Fachhochschule Kärnten

Beiträge zum Thema Fachhochschule Kärnten

Sabine Herlitschka ist neue Aufsichtsratsvorsitzende der Fachhochschule Kärnten.

Fachhochschule Kärnten
Sabine Herlitschka neue Aufsichtsratsvorsitzende der Fachhochschule Kärnten

Sie folgt damit nach 14 Jahren auf Jörg Freunschlag und wurde von Peter Kaiser und Hans Peter Haselsteiner vorgestellt. KÄRNTEN. Die neue Vorsitzende des Aufsichtsrates der Fachhochschule (FH) Kärnten heißt Sabine Herlitschka, Vorstandsvorsitzende von Infineon. Sie folgt auf den früheren Landtagspräsidenten Jörg Freunschlag, er war 14 Jahre in dieser Funktion. Ziel der Fachhochschule ist es, so Landeshauptmann Peter Kaiser, angewandte Wissenschaft, Qualifizierung und Berufsbegleitung laufend...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Anzeige
Infos zu den Bachelor- und Masterstudiengängen
  2

FH Kärnten
Online über Studiengänge informieren!

Auf der Suche nach dem passenden Studium? Die Online-Infosessions der FH Kärnten helfen bei der Studienwahl. KÄRNTEN. Am 6. und 7. April informiert die Fachhochschule Kärnten online über die rund 35 Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Gesundheit & Soziales. Am 6. April stehen die Bachelorprogramme im Fokus, viele davon können auch in berufsbegleitender Variante absolviert werden. Der 7. April richtet sich an Interessenten von Masterprogrammen. Sie...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Martin Schneider, Studiengangsleiter von Bauingenieurwesen an der FH Kärnten

FH Führungswechsel
Digitale Ausbildung für die Bauingenieure von morgen

Große Pläne hat Martin Schneider, der neue Leiter des Bachelor- und Masterstudiengangs Bauingenieurwesen der Fachhochschule (FH) Kärnten. Er folgt auf Walter Schneider, der nach 16 Jahren in Pension gehen wird.  SPITTAL. Bereits seit 2014 lehrt Martin Schneider an der FH Kärnten. Der gebürtige Deutsche unterrichtet Baustofftechnologie, Bauanalyse und Instandsetzung auf dem FH-Campus Spittal. Nach seinem Diplomstudium mit Fokus auf „Verkehrsplanung und -technik" zog es ihn nach Österreich. An...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Mario Kernle

Studieren in Kärnten
Semesterticket für Studierende jetzt auch am Wochenende gültig

Die Semesterkarte für Studenten in Kärnten ist ab dem Sommersemester 2020 auch am Wochenende gültig. Damit möchte man den öffentlichen Verkehr für junge Menschen attraktiver machen und man leistet gleichzeitig einen wertvollen Beitrag im Sinne des Klimaschutzes. KÄRNTEN. Bislang waren Semesterkarten für Studierende nur unter der Woche gültig. Für Landesrat Sebastian Schuschnig völlig unverständlich. „Gerade Studierende müssen den öffentlichen Verkehr zu den Zeiten nutzen können, wenn sie ihn...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Studienprogrammleiter Martin Stromberger (l.) mit Studierenden aus allen Kompetenzbereichen - Bauingenieurwesen & Architektur, Engineering & IT, Gesundheit & Soziales, Wirtschaft & Management.
  11

Fachhochschule Kärnten
FH-Day am Campus Villach

Die Fachhochschule Kärnten lud heute zum "Tag der offenen Tür" am Campus Villach. VILLACH (map). Einen Blick hinter die Kulissen der Fachhochschule konnte man am 31. Jänner 2020 beim Tag der offenen Tür der FH Kärnten am Campus Villach werfen. Das Interesse war enorm und FH-Geschäftsführer Siegfried Spanz konnte zahlreiche Besucher begrüßen, die sich am Campus Villach einen Überblick über das gesamte Studienangebot der FH verschaffen konnten. Präsentiert wurde das Studienangebot aus den...

