Fürstenfeld

Beiträge zum Thema Fürstenfeld

Gute Laune und viel Vorfreude herrschte vor dem Anpfiff in diesem Finalderby.
28

Souveräner Heimsieg im Finale
Fürstenfeld Panthers zeigten ihre Krallen

Die mit Hochspannung erwartete zweite Finalderby-Begegnung zwischen den beiden Rivalen und Nachbarn , den Fürstenfeld Panthers und den Güssing/Jennersdorf Blackbirds, ging in der Stadthalle über die Bühne. Mit einer starken Leistung konnten sich die Panthers im "Best-of-3"-Finale mit einem souveränen Sieg zurückmelden. FÜRSTENFELD. Vor der Begegnung merkte man die Vorfreude den Basketballfans sichtlich an. Die Halle war sehr gut gefüllt und beide Mannschaften fanden eine tolle Unterstützung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Patrick Pfeifer
Die FSK Frauen empfangen den Tabellenzweiten Oberhaag

Spitzenduell im Frauenfußball

Das Frauen Fußballteam des Fürstenfelder Sportklubs legt in der Oberliga weiter eine makellose Saison hin und liegt an der Tabellenspitze. Am 22. Mai empfangen die FSK Frauen im direkten Duell den Zweitplatzierten der Liga SVU Oberhaag. „Das Auswärtsspiel in der ersten Saisonhälfte war geprägt von vielen Chancen, die wir nicht genutzt haben. Auch die Torfrau von Oberhaag erwischte einen Glanztag. Wir gehen nun davon aus, dass sie defensiv sehr gut eingestellt sein werden und wie sämtliche...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
OBR Gerald Derkitsch, HBI Peter Bernhuber, FSR Christian Sommerbauer, Pfarrer Karl Kröll vor der Pfarrkirche in Altenmarkt.
3

Florianimesse in Altenmarkt
Fünf Feuerwehren baten um Gottes Segen

In der Pfarrkirche Altenmarkt fand eine gemeinsame Florianimesse der fünf Feuerwehren der Stadtgemeinde Fürstenfeld statt. FÜRSTENFELD/ALTENMARKT. Zu Floriani, am Ehrentag des Schutzheiligen der Feuerwehrleute, feierten 85 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Altenmarkt, Speltenbach, Stadtbergen, Übersbach und Fürstenfeld  in Altenmarkt ihren Florianigottesdienst, der von Feuerwehrkurat Pfarrer Karl Kröll zelebriert wurde. Ortsfeuerwehrkommandant HBI Peter Bernhuber konnte dazu auch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
FSR Christian Sommerbauer, Bgm. Franz Jost, OBI Georg Urschler, HBI Alois Urschler, OBR Gerald Derkitsch und ABI Dir. Karl Kaplan (v.l.)
2

Freiwillige Feuerwehr Speltenbach
Vater und Sohn im Wehr-Kommando

Im Anschluss an die 90. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Speltenbach fand die Wahlversammlung statt. Bei der von Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerald Derkitsch geleiteten Neuwahl wurden Kommandant HBI Alois Urschler und Stellvertreter OBI Georg Urschler bestätigt. FÜRSTENFELD. SPELTENBACH. Im Rüsthaus Speltenbach begrüßte Kommandant HBI Alois Urschler zudem auch den Fürstenfelder Bürgermeister Franz Jost, den Altenmarkter Ortsvorsteher Finanzstadtrat Christian Sommerbauer und ABI...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Schon früh lernen die Kleinkinder sich mit Zeichensprache zu verständigen.
4

Babyzeichensprache-Kurs in Fürstenfeld
Durch Gesten Babys verstehen

Kein Weinen und Rätselraten mehr! Mit der sogenannten „Zwergensprache“ soll der Alltag der Eltern mit einem Kleinkind vereinfacht und die gemeinsame Kommunikation gefördert werden. FÜRSTENFELD. Damit das Ganze auch funktioniert, werden die Babys gemeinsam mit ihren Eltern in Kursen geschult. Schon Babys im Alter von 6 bis 9 Monaten können mithilfe einfacher Handzeichen sagen, dass sie etwas essen möchten, Durst haben, eine neue Windel brauchen oder Musik hören wollen. Bekannt und weit...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Patrick Pfeifer
Schriftführer Marc Fürst, Obmann Franz Tauchmann,  Obmann-Stellvertreter Franz Radl und Markus Russ (v.l.).
2

