fahrradfreundliche Straßen

Beiträge zum Thema fahrradfreundliche Straßen

Bezirksvorsteherin Saya Ahmad (SPÖ) freut sich über den Umbau in der Borschkegasse.

Radfahren am Alsergrund
Der Neunte bekommt zwei fahrradfreundliche Straßen

Der Alsergrund bekommt bis zum Herbst mit der Borschkegasse und der Boltzmanngasse zwei neue fahrradfreundliche Straßenzüge. ALSERGRUND. In der Borschkegasse und in der Boltzmanngasse hat der Baustellen-Sommer begonnen. Die zwei Straßenzüge sollen zu "fahrradfreundlichen Straßen" werden. Die Bauarbeiten sind schon in vollem Gange und sollen bis zum Ende des Sommers abgeschlossen sein. Für den Autoverkehr wird es während der Arbeiten keine Einschränkungen geben, denn für den Bau muss weder...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Maximilian Spitzauer
Stadträtin Maria Vassilakou will den Fahrradverkehr in Wien ausbauen, dafür sollen Rad-Highways geschaffen werden.
7

Fahrrad-Straßen: Hier könnten sie kommen

Maria Vassilakou verhandelt mit den Bezirken über die Umsetzung. Endspurt für die „fahrradfreundlichen Straßen“ in Wien: Jüngst präsentierte die Grüne Verkehrsstadträtin den Bezirksvorstehern elf mögliche Varianten, wo sie umgesetzt werden könnten (siehe „Zur Sache“). Nun wird darüber verhandelt, welche dieser Straßen als Pilotprojekt starten soll. Eingerichtet werden sie, um den Fahrradverkehr in der Stadt zu erleichtern: Das Nebeneinanderfahren mit dem Rad ist auf diesen Routen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Redaktion Wiener Bezirkszeitung Archiv 01
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.