.

Führungskräfte

Beiträge zum Thema Führungskräfte

Neue "Zell Metall"-Geschäftsführung: Erich Buchner,  Johann Obersamer, Wilhelm Klepsch und Klaus Minichberger.
2

Generationenwechsel
Es weht frischer Zell-Metall-Wind

Der langjährige Zell-Metall-Geschäftsführer Nick Kraguljac gab das Zepter aus der Hand. KAPRUN. "In Familienbetrieben ist die Nachfolge oft eine große Herausforderung", wissen die Cousins Wilhelm Klepsch und Nick Kraguljac von der Zell-Metall Gruppe. "Es braucht gute Vorbereitung und viel Zeit, alle Aufgaben eines global tätigen Konzerns und das neue Fachwissen zu übergeben sowie jahrzehntelange Erfahrung weiterzugeben", sind sie überzeugt und haben sich deshalb seit vier Jahren eine junge...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Adelheid Stieger-Lietz präsentierte beim Thalia in Linz ihr Coaching-Buch "Sei dein Kraftwerk".

Adelheid Stieger-Lietz
Selbstcoaching in Krisenzeiten

Führungskräfte-Coach Adelheid Stieger-Lietz berät und begleitet seit mehr als 25 Jahren Menschen durch herausfordernde Zeiten. Im Thalia in Linz stellte sie jetzt ihr neues Selbstcoaching-Set "Sei dein Kraftwerk" vor. LINZ. Wie gelingt es, Herausforderungen mit Kraft, Kreativität, Optimismus und Selbstverantwortung zu begegnen? Darauf gibt die Linzer Wirtschaftspsychologin und Coach Adelheid Stieger-Lietz in ihrem neuen Werk "Sei den Kraftwerk" Antworten. "Wir alle gehen immer wieder durch...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
v.l.: Edmund Lochbihler, Fritz Bongartz, Gernot Rief, Norbert Gebhard, Willi Ziegelmayr, Hermann Gering, Andreas Gering, Franz Rief, Herbert Müller, Heribert Köhler, Raimund Führer, Heinz Bernhard, Wolfgang Zobl und Albert Weirather.

Grenzüberschreitende Freundschaft
16. Treffen ehemaliger Feuerwehrführungskräfte

TANNHEIMER TAL/OBERALLGÄU (eha). Die Feuerwehren aus dem Tannheimer Tal und dem Oberallgäu Süd zeichnet seit jeher eine besondere Verbundenheit untereinander aus. Diese Kameradschaft besteht auch über die aktive Zeit hinaus. Dieses belegt besonders das jährliche Treffen ehemaliger Führungskräfte. Am Feuerwehrhaus in Jungholz begrüßte der ehemalige Kommandant Edmund Lochbihler die Kameraden. Nach einer Totenehrung und einer Info über die Feuerwehr Jungholz machte sich die Gruppe zu einer...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die VKB-Bank sucht heuer wieder die "Managerin des Jahres 2020".
Bild, von links: Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander, Managerin des Jahres 2018 Andrea Boxhofer, Patronin und Präsidentin der WKO Oberösterreich Doris Hummer und VKB-Generaldirektor Christoph Wurm bei der Preisverleihung 2018

Volkskreditbank AG
VKB-Bank sucht "Managerin des Jahres 2020"

Die Volkskreditbank AG (VKB-Bank) sucht auch heuer die Managerin des Jahres. Weibliche Führungskräfte oder Unternehmerinnen können sich noch bis 30. September für die Auszeichnung bewerben. OÖ. Die VKB-Bank sucht derzeit zum zwölften Mal nach der Managerin des Jahres. Ausgezeichnet werden soll eine Frau, die mit ihrem positiven Wirken als Unternehmerin oder Führungskraft die Menschen in Oberösterreich beeindruckt und eine Vorbildfunktion hat. Das kann sowohl durch fachliche als auch durch...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer

