Alles zum Thema Fahrrad Diebstahl

Beiträge zum Thema Fahrrad Diebstahl

Lokales
Zwei der vier E-Bikes waren Marke KTM.

E-Bikes aus Tiefgarage gestohlen

In der Ottensheimer Dinghoferstraße 29 und 31 wurden letzte Woche aus der Tiefgarage mindestens vier E-Bikes gestohlen. Zwei der Marke KTM wurden von einem Radanhänger gestohlen, ohne Vorderrad. Diese zwei Bikes wurden entweder gleich an Ort und Stelle in ein Auto verfrachtet oder sind von den Dieben aus der Garage getragen worden. Sollte jemand etwas beobachtet haben, bitte bei Polizeiinspektion Ottensheim anrufen. 059 133 / 4337

  • 11.06.18
Lokales
Die Polizei konnte drei Diebe festnehmen.

Kittseer Polizei fasste gesuchte Diebe

Polizeiinspektion Kittsee: Slowakische Täter beim Diebstahl auf frischer Tat gefasst. Weitere Straftaten im Burgenland und Wien konnten geklärt werden. Drei Täter in Haft! KITTSEE. Am 12. Dezember 2017 wurde im Zuge der polizeilichen Streifentätigkeit drei Personen in einem Slowakischen PKW auf einem Parkplatz eines Einkaufscenters wahrgenommen. Dabei konnte ersehen werden, dass sich eine dieser Person für die am dortigen Fahrradabstellplatz befindlichen Räder besonders interessierte. ...

  • 13.12.17
Lokales

Gmünd: Fahrrad aus Mehrparteienhaus gestohlen

GMÜND. Unbekannte Täter stahlen in der Zeit zwischen 11. und 26. 06. ein grau-silbriges Damen-Trekkingrad der Marke Winora Nepal aus dem Fahrradkeller eines Mehrparteienhauses in Gmünd. Das Fahrrad stand unter mehreren Rädern und war durch ein Spiralschloss gesichert. Einbruchsspuren konnten keine festgestellt werden. Der Schlüssel der Kellertür sperrt auch die Haupteingangstür. Es können daher nur Mietparteien, der Hausmeister oder Hauseigentümer selbst den Radkeller versperren oder öffnen....

  • 04.07.17
Lokales
Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu

Diebstahl von Mountainbikes in Ötztal-Bahnhof

ÖTZTAL BAHNHOF. Eine bisher unbekannte Täterschaft stahl zwischen dem 25.05.2017 und 28.05.2017 insgesamt 7 Mountainbikes, die zum Tatzeitpunkt vor einem Asylantenheim auf der Ötztaler Höhe unversperrt abgestellt waren. Die Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest.

  • 29.05.17
Lokales
Symbolfoto

Fahrraddiebstahl in Gmünd

GMÜND. Ein Dieb überstieg die Einfriedung zum Einfamilienhaus und stahl ein mittels Ziffernschloss gesichertes Fahrrad beim Hauseingangsbereich. Es handelt sich um ein City Bike, rot, 28 Zoll mit 18 Gängen im Wert von ca. 200 Euro.

  • 18.08.16
Lokales
Symbolfoto

Gmünd: Zwei Kinderfahrräder gestohlen

GMÜND. Aus der Hauseinfahrt einer 33-jährigen Gmünderin wurden zwei Kinderfahrräder gestohlen, ein KTM 20 Zoll in grau/silber und ein Spyder 16 Zoll in weiß zu je 100 Euro. Ein weiterer Fahrrad-Diebstahl:

  • 10.08.16
Lokales
Der oder die Täter stahlen eine noch nicht bekannte Anzahl von Fahrrädern.

Elf Garagen-Einbrüche in einer Nacht

THALHEIM. Laut Polizeimeldung brachen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in Thalheim in zahlreiche Garagen und Keller ein und entwendeten mehrere Fahrräder. Ereignet haben sich die Einbrüche bei vier Wohnhausanlagen im Ortsteil Forstberg in der Nacht von 3. auf 4. Juli. Davon betroffen sind elf Garagen und drei Fahrradabteile. Durch Aufzwängen von Brandschutztüren gelang der Einbrecher in die Keller. Noch gibt es keine Hinweise auf den oder die Täter.

