Faßdaubenclub Krems

Beiträge zum Thema Faßdaubenclub Krems

Leute
Kuh "Cilli" entschied, wer mit viel Geld nach Hause gehen durfte.
18 Bilder

Kuh-Bingo auf der Lexn-Wiese
"Cillis" Haufen war viel Geld wert

Da ließ sich der Faßdaubenclub Krems mit Obmann Marc Treml etwas ganz Lustiges einfallen. Das 1. Kuh-Bingo auf der Voitsberger Lexn-Wiese. Wer sich darunter nicht viel vorstellen konnte, schaute einfach vorbei. Und so funktionierte es: Ein eingezäuntes Feld wurde in 100 Einheiten aufgeteilt. Zwei Mal wurden dann Lose für jedes Feld verkauft. Der Andrang war riesig, rund 500 Lose gingen an die Frau bzw. an den Mann. Der Fladen im Feld Dann wurde Kuh "Cilli" auf die Wiese geführt. In welches...

  • 12.08.19
Leute
Die Kindergartenkinder und Pädagoginnen des Voitsberger Kindergartens Schillerstraße freuten sich über das Haus.

Ein Gartenhaus für den Kindergarten Schillerstraße

Den Erlös beim diesjährigen Burglauf Krems in Voitsberg spendete der veranstaltende Faßdaubenclub Krems mit Obmann Werner Papst den Kindern im Voitsberger Kindergarten Schillerstraße ein Gartenhäuschen. "Wir wollten mit dem Erlös ein soziales Werk tun und haben uns für dieses Haus entschieden", sagte Papst. Die Kinder sind schwer begeistert, die offizielle Übergabe fand im Oktober statt. Die Kinder bedankten sich mit dem Lied "Steirermen are very good".

  • 24.11.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.