  • Kärnten
  • Villach
  • Margarete Pachernig
Es wird einen neuen Masterstudiengang an der Fachhochschule Kärnten geben.

Bildung
Neu: Leistungselektronik an der Fachhochschule Kärnten

Neuer Masterstudiengang Leistungselektronik an Fachhochschule Kärnten: Leistungselektronik wird vom Land gefördert. KÄRNTEN. Die Fachhochschule Kärnten ist um einen Masterstudiengang reicher: Leistungselektronik. Im Wintersemester 2021 ist der Start frühestens möglich – aufgrund des Akkreditierungsprozesses. Das Land Kärnten, so Landeshauptmann Peter Kaiser, wird dieses Vorhaben von 2020 bis 2023 mit 423.000 Euro fördern. Am Dienstag soll dafür der Beschluss der Landesregierung gefasst...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Neues Vorstandsmitglied der FH Kärnten: Gabriele Semmelrock-Werzer

Fachhochschule Kärnten
Gabriele Semmelrock-Werzer nun im FH-Vorstand

Im Stiftungsvorstand der Fachhochschule Kärnten findet man nun eine neue Vertreterin der Wirtschaft. KÄRNTEN. Mit Jänner begann nun die Funktionspersiode für Gabriele Semmelrock-Werzer als neues Vorstandsmitglied der Fachhochschule (FH) Kärnten. Die Vorständin der Kärntner Sparkasse folgt auf den selbständigen Unternehmensberater Werner Mussnig, der auf eigenen Wunsch ausscheidet.  Semmelrock-Werzer freut sich auf ihre neue Aufgabe: "Gemeinsam mit den beiden Vorständen möchte ich die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Anzeige
  6

Verantwortung zeigen! Advent 2019 | FH Kärnten & Diakonie de La Tour
Die Mozartkugeln waren der Hit

16. Dezember 2019, Villach. Sie waren das unangefochtene Highlight des Keksbacktages, den ein Team der FH Kärnten im Rahmen des VZ Adventkalenders des Verantwortung zeigen! Netzwerks in der Juno Villach der Diakonie de La Tour verbrachte: Die selbstgemachten original Mozartkugeln mit Nougatkern, Marzipanhülle und zart-schmelzender Schokoglasur. Die Kugeln und die vielen Mürbteigkekse, die Linzeraugen und Lebkuchen werden die Jugendlichen, die hier in der Jugendnotschlafstelle in der Zeit...

  • Kärnten
  • Villach
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
  5

Verantwortung Zeigen! Advent 2019 | FH Kärnten & Ernst Schwarz Haus Diakonie de La Tour
Geballte Frauenpower um einen Tisch herum

Schon vom Weiten hört man das Lachen und Geplauder im zweiten Stock des Ernst Schwarz Hauses der Diakonie de La Tour als sich ein Team der FH Kärnten und den BewohnerInnen beim Kekse backen getroffen haben. „Wir machen das nun schon seit ein paar Jahren“ erzählen die jungen sympathischen Frauen der FH Kärnten „und es ist jedes Mal ein riesen Spaß, da wir uns ja schon ganz gut kennen“. Und das merkt man. Denn gemeinsam sind alle schon ein eingespieltes Team. Der Teig wird ausgerollt, die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
  5

Verantwortung zeigen! Advent 2019 | FH Kärnten & MOKI
Ein Berg von Geschenken

Da waren die Helferlein des Christkinds, ansässig in der FH für soziale Arbeit am Standort Feldkirchen, sehr fleißig, als es darum ging ganz viele Geschenke zugunsten von MOKI Kärnten zu verpacken. „Wir treffen uns hier schon seit vielen Jahren und verpacken die vorab ausgesuchten Geschenke für die Kinder“, strahlt Carina Gaggl, diesjährige Organisatorin dieses Projektes seitens der FH. „Es ist für uns alle ein ganz besonderes Gefühl, denn wir wissen, dass wir hier mit wenig Aufwand ganz...

