießen ein

Fünf Winzer, zahlreiche kreative Ideen und fünf Veranstaltungsorte. Mit dem „Weinfest dahoam“ starten die Weinhauer mit ihrer Aktion als einer der ersten in Niederösterreich. Die Stadtgemeinde Mödling fördert das Gemeinschaftsprojekt. Nachdem das traditionelle Weinfest im Museumspark, eines der schönsten in ganz Niederösterreich, wegen Corona offiziell abgesagt wurde, arbeitete der Weinbauverein Mödling gemeinsam mit dem Festkomitee eine dezentrale Alternative aus. Vom 24. Juli bis zum...

  • Mödling
  • Fritz Taufratzhofer
Stephan Demelbauer und Reinhard Redinger vom Restaurant Lachinger.
  6

Gastronomie
Der große Ansturm blieb aus

Seit 15. Mai hat Gastronomie wieder geöffnet. Wie von vielen Wirten befürchtet, blieb das große Geschäft aus. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). "Die Wiedereröffnung lief ganz gut, da uns sehr viele Stammgäste gleich wieder besucht haben, bei denen ich mich auch hier auf diesem Weg bedanken möchte. Mehr wie Stammgäste war aber nicht, der große Ansturm ist ausgeblieben", resümiert Schärdings Stiegenwirt und Bezirks-Wirtesprecher Stefan Schneebauer. "Dies sehen auch die meisten anderen Wirte im Bezirk...

  • Schärding
  • David Ebner

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO
Blick in die Sterne - Der Stier sieht rot!

19.04.20 Die Zeitperiode der Stiere startet heute und somit nehmen Themen wie Sicherheit, Werte, Besitz, aber auch Genuss und Sinnesfreuden einen entscheidenden Platz in unserem Leben ein. Wir sind darauf bedacht, unseren Besitz zu hegen und zu pflegen sowie Werte und Traditionen zu erhalten. Wir lieben das Vertraute, zeigen uns gesellig, treu und beständig und haben eine Engelsgeduld. Genießen Sie mit Maß und Ziel, aber nehmen Sie sich vor übertriebener Genusssucht in Acht! Unser Denken ist...

  • Baden
  • Bettina Eitler

Bezirk Neunkirchen/Niederösterreich
Team Österreich Tafeln weiterhin gefüllt

BEZIRK NEUNKIRCHEN (kellner). Versorgungssicherheit ist gerade jetzt ein wichtiges Thema für viele Menschen – vor allem auch für jene, die sich den Einkauf kaum leisten können. Die Ausgabestellen der Team Österreich Tafeln, einer Initiative von Rotem Kreuz und Ö3, sind in Niederösterreich deshalb fast alle geöffnet. Der Situation entsprechend, wurden Sicherheitsmaßnahmen für die Mitarbeiter und Klienten gesetzt.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Kasbua Will mit Cafe-Bar N°2 Gf. Wolfi
  9

Cafe-Bar N°2 präsentierte:
Vorarlberger Käse & Salzburger Wodka

Die Cafe-Bar N°2 am Alten Platz in Klagenfurt (das ehemalige La Carintha) präsentierte am Wochenende eine kleine aber feine Auswahl heimischer Köstlichkeiten. Kasbua Willi kredenzte köstliche Vorarlberger Käsespezialitäten und passend dazu gab es für die Gäste der Cafe-Bar N°2 eine Auswahl köstlicher milder Wodka Sorten auf Likörbasis (Weizenwodka, Gin, Liköre, Wodka mit feiner Note der Haselnuss, Cranberry, Erdbeere, Pfirsich und Marille) von Wotan Wodka Salzburg. GF. Wolfi, Chefin...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
  26

LEUTE/Kulinarik Hechinger Markt lockte mit Qualität aus der Region
Viel Genuss in unserer Region beim Hechinger Markt in Margarethen am Moos

Unsere Region hat auch von kulinarischer Sicht her viel zu bieten und lockt mit selbstgemachten Spezialitäten. MARGARETHEN AM MOOS (Nim). Der Hechinger Markt öffnete seine Pforten und bot regionalen Anbietern eine Bühne. "Wir zählen uns zu den Stammkunden und nutzen das vielfältige Marktangebot, dass von Honig, Fleisch- und Fruchtprodukten, bis über Kunsthandwerk reicht", schildern Sabine Strobl und Roswitha Schuch. Die Produkte sind von hoher Qualität und man weiß, woher sie kommen. "Ich...