  • 05.07.16
Lokales

Fahrrad aus offener Garage gestohlen

GMÜND. Bislang unbekannte Täter stahlen aus der offenen Garage eines Einfamilienhauses das unversperrte abgestellte Herren-Mountenbike eines 57-Jährigen. Der entstandene Schaden ist nicht durch eine Versicherung abgedeckt. 1 Bescheibung: Herren Mountenbike 29 Zoll, Wert: € 463, Type: Aim Disc 29, Marke: Cube Farben: rot/schwarz.

  • 22.09.15
Lokales

Drei Fahrräder vorm Sole-Felsen-Bad gestohlen

Am 15.09.2015, um 12:13 Uhr erstattete der Rezeptionist des Hotel-Sole-Felsen-Bades Gmünd die Anzeige über den Diebstahl von drei Fahrrädern. Die Fahrräder waren, versperrt mittels Spiralschlössern, am Fahrradständer neben dem Eingangsbereich des Hotels abgestellt. Der/die unbekannten Täter durchtrennten die Spiralschlösser der Fahrräder des Hotels mit einem unbekannten Gegenstand und ließen diese am Tatort zurück. Gesamtschaden: 2.900 Euro.

  • 17.09.15
Lokales

Fahrrad-Diebstahl in Heidenreichstein

HEIDENREICHSTEIN. Am 18. 08. stahl ein bislang unbekannter Täter ein blaues KTM Mountainbikeeines 19-Jährigen vom Romauplatzl, welches neben der Theaterbühne abgestellt war. Das Fahrrad war nicht abgesperrt. Schadenshöhe: 466 Euro

  • 20.08.15
Lokales

Hochwertiges Mountainbike gestohlen

DIETMANNS. Ein unbekannter Täter nutzte die Gelegenheit und entwendete, aus einem Keller in Dietmanns ein unversperrt abgestelltes Mountainbike. Der Dieb gelangte über die Gemeindestraße auf das zur Straße hin nicht eingefriedete Grundstück. Dabei nutzte er den Sichtschutz durch Thujen im Garten aus, um durch das meist offen stehende 4-flügelige Tor in die Garage und weiter in den Keller zu gelangen. Im Keller waren drei Fahrräder abgestellt, zwei minderwertige Fahrräder ließ der Täter...

  • 28.07.15
Lokales
Symbolbild/Polizei

KTM-Mountainbike gestohlen

Bisher unbekannte Täter stahlen ein unversperrtes Mountainbike, welches in einem ebenfalls unversperrten Geräteschuppen in Gmünd am Schubertplatz abgestellt war. Es handelt sich um ein Fahrrad der Marke KTM, Type: Ultra Race, Farben: schwarz/rot/weiß. Zubehör: zwei Trinkflaschenhalterungen (in der hinteren befindet sich eine Werkzeugflasche der Marke KTM mit div. Werkzeug), Licht vorne u. hinten, Fahrradcomputer SIGMA, Cleats-Pedale, am Sattelrohr befinden sich 2 Halterungen für das Sattelbag...

  • 21.07.15
Lokales

Mountainbike gestohlen

GMÜND. Ein unbekannter Täter stahl ein unversperrt in einem Schuppen n der Kleingartensiedlung bei der ÖBB in Gmünd in der emerich-Berger-Straße abgestelltes Fahrrad im Wert von 499 Euro.

  • 29.06.15
Lokales

Versperrtes Fahrrad aus Gartenlaube in Ehrendorf gestohlen

EHRENDORF. Ein mit einem Fahrradschloß abgesperrtes Rad wurde von bis nun unbekannten Tätern mitsamt Schloß aus der Gartenlaube eines Grundstückes in Ehrendorf gestohlen. Beschreibung: Herrenfahrrad, Neupreis 450,- Euro, ca. 4 bis 5 Jahre alt),Shimanoschaltung, 24 Gänge, Wert: ca 300,00

  • 23.06.15
Lokales

Fahrrad aus Keller eines Mehrparteien-Hauses gestohlen

WEITRA. Ein unbekannter Täter begab sich in den Keller eines Mehrparteienwohnhauses in Weitra und stahl das versperrte Fahrrad einer Kellnerin. Die Eingangstür zum Mehrparteienwohnhaus ist tagsüber unversperrt. Die Geschädigte stellte das Fehlen des Fahrrades erst am 8. Mai fest und erstattete am 11. Mai Anzeige. Beschreibung: Fahrrad, 2 Jahre alt, 28-Zoll, Schaltung: Altus 24 Gang, kein Gepäcksträger 1. Nummer: D177992, 2. Nummer: PT233728 Marke: Kalkhoff, Type: Offroad Track Street...

