Fahrräder

Beiträge zum Thema Fahrräder

Der neue Radweg auf der Wagramer Straße sollte ursprünglich ausreichend Platz für Radfahrer und Fußgänger bieten.
2 1

Kagraner Brücke
Pop-up Radweg erhitzt die Gemüter

Der Pop-up-Radweg auf der Wagramer Straße verläuft im Bereich der Kagraner Brücke stadteinwärts. DONAUSTADT. Zahlreiche Lesermeinungen gingen per E-Mail an die bz-Redaktion bezüglich des Pop-up-Radweges über die Kagraner Brücke. Nicht nur Rad- und Autofahrer sind betroffen, sondern auch Anrainer. Wir haben zusammengefasst, was die bz-Leserinnen und bz-Leser vom Radweg halten. Seit es diesen Radweg gibt, steht der Verkehr ab dem Donauzentrum bis zur Arbeiterstrandbadstraße still. Ich...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
Einige Räder sind nur bei der Polizei untergebracht. Diese suchen jetzt nach ihren Besitzern.
1

Josefstadt
Fahrräder suchen ihre Besitzer

Ein Anrainer konnte am Wochenende den Diebstahl von einigen Rädern verhindern. Diese stehen nun in der Polizeiinspektion Stiftgasse und suchen ihre Besitzer. JOSEFSTADT. Dank eines aufmerksamen Anrainers konnte die Polizei vergangene Woche zwei Fahrraddiebe in der Josefstadt festnehmen. Ihre Beute konnte ihnen ebenfalls abgenommen und anschließend auf die Polizeiinspektion Stiftgasse gebracht werden. Dort warten die Räder nun darauf, von ihren eigentlichen Besitzern wieder abgeholt zu...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Bei der Grünen Radrettung kümmern sich kompetente Radmechaniker um leicht desolate Fahrräder.

Grüne Radrettung
Räder erhalten kostenlosen Service in der Josefstadt

Die Grüne Radrettung macht Station in der Josefstadt. Ziel der Aktion ist die kostenlose Servicierung von Fahrrädern. JOSEFSTADT. Seit mehr als 15 Jahren bieten die Grünen Wien nun bereits die Initiative "Grüne Radrettung" an, die sich besonders im Frühjahr großer Beliebtheit erfreut. Dabei werden um die 50 Termine in der gesamten Stadt angeboten, um Fahrräder kostenlos servicieren zu lassen. Zwei dieser Termine finden in der Josefstadt statt: am Samstag, 11. Mai, von 10 bis 13 Uhr und am...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Um sein altes Fahrrad verkaufen zu können, muss ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden.

Räderflohmarkt in Döbling
Radeln in Döbling lädt zum gemeinsamen Räderflohmarkt

Räder werden immer beliebter, doch auch die Kosten dafür steigen stetig an. Um sich günstig auszustatten bietet Döbling den Räderflohmarkt. Alte Drahtesel, Roller oder Skateboards sind Platzräuber im Eigenheim und verstauben oftmals in den Kellerräumen. Auf mehr Nachhaltigkeit bedacht veranstaltet die Initiative "Radeln in Döbling" bereits zum vierten Mal in Folge ihren Radflohmarkt. Alte Räder schnell verkaufen"Wir wollen den Menschen im Bezirk eine Plattform bieten, um ihre alten Räder...

  • Wien
  • Döbling
  • Larissa Reisenbauer
Kompetente Fahrradmechaniker checken die Fahrtauglichkeit der Drahtesel.

Grüne Radrettung
Fahrräder erhalten kostenloses Service am Kutschkermarkt

Die Grüne Radrettung startet in eine neue Saison. Zwei Termine sind auch in Währing anberaumt. WÄHRING. Seit mehr als 15 Jahren bieten die Grünen Wien nun bereits die Initiative "Grüne Radrettung" an, die sich besonders im Frühjahr großer Beliebtheit erfreut. Hierbei werden um die 50 Termine in der gesamten Stadt anberaumt um Fahrräder kostenlos servicieren zu lassen. Zwei dieser Termine finden auch im Bezirk Währing statt. Am Donnerstag, 11. April, von 15 bis 18 Uhr am Kutschkermart und am...

  • Wien
  • Währing
  • Larissa Reisenbauer
Viele Radfahrer halten sich nicht an die Maximalgeschwindigkeit von 10 km/h bei ungeregelten Radfahrübergängen
1

Wiener Radfahrer sind zu schnell unterwegs

Radfahrer dürfen ungeregelte Radfahrerüberfahrten mit einer Geschwindigkeit von maximal 10 km/h anfahren. Aber tun sie das auch? WIEN. Die Antwort ist "Nein": Viele Radfahrer sind zu schnell unterwegs, wenn es um die Kreuzung von ungeregelten Radfahrerüberfahrten geht. Das ergibt eine aktuelle Erhebung des ÖAMTC, die in den letzten Wochen durchgeführt wurde. Radfahrer dürfen solche Kreuzungen laut StVO mit einer Maximalgeschwindigkeit von zehn km/h befahren. Die tatsächliche Geschwindigkeit der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Sophie Alena
Peter Pluhar, Mathias Novovesky und Richard Zirkl (v.l.) mit dem neuen "Dienstfahrrad" vor dem Geschäft im Siebten.
1 5

Maurer & Novovesky: Mit dem Fahrrad auf die Bühne

"Reanimated Bikes" hat dem Kabarettisten-Duo Maurer & Novovesky ein "Dienstrad" gesponsert – Anhänger inklusive. So lassen sich die Requisiten (fast) bis auf die Bühne des Kabarett Niedermair transportieren. NEUBAU/JOSEFSTADT. Wie kommt ein Kabarettisten-Duo mit all seinen Requisiten am einfachsten vom Neubau in die Josefstadt? Ganz einfach: mit dem Rad. Und das Schlagzeug, das Keyboard und alles andere, was auf der Bühne benötigt wird, kommt in den dazugehörigen Anhänger. So machen es...

  • Wien
  • Neubau
  • Theresa Aigner

Flohmarkt, Pfarre Gerasdorf

Am 5. (von 9-16 Uhr) und 6.4. (von 10.30-14 Uhr) erwarten die Besucher Spielsachen, Bekleidung, Schuhe, Bücher, Fahrräder, Blumen, allerlei nützliche Alltagsgegenstände und vieles mehr. 2201 Gerasdorf, Kirchengasse 1 Wann: 05.04.2014 09:00:00 Wo: Pfarre Gerasdorf, Kircheng. 1, 2201 Gerasdorf bei Wien auf Karte anzeigen

  • Mistelbach
  • BZ Wien Termine
Kritisiert unsichere Fahrradständer: Anrainerin Frau A.
3

Aspern Nord - Immer wieder Fahrraddiebstähle

Diebstahl und Vandalismus am Fahrrad-Abstellplatz bei der U2-Station Aspern Nord 2013 wurde die U2-Station “Aspern Nord” samt Fahrradabstellplatz eröffnet. Anrainerin Frau A. war von der neuen Anbindung begeistert. Für den Weg zur U-Bahn fuhr sie nun mit dem Rad statt mit dem Auto. Doch Anfang November wurde das Fahrrad ihrer Tochter vom Abstellplatz gestohlen. Zwei Wochen später fand A. ihr Rad ohne Klingel und Licht vor. "Die Leute, die ihre Räder hier abstellen, sollen Acht geben",...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Paulina Parvanov
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.