Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Mein Kollege Peter Wieland (li.) und ich am höchsten Punkt des Stoneman Taurista: auf der Seekarscharte auf über 2.000 Meter Höhe.
5

Stoneman Taurista 2020
Mit dem Mountainbike die eigenen Grenzen ausloten

Mit heutigem Mittwoch, 10. Juni, beginnt die Saison des Stoneman Taurista 2020. Die Challenge für Mountainbiker führt über 123 km und 4.500 Höhenmeter und bietet zahlreiche Panoramen rund um Flachau, Wagrain-Kleinarl, Altenmarkt-Zauchensee, Radstadt, Forstau und Obertauern. Aufgrund von Bauarbeiten ändert sich heuer die Route und mit dem Hochgründeck gibt es zeitweise einen neuen Checkpoint. Die Saison geht bis zum 27. September. Gemeinsam mit meinem Lungauer Kollegen Peter Wieland bin ich...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Radkoordinator Peter Weiß, Stadträtin Martina Berthold und Bürgermeister-Stv.in Barbara Unterkofler informierten über die weiteren Pläne zur Radverkehrsstrategie.

Radverkehrsstrategie 2025+
Neue Wege und Erweiterungen - das plant die Stadt für die Radfahrer

Fahrradstraßen, Breite Mehrzweckstreifen und die Ost-West Radialachse vom Zentrum nach Wals-Siezenheim werden für Radfahrer umgesetzt.  SALZBURG (sm).  Das Radfahren ist nicht nur klimafreundlich und gesund, sondern für viele Salzburger der schnellste Weg, um in der Stadt ans Ziel zu kommen. Neben der Öffnung bestimmter Einbahnstraßen (wie Plainstraße) und Erweiterung der Fahrradstraßen, Sanierungen alter Wege und Radwegverbreiterungen werden in den kommenden Monaten, im Rahmen der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Bei den Aktionstagen wird das Radlicht kontrolliert und an Ort und Stelle repariert.

Radfahrer besser sehen
In der Dämmerung acht geben auf Radler

Radfahrer werden im Oktober auf ein funktionales Fahrradlicht überprüft. SALZBURG (sm). Bei den kommenden Aktionstagen wird in Zusammenarbeit mit der Polizei das Radlicht kontrolliert und an Ort und Stelle repariert. An folgenden Orten findet die Kontrolle statt: 7.10. Hermann-Bahr-Promenade/Ignaz-Rieder-Kai und Franz-Josef-Kai/Salzachgässchen. 8.10. Überfuhrsteg/Herrnau und Sinnhubstr./Leopoldskronstr. 9.10. Gehmacherstr./Müllnersteg und Stadtbücherei Mitte Lehen.10.10. Nonntaler...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Stadtblatt-Werbeberater Thomas Charwat übergab Florian Enhuber den tollen Hauptpreis in der Bezirksblätter-Zentrale in Salzburg.

Ein Gewinner
Florian Enhuber gewann Hauptpreis beim Salzburger Radfrühling

SALZBURG/AINRING (tres). Beim heurigen Salzburger Radfrühling waren auch die Bezirksblätter Salzburg wieder dabei. Zwei Tage lang wurde das Zentrum der Salzburger Altstadt das Mekka für Fahrradfans.  Beim Bezirksblätter-Stand am Residenzplatz konnten sich die Besucher auf einer aufblasbaren Dartscheibe im Dartwurf versuchen. Am meisten Punkte "erschoss" Florian Enhuber aus Lochen am See: sagenhafte 174 Punkte! Einfach Glück gehabtNun übergab ihm Stadtblatt-Werbeberater Thomas Charwat...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Konstantin Ronikier vertrat die Radlobby vor Ort
33

Wetterbedingt
VIDEO - Salzburger Radfrühling fiel beinahe ins Wasser

Salzburger Radfrühling erwies sich trotz der winterhaften Wetter-Zustände als Anziehungspunkt. SALZBURG (sm). Der Wettergott war gnädig und schenkte Samstag bis Mittag stabiles Wetter. Darüber freute sich auch Fahrradkoordinator Peter Weiß, der vor Ort war und neue Räder testete und über die Fahrradboxen informierte. Etwa 8000 Besucher wurden bis Samstagabend gezählt. Radlobby beim Salzburger Radfrühling "Wir schauen anderen auf die Finger", sagte Konstantin Ronikier von der Radlobby,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
stadtNAH – Einfach näher dran
2

Regional
Magazin stadtNAH

Ab heute im Postfach. – Eine Stadt, eine Region, ihre Menschen, ihr Stadtmagazin: stadtNAH. Es sind die Menschen und ihre ganz persönlichen Geschichten, die eine Stadt ausmachen. stadtNAH bringt die Geschichten, die abseits der täglichen Berichterstattung oft im Verborgenen bleiben. stadtNAH wird viermal pro Jahr erscheinen und steht für interessante Themen, urbane Trends und persönliche Porträts.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Damit Unfälle nicht passieren, ist eine gute Sicht beim Fahrradfahren erforderlich.