Videos: Tag der offenen Tür

Rück- und Ausblick
Dienstbesprechung der Kommandanten der Feuerwehr

Am  7. Juli 2020 fand in Mauerkirchen die Kommandanten-Dienstbesprechung des Abschnittes Mauerkirchen statt. MAUERKIRCHEN. Von Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Kaiser und Abschnittskommandant Franz Baier wurde ein Rückblick auf den coronabedingten Shutdown der vergangenen Wochen und Monate gegeben. Im Anschluss wurde den Führungskräften ein Ausblick über die anstehenden Projekte gegeben. Details zur neuen Dienstbekleidung, dem neuen Feuerwehrpass und die Einsatzführungsunterstützung wurden...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Frau in der Wirtschaft und Junge Wirtschaft: Netzwerken und einander unterstützen.
3

FOKUS FRAU / Frau in der Wirtschaft
Liebe Unternehmerinnen - traut euch!

BEZIRK LANDECK (sica). Unternehmerinnen verkaufen sich oft unter ihrem Wert, deshalb liebe Frauen in der Wirtschaft: Vertraut auf euer Können, traut euch mehr zu - Traut euch, "euren Mann" in der Wirtschaft zu stehen! Die BEZIRKSBLÄTTER haben mit der Obfrau von "Frau in der Wirtschaft" (FiW) im Bezirk Landeck Petra Erhart-Ruffer unter anderem über die problematische Sichtweise der Gesellschaft von erfolgreichen Frauen und Unternehmerinnen gesprochen und warum sie nicht Frauen "an die Macht"...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Führungskräfte sind nun gefordert, gemeinsam mit dem Mitarbeiter Wege zu finden, die Erfahrungen während der Corona-Krise zu verarbeiten und die Arbeitswelten an die neuen Bedingungen anzupassen.
2

Demografieberatung
Gute Führung im Betrieb ist aktuell wichtiger denn je

Führung von Mitarbeiter ist auch in ruhigeren Zeiten eine herausfordernde Aufgabe. „Die aktuelle Lage konfrontiert Führungskräfte jedoch mit Situationen, die es in der Form bisher noch nicht gab. Sei es der Umgang mit MitarbeiterInnen, die unmittelbar mit Krankheit und gar Tod konfrontiert waren, seien es die geänderten Arbeitsbedingungen und die Erfahrungen mit Home-Office und Mobile Working“, weiß Alexandra Weilhartner, Programmleiterin der Demografieberatung für Beschäftigte+Betriebe....

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Die Austrian Business School LIMAK hat den Lehrbetrieb vom Hörsaal in den virtuellen Raum verlegt.
2

LIMAK
Kostenfreie Webinare für Führungskräfte

Die Austrian Business School LIMAK will in Krisenzeiten einen Beitrag leisten und bietet kostenlose Webinare für Führungskräfte an. LINZ. "Mit Expertise durch die Krise", so das Motto einer kostenlosen Webinarreihe der LIMAK. Die Austrian Business School begleitet seit Ende März Führungskräfte und MitarbeiterInnen mit ihren Kompetenzen durch dieaktuelle Situation. Bereits mehr als 600 TeilnehmerEnde März eröffnete Stefan Mayr, Institut für Controlling und Consulting der JKUden Webinar-Reigen....

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Renate Schrottmayer, Stationsleitung der Orthopädie und Unfallchirurgie 4A, geht in Pension.

Universitätsklinikum Krems
Zwei Führungskräfte gehen in Pension

Zwirchmayr, Bereichsleitung der konservativen Bettenstationen, und DGKP Renate Schrottmayer, Stationsleitung der Orthopädie und Unfallchirurgie 4A, zwei leitende Mitarbeiterinnen ihren Ruhestand an. KREMS. Mit Monika Zwirchmayr und Renate Schrottmayer verlassen zwei langjährige Führungskräfte das Klinikum. Im Jahr 2000 übernahm Monika Zwirchmayr, nach ihrer Tätigkeit als DGKP auf der Intensivstation, die Stationsleitung der Urologie. Im Dezember 2009 wurde sie schließlich zur Bereichsleitung...

  • Krems
  • Doris Necker
Freuen sich auf den Start des Lehrgangs "Business Management" für Führungskräfte: Wolfgang Reiger (Geschäftsführer IfM – Institut für Management, li.) und Martin Apprich (Leiter Family Management im Bankhaus Spängler, re.).

