Europäisches Forum Alpbach

Beiträge zum Thema Europäisches Forum Alpbach

Foto von links nach rechts:
Dr. Franz Fischler - Präsident Europäisches Forum Alpbach,  Dr. Johannes Ausserladscheiter - EU Konsulent, DI Andrä Rupprechter - EU Ratsdirektor, DI Josef Hechenberger - Präsident Landwirtschaftskammer

Gesundheit und Medizin - Europäisches Forschungsprojekt gestartet

Brüssel, Wien, Fröhlerhof Buch. Im Rahmen des Europäischen Forums Alpbach informierte sich eine hochkarätige Expertenrunde über die Erfolge des Heidelbeer-Projektes von Johannes Ausserladscheiter am Fröhlerhof. Ausserladscheiter ist neben seiner Tätigkeit als EU Konsulent, Gerichtssachverständiger für Immobilien, Agrarwirtschaft und Raumplanung mit Niederlassungen in Brüssel und Wien. Besonders das Forschungsprojekt mit Schwerpunkt auf Gesundheit und Vitalität wurde als lobenswerte...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Andreas Wurm
Diskussionsrunde zu den Bedenken rund um die "Vollpension" im Alpbacher Hallenbad.
  6

"Vollpension": Auf heftige Kritik folgte Diskussionsrunde

Um ein Café, das zwei Wochen lang im Alpbacher Hallenbad gastiert, ist ein heftiger Streit entfacht. Aus diesem Grund fand am Dienstag ein runder Tisch mit den Verantwortlichen statt. ALPBACH (mel). "Vollpension" ist ein gemeinnütziger Verein aus Wien, der es sich zum Ziel gesetzt hat, den Dialog zwischen älteren und jüngeren Menschen zu entfachen. Senioren sollen dabei in gemütlicher Kaffeehaus-Atmosphäre selbst gemachten Kuchen servieren und sich bei Grillabenden und Veranstaltungen mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Aufmarsch der Schützen und Musikkapelle zum Dorfplatz
  15

Tiroltag beim Europäischem Forum Alpbach, am 21. 8. 11

Zum 67. mal tagt auch diesen Sommer wieder das Europäische Forum Alpbach. Genau so viele Länder aus aller Welt sind angesagt. Als Amateur Fotonarr konnte ich einiges vom Tiroltag vor die Linse kriegen.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sepp Lintner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.