Sicher ankommen
Radlicht anschauen lassen

Ende März starten wieder die Radlichtaktionen in der Stadt.  SALZBURG (sm). Das Wetter ist mild, der Schnee verschwunden. Zeit auf das Rad umzusatteln. Doch in den frühen Morgen- und späten Abendstunden ist es zu dunkel um ohne Licht zu fahren. Sehen und gesehen werden ist im Straßenverkehr und auf den Radwegen Salzburgs überlebenswichtig. Deshalb startet Ende März von Land und Stadt Salzburg mit dem Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) erneut die Radlichtaktion. Mängel werden vor Ort...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Für eine junge Frau aus Oberösterreich kam heute jede Hilfe zu spät. Die Radfahrerin geriet in der Stadt Salzburg unter einen Lkw.
2

Tödlich verunglückt
Radfahrerin von Lastwagen erfasst

Eine 24-jähriger Oberösterreicherin geriet heute in der Stadt Salzburg unter einen Lkw. Sie verstarb noch an der Unfallstelle.  SALZBURG. Am 8. März 2019 kam es um kurz nach 9 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall in Stadt Salzburg. Ein 46-jähriger Salzburger bog mit einem Lkw von der Breitenfelderstraße kommend nach rechts auf die Vogelweiderstraße in Richtung stadtauswärts ein. Zeitgleich wollte eine 24-jährige Radfahrerin die Vogelweiderstraße queren. Jede Hilfe zu spät Laut...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer
Lukas Rößlhuber, Petra Stabauer und Bernhard Carl.
2

Radfahren
Verbesserungen für die Fahrrad-Stadt Salzburg

SALZBURG (lg). „Was ist Ihr ‚Radschlag‘ für die Radstadt?“, mit dieser Frage wandte sich die Stadt mit ihrem "Radhaus-Dialog" an die Bevölkerung. Zum Auftakt kamen mehr als 80 Bürger in die TriBühne Lehen, wo in themenspezifischen Arbeitskreisen Probleme, aber auch bereits funktionierende Radlösungen besprochen wurden. Abstellplätze in der Lastenstraße Besonders gelobt beim Fahrradparken wurden die Abstellmöglichkeiten in der Lastenstraße beim Hauptbahnhof. Kritik gab es vor allem für...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die Stadt Salzburg will Fahrradfreundlicher werden

"Rad-Stadt"
Salzburg bittet zum Radhaus-Dialog

SALZBURG (lg). „Ihr ‚Radschlag‘ für die Radstadt?“ Mit dieser Frage richtet sich die Stadt an die Bevölkerung und lädt zur Teilnahme am ersten Salzburger "Radhaus-Dialog" am 28. November um 18 Uhr in der TriBühne Lehen. In verschiedenen Arbeitskreisen werden an diesem Abend Ideen und Anregungen zum Radwegenetz in der Stadt und ins Umland, zu den Abstellmöglichkeiten, zur Verkehrssicherheit und zur weiteren Vorgangsweise im gemeinsamen Dialog mit der Bevölkerung eingeholt.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Von 24. bis 26. September 2018 dreht sich in Salzburg alles um das Thema Radfahren.

Europäischer Radgipfel in Salzburg startet

SALZBURG. Der „Europäische Radgipfel“ – European Cycling Summit – macht das Radfahren mit Exkursionen, einer Ausstellung und vielen Workshops in seiner Vielfalt erlebbar. Drei Tage lang, von 24. bis 26. September, steht die Stadt Salzburg im Mittelpunkt der europäischen Radcommunity und verbindet als Gastgeberin Radkultur mit Hochkultur und Mountainbikes mit Lastenrädern. Zum Erfahrungsaustausch im Kongresshaus Salzburg mit Fachleuten aus Wissenschaft, Verwaltung, Interessensverbänden und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

2. Salzburger Fahrrad Filmfestival

Das 2. Salzburger Fahrrad Filmfestival findet heuer am Freitag den 21.9.2018 um 20 Uhr im daskino statt.  Zu Gast ist das   "internationale cylcing Filmfestival" . Gezeigt werden internationale Kurzfilme. Sie zeigen verschiedene Facetten der offenen Gesellschaft und der Rolle des Fahrrads. Veranstaltet wird das Festival von www.rio-moves.at und Radlobby Salzburg. Für Mitglieder der Radlobby Salzburg  und Mitglieder des daskino ist der Eintritt kostenlos. Nach dem Film gibt es im 1. Stock des...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Rio Mäuerle
Das Radfahren in der Stadt Salzburg soll attraktiver werden

