Europameisterschaft

Beiträge zum Thema Europameisterschaft

Klaus Mitterdorfer, Präsident des Kärntner Fußballverbands: „Wir fordern von der Politik klare Aussagen und klare Regelungen.“
3

Klaus Mitterdorfer
„Die Vereine brauchen jetzt Planungssicherheit“

Welche Erfahrungen machte der Verband während des Spielbetriebs in Corona-Zeiten? Welche konkreten Probleme tun sich in Zeiten der Pandemie für Vereine auf? Und: Wie wird die Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft abschneiden? Klaus Mitterdorfer, Präsident des Kärntner Fußballverbands, im großen WOCHE-Interview. WOCHE: Sie haben im vergangenen Jahr nach der Corona-Zwangspause rasch auf die Wiederaufnahme des Meisterschaftsbetriebs gepocht, natürlich unter Einhaltung aller Verordnungen....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Anzeige
1 4

EuroSkills 2020
Die EM der Berufe erstmals in Österreich

Im September 2020 findet EuroSkills 2020 - Europameisterschaft der Berufe in Graz statt. Die perfekte Gelegenheit für Eltern und Lehrer ihren Schützlingen die Berufswelt spielerisch und praxisbezogen näher zu bringen. Bis zu 600 junge Fachkräfte in rund 45 Berufen kämpfen um den Sieg. EuroSkills 2020 bietet seinen Teilnehmern somit die Möglichkeit, den Spirit von Berufswettbewerben hautnah zu erleben. Verschiedene EuroSkills - Berufe laden darüber hinaus zur Interaktion und zu einer der größten...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Werbung Österreich
St. Egyden empfing Selina Kattnig, Anesa Trle und Raphael Wassertheurer

Großer Empfang der St. Egydener Kickbox-EM-Teilnehmer

Ganz St. Egyden war auf den Beinen, um ihre EM-Helden am Klagenfurter Flughafen zu empfangen. ST. EGYDEN. St. Egyden feierte ihre EM-Teilnehmer, die bei der Anfang September in Skopje/Mazedonien stattgefundenen Kickbox-EM der Jugend und Junioren so erfolgreich Österreichs Farben vertreten haben und mehrfach Edelmetall (2 x Gold, 1 x Bronze) heim nach St. Egyden geholt haben. Stolz auf Nachwuchsarbeit Auch Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk und Sportreferent Vizebürgermeister Helmut Steiner...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
1

KOLUMNE: Ein paar Sätze für Frauen-Kick-Europameisterschaft

Frauenfußball-Europameisterschaft. Sind Sie auch so einer, der da bis vor kurzem so richtig machomäßig an Mädchen mit Zopferln in rosa Trikots dachte, die am Versuch scheitern, einen mit Einhörnern verzierten Ball zu treffen?  Sehen Sie, ich gehöre da nicht dazu. Nicht mehr. Denn vor mehr als 30 Jahren, bei einem Schulwandertag über eine Alm, habe ich mich in einem Anfall von Leichtsinn über ein Mädchen lustig gemacht, das erzählte, Judo-Kämpferin zu sein. Judo? Duuu? Na, das fand ich lustig!...

  • Kärnten
  • Villach
  • Herr Kofler
6

ASDU European Championships in Musical- & Showdance 2017

Fesselnde Tanzaction, atemberaubende Bühnenshows, explosive Dancemoves, sowie packende Wettkämpfe - das und vieles mehr erwartet euch, wenn Matrei i.O. vom 03. bis 06. Juni zu Europas Tanzzentrum wird. Unter dem Motto "TANZFREU(N)DE ZU GAST IN MATREI" werden die Tanzaugen einmal mehr auf Matrei gerichtet sein. Spaß, Freundschaft sowie die Freude zum Tanzsport stehen dabei im Mittelpunkt des Geschehens und werden so, gepaart mit spannenden Wettkämpfen, für ereignisreiche und mitreißende Tanztage...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Patrick Spitzer
Matura und Weltcup: Die Villacher Snowboarderin Daniela Ulbing meistert die Doppelbelastung exzellent

Weltcup und Matura: Snowboarderin Ulbing gewinnt trotz Doppelbelastung

Daniela Ulbing aus Villach hat zuletzt zwei Bewerbe gewonnen. Als nächstes steht die Europmeisterschaft an. Quasi nebenbei absolviert die 18-Jährige die Matura. VILLACH (kofi). Der Weltcupsieg im Parallel-Slalom von Bad Gastein am Dienstag wäre schon Sensation genug gewesen. Doch tags darauf gewann die Villacher Snowboarderin Daniela Ubling auch im Teambewerb. Zwei Mal Gold mit erst 18 Jahren sind der vorläufige Höhepunkt einer noch jungen, aber steilen Karriere. Doppelbelastung Dabei darf man...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Herr Kofler schreibt Kolumnen für die Kärntner WOCHE. Sie sind nicht ganz ernst gemeint. Oder doch? Man weiß es nicht.

