Fahrerflucht

Beiträge zum Thema Fahrerflucht

Der Unfalllenker versteckte sich vor der Polizei.

Villach
Unfalllenker beging Fahrerflucht und verweigerte Alkoholtest

Gestern nachmittag kam es zu einem Unfall zweier PKW-Lenker. Der Unfalllenker verließ ohne Hilfeleistung und Weiteres den Unfallort. Er konnte später ausfindig gemacht werden. Der beschuldigte Fahrer verweigerte den Alkoholtest, er wird angezeigt. VILLACH. Ein Nachspiel wird das Verhaltens eines Unfalllenkers in Villach haben. Nach einem Unfall im Stadtgebiet flüchtete der Mann in seine Wohnung und versteckte sich vor den Polizeibeamten. Einen Alkoholtest verweigerte er. Nun wird er...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Lenker flüchtete nach Unfall im Ortsgebiet von Velden.

Nach Kollision im Ortsgebiet von Velden
Fahrerflucht zu Fuß

Gestern Nachmittag kam es im Ortsgebiet von Velden zum Zusammenstoß dreier Fahrzeuge. Der Unfalllenker flüchtete zu Fuß.  VELDEN. Gestern gegen 16 Uhr war ein 39-jähriger Mann aus Wien mit seinem Pkw mit vermutlich überhöhter Geschwindigkeit auf der Köstenberger Straße L 47 unterwegs. Auf Höhe der Sportanlage Velden von Köstenberg kommend in Richtung Ortszentrum kollidierte er dabei mit einem vom Parkplatz der Sportanlage ausfahrenden Auto, gelenkt von einer 57-jährigen Frau aus der Gemeinde...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Sabrina Strutzmann
(Symbolfoto!) Der Autofahrer blieb nicht stehen, sondern fuhr einfach davon. Die Ermittlungen laufen
2

Lenker beging Fahrerflucht
Fußgänger von Auto angefahren

Gestern Nacht wurde ein Villacher von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Der Lenker des PKWs beging Fahrerflucht.  VILLACH. In der Nacht auf heute, um etwa 15 Minuten nach Mitternacht, war ein 38-jähriger Villacher zu Fuß auf der Völkendorfer Straße in Villach stadteinwärts unterwegs. Auf der Kreuzung Höhe Heizhausstraße wollte der Mann die Straße auf dem Schutzweg überqueren. Dabei wurde er von einem Auto erfasst, zu Boden geschleudert und schwer verletzt.  Der Lenker blieb jedoch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Mehrere Einsätze gab es zuletzt für Rettung, Polizei und Co

Velden, Feistritz/Ros. und Villach
Einbruch, Fahrerflucht, Drogen und ein Fahrzeugbrand

Im Bezirk Villach und Villach Land war zuletzt einiges los. Von einem Fahrzeugbrand bis hin zum Einbruch. Hier die Meldungen kurz zusammengefasst. Fahrzeugbrand in Velden VELDEN. In den frühen Morgenstunden, um etwa 4:30 Uhr, des 5. Dezembers kam es in einem Auto auf dem öffentlichen Parkplatz in der Veldener Bahnhofstraße zu einem Fahrzeugbrand. Die Ursache ist bisher nicht geklärt. Das Auto gehört einem dort wohnhaften 47-jährigen Mann. Durch das Feuer wurden der Motorraum und der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Motorradfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt. Der involvierte PKW-Lenker beging Fahrerflucht

Motorradfahrer verletzt
PKW-Fahrer begeht Fahrerflucht

Motorradfahrer kam zu Sturz und zo sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der PKW-Lenker beging Fahrerflucht. FRESACH. Ein 18-jähriger Mann aus Fresach lenkte heute gegen 9.30 Uhr ein Motorrad auf der Weissensteiner Straße in Fahrtrichtung Tscheuritsch/Weißenstein. Rechtsfahrgebot missachtet Etwa 90 Meter außerhalb des Ortsgebietes von Fresach kam ihm ein rotes Fahrzeug der Marke Skoda, unter Missachtung des Rechtsfahrgebotes, entgegen. Der Motorradfahrer lenkte nach rechts um einem...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Totalschaden nach einem Unfall auf der A11.