Stadt Salzburg will Verbesserungen im Radverkehr

Rund 150 Maßnahmen sollen das Radfahren attraktiver machen SALZBURG (lg). Mit der "Radverkehrsstrategie 2025+" will die Stadt konkrete Maßnahmen setzen, um den Radverkehr zu attraktivieren. Der Anteil der mit dem Rad zurückgelegten Fahrten in der Stadt soll von 20 auf 24 Prozent gesteigert werden. Premium-Radrouten einführen Neben der Nord-Süd-Magistrale entlang der Salzach sollen Premium-Radrouten ins Umland sowie wichtige Radialrouten und ringförmige Tangentialrouten das Radfahren...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Ein 18-Jähriger stürzte bei den Lieferinger Badeseen und zog sich Verletzungen zu.

18-Jähriger bei Fahrradsturz verletzt

SALZBURG. Am Nachmittag des 12. Julis stürzte ein 18-jähriger Flachgauer mit seinem Fahrrad auf einem geschotterten Parkplatz bei den Lieferinger Badeseen in einer Kurve. Dabei zog er sich Abschürfungen im Gesichtsbereich und an den Händen zu. Der Radfahrer trug einen Helm, ein Alkotest verlief negativ. Das Rote Kreuz brachte den 18-Jährigen schließlich zur ärztlichen Versorgung in das Unfallkrankenhaus Salzburg. Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg. 

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Wie kann man das Unfallrisiko mit dem Fahrrad verringern? Hier gibt es Tipps.
3 1 3

Mit dem Fahrrad sicher unterwegs

In Österreich gab es 2017 fast 2.000 Fahrradunfälle. Hier gibt es Unfalldaten und -fakten sowie Tipps für eine sichere Fahrt mit dem Rad. SALZBURG, ÖSTERREICH. Bei schönem Wetter und warmen Temperaturen werden Autoschlüssel oft links liegen gelassen. Nicht, weil wir Salzburger faul sind, ganz im Gegenteil: Im Sommer schwingen sich viele oft und gerne auf ihr Fahrrad, anstatt im heißen Auto, Bus oder Zug zu s(chw)itzen. Durchschnittlich werden in Österreich sieben Prozent der Arbeitswege mit dem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die alten Radständer vorm Hain beim Hauptbahnhof werden entfernt
2

Alte Radständer vor dem Bahnhof werden entfernt

SALZBURG. Beim Salzburger Hauptbahnhof stehen neue, überdachte Radständer für rund 500 Fahrräder zur Verfügung. Die alten Ständer im Gehsteigbereich vorm Hain werden bis Ende dieser Woche entfernt. Am kommenden Donnerstag, 5. Juli, werden die Schlösser der noch vorhandenen – derzeit mehr als 100 Räder – aufgeschnitten und die Drahtesel anschließend für maximal drei Monate von der Stadt eingelagert. Es empfiehlt sich also, sein Fahrrad rasch „umzuparken“. Meldet sich während der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Das Sladda Fahrrand von Ikea hat ein Sicherheitsproblem bei Antriebsriemen.
2

Produktrückruf: Ikea Sladda Fahrrad

Sicherheitsprobleme beim Antriebsriemen. ÖSTERREICH. Ikea lässt alle Sladda Fährräder zurückrufen. Grund dafür ist ein Sicherheitsproblem beim Antriebsrahmen. Ein Lieferant von Komponenten fand heraus, dass der Antriebsrahmen plötzlich reißen und in Folge zu Stürzen führen kann. Ikea ruft Kunden, die das Fahrrad gekauft haben auch dazu auf, das Fahrrad nicht mehr zu nutzen und es in einem beliebigen Ikea Haus zurückzugeben. Seit August 2016 wird das Fahrrad in 26 Märkten in Österreich...

  • Kerstin Wutti
Katharina Leeder-Schmittner
6

Umfrage der Woche: "Was ist Ihre liebste Fahrradstrecke?"