  • 12.05.15
Lokales

Mountainbike vor Geschäftslokal gestohlen

GMÜND. Ein unbekannter Täter stahl ein Mountainbike eines 24-Jährigen aus Weitra, welches unversperrt neben dem Eingangsbereich eines Geschäftslokales abgestellt war. Beschreibung: Mountainbike KTM Ultra Fun, Rahmen weiß lackiert, Sattel: orange, weiß und schwarz, 24 Gang, Bereifung 27 Zoll Schadenshöhe: 622,85 €.

  • 05.05.15
Lokales

Kinderfahrrad in Albrechts gestohlen

ALBRECHTS. Bisher unbekannte Täter stahlen in der Nacht vom 30.4. zum 1.5. im Ortsgebiet von Albrechts ein unversperrt abgestelltes Kinderfahrrad zum Nachteil einer 10-jährigen Schülerin. Beschreibung: Kinderfahrrad der Marke Staiger, blau, 26 Zoll, grau/silber, neuwertig, Schaden € 149,-

  • 05.05.15
Lokales
Das Rad wurde Margarete Kowatschitsch schon einmal gestohlen. Nach ihrer Anzeige bekam sie es wieder. Jetzt wird doppelt gesichert.
2 Bilder

"Wir greifen uns Radler"

Im vergangenen Jahr wurden im Bezirk Korneuburg 330 Fahrrad-Diebstähle zur Anzeige gebracht. "Mein neues Rad hat man mir gestohlen. Jetzt fahr ich mit einem alten zum Bahnhof", erzählt eine Korneuburgerin. So wie ihr geht es vielen. Darum ist das richtige Sichern des Fahrrades enorm wichtig. Im Jahr 2014 wurden alleine am Korneuburger Bahnhof 51 Räder gestohlen, im gesamten Stadtgebiet waren es 130. "Und das sind nur die, deren Diebstahl angezeigt wurde", erklärt Chefinspektor Erich...

  • 28.04.15
Lokales

Teures Fahrrad wurde gestohlen

HARBACH. Ein unbekannter Täter nützte die günstige Gelegenheit um das Fahrrad eines 44-Jährigen aus Unserfrau, dass in Harbach, vor dem Gasthaus Nepomuk, unversperrt abgestellt war, zu stehlen. Das Fahrrad der Marke TREK, schwarz/blau 27-Gang-Schaltung hatte einen Neupreis von ca. 900 Euro. Der am Fahrrad montierte Fahrradcomputer der Firma GARMIN hat einen Wert von ca. 400 Euro. Der Gesamtschaden macht somit ca. 1300 Euro aus.

  • 27.03.15
Lokales

Raddiebe am "Waller"

ALTWEITRA/WALLER. Unbekannte Täter stahlen am Nachmittag des 8. September ein vor dem Wohnhaus abgestelltes Fahrrad. Da das Fahrrad vorne und hinten mit einem Bügelschloss versperrt war, dürfte es in ein Fahrzeug verladen worden sein. Bei dem gestohlenen Rad handelt es sich um einTrekking-Bike der Firma KTM, 28-Zoll, 21 Gänge, Karbonrahmen, schwarz, Scheibenbremsen vorne und hinten, schwarze Ledergriffe, ca. 2,5 Jahre alt, neuwertiger Zustand. Schadenshöhe: Ca. € 1.300 Euro, Besonderheit:...

  • 10.09.14
Lokales

Dreiste Fahrraddiebe in Lochen unterwegs

LOCHEN. Seit dem 21. Jänner wurden insgesamt sechs Fahrräder entlang der Enthamer Landesstraße in Lochen gestohlen. Sämtliche Fahrräder wurden von Schulkindern an ihren Bushaltestellen abgestellt. Die Räder waren teils versperrt, jedoch nicht an festen Gegenständen gesichert. Vier Fahrräder wurden in der Nähe des Kreisverkehrs Scherschham gestohlen, zwei Räder in Bergham. Bei einem Diebstahl am 12. März beobachtete ein Landwirt nahe des Kreisverkehrs Scherschham ein Sattelkraftfahrzeug mit...

  • 23.03.13