  • Kärnten
  • Villach
  • Verantwortung zeigen!
Der neue Chief Digital Officer der FH Kärnten: Josef Anibas

Karriere
FH-Digitalisierung in neuen Händen

Der neue Chief Digital Officer der Fachhochschule Kärnten heißt Josef Anibas. KÄRNTEN. Eine Digitalisierungsstrategie für die Fachhochschule Kärnten und die digitale Transformation an der FH – daran arbeitet der neue Chief Digital Officer (CDO) der FH Kärnten, Josef Anibas. Seit Oktober ist er im Amt.  WerdegangAnibas kommt aus dem Waldviertel, hat nach der Reifeprüfung an der Bundeshandelsakademie Waidhofen/Thaya im Bankensektor gearbeitet. Er studierte Wirtschafts- und...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das Team der "Jungen Wirtschaft FH Gruppe" konnte den stolzen Betrag von EUR 1.860,- für den kleinen Raphael sammeln: Paul Starke, Stefan Dobernig, Gabriele Weiß, Manuel Polzer, Simone Ratheiser, Alexandra Finger
  16

FH Campus Villach
Junge Wirtschaft feierte erstes Oktoberfest

Bei Weißbier und Brez'n wurde an der Fachhochschule in Villach eifrig genetzwerkt und gefeiert. VILLACH. Kürzlich lud die "Junge Wirtschaft FH-Gruppe" (JW) zum ersten Oktoberfest an den Campus Villach der Fachhochschule Kärnten ein. Spannende Gespräche, kulinarische Schmankerln und Musik sorgten für gemütliche Oktoberfest-Stimmung. Die rund 400 Besucher konnten das Networking-Event dazu nutzen, um sich mit Jungunternehmern, Führungskräften, Mitgliedern der JW sowie Studierenden und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Petra Plimon
Leben retten durch Stammzellentypisierung: an der FH Kärnten - Campus Villach gibt es  am 11. Oktober die nächste Möglichkeit
  4

FH Campus Villach
Stammzellen-Typisierung kann Leben retten

Lediglich eine kleine Blutabnahme ist erforderlich, um sich als Stammzellenspender zu registrieren. VILLACH. Am 11. Oktober ruft der Verein „Geben für Leben – Leukämiehilfe Österreich“ wieder zu einer Stammzellentypisierung an der Fachhochschule in Villach auf. Gesunde Menschen zwischen 17 und 45 Jahren, die mindestens 50 kg wiegen, können sich registrieren lassen. Unterstützung ist auch heuer wieder gefragt. Registrierung mittels BlutabnahmeNoch immer zählt Leukämie in Österreich vor...

  • Kärnten
  • Villach
  • Petra Plimon
Das „build“-Gründerzentrum ist Ansprechpartner für Start-ups in Kärnten
  2

Ideenwettbewerb
Soziale Ideen für den Alpen-Adria-Raum gesucht!

„Build“-Gründerzentrum, Fachhochschule Kärnten und Alpen-Adria-Universität Klagenfurt schreiben Ideenwettbewerb aus. Die Einreichfrist endet am 19. November. KÄRNTEN. Das „build“-Gründerzentrum sucht gemeinsam mit der Fachhochschule Kärnten und der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt soziale Ideen mit Mehrwert für den Alpen-Adria-Raum. Dieser Ideenwettbewerb wird das zweite Jahr in Folge im Rahmen des grenzüberschreitenden Interreg-Projekts „Social Impact for the Alps Adriatic Region“...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Walter Schneider (Studienbereichsleitung Bauingenieurwesen & Architektur), Elisabeth Leitner (Studiengangsleitung Architektur) und Daniel Bednarzek (Studiengangsleitung Nachhaltiges Baumanagement) sind "back in town".
  59

FH Campus Spittal/Drau
Mit frischem Elan in das neue Semester

"Kick Off Day" des Studienbereichs Bauingenieurwesen & Architektur an der Fachhochschule Kärnten. SPITTAL/DRAU. Unter dem Motto "We're back in town" startete die Fachhochschule Kärnten (FHK) mit einem Wilkommenstag der Studiengänge Architektur, Bauingenieurwesen und Nachhaltiges Baumanagement in das neue Studienjahr.  Studierende vernetzen Der "Kick Off Day" findet seit 2016 jährlich am Campus Spittal statt und bietet Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitern die Möglichkeit, sich zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon
Die Landesregierung traf sich zur Sitzung. Was wurde beschlossen?