  • Bruck an der Leitha
  • Ni M
Immer einen Ausflug wert: Das Gasthaus Seeblick am Stausee in Klaus.
  2

Seeblick
Den Genuss am See erradeln

Das Gasthaus "Seeblick" mit den Pächtern Rene Judmaier und Verena Koller, idyllisch am Naturjuwel Stausee Klaus gelegen, startet in die neue Saison 2020. KLAUS (sta). Ab März 2020 ist das Gasthaus, vorerst an den Wochenenden von Donnerstag bis Sonntag geöffnet, ab Juni täglich. Neu im kulinarischen Programm: saftige Steaks und herzhafte Burger. Leicht erreichbar ist  das Gasthaus mit Sonnenterasse auch ganz einfach mit dem Rad. Genuss entlang des Radweges Durch den Lückenschluss des...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Stopp im Belvedere am Semmering.

Semmering
Am Semmering wurde "g’hupft wia g’hatscht"…

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Toller Event der Tourismusschulen führte in verschiedene Lokale. Kulinarischer Winterspaziergang Eventmanagement nicht nur theoretisch zu erlernen, sondern auch praktisch umzusetzen, das haben sich die Tourismusschulen Semmering zur Aufgabe gemacht. Und die 4 AHL setzte dies mit einem besonderen Motto um –  "G’hupft wia g’hatscht" war ein kulinarischer Winterspaziergang in verschiedene Lokale am Semmering. Die zahlreichen Gäste waren begeistert. Start bei der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bei der Präsentation: Tourismusschulen-Leiter Peter Kospach (r.) unter anderem mit Claudia Brandstätter (2.v.l.) und den Experten.

Urlauberstudie
Tagesausflüge lagen 2019 ganz groß im Trend

Schüler aus Bad Gleichenberg präsentierten in Graz die aktuelle Urlauberstudie.  REGION. Gemeinsam mit Marketing-Expertin Claudia Brandstätter haben die Abschlussklassen des Kollegs und der Höheren Lehranstalt der Tourismusschulen Bad Gleichenberg in den Räumlichkeiten der Wirtschaftskammer in Graz die Ergebnisse der Urlauberstudie präsentiert. Mit dabei waren als weitere Experten auch Herberstein-Geschäftsführerin Doris Wolkner-Steinberger sowie die beiden Tourismusschulen-Absolventen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Genuss zählt.
 1  1

Ternitz
European Street Food Festival in Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Europas größtes mobiles Restaurant kommt am 23. und 24. Mai unter dem Titel "Genuss aus aller Welt" auf den Ternitzer Stadtplatz.   (unger). Dutzende Food Stände, Aussteller & Köche, Food-Trailer & Trucks aus aller Herren Länder bieten beim "European Street Food Festival" Köstlichkeiten aus aller Welt an. Egal ob Asia oder Thai, American-Burger oder Vietnamesische Frühlingsrollen, Gekochtes oder Gegrilltes, Spezielles aus dem Smoker, Vegetarisch und Vegan,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 1

Waidhofen/Ybbs
Die fetten Tage sind vorbei

Diätologin Anita Tatzreiter im Interview: So essen Sie sich nach den Feiertagen in Form. WAIDHOFEN/YBBS. Fleischlastige Gerichte, fette Soßen und kalorienreiche Desserts und Kekse. Nach den Feiertagen ist man meist übersättigt: Hat das deftige Essen, abgesehen von der Gewichtszunahme Auswirkungen, auf den Körper und seine Funktionen? Wie ernährt man sich am besten nach diesen reichhaltigen Tagen um dem Körper Gutes zu tun und die zugenommenen Kilos wieder zu verlieren? ANITA TAZREITER. Man...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Alissia, Sarah und Margot
  12

Glücksbringer basteln Abenteuer Familie Wels

Das Glücksbringer basteln beim Verein Abenteuer Familie ist bereits zur Tradition geworden. Ob Glücksschweine aus Germteig, liebevoll geformte Marzipan-Glücksbringer oder Kreatives aus der Bastelwerkstatt - Alles für einen guten Start ins neue Jahr 2020. Der Verein Abenteuer Familie freute sich auf den letzten Bastel-Nachmittag 2019 mit zahlreichen Teilnehmern.

