Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

Raser verursachen laut Angaben des Innenministeriums 31,8 Prozent aller tödlichen Unfälle.
Aktion Video 3

Raser-Paket
Ministerium greift härter gegen Tempo-Sünder durch

Gerade erst wurde von der Regierung ein Raser-Paket verabschiedet, das Strafen gegen "Tempo-Sünder" härter machen sollte. Obwohl es von vielen Seiten begrüßt wird, fordern einige auch weitergehende Maßnahmen. SALZBURG. Obwohl es nur wenige Raser auf unseren Straßen gibt, können sie extremen Schaden anrichten. Nun wurde von der Regierung ein Paket vorgestellt, dass härtere Strafen für Raserei möglich macht. Die Verdoppelung der Mindestentzugsdauer des Führerscheins sowie die Erhöhung des...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Nach einer Verfolgungsjagd konnte der Flüchtende doch noch geschnappt werden.

Polizeimeldung
Flucht endete für Führerscheinlosen Lenker in Straßengraben

Nach einer winterlichen Verfolgungsjagd in Saalfelden, bei der der flüchtende Autolenker vorerst entkommen konnte, wurde sein Wagen in einem Straßengraben vorgefunden. SAALFELDEN. Am 3. Dezember gegen 22.50 Uhr wurde eine Polizeistreife in Saalfelden auf einen auf einem Parkplatz eines Kaufhauses stehenden PKW aufmerksam. Das Fahrzeug stand mit eingeschaltetem Abblendlicht am Parkplatz und Spuren im Schnee ließen auf eine nicht sachgemäße Verwendung des Autos schließen. Lenker flüchtete Nach...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss

Saalfelden: Alkoholisierte Frau verursachte einen Frontalzusammenstoß

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg SAALFELDEN. Auf einer Gemeindestraße in Saalfelden kam es am gestern, am 20. Jänner 2017 gegen 21.05 Uhr, trotz geringer Fahrgeschwindigkeit zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKW. Eine schwer alkoholisierte Kellnerin übersah den ihr entgegenkommenden PKW eines 40-jährigen Einheimischen. Ein durchgeführter Alkotest bei der 23-Jährigen ergab 1,52 Promille. Der Führerschein wurde der Frau abgenommen. Beide Beteiligte blieben unverletzt. Die PKW...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Maishofen: Ein Alko-Lenker kollidierte mit einem Rot-Kreuz-Fahrzeug

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg MAISHOFEN. Gestern, am 2. Oktober 2016 gegen 21.15 Uhr, ereignete sich in Maishofen ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 48-jähriger aus dem Bezirk lenkte seinen PKW von einer Firmenausfahrt in die Zellerstraße und kollidierte mit einem Fahrzeug des Roten Kreuzes. An beiden Fahrzeugen erstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Alko-Vortest: 1,98 Promille - Anzeige Ein bei dem PKW-Lenker durchgeführter Alko-Vortest ergab einen Wert von...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Neukirchen: Ein betrunkener Autolenker touchierte eine Verkehrsinsel

NEUKIRCHEN. Heute, am 16. Juli 2016 gegen 02.40 Uhr ereignete sich im Gemeindegebiet von Neukirchen am Großvenediger ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden. Sekundenschlaf - 2,48 Promille Ein 45-jähriger Pinzgauer lenkte sein Fahrzeug von Bramberg kommend in Richtung Krimml und touchierte laut eigener Aussage aufgrund von Sekundenschlaf eine Verkehrsinsel. Dabei riss er mehrere Verkehrsschilder sowie Leitpflöcke aus der Verankerung. Ein Alkovortest ergab einen Atemalkoholgehalt von 2,48...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
1

Verkehrsunfall in Saalbach - Kollision mit nahezu zwei Promille

Presseaussendung der Polizei Salzburg SAALBACH HINTERGLEMM. Am 22. Jänner 2016 um 17.50 Uhr fuhr ein 51-jähriger einheimischer Pkw Lenker von Zell am See kommend auf der Glemmtal Landesstraße Richtung Saalbach. In einer Rechtskurve geriet der Lenker auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden 58-jährigen Pkw Lenker aus Zell am See. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt und abgeschleppt. Das Ergebnis des Alkotest beim 51-Jährigen ergab einen Wert von nahezu zwei Promille. Leichte...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Zell am See: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht und Alkoholisierung

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg ZELL AM SEE. In der Nacht auf 30. April 2015 fuhr ein 39-jähriger in Zell am See lebender portugiesischer Staatsangehöriger mit dem PKW seines Bruders von Maishofen in Richtung Zell am See. Dabei überfuhr er eine Verkehrsinsel und beschädigte diese massiv. Ohne anzuhalten fuhr er mit dem stark beschädigten PKW weiter. Aufgrund des stark beschädigten PKW, musste er aber das Fahrzeug abstellen. 2,38 Promille Die durch andere Verkehrsteilnehmer gerufene...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.