Villach/Ferndorf
Mann verursachte schweren Unfall und flüchtete

Verhängnisvolles Überholmanöver auf der Karawankenautobahn. Mann flüchtete. Er war alkoholisiert.  VILLACH. Ein riskantes Überholmanöver wurde einem Ferndorfer zu, Verhängnis. Um kurz nach Mitternacht, fuhr der 33-jährige auf der Karawankenautobahn (A 11) in Richtung Villach. In Höhe der Einbindung der A 11 auf die Tauernautobahn in Villach überholte er einen anderen Autofahrer auf der rechten Fahrspur. Auto überschlug sichDabei stieß er mit seinem Wagen gegen einen Fahrbahnteiler mit...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Verkehrsunfall: Polizei bittet um Hinweise

Ein Schüler auf seinem Mofa wurde von einem Autofahrer so knapp überholt, dass er zu Sturz kam. FEISTRITZ. Ein 15-jähriger Schüler aus Ferndorf fuhr mit seinem Mofa am 22. September auf der Glanzer Landesstraße (L 39), von Glanz kommend in Fahrtrichtung Feistritz/Drau. In einer starken Rechtskurve im Freilandgebiet von Laas, Gemeinde Fresach, wurde der Schüler von einem schwarzen Auto überholt. Das Auto hielt den Mindestabstand von 50 Zentimetern nicht ein. Der 15-jährige erschrak, verriss...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Julia Astner

16-jähriger Villacher verletzt: Polizei sucht Unfallzeugen

VILLACH. Am späten Sonntagabend, gegen 22.30 Uhr, fuhr ein 16-jähriger Schüler aus Villach mit seinem Motorfahrrad in Villach stadtauswärts, als ihm auf Höhe der Ludwig Walter Straße ein blauer VW Golf entgegenkam, dessen PKW-Lenker die dortige Sperrlinie überfuhr. Am Knie verletzt Der Schüler wurde vom linken Außenspiegel des PKW am Knie gestreift und erlitt  eine Prellung. Der PKW Lenker setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Der Schüler wurde von der Rettung in das LKH Villach...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Zeugensuche nach Fahrerflucht: Wer hat einen Unfall in Landskron gesehen?

VILLACH. Unfall mit Fahrerflucht in Villach! Heute, Dienstag, um 16.45 Uhr, fuhr ein 35-jähriger Mann aus St. Egyden mit seinem Mofa auf der Triester Straße in Villach-Landskron Richtung Wernberg. Mofa gestreift Auf Höhe des Beschleunigungsstreifens der B 94 wollte er vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Dabei wurde er von einem weißen PKW mit dem Kennzeichen-Beginn "VL" rechts gestreift und abgedrängt. Der Mofa-Lenker kam zu Sturz und zog sich Verletzungen zu. Der PKW-Lenker...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Schwerer Ski-Unfall auf der Gerlitzen

Heftiger Skiunfall auf der Gerlitzen! Ein bislang unbekannter Schifahrer rammte auf der Klösterele Abfahrt im Bereich der Mittelliftstation einen ebenfalls talwärts fahrenden 50-jährigen Deutschen. Dieser kam durch die Wucht des Anpralles zu Sturz und erlitt schwere Schulter- und Knieverletzungen. Fahrerflucht Der Unbekannte, der nicht stürzte, fuhr ohne anzuhalten weiter. Der Urlauber wurde nach Versorgung durch die Pistenrettung und den Notarzt von der Rettung ins LKH Villach...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Fußgänger in der Nacht von Autofahrer verletzt

VILLACH. In Villach wurde ein Fußgänger verletzt. Der 23-Jährige wurde in der Nacht auf heute, Samstag, bei einem Spaziergang in der Hochfeldstraße vom Außenspiegel eines PKW gestreift. Der Fußgänger, bei dem ein Alkotest positiv verlief, erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das LKH Villach gebracht. Der unbekannte PKW-Lenker fuhr nach dem Unfall ohne anzuhalten weiter. Fahrerflucht Nach Angaben des Verletzten soll es bei dem Fahrzeug um einen dunklen Audi A3 mit...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Bei einem Skiunfall auf der Gerlitzen ist heute ein Elfjähriger schwer verletzt worden
1

Fahrerflucht! Elfjähriger Skifahrer auf der Gerlitzen schwer verletzt

Ein 11 Jahre alter Schüler aus Klagenfurt kollidierte heute auf der Gerlitzen (Abfahrt Kanonenrohr) bei einem Linksschwung mit einem von hinten in Schussfahrt kommenden Schifahrer. Dabei kamen beide zu Sturz. Der Schifahrer kümmerte sich bis zum Eintreffen der Mutter um das Kind. Obwohl diese danach noch kurz mit dem Mann sprechen konnte, fuhr er – ohne Bekanntgabe seiner Daten – davon. Schwer verletzt Der Bub erlitt bei dem Sturz schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