  • Wels & Wels Land
  • Gerhard Böhm
  8

Speck, Kekse und noch mehr

TULBING. Wunderschöne Adventgestecke, gekühlter Jungwein, oder einfach ein gutes Wildschweingeselchtes, direkt vom Bauern. Wie im Paradies fühlte man sich beim Weihnachtsbauernmarkt unter Weinbauvereinsobmann Walter Richter und Obmann der Bauern, Ernst Roiser. Doch, was kauft man denn so beim Bauernmarkt Gutes ein? Sabine Hofstätter: "In erster Linie Weihnachtskekse, die schmecken vom Bauern besser als die aus dem Geschäft und vor allem das Brot – ein Traum". Geträumt hatte man auch beim...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
Nina, Nicole und Isabella
  59

8. KEKSERLMARKT AM KUMPLGUT in Wels

Am Samstag den 16. November 2019 wurde am Kumplgut in Wels der 8. Kekserlmarkt veranstaltet. Für alle Gäste gab es ein abwechslungsreiches und familienfreundliches Progamm: Über 29 hausgemachte Kekssorten, kostenloses Ponyreiten, Bogenschießen für Kinder und RC Trial zum selber steuern. Um 14:30 + 16:00 Uhr kam der Kasperl mit dem Kasperltheater „Schneiderlino“ und um 17:30 Uhr kamen die Wallerner Trattnachteufel. Weiters gab es Weihnachtsstände mit Kunsthandwerk, Bratwürstel, Pofesen,...

  • Wels & Wels Land
  • Gerhard Böhm
  3

Höflein
In Höflein an der Hohen Wand ging's um den Sturm

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bereits zum zweiten Sturm-Fest luden Höfleins Bürgermeister Harald Ponweiser & Co ein. Ein Fest, das sich regen Zuspruchs erfreute. Kulinarisch harmonierte die Kistensau mit Knödel und Salat hervorragend mit dem süffigen Sturm. Davon übezeugten sich etwa Gemeinderat Herbert Stickler, Mostcup-Rennfahrer Albert Urban, Gemeinderat Jürgen Posch, Robert Placek, Herbert Hornung, Sturmfest-Organisator Franz Maier und Peter Decker. Mit dabei war auch Bundesrätin Andrea...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  208

Events
BeerTasting Event Salzburg 2019

Am 18. und 19. Oktober 2019 drehte sich in der Panzerhalle in Salzburg alles um das Thema Bier. Rund 35 Brauereien aus Österreich und diversen internationalen Ländern verkosteten vom Hellen bis zum Schwarzbier alle erdenklichen Biersorten, sodass jeder Bierliebhaber auf seine Kosten kam. Die Mission, ein Bewusstsein für das Handwerk des Bierbrauens, die Bierkultur und die Vielfalt der Biersorten zu schaffen, sowie Junge und Junggebliebene, Produzenten und Konsumenten über die Liebe zum Bier...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Franziska Huber
Schokoladeauflauf nach Ingrid Pernkopf.
  2

Kulinarik im Herbst
Schokoladeauflauf nach Ingrid Pernkopf

In Ingrid Pernkopfs kulinarischem Vermächtnis findet sich eine Vielzahl an Rezepten traditioneller Hausmannskost und abwechslungsreicher Festtagsküche. Darunter "ihr" Schokoladeauflauf. Zutaten70 g zimmerwarme Butter 20 g Feinkristallzucker für den Abtrieb 4 Eidotter 70 g geschmolzene dunkle Kuvertüre oder Schokolade 70 g fein gemahlene Haselnüsse oder Walnüsse, Mandeln, Kürbiskerne beziehungsweise eine Mischung 20 g Brösel von frisch entrindetem Weißbrot oder Semmel- beziehungsweis...