Bienenzuchtverein Fürstenfeld
Vorstand der Imker einstimmig bestätigt

In der Jahreshauptversammlung des Bienenzuchtvereines Fürstenfeld wurde der Vorstand einstimmig bestätigt. Seit über 30 Jahren leiten Obmann Franz Tauchmann und Stellvertreter Franz Radl den Verein. FÜRSTENFELD. Auch der Schriftführer Marc Fürst-Pluta wurde einstimmig wiedergewählt. Neu in den Vorstand berufen wurde Markus Russ als Kassier. Der Verein besteht seit über 100 Jahren und zählt derzeit 43 Mitglieder. Im letzten Jahr kamen einige Jungimker dazu, die durch einen monatlichen Stammtisch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Patrick Pfeifer
Führungsspieler beider Mannschaften im Kampf um die Titelkrone. Christoph Astl, Güssing / Christoph Nagler, Panthers
31

Basketball Hexenkessel Güssing
Auftaktniederlage der Fürstenfeld Panthers

Ein richtiges Derby konnten die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer im ausverkauften Güssinger Activpark bestaunen. Zugleich war es auch der Auftakt einer hoch spannenden und lautstarken B2L-Finalserie zwischen den beiden Basketball Rivalen, den Güssing-Jennersdorf Blackbirds aus dem Südburgenland gegen die Lopoca Panthers Fürstenfeld. Am Ende konnte die Heimmannschaft aus Güssing die Partie knapp für sich entscheiden. GÜSSING. Die Zuschauerinnen und Zuschauer beider Lager freuten sich...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Patrick Pfeifer
1 1 3

Lebenshilfe Fürstenfeld
Eine Eberesche mit Symbolkraft

Die Lebenshilfe Fürstenfeld und Vertreter der Stadtgemeinde pflanzten gemeinsam einen Inkusionsbaum im Wallgraben. FÜRSTENFELD. Die Lebenshilfe Fürstenfeld nahm den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen zum Anlass, um im Rahmen eines Treffens mit Vertretern der Stadtgemeinde einerseits den von der Lebenshilfe Österreich gestalteten Leitfaden zur Inklusion in Gemeinden zu überreichen, und andererseits mit dem Pflanzen eines Baums ein Zeichen für das...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Die Stadtgemeinde mit Bgm. Franz Jost und die Stadtwerke mit GF Franz Friedl luden Bauverantwortliche und Firmenvertreter zum symbolischen Spatenstich für den Parkplatz beim Kreisverkehr am Knoten der S 7.
2

A7-Knoten Fürstenfeld "Park & Ride"
Neues "Einfahrtstor" für die Stadt

Der "Park & Ride"-Parkplatz an der S 7 in Fürstenfeld wird bis Ende Juni fertiggestellt. FÜRSTENFELD. Auf der Baustelle des "Park & Ride"-Parkplatzes beim Kreisverkehr Burgauer Straße am Fürstenfelder Knoten der S 7 – ein Projekt des Stadtwerke-Tochterunternehmens GIG Gemeinde Immobilien Gesellschaft – fand kürzlich der Spatenstich statt. Bis Ende Juni soll die Fertigstellung erfolgen. Für Bürgermeister Franz Jost, gemeinsam mit Stadtwerke-Geschäftsführer Franz Friedl federführend für das...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Überreichung der KHS-Fahne vor der Franz-Schubert-Musikschule durch KHS-Präsident Klaus Lorenz und GF Barbara Pötzl an Bgm. Franz Jost.
2

Kleine Historische Stadt Fürstenfeld
Jüngstes Mitglied wurde beflaggt

Seit 1. Jänner 2022 ist Fürstenfeld "Kleine Historische Stadt", die Fahne wurde vom Präsidenten persönlich überbracht. FÜRSTENFELD. Die "Kleinen Historischen Städte" Österreichs (KHS) mit Sitz des Präsidiums in Steyr in Oberösterreich sind eine renommierte touristische Marke, unter deren Dach 17 Kleinstädte mit markanter historischer Prägung vereint sind. Die KHS, die auch über einen gemeinsamen Werbeauftritt vermarktet werden, stehen vor allem im Fokus von geschichtlich interessierte Reisenden...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Landestypische, französische Spezialitäten gab es für die Besucherinnen und Besucher in Fürstenfeld.
8