Katharina Leeder-Schmittner (Hundefriseurin): "Ohne Zweifel: An der Salzach entlang - dann Richtung Saalach." Dominic Berger (Personal Trainer): "Mit dem Rennrad von Salzburg zum Mondsee über die Ischlerbahnstrasse, dann Eugendorf, Thalgau, Mondsee." Evelyn Kreuzhuber (Disponentin): "Ich fahr gerne an der Salzach entlang von Oberndorf nach Salzburg in die Altstadt."  Stefanie Barisits (Einzelhandelskauffrau): "Die Trummerseen-Radtour ist meiner Meinung nach die schönste und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Hannah Wahl
Am 12. April kam es im Salzburger Stadtteil Nonntal (Kreuzung Hofkirchenstraße mit Hofhaymer-Allee) zu einem Verkehrsunfall mit einer Autofahrerin und einer Radfahrerin.

Salzburg-Nonntal: Kollision Auto mit Fahrrad

SALZBURG-NONNTAL. Am Vormittag des 12. Aprils kam es im Salzburger Stadtteil Nonntal zum Zusammenstoß einer Autofahrerin und einer 54-jährigen Radfahrerin. Diese verletzte sich dabei unbestimmten Grades und wurde in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.    Eine 60-jährige Autofahrerin aus Salzburg fuhr um etwa 10 Uhr auf der Hofkirchenstraße in Richtung Hofhaymer-Allee. Direkt vor der Kreuzung kollidierte sie mit einer 54-jährigen Radfahrerin aus Salzburg. Die Radfahrerin wurde mit der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer
Der Salzburger Radfrühling ist eine Veranstaltung der Stadt Salzburg am 20. und 21. April 2018.
1 12

Salzburg startet in den Radfrühling 2018

Der Start in die Radsaison erfolgt am 20. und 21. April mit einem großen Fest und tollen Aktionen rund ums Thema Fahrrad. SALZBURG (tres). Zu den Highlights beim diesjährigen Radfest der Stadt Salzburg zählen die AK-Radbörse, eine Fahrrad-Live-Versteigerung sowie ein buntes Show- und Unterhaltungsprogramm mit kulinarischer Begleitung. Auch die Bezirksblätter sind mit dabei: Beim Stand der Bezirksblätter kann man sein Glück an einer aufblasbaren Dartscheibe versuchen, wo als Hauptgewinn ein...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Ein Radfahrer wurde von einem Fahrrad-Dieb in Salzburg-Mülln von seinem Fahrrad gestoßen. Er war bewusstlos.

Gewaltsamer Fahrrad-Raub in Salzburg-Mülln

SALZBURG-MÜLLN. Am 25. Jänner kam es um etwa 0.30 Uhr zu einem gewaltsamen Fahrraddiebstahl im Salzburger Stadtteil Mülln. Ein Fußgänger versetzte einem entgegenkommenden 26-jährigen Radfahrer aus Salzburg einen heftigen Stoß. Dieser stürzte, verletzte sich leicht und war für kurze Zeit bewusstlos. Als der Salzburger wieder zu sich kam, war sein Fahrrad im Wert von etwa 500 Euro nicht mehr da. Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg. 

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer
In Salzburg kam es zu einer Kollision zweier Radfahrer.

Unfall zweier Radfahrer

SALZBURG. Laut einer Presseaussendung der Polizei kam es am 10. Jänner gegen 14 Uhr zu einem Fahrrad-Unfall in der Stadt Salzburg. Ein 25-jähriger Radfahrer überholte eine 66 Jahre alte Radfahrerin, gleich danach bog er aprupt nach rechts ab. Dabei streifte er die Dame, sie stürzte. Aufgrund der durch den Sturz entstandenen Verletzungen wurde sie ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht. Beide Radfahrer fuhren ohne Helm, die Alkoholtests verliefen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer
Der ÖAMTC gibt Tipps, wie man E-Bikes winterfit machen kann.
2

ÖAMTC: So werden E-Bikes fit für den Winter

Der ÖAMTC gibt Tipps, wie man E-Bikes im Winter am besten lagert. SALZBURG. Die Fahrradsaison neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu, viele E-Bike-Fahrer wintern ihren Drahtesel ein. Damit Akku und Fahrrad im Frühjahr wieder problemlos funktionieren, muss einiges beachtet werden, wie Harald Angerer vom ÖAMTC Salzburg erklärt: "Man sollte unbedingt die Batterie vom E-Bike nehmen und an einem frostsicheren und trockenen Ort aufbewahren. In der Umgebung sollte nichts Brennbares liegen, denn...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Kollision zwischen Fahrrad und PKW

Als ein 25-jähriger PKW Lenker aus Ungarn mit seinem Fahrzeug auf einen Parkplatz in der Itzlinger Hauptstraße einfahren wollte kam es zu einer Kollision mit einem 29-jährigen Fahrradlenker aus Afghanistan. Der Fahrradfahrer stürzte und erlitt eine Abschürfung am linken Knie.  ____________________________________________________________________________________ DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.