Regierungssitzung
Telefonische Gesundheitsberatung ab 1. November

Die Kärntner Landesregierung traf zu ihrer ersten Sitzung nach der Sommerpause zusammen. Was wurde beschlossen? KÄRNTEN. Dass 2019 die telefonische Gesundheitsberatung "Wenn's weh tut! 1450" in ganz Österreich ausgerollt werden soll, darüber haben wir berichtet (hier). Mit 1. November soll es in Kärnten soweit sein, ein entsprechender Antrag wurde heute beschlossen: Die Nummer "1450" ist dann rund um die Uhr "wählbar" (ohne Vorwahl aus allen Netzen). Am Telefon erhält man Empfehlungen, was...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
15 landwirtschaftliche Betriebe nahmen an der Seminarreihe "Von der Idee zum Geschäftsmodell" teil

Landwirtschaft
Kärntner Landwirte werden innovativ

Bereits 15 Kärntner Landwirte absolvierten die Seminarreihe "Von der Idee zum Geschäftsmodell" der Landwirtschaftskammer (LK) Kärnten und der Fachhochschule (FH) Kärnten. KÄRNTEN. Gemeinsam mit der FH Kärnten gestaltete die LK Kärnten eine Seminarreiche für Landwirte die sich dem Thema Innovation widmet. Einkommensalternativen gesucht Während der Seminare beschäftigten sich die 15 teilnehmenden Betriebe mit neuen Wegen und Einkommensmöglichkeiten für ihren Betrieb und ihre...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Alles läuft bei: Martin Schusser, Martina Keuschnig, Herbert Kotschnig, Barbara Taferner und Sandra Kerschbaumer
  8

Sport
Das war der 16. Geolauf der FH Kärnten Sport

VILLACH (ak). Mit der WOCHE als Medienpartner veranstaltete die FH Kärnten Sport den bereits 16. Geolauf am Campus Villach. Über 250 Teilnehmer trotzten dem schlechten Wetter und absolvierten die 7,2 Kilometer lange Strecke entlang der Drau. Das Organisationsteam rund um Martina Keuschnig und Barbara Taferner konnten Lisa Perterer und Andrii Onyshchenko zum Sieg gratulieren. Im Staffelbewerb waren Christian Eberdorfer, Markus Gubert und Markus Terkl die Schnellsten.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Studieninteressierte können ab dem Wintersemester 2019/20 Lehrveranstaltungen in St. Stefan im Lavanttal absolvieren

Studium
Berufsbegleitend im Lavanttal studieren

In Kooperation mit dem PMS Technikum in St. Stefan bietet die Fachhochschule (FH) Kärnten nun das Bachelorstudium "Systems Engineering extended" an. ST. STEFAN. VILLACH. Ab dem kommenden Wintersemester können Studieninteressenten aus dem Lavanttal, die sich für den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang "Systems Engineering" begeistern, Lehrveranstaltungen in den Räumlichkeiten des PMS TEchnikum in St. Stefan absolvieren. Mit dem Studiengang "Systems Engineering extended" entsteht ein...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Der Lehrgang zur Naturschutzfachkraft an der FH Kärnten startet im Oktober und dauert zwei Semester lang
  2