KOLUMNE: Das Kärnten-Geheimnis der Isländer

Waren sie nicht eine gar wunderbare Bereicherung der Kick-EM? Freilich, ich meine die Isländer. Diese „huh“ brüllenden Elfen-Edlen und Kobold-Krauler! Sie haben uns nicht nur mit Kampfkraft erfreut, sondern auch mit den schönsten Namen des Turniers. Hannes Halldorsson (Tormann, logo) und Kolbeinn Sigthorsson (Siegtorschütze, auch logo) – das klingt doch gleich viel schöner als zum Beispiel Jakub Blaszczykowski (Polen), Gergo Lovrencsics (Ungarn) oder Öguzhan Özyakup (Türkei). Und dieses, dem...

  • Kärnten
  • Villach
  • Herr Kofler
Die WOCHE sucht die originellsten Fotos zum Thema EM 2016
5 49

Foto-Toto zur Fußball-EM 2016

Tolle Preise: Die WOCHE sucht die originellsten Fotos zum Thema EM 2016. Die Fußball-EM ist bereits in vollem Gange - deswegen starten wir unser Foto-Toto Gewinnspiel. Den Teilnehmern winken tolle Preise. Welche Fotos werden gesucht? Die WOCHE sucht ein Foto mit Ihrem Tipp zum EM-Gewinner. Also schnell die Kamera zücken, das Fußball-Trikot anziehen oder den persönlichen Tipp auf den Europameister gut leserlich auf einem Blatt Papier aufschreiben oder in das Foto einbauen. Foto schießen und uns...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Herr Kofler schreibt regelmäßig Kolumnen für die WOCHE. Ganz ernst gemeint sind sie nicht. Oder doch?

KOLUMNE: Profi-Fußballer? Das war mein Traumberuf!

Bald beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Bei solchen Großereignissen werde ich immer ein wenig sentimental. Sie müssen wissen: Profi-Fußballer wäre mein Traumberuf gewesen. Es gab dafür auch nur ein Hindernis: meinen Körper. Einmal habe ich beim Stand von 4:0 für mein Team einen Elfmeter so hoch über das Fangnetz geschossen, dass Linienflugzeuge in Gefahr gewesen wären. Ein anderes Mal habe ich ein Unterliga-Spiel im VSV-Stadion (ja, liebe Leser, der VSV hatte einmal eine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
3

Die EURO 2016 kann kommen!

BUCH TIPP: Toni Huemer und Markus Geisler – "FRANKREICH, WIR KOMMEN! Das offizielle Buch des ÖFB – EM 2016" Unser Nationalteam ist bereit für die UEFA EURO 2016. Rot-Weiß-Rot ging sogar als Gruppensieger aus der Qualifikation hervor! Experten Toni Huemer und Markus Geisler haben das perfekte Begleitbuch verfasst, das alles enthält, was man wissen muss: Portraits unserer Helden, Interview mit Marcel Koller und Herbert Prohaska, ÖFB-Fans, Statistiken, Gegner und Stadien der EM 2016. Pichler...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Fußball-Europameisterschaft sorgt im Vorfeld für Fouls in Villach

SPÖ gegen ÖVP, Kleine Zeitung gegen Stadt Villach: Die Kick-EM ist noch weit weg, gegrätscht und gefoult wird aber schon jetzt. VILLACH. Die Fußball-Europameisterschaft beginnt zwar erst im Juni, doch in Villach werden die ersten Fouls bereits begangen. Mit dem Spiel am grünen Rasen hat das freilich noch nicht viel zu tun, im Gegenteil: Gegrätscht und gekratzt wird derzeit im sportlichen Abseits. Es begann mit einem Wettlauf um die Präsentation der Meldung, dass es für die EM ein Public Viewing...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Fußball-Europameisterschaft wird am Villacher Rathausplatz übertragen

Stadt und Tourismus präsentieren Public Viewing für rund 500 Fans – und mit gastronomischer Versorgung. VILLACH. Die Stadt Villach bietet zur Fußball-Europameisterschaft im Sommer Public Viewing an. Vom 10. Juni bis 10. Juli werden einzelne Spiele am Rathausplatz übertragen. Vor dem Rathaus wird eine moderne LED-Riesenbildfläche aufgebaut, sagt Bürgermeister Günther Albel. Für 500 Fans Knapp 500 Fans werden Platz finden. „Hier erleben die Fußballfans gemeinsam ein stimmungsvolles Sportfest“,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
2

Kein ÖVV Team im EM-Semifinale

In einem packenden Viertelfinalmatch bei der Beachvolleyball EM in Klagenfurt mussten sich die beiden Österreicher Clemens Doppler und Alexander Horst gegen das italienische Duo Ranghieri/Carambula geschlagen geben.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
1 17

Ludwig/Walkenhorst holen EM-Gold in Klagenfurt

Laura Ludwig holt mit Partnerin Kira Walkenhorst den Europameistertitel bei den Damen. Im Finale gegen die beiden Russinnen Ukolova/Birlova setzen sie sich mit 21:18 und 21:18 durch. Für die Abwehrspezialistin Laura Ludwig ist das bereits der dritte EM-Titel. Bronze geht an die beiden Polinnen Brzostek/Kolosinska.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
5