Kurzurlaub in Frankreich
Französischer Markt war zu Gast in Fürstenfeld

Ein Stück Frankreich konnten die Besucher in den vergangenen Tagen in der Thermenhauptstadt Fürstenfeld genießen. FÜRSTENFELD. Mehrere Aussteller brachten landestypische Spezialitäten mitten in die Thermenhauptstadt und luden ein, ein Stück der französischen Kultur zu erleben. Spezialitäten wie französischer Käse, Quiches, Weine, bunte Macarons mit den verschiedensten Geschmacksrichtungen, Crepes aller Art, Eclairs, handgemachtes Nougat, hausgemachtes Brot und viele andere Köstlichkeiten aus...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Patrick Pfeifer
Foto: Pendlerverteilaktion der FPÖ Hartberg-Fürstenfeld
3

Tankgutschein-Aktion
FPÖ verteilte Zehn-Euro-Gutscheine für Pendler:innen

Tankgutscheine für die Pendler aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Bezirksparteiobmann der FPÖ Gemeinderat Luca Geistler war mit einigen Funktionären am Montag, dem 2. Mai frühmorgens auf verschiedenen P&R-Anlagen im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld unterwegs, um Tankgutscheine in der Höhe von zehn Euro an Pendler aus der Region zu verteilen. Aufgrund der Situation rund um den Krieg in der Ukraine ist aktuell ganz Österreich von einer Teuerungswelle betroffen, die bei vielen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Patrick Pfeifer
Am 25. Mai wird mit Beginn um 14 Uhr zum Tanzfest in die Stadthalle Fürstenfeld geladen.

Seniorenbund Stadtgruppe Fürstenfeld
Senioren tanzen in den Mai

Der Seniorenbund Stadtgruppe Fürstenfeld mit Obmann Heinrich Novak lädt am Mittwoch, 25. Mai, mit Beginn um 14 Uhr zum "Tanz in den Mai" in die Stadthalle Fürstenfeld. Die Gruppe „Feuer & Eis“ sorgt für beste musikalische Unterhaltung und auch dafür, dass die Seniorinnen und Senioren eifrig ihr Tanzbein schwingen werden. Für eine Showeinlage sorgt die Line-Dance Gruppe der Stadtgruppe. Neben Kaffee und Mehlspeisen werden an der Bar prickelnder Sekt und eine fruchtige Bowle geboten. Bei einem...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Fürstenfeld lädt von 13. bis 15. Mai zum ersten großen Kunsthandwerksmarkt.
2

Fürstenfeld
Erster Kunsthandwerksmarkt in der Thermenhauptstadt

Auf dem Fürstenfelder Hauptplatz findet von Freitag, 13. Mai, bis Sonntag, 15. Mai, zum ersten Mal ein Kunsthandwerksmarkt statt. FÜRSTENFELD. Aussteller aus ganz Österreich und den Nachbarländern verwandeln den Hauptplatz der Thermenhauptstadt in eine nostalgische Marktkulisse, die alle Liebhaber der Handwerkskunst zum Verweilen und Flanieren einlädt. Geboten wird eine große Auswahl und breite Vielfalt an Keramiken, von der Vase über edle Stücke für den Garten bis hin zu fligranen Porzellan,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Wo ist dein Lieblings-Stammtisch? Nominiere einen Wirten des Vertrauen und gewinne!
Aktion 4

MeinLieblingsWirt 2022
Wir suchen das beliebteste Lokal in Hartberg-Fürstenfeld

Wir wollen die Gastronomie in der Region wieder aufleben lassen – und dafür brauchen wir deine Hilfe: Nominiere jetzt deinen Lieblingswirten aus Hartberg-Fürstenfeld. Egal, ob die Bar ums Eck, dein liebster Buschenschank oder ein Traditionsgasthaus. Wir möchten wissen, wo in der Region du am liebsten einkehrst oder deine Mittagspausen verbringst. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Essen macht Freude, Essen verbindet – und Essen gehen noch viel mehr. Darum ist es uns als RegionalMedien Steiermark ein...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Bezirksstellenleiter Dir. Michael Gruber, Rotes Kreuz Steiermark-Präsident Werner Weinhofer, Bgm. Franz Jost, Rettungsrätin Sonja Krammer, Rot Kreuz-Landesgeschäftsführer Andreas Jaklitsch (v.l.).
2

