Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

Nach einer Verfolgungsjagd konnte der Flüchtende doch noch geschnappt werden.

Polizeimeldung
Flucht endete für Führerscheinlosen Lenker in Straßengraben

Nach einer winterlichen Verfolgungsjagd in Saalfelden, bei der der flüchtende Autolenker vorerst entkommen konnte, wurde sein Wagen in einem Straßengraben vorgefunden. SAALFELDEN. Am 3. Dezember gegen 22.50 Uhr wurde eine Polizeistreife in Saalfelden auf einen auf einem Parkplatz eines Kaufhauses stehenden PKW aufmerksam. Das Fahrzeug stand mit eingeschaltetem Abblendlicht am Parkplatz und Spuren im Schnee ließen auf eine nicht sachgemäße Verwendung des Autos schließen. Lenker flüchtete Nach...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Müde und bekifft – in Saalfelden wurde ein 22-jähriger Autofahrer aus dem Pinzgau angehalten.

THC
22-jähriger Autofahrer in Saalfelden angehalten

Am Mittwoch wurde ein Autofahrer (22) in Saalfelden angehalten. Eine Fahruntüchtigkeit aufgrund von Übermüdung und THC wurde festgestellt.   SAALFELDEN. Am Nachmittag des 28. Augusts fuhr ein 22-Jähriger laut Polizei zu schnell und in Schlangenlinie. In Saalfelden wurde er von Beamten der Landesverkehrsabteilung angehalten. "Ein durchgeführter Speicheltest ergab eine Beeinträchtigung durch THC", so die Polizei. Führerschein abgenommen Der Pinzgauer musste ins Krankenhaus, wo eine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Bei einer Verkehrskontrolle in Saalfelden hielt die Polizei heute drei Männer ohne Führerschein auf.

Polizeimeldung
Drei Lenker ohne Führerschein in Saalfelden

SAALFELDEN. Bei Verkehrskontrollen am 13. August in Saalfelden hielt die Polizei drei Lenker ohne gültige Lenkberechtigung auf. "Die drei Männer, ein 40-jähriger Saalfeldener, ein 26-jähriger Leoganger sowie ein 19-Jähriger aus St. Johann in Tirol, werden bei der BH Zell am See angezeigt", so die Landespolizeidirektion. "Der 19-jährige Tiroler war überdies mit einem nicht zugelassenen Motorrad unterwegs."

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Saalfelden: Alkoholisierte Frau verursachte einen Frontalzusammenstoß

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg SAALFELDEN. Auf einer Gemeindestraße in Saalfelden kam es am gestern, am 20. Jänner 2017 gegen 21.05 Uhr, trotz geringer Fahrgeschwindigkeit zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKW. Eine schwer alkoholisierte Kellnerin übersah den ihr entgegenkommenden PKW eines 40-jährigen Einheimischen. Ein durchgeführter Alkotest bei der 23-Jährigen ergab 1,52 Promille. Der Führerschein wurde der Frau abgenommen. Beide Beteiligte blieben unverletzt. Die PKW...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.