FH Kärnten
Neuer FH-Lehrgang rund um den Naturschutz

SPITTAL/KLAGENFURT. Die FH Kärnten bietet eine Ausbildung zur Naturschutzfachkraft an. Dazu diskutierten kürzlich Lehrende, Studierende, Unternehmer und Entscheidungsträger über die Anwendungsgebiete und Möglichkeiten in der Wirtschaftskammer Klagenfurt.  Wichtiges Bindeglied „In jeder Kommune und in jedem Bauunternehmen sollte eine Naturschutzfachkraft tätig sein“. Dies ist für Christoph Aste, Wirtschaftskammer Kärnten - Fachgruppe Ingenieurbüros Kärnten, das Ziel des neu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Informierten sich bei Sandrina, Anita Mitterdorfer und Melanie über den Studienzweig der Gesundheit: Martina, Lejla und Magdalena
  2

FH DAY
Offene Türen der Fachhochschule am Campus Villach

Die Fachhochschule Kärnten lud zum "Open Day". VILLACH (ak). Die Fachhochschule Kärnten lud zum Open Day. Auch am Campus Villach konnten sich zukünftige Studenten über die vielfältigen Möglichkeiten und Studienzweige informieren. Infostände und Vorträge von FH Studenten standen im Mittelpunkt. Begrüßt wurden die Bildungsinteressierten von Herbert Kotschnig (stellvertretender Geschäftsführer FH Kärnten), Bildungsdirektor Robert Klinglmaier und Martina Keuschnig (Marketing FH...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Im Architekturhaus Kärnten präsentieren Studierende ihre Ideen. am Bild: Heinz Blechl, Georg Wald, Beatrice Bednar, Hanno Kautz, Valentin Wagner (v.l.)
  2

Lehrveranstaltung "Studio Raumgestaltung"
Zeitgemäße Stadtmöblierung

Architektur-Studenten gestalteten Plätze in Klagenfurt neu, um potentielle Qualitäten von Stadträumen zu erkennen und mit Möblierungsvorschlägen zu verbessern.  KLAGENFURT. In der Klagenfurter Innenstadt wurde im Rahmen der Lehrveranstaltung "Studio Raumgestaltung" an einer zeitgemäßen Stadtmöblierung mit hohem Aufenthaltswert gearbeitet. Dabei entwarfen Studierende der FH Kärnten am Standort Spittal des Bachelorstudienganges Architektur im dritten Semester Konzepte. Die Entwürfe sind noch...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Innovativ: Johann Mößler, Bernhard Tscharre, Peter Granig, Herta und Johann Taferner
 1

Landwirtschaft
Kärntner Landwirte sind innovativ

Die Landwirtschaftskammer Kärnten greift bäuerlichen Betrieben bei der Verwirklichung von innovativen Ideen unter die Arme. Einerseits durch eine Innovationspalttform oder durch Bildungs- und Beratungsangebote. Neu ist eine Seminarreihe mit der Fachhochschule Kärnten. KÄRNTEN. Die Landwirtschaftskammer Kärnten (LWK) konzentriert sich im Bildungs- und Beratungsbereich auf Innovationen. So gibt es etwa eine Innovationsplattform als "One-Stop-Shop", wenn ein Landwirt etwa einen neuen...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
v.l.n.r.:  Günter Senoner (Direktionsleitung STRABAG SE Human Resource Development), Michael Klausner, Paul Obkircher, Kerstin Faschauner (Human Resource Development, STRABAG), Florian Angermann, Walter Schneider (Studienbereichsleitung Bauingenieurwesen & Architektur)

Studium
"Study and Work" mit der Strabag

Durch das "Study and Work" Programm haben angehende Bauingenieure die Möglichkeit bereits während ihres Bachelorstudiums Berufserfahrung zu sammeln. Zusätzlich bietet das Programm ein Stipendium in Höhe von 700 Euro pro Studienjahr und eine fixe Praktikazusage. SPITTAL. Für das "Study and Work" Programm wurden dieses Jahr drei Studierende der FH Kärnten ausgewählt. Alle drei studierend im Bachelorstudiengang Bauingenieurswesen. Großer ZuspruchDas "Study and Work" Programm ist eine...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.