Karriere
Ausbildung für Unternehmensnachfolger von Familienbetrieben

Lehrgang für Gründer, Unternehmensnachfolger und Führungskräfte von Familienunternehmen in Salzburg. SALZBURG. Das Bankhaus Spängler veranstaltet gemeinsam mit dem Institut für Management (IfM) einen berufsbegleitenden Lehrgang für Gründer, Unternehmensnachfolger und Führungskräfte von Familienunternehmen. Im Mittelpunkt des Lehrgangs "Business Management" stehen die praxisorientierte Vermittlung von Wissen sowie eine branchenübergreifende Vernetzung von Wirtschaft und Management. Die Grundzüge...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Spendenübergabe in der Lebenshilfe Landeck am Hasliweg: Christine Felderer, Bernhard Lechleitner, Kirsten Witteborg, Reinhard Jochum und Franz Huber (h.v.l.). Roman Rabl, Alois Kleinheinz und Elisabeth Pregenzer (v.v.l.).
2

850 Euro Spende
Steuer- und Zollverwaltung übergab Spendenscheck an Lebenshilfe

LANDECK (otko). Spendenaktion der Führungskräfte der Steuer- und Zollverwaltung aus Tirol und Vorarlberg für die Lebenshilfe-Werkstatt Landeck. Langjährige Partnerschaft In der Lebenshilfe-Werkstätte am Landecker Hasliweg konnte sich Leiterin Kirsten Witteborg am 29. Jänner über einen Spendenscheck freuen. Regionalmanager Bernhard Lechleitner von der Steuer- und Zollverwaltung in Tirol und Vorarlberg überreichte zusammen mit Christine Felderer und Roman Rabl 850 Euro. „Uns verbindet bereits...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
(v.l.): Raphael Forstlechner, Pia Hellbert, Bezirksrettungskommandant Siegfried Schwaiger, Thomas Zoller und Christian Neuner

Erfolgreicher Abschluss Führungskräfteausbildung
Erfolgreiche Ausbildung im RK Telfs

TELFS. Vor kurzem konnten Pia Hellbert und Raphael Forstlechner die Führungskräfteausbildung Stufe 1 (Gruppenkommandant), Christian Neuner die Führungskräfteausbildung Stufe 2 (Einsatzleiter) sowie Thomas Zoller die Führungskräfteausbildung Stufe 3 (Offizier) erfolgreich abschließen. Alle vier ehrenamtlichen MitarbeiterInnen des Roten Kreuzes Telfs haben ihre jeweilige Abschlussprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden. Zu dieser tollen Leistung gratulieren neben der Vereinsleitung ganz...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Anzeige

Führungskräfte-Coaching in Wien

Leadership ist wie Spitzensport. Wer als Führungskraft nicht nur gute Leistungen abrufen, sondern sich stetig weiterentwickeln möchte, braucht neben fachlichem Wissen vor allem soziale Kompetenz und die Fähigkeit zur Selbstreflexion. Wie Spitzensportler setzen heute immer mehr erfolgreiche Manager und Unternehmer auf Sparring-Partner und Coaches. Als gefragter Business-Coach in Wien kennt Dr. Verena Thiem diese Thematik nach vielen Jahren als Führungskraft in internationalen Konzernen selbst...

  • Wien
  • Wieden
  • Verena Thiem
Das neue Führungsteam der Schmidt Autohaus-Gruppe: Geschäftsführer Josef Nußbaumer, Prok. Dietmar Gruber, Herbert Kreiseder (kaufmännischer Leiter), Prok. Stefan Kröll und Prok. Andreas Klappacher.