Viertelfinaleinzug von Doppler/Horst

Noch kürzlich sind Clemens Doppler und Alexander Horst ihren heutigen Gegnern Krasilnikov/Semenov aus Russland in Japan gegenüber gestanden. Die Österreicher holten mit einem Sieg Bronze. Auch heute ging das heimische Duo als Sieger vom Platz und schaffte damit den Einzug ins Viertelfinale.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
17

EM-Aus für Kärntens Beachvolleyballduo

Gestern haben Xandi Huber und Robin Seidl noch über den Zwischenrundensieg gegen die Schweiz gejubelt, heute kam das Aus im Achtelfinale "Bei diesem Publikum hätten wir natürlich noch gerne ein Match gespielt, aber es hat nicht sollen sein", so Xandi Huber nach dem Spiel gegen die beiden Polen Kantor/Losiak. Am Ende bleibt nach der Zweisatzniederlage (14:21, 19:21), wie schon 2013, Platz neun.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
6

Huber/Seidl schaffen es in die Zwischenrunde

Xandi Huber und Robin Seidl haben es geschafft! Durch den Sieg gegen das spanische Duo Marco/Garica erreichen sie den dritten Gruppenplatz und spielen am Abend in der Zwischenrunde um den Einzug ins Achtelfinale.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
1 10

Gruppensieg für Doppler/Horst

Mit einem klaren Sieg gegen die Polen Kadziola/Szalankiewicz stehen die beiden Österreicher bereits im Achtelfinale. "Wir wollten diesen Sieg unbedingt", so Clemens Doppler, der bereits gestern den Gruppensieg angekündigt hatte.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
9

Auch Schwaiger/Hansel scheitern auf dem Weg ins Viertelfinale

Auch für österreichs heißeste Eisen im Kampf um eine Damenmedaille, Stefanie Schwaiger mit Partnerin Barbara Hansel ist im Achtelfinale der Beachvolleyball-EM Endstation. Sie müssen sich den Schweizerinnen Goricanec/Hüberli mit 2:1 geschlagen geben. Den ersten Satz konnte das ÖVV-Duo noch klar gewinnen (14:21), doch dann ist der Faden gerissen. "Wir hatten heute Probleme mit dem Sideout Spiel", so eine enttäuschte Babsi Hansel.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
8

Achtelfinale als Endstation für Rimser/Strauss

Beim ersten Antreten bei einer EM schaffte das ÖVV-Duo Cornelia Rimser und die erst 19-jährige Nadine Strauss Platz neun. Das Achtelfinal-Match gegen die Polinnen Brzostek/Kolosinsk begann nach Maß und die beiden Österreicherinnen holten sich den ersten Satz. Doch dann stellten sich die Polinnen auf die Spielweise der ÖVV-Athletinnen ein und ließen ihnen keine Chance mehr. Der Sieg ging in drei Sätzen an Polen (21:16, 8:21, 6:15).

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
2

Aus für Eglseer/Müllner

Die Heim-EM ist für Peter Eglseer und Daniel Müllner bereits zu Ende. Drei Niederlagen und Rang vier in der Gruppe bedeutet das Aus für das ÖVV-Duo. Gegen die beiden Deutschen Lars Flüggen und Markus Böckermann setzte es eine Zweisatz-Niederlage (18:21, 23:25).

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
1 7

Zweiter Sieg für Doppler/Horst

Auch im zweiten Europameisterschaftsspiel ließen Clemens Doppler und Alexander Horst nichts anbrennen. Gegen die überraschend starken Italiener Caminati/Rossi siegten die beiden mit 22:20 und 21:17. "Jetzt spielen wir morgen um den Gruppensieg", so Doppler, "mit diesem tollen Publikum ist das möglich." Cornelia Rimser und Nadine Strauss dürfen sich bereits über den Einzug ins Achtelfinale freuen. Ihre Gegnerinnen in der Zwischenrunde, Borger/Büthe aus Deutschland, mussten W.O. geben.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
1 4

Ohne Satzverlust ins Achtelfinale

Stefanie Schwaiger steht mit ihrer Partnerin Babsi Hansel im Achtelfinale! Auch das dritte Pool Match gegen die beiden Russinnen Ukolova/Birlova geht mit 2:0 an die beiden Österreicherinnnen, die somit ihre Gruppe klar gewinnen konnten. Für Plesiutschnig/Schützenhöfer geht es trotz Niederlage gegen die beiden Griechinnen Arvaniti/Tsiartsianin in die Zwischenrunde um den Einzug ins Achtelfinale.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Rimser/Strauss bleiben im Rennen
8

Rimser/Strauss weiter, Teufl/Zass out

Am dritten Tag der Beachvolleyball Europameisterschaft in Klagenfurt musste sich das heimische Damenteam Valerie Teufl und Bianca Zass vom Turnier verabschieden. Gegen die beiden Russinnen Prokopeva/Syrtseva setzte es die dritte Niederlage, die das Aus bedeutet. Das zweite heimische Duo, Cornelia Rimser und Nadine Strauss musste zwar auch eine Niederlage einstecken (0:2 gegen Longuet/Jupiter FRA), bleiben aber mit ihrem Auftaktsieg im Turnier.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.