  • Salzkammergut
  • Florian Meingast
Das Rehragout nach Ingrid Pernkopf.
  2

Kulinarik im Herbst
Rehragout nach Ingrid Pernkopf

In Ingrid Pernkopfs kulinarischem Vermächtnis findet sich eine Vielzahl an Rezepten traditioneller Hausmannskost und abwechslungsreicher Festtagsküche. Darunter "ihr" Rehragout. Zutaten 800 g bis 1 Kilogramm ausgelöstes Fleisch aus Rehschlegel oder -schulter (oder anderes Wildfleisch zum Dünsten) etwa 750 ml Rindsuppe oder Wildfond (ersatzweise Wasser mit hausgemachter Suppenwürze) 100 g Preiselbeermarmelade ca. 500 ml Rotwein 50 ml Orangensaft 2 größere Zwiebeln 20 bis 30 g...

  • Salzkammergut
  • Florian Meingast
Ingrid Pernkopfs kulinarischers Vermächtnis: Oberösterreich – Die traditionelle Küche.

Essen und Trinken
Ingrid Pernkopfs kulinarisches Vermächtnis

Herzhafte Innviertler Knödel, ein saftiges Bratl mit Stocklkraut, fangfrische Reinanken aus dem Traunsee und als Abschluss eine Linzer Torte, dazu herber Most oder ein kühles Bier: In den vier Vierteln im „Land ob der Enns“ ist der Genuss zu Hause. GMUNDEN. Ingrid Pernkopfs Rezepteschatz vereint eine unerreichte Vielfalt an traditioneller Hausmannskost mit erprobten Alltagsgerichten, kombiniert abwechslungsreiche Festtagsküche mit zeitgemäßen Zubereitungsvarianten und hochwertigen regionalen...

  • Salzkammergut
  • Florian Meingast
  10

Oldtimerschau, Essen, Musik und sehr viel Spaß

OTTENTHAL. Mit einem Oldtimertraktorentreffen startete das Feuerwehrfest rund um Kommandant Christian Kronberger. "Wir hatten über 84 nostalgische Fahrzeuge bei uns am Fest". Aber auch der Musikverein Großriedenthal unter der Leitung von Martin Zehetner war zum Fest gekommen. Angetroffen wurden auch Jenny Mayer, Mary Lackner sowie Manuela Mayer und Astrid Markl.

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
  23

Sommerfest
Lachingers und BARista feierten gemeinsam

SCHÄRDING. Lachingers und BARista luden am 14. August zum ersten gemeinsamen Sommernachtsfest in die Silberzeile 13. Das Barista trumpfte mit einem Poke Bowl Buffet und karibischen Cocktails auf. Für Musik sorgte DJ Pat Pierez. Das Lachinger´s Kitchen and Wine verwöhnte seine Gäste mit Sektempfang, 3-Gänge-Menü und Weinbuffet. Florian Hutterer unterhielt die Gäste mit seinem "Tastenspiel" am Klavier.

  • Schärding
  • Partyreporter Schärding
  • 15. August 2020 um 10:30
  • Gasthaus Hehenberger
  • Sindelburg

Feiertagsbrunch

Mit einem reichhaltigen Buffet aus der Region Mostviertel verwöhnt der Gasthof Hehenberger seine Gäste.

  • Perg
  • Martin Ornazeder
  • 15. August 2020 um 10:30
  • Gasthaus Hehenberger
  • Sindelburg

Feiertagsbrunch

Mit einem reichhaltigen Buffet aus der Region Mostviertel verwöhnt der Gasthof Hehenberger seine Gäste.

Anzeige
Die Genusswochen starten ab sofort
  • 20. August 2020 um 17:00

Genusswochen auf der Villa Blanka

Regionale Produkte perfekt zubereitet, edle Weine, „homelige“ Musik und ein fantastisches Ambiente mit wunderbarem Blick über Innsbruck sind die Zutaten für einen genussvollen lauen Sommerabend auf der Villa Blanka. Es erwarten Sie ein abwechslungsreiches Programm, motivierte Mitarbeiter sowie sehr engagierte Schülerinnen und Schüler welche ihr Praktikum im August absolvieren. Die Highlights:Mi.: 12.8. ab 17.30 Uhr: „3 Winzer, 3 Gänge, 9 Weine“ mit den Topwinzern Reumann (Deutschkreutz),...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.