Schmidt Automobile
Das Führungsteam wurde erweitert

Schmidt Automobile hat ihr Führungsteam erweitert. HOF/WALS. Schmidt Automobile zählt mit sieben Standorten, zwei davon in Hof und Wals, zu den führenden familiengeführten Autohaus-Gruppen in Österreich. Vor Kurzem wurde das Führungsteam erweitert. Dietmar Gruber (53), Andreas Klappacher (36) und Stefan Kröll (34) erhielten die Prokura. „Entsprechend unserem Wachstum haben wir die personellen Strukturen gestärkt, auch um uns den Herausforderungen der Zukunft zu stellen“, informiert...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
4

Vernetzungs- und Austauschkonferenz für Unternehmerinnen und weibl. Führungskräfte
Das 1. Barcamp im Burgenland [1+1=3] #4Gschaeftsfraun

Die spezielle Vernetzungs- und Austauschkonferenz für Unternehmerinnen und weibliche FührungskräfteAm 13. August findet in Kukmirn im "Brennerei und Wohlfühlhotel Lagler" zum ersten Mal im Burgenland ein Barcamp statt. Dieses Barcamp hat noch eine weitere Besonderheit: sie ist ausschließlich für Frauen. Frauen gründen anders, Frauen führen anders, Frauen vernetzen sich anders, ... und im Barcamp #4Gschaeftsfraun haben sie die Gelegenheit sich unter Gleichgesinnten, auf Augenhöhe miteinander...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Susanne Christine Drdla
Robert Breitenecker (Wissenschaftlicher Leiter Limak), Meinhard Lukas (Rektor der Johannes Kepler Universität Linz), Franz Gasselsberger (Präsident Limak), Gerhard Leitner (Geschäftsführer Limak).

Limak
Erneutes Rekordjahr zum 30. Geburtstag

Im Herbst wird in einem Festakt der 30. Geburtstag der Limak Austrian Business School an der Johannes Kepler Univerisität (JKU) begangen. Zum runden Jubiläum vermeldet die Limak das fünfte Jahr in Folge Rekordzahlen. Um zwölf Prozent ist der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. "In Zeiten, in denen wir alle ständig dazu lernen müssen", sei die Limak zum wichtigen Standortfaktor für OÖ geworden, so JKU-Rektor Meinhard Lukas. Gerade im Spannungsfeld Weiterbildung und Work-Life-Balance muss...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Anzeige
Die Stationsleiterinnen der Pflege im LKH Weiz unter der Leitung von Pflegedirektorin Frau Susanna Reisinger (2.v.l.).
1 2

Starke Frauen
Viele starke Frauen im LKH Weiz

Eine unvergleichliche Dichte an weiblichen Führungskräften in der Pflege prägen das Bild des LKH Weiz. Über 84 Prozent des professionellen Pflegepersonals im LKH Weiz ist weiblich. Gerade die Versorgung kranker Menschen ist eine große Herausforderung, sowohl psychisch als auch physisch. Die Leitung solcher Pflegeeinheiten verlangt Fach- und Führungskompetenz, Entscheidungsfähigkeit, Verantwortungsfreude und Belastbarkeit. Der Pflegebereich im LKH Weiz wird seit 25 Jahren von Susanna Reisinger...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Motiviert: Gerald Ortner und Thomas Heiland (v. l.)

Neue Führungskräfte bei der Polizei

Fünf Beamte der steirischen Exekutive sind seit 1. Februar in neuen, führenden Funktionen tätig. Betroffen von der personellen Neuerungen ist auch das Stadtpolizeikommando Graz: Oberstleutnant Thomas Heiland leitet jetzt das Einsatzreferat und Oberstleutnant Alfred Kronawetter übernimmt die Leitung des Verkehrsreferates.

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Führungswechsel bei der Polizei im Bezirk Scheibbs: Drei neue stellvertretende Postenkommandanten treten ihren Dienst an.
14

Gemeinsam sicher
Ein "frischer Wind" bei der Polizei im Bezirk Scheibbs

Führungswechsel: Drei neue Postenkommandanten-Stellvertreter gibt es bei der Polizei im Bezirk Scheibbs. SCHEIBBS. Innenminister Herbert Kickls Kabinettchef, Landtagsabgeordneter Reinhard Teufel aus Lackenhof und Landespolizeidirektor-Stellvertreter Generalmajor Franz Popp überreichten im Rahmen eines Festakts die Versetzungsbescheide an drei neue Polizei-Führungskräfte des Bezirks Scheibbs. Drei neue Stellverteter im Bezirk Scheibbs Markus Doppler wird neuer stellvertretender Postenkommandant...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bernhard Winkler (Geschäftsführung Trescon), Reinhold Klinger (Geschäftsführung Trescon), Landeshauptmann Thomas Stelzer, Bertram Klinger (Geschäftsführung Trescon)