Rotes Kreuz Fürstenfeld
Beim Roten Kreuz wurde gewählt

Im Rot Kreuz-Bezirk Fürstenfeld wurde Dir. Michael Gruber als Bezirksstellenleiter wiedergewählt. FÜRSTENFELD. Bei der Jahreshauptversammlung des Roten Kreuzes in Fürstenfeld standen die Neuwahl von Bezirksstellenleiter und Vorstand auf der Agenda. Direktor Michael Gruber konnte dazu auch Werner Weinhofer, Präsident des Rot Kreuz-Landesverbands Steiermark, Rot Kreuz-Landesgeschäftsführer Andreas Jaklitsch, Bürgermeister Franz Jost sowie den Ilzer Bürgermeister Rupert Fleischhacker, den Bad...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Bgm. Franz Jost (2.v.l.) mit Tour-Teilnehmern, allen voran Heribert Kasper (v.), Miss Europa Beatrice Körmer (v.) und "Mausi" Lugner.
2

Sportwagentour mit Herz
Ferrari, Porsche und Co auf Station in Fürstenfeld

Heribert Kasper, besser bekannt als "Mr. Ferrari", fuhr mit einem Sportwagentross im Rahmen des "Sportwagenopenings mit Herz" im Hotel "Das Sonnreich" in Bad Loipersdorf auch auf dem Fürstenfelder Hauptplatz ein. FÜRSTENFELD/BAD LOIPERSDORF. Binnen kürzester Zeit scharten sich eine Vielzahl an Schaulustigen rund um die Ferraris, Porsches, Audis, Lamborghinis oder Bugattis, die fein säuberlich gereiht für einige Stunden den Fürstenfelder Hauptplatz zierten. Bürgermeister Franz Jost begrüßte...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Zum Festakt mit Eröffnung des neu ausgebauten Speisetrakts des Lehrlingsheims begrüßte LBS-Dir. Harald Pöltl (r.) zahlreiche Ehrengäste.

Landesberufsschule Fürstenfeld
Halbes Jahrhundert Lehrlinge ausgebildet

Landesberufsschule und Lehrlingshaus Fürstenfeld feierten das 50-Jahr-Jubiläum mit zwei Jahren Verspätung. FÜRSTENFELD. Im Jahr 1970 öffneten die Landesberufsschule und das Lehrlingshaus Fürstenfeld die Pforten, das 50-Jahr-Bestandsjubiläum musste nun pandemiebedingt nachgeholt werden. Mit dem Festakt wurde gleichzeitig der neu ausgebaute und modernisierte Küchen- und Speisetrakt, in den rund 2,5 Millionen Euro investiert wurden, eröffnet. Landesberufsschuldirektor Harald Pöltl und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Vermessung städtischer Infrastruktur mittels Spezialfahrzeug.

Kartierung für den Breitbandausbau

In der Stadtgemeinde wird bis 2025 der Ausbau eines flächendeckenden A1-Breitband Glasfasernetzes umgesetzt, die Infrastruktur wird mit einer Spezialvermessung erhoben. FÜRSTENFELD. Dazu wird aktuell die gesamte städtische Infrastruktur erhoben. Die Erfassung der notwendigen Geo-Daten erfolgt mittels „Mobile Mapping“. Diese Methode wurde bereits in Deutschland und Holland erfolgreich eingesetzt. Dabei kommt ein speziell ausgerüstetes Fahrzeug zum Einsatz, das mit maximal 30 km/h alle...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Gratulation für Prof. Johann und Heidi Murg (M.) beim Konzert zum 45-Jahr-Jubiläum des Fürstenfelder Akkordeonorchesters Morino.
2

Akkordeonorchester Morino
Seit 45 Jahren die schönsten Harmonikaklänge

Das Akkordeonorchester Morino lud zum großen Jubiläumskonzert in die Stadthalle. FÜRSTENFELD. Das Akkordeonorchester Morino unter Leitung von Prof Johann Murg feierte mit einem Konzert in der Stadthalle sein 45jähriges Bestehen. Mit Gesangseinlagen begeisterten Tina Freiberger, die auch durch das Programm führte, und Herbert Lenz sowie zahlreiche musikalische Gäste auf der Bühne. Zum Jubiläum gratulierten auch Bürgermeister Franz Jost, Kulturreferent Gregor Sommer, Musikschuldirektor Alfred...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Im Museum Pfeilburg findet am 12. Mai um 19 Uhr die Präsentation eines Geschichtswerks, das auf Aufzeichnungen von der Front beruht, statt.