POLIZEI-REPORT: Die Villach-Meldungen von heute, Sonntag

VANDALISMUS. Unbekannte beschädigten im Zeitraum in Villach-Völkendorf mehrere Mistkübel und ein Verkehrszeichen. Ebenso rissen sie sechs Schneestangen aus und beschädigten die Fassade eines Einfamilienhauses. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. UNFALL. Zu Mittag übersah eine 52-jährige PKW-Lenkerin in Villach beim Einbiegen in eine Zufahrt eine 93-jährige Fußgängerin. Die Fußgängerin erlitt durch die Kollision eine schwere Verletzung. Sie wurde in das LKH Villach...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Ein Parkschaden brachte eine Reihe ernster Vergehen ans Tageslicht

Parkschaden brachte eine Reihe von Vergehen ans Tageslicht

VILLACH. Ein zunächst unbekannter Fahrer beschädigte heute, Sonntag, in den frühen Abendstunden beim Einparken ein anderes Fahrzeug und beging anschließend Fahrerflucht. Es gelang jedoch, den Mann auszuforschen: Es handelt sich um einen 30-jähriger Villacher. Reihenweise Vergehen Nicht unspektakulär sind die von der Polizei ermittelten, näheren Umstände des Parkvergehens: 1) Der PKW des Täters ist nicht zum Verkehr zugelassen. 2) Der Mann besitzt keinen Führerschein. 3) Und ein...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Villacher verletzt! Unfall-Lenker beging Fahrerflucht

FINKENSTEIN. Um 2.25 Uhr ereignete sich heute in der Gemeinde Finkenstein ein Verkehrsunfall. Ein 37 Jahre alter Villacher überquerte im Ortsgebiet von Gödersdorf eine Kreuzung und wurde von einem derzeit unbekannten Fahrzeuglenker gestreift. Fahrerflucht Der Fußgänger erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung in das LKH Villach gebracht. Der Lenker beging Fahrerflucht. Ermittlungen nach Selbstanzeige Wenige Stunden entwickelte...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Fahrerflucht nach Unfall: Radfahrer im UKH Klagenfurt

FINKENSTEIN. Am Samstagabend ereigente sich ein Unfall in Latschach, Gemeinde Finkenstien: Ein bisher unbekannter Autofahrer dürfte auf der Kreuzung Rosentalerstraße/Dorfstraße ein unerwartetes Abbiegemanöver gemacht haben, sodass ein 49-jähriger Finkensteiner mit seinem Fahrrad nach einer Vollbremsung zu Sturz kam. Der Mann erlitt Verletzungen unbekannten Grades. Der unbekannte Kraftfahrzeuglenker beging Fahrerflucht. Verletzter im Unfallkrankenhaus Der Verletzte musste vom...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Das schwer beschädigte Auto: Der Fahrer blieb fast unverletzt
3

18-jähriger Villacher verunglückt am Dobratsch schwer

VILLACH. Zu einem schweren Autounfall ist es auf der Villacher Alpenstraße gekommen: Ein 18-jähriger Lehrling aus Villach ist gegen ein Uhr nachts mit seinem PKW in einer scharfen Linkskurve ins Schleudern geraten, woraufhin der Wagen 30 Meter in einen abfallenden Graben geschleudert wurde. Dort blieb der PKW schwer beschädigt liegen. Lenker verließt Unfallort Der Unfalllenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und verließ den Unfallort. Er wurde von der Polizei in der Wohnung...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Zeugen gesucht! GTI-Fahrer brachte 12-jährigen Radfahrer zu Sturz

VELDEN. Heute Samstag, ist es in Velden zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 12-jähriger Schüler kam mit seinem Fahrrad auf der Rosegger Straße zu Sturz, als es im Zuge eines Überholmanövers durch einen vermutlich schwarzen VW Golf GTI neuerer Bauart zu einem Kontakt kam. Der Schüler verletzte sich unbestimmten Grades. Der Lenker des VW Golf setzte seine Fahrt, ohne anzuhalten, weiter fort. Der Schüler wurde von nachfolgenden GTI-Lenkern erstversorgt. Zeugen des Verkehrsunfalles,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Hier der beschädigte Kotflügel des schwarzen VW Golf!
3

Fahrerflucht!!! Zeugen gesucht!