Trescon feiert 40-jähriges Bestehen

OÖ/LINZ. Die Firma Tresco ist seit 40 Jahren eine der ersten Adressen, wenn es um die Personalsuche und Auswahl von Mitarbeitern und das Coaching von Führungskräften geht. Am 18. Oktober wurde das 40-jährige Jubiläum von Trescon in der Tabakfabrik Linz gemeinsam mit rund 350 Kunden, Partnern aus über 30 Nationen, und Weggefährten gebührend gefeiert. „Beratung ist absolute Vertrauenssache und das Fundament unserer Erfolgsgeschichte“ erklärt Reinhold Klinger, der seit 1995 die Entwicklung der...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Anzeige
Veränderungsprozesse mit Change Management erfolgreich gestalten

Auftauen – Bewegen – Einfrieren: Mit Change Management zum Unternehmen der Zukunft

Megatrends bringen Wandel, bestimmen unsere Zukunft, durchdringen die Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass das Festhalten an bisher bewährten Vorgehensweisen und Methoden kein Garant für Unternehmenserfolg ist und häufig zum genauen Gegenteil führt. Vielmehr sind strategisch relevante Change Prozesse, welche auch auf einen kulturellen Wandel in der Organisation abzielen notwendig, um mit den aktuellen Veränderungsprozessen der Welt mithalten zu können....

  • Linz
  • Tanja Binder
Zum Bild: v.l.n.r. 2. Reihe:	Wolfgang Zobl, Raimund Führer, Fritz Bongartz, Andreas Gehring,
	 Norbert Gebhard, Gernot Rief, Weirather Albert, Heinz Bernhard; 1. Reihe Herbert Müller, Hermann Gehring, Willi Ziegelmayr, 
Edmund Lochbihler, Franz Rief

Feuerwehrkameraden trafen sich in Nesselwängle

NESSELWÄNGLE (rei). Es ist eine "eingeschweißte Truppe", die sich da einmal im Jahr trifft. Ehemalige Führungskräfte der Feuerwehren aus dem Tannheimer Tal und dem südlichen Oberallgäu haben es sich zur Aufgabe gemacht, einmal im Jahr zusammenzukommen, Erinnerungen auszutauschen und ganz einfach ein paar schöne Stunden zu verbringen. Heuer fand das Treffen in Nesselwängle statt. Hier konnte Gernot Rief die Kameraden aus Bayern und Tirol begrüßen. Mit Willi Zigelmayer auch den ältesten Kameraden...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
BM Kickl kam zur Dekretverleihung nach Fernitz-Mellach.
5

So sicher war Fernitz noch nie

42 Führungskräfte der Polizei feierten Lehrgangsabschluss in Fernitz. Auch zwei Minister kamen. Die Gemeinde Fernitz-Mellach glich vergangenen Mittwoch einem Hochsicherheitsort. Schon bei der Einfahrt wurde man von mehreren Polizeikräften begrüßt. Die Zahl der Polizisten erhöhte sich, je näher man dem Veranstaltungszentrum kam. Dort fand nämlich der feierliche Lehrgangsabschluss für 42 neue Führungskräfte, 11 Frauen und 31 Männer, in der Exekutive statt. "So sicher war Fernitz-Mellach noch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Ansichten & Einsichten 31 - Coaching

Ansichten & Einsichten 31 In den kurzen Beiträg en geht es um praktischeBeispiele aus dem Alltag einer Beraterin und Trainerin über erlebte Missverständnisse und schwierige Situationen. Hier gebe ich konkrete Anregungen für Verhaltensmöglichkeiten, wie mit Respekt, Wertschätzung, Humor und (angeleitetem) Erfahrungsaustausch einfühlsame Kommunikation und konstruktive Intervention möglich sind. Über Ergänzungen und diskussionsfreudigen Austausch freue ich mich jetzt schon! Beiträge, die nicht...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Egon Biechl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.