Lesung in der Pfeilburg
Authentische Tagebücher des Curt Krieghammer

Eine Lesung im Fürstenfelder Museum Pfeilburg gibt Einblicke in die Geschehnisse an der Ostfront in Galizien während des Ersten Weltkriegs. FÜRSTENFELD. Museumskuratorin Gabriele Jedliczka lädt am Donnerstag, 12. Mai, um 19 Uhr bei freiem Eintritt zur Buchpräsentation in die Pfeilburg. Autor Ewald J. Hausdorf, Oberst i. R., präsentiert unter dem Titel „Vom ersten bis zum letzten Tag“ die Kriegstagebücher von Rittmeister Curt Krieghammer aus dem ersten Weltkrieg von 1914 bis 1918. Die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Jan Meimer war Matchwinner für den Ilzer SV

Ilz ist Abstiegssorgen los

Der Ilzer SV feierte gegen Rottenmann einen 3:1 Heimsieg und ist damit wohl alle Abstiegssorgen los. Matchwinner war Jan Meimer, der in der Schlussphase mit zwei Treffern einen 3:4 Rückstand in einen 5:4 Sieg verwandelte. Am Freitag, 6. Mai, um 19.00 Uhr gastiert der ISV in Bruck. Der FSK empfängt nach einer 1:3 Niederlage in Frauental am 7. Mai um 18 Uhr Gamlitz.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Trainer Pit Stahl kämpft mit den Panthers um den Aufstieg in die erste Basketballliga

Panthers im Finale des Aufstiegskampfes

In einem spannenden und engen Spiel gewannen die Lopoca Panthers Fürstenfeld Mannschaft gegen Coldamaris BBC Nord Draganz Eisenstad mit 72:69 (32:37). Damit zogen die Oststeirer ins Finale im den Kampf um den Aufstieg in die erste Basketballliga ein, denn Güssing konnte gegen Tirol das zweite Match hauchdünn mit 61:60 gewinnen. "Damit  kommt es zum Traumfinale zwischen den Panthers und Güssing", sagt Panthers Manager Erich Feiertag. Das Match der Panthers gegen Güssing findet am Samstag,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
LR Christopher Drexler und LAbg. Lukas Schnitzer gratulierten Bgm. Franz Jost zur einstimmigen Wiederwahl als Stadtparteiobmann.

ÖVP Fürstenfeld
Satte 100 Prozent für den Bürgermeister

Bürgermeister Franz Jost wurde einstimmig als Obmann der ÖVP Fürstenfeld mit 101 Stimmen wiedergewählt. FÜRSTENFELD. Beim Stadtparteitag der ÖVP Fürstenfeld im Grabher-Haus konnte Fraktionsführer GR Roland Gogg neben den stimmberechtigten VP-Mitgliedern auch Landesrat Christopher Drexler sowie Landtagsabgeordneten Lukas Schnitzer begrüßen. Stadtparteiobmann Bürgermeister Franz Jost blickte zunächst auf die Regierungsarbeit in der bisherigen Periode seit Sommer 2020 zurück. Zahlreiche Projekte...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 18. Mai 2022 um 14:00
  • Stadtbibliothek
  • Fürstenfeld

Babyzeichensprache-Kurs

Die meisten Eltern möchten ihre Babys besser verstehen und wissen, was in den kleinen Köpfchen vorgeht. Sie können ihren Zwergen helfen, ihre Bedürfnisse mit Hilfe babyleichter Handzeichen auszudrücken und sich verständlich zu machen. Kein Weinen und kein Rätsel raten mehr – unsere so genannte „Zwergensprache“ macht Babys und Eltern zufriedener, sie erleichtert den Alltag mit einem Kleinkind und fördert die gemeinsame Kommunikation. Schon Babys im Alter von 6 bis 9 Monaten können mit Hilfe...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.