ZEUGEN GESUCHT!!! Am Donnerstag, den 25. Februar 2016 wurde zwischen 12:45 und 14:30 Uhr im Hof des Hauses Tirolerstraße 2 vor den Garagentoren ein geparkter schwarzer VW Golf Rabbit von einen grünen, unbekannten PKW am hinteren rechten Kotflügel beschädigt! Der Fahrer/in entzog sich der Verantwortung durch FAHRERFLUCHT!! Zeugen, auch Karosseriespengler werden dringend gebeten, sich unter der Tel.-Nr.: 0650-3839949 zu melden! Bei Ausforschung des Täters gibt es eine Belohnung von...

  • Kärnten
  • Villach
  • Arnulf Aichholzer

Schon wieder Fahrerflucht auf der Gerlitzen

TREFFEN. Heute, Freitag, stieß ein unbekannter Skifahrer um 14.40 Uhrbeim Überholen gegen den Arm eines 27-jährigen Snowboarders, der gerade auf der Gipfelabfahrt auf der Gerlitzen talwärts fuhr. Der Snowboarder kam zu Sturz und zog sich einen Unterarmbruch zu. Er wurde mit der Rettung ins LKH Villach gebracht. Wie leider bei vielen anderen Fällen beging auch dieser Skifahrer Fahrerflucht.

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Frau auf der Gerlitzen schwer verletzt: Und schon wieder Fahrerflucht!

ARRIACH. Und schon wieder! Eine unbekannte weibliche, circa 20 Jahre alte Schifahrerin mit rotem Helm und buntem Anorak bekleidet, prallte am Freitagvormitag auf der Neugarten Speed-Abfahrt der Gerlitzen gegen eine auf der gleichen Piste talwärts fahrende 42-jährige Angestellte aus Villach. Die Frau kam zu Sturz und erlitt dabei schwere Verletzungen. Sie wurde von der Pistenrettung erstversorgt und mit der Rettung ins LKH Villach eingeliefert. Die unbekannte Schifahrerin hat sich nicht um die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

18-jähriger Villacher am Schutzweg niedergefahren: Polizei sucht nach Fahrerflucht Unfallzeugen

VILLACH. Fahrerflucht in Villach! Am Montag, knapp nach sieben Uhr, überquerte ein 18-jähriger Arbeiter auf einem Schutzweg die Heidenfeldstraße. Plötzlich wurde er von einem Pkw erfasst und über die Motorhaube geschleudert. Der 18-Jährige blieb schwer verletzt liegen, was den Unfalllenker aber nicht daran hinderte, einfach weiterzufahren und den Verletzten liegen zu lassen. Der Mann wurde mit Rückenverletzungen ins LKH Villach eingeliefert, der erste Verdacht auf Brüche im Bereich der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Zwei Radfahrer kamen schwer zu Sturz. Wer hat etwas gesehen? (SYMBOLFOTO)

Zeugenaufruf! Autolenker bringt zwei Radfahrer zu Sturz

Verkehrunfall mit Fahrerflucht in Velden: Am Sonntag um 11:50 Uhr fuhr ein bislang Unbekannter mit seinem PKW auf der Rosental Straße im Bereich der Tankstelle "Mischkuling" in den Kreisverkehr ein und streifte mit dem Außenspiegel zwei von vier im Konvoi fahrenden Radfahrer. Dabei kamen eine 25-jährige Angestellte aus Salzburg und ein 48-jähriger Angestellter aus Finkenstein zu Sturz. Fahrerflucht Der PKW-Lenker hielt zwar kurz an, fuhr dann aber Richtung Velden weiter – ohne sich um die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Das Moped-Wrack: Die Art des Schadens lässt auf ein beteiligtes Auto schließen
3

"Wir hoffen, dass sich der Lenker meldet"

Unfall mit Fahrerflucht: 15-jähriger Villacher war tagelang in Lebensgefahr. Nun appelliert die Familie an den unbekannten Autolenker. VILLACH (kofi). Es ist einer jener Anrufe, die Eltern nie erhalten wollen. "Guten Tag, wir rufen aus dem LKH Villach an. Es ist etwas passiert..." Am Montag vor einer Woche erhielt Martina Herndler genau diesen Anruf. Ihr Sohn, Mario, 15, war mit dem Moped verunglückt. Schwer verunglückt. In der Udinestraße. Die Folgen sind weitreichend: Schädelbasisbruch,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Wolfgang Kofler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.