Fairtrade-Filmnacht

Beiträge zum Thema Fairtrade-Filmnacht

Die beiden Hauptdarsteller alias Benny und Marko.

„Die Migrantigen“
Fairtrade Filmnacht 2019 in Enns

Die Fairtrade-Gemeinden Enns, Ennsdorf und St. Valentin laden am Freitag, 14. Juni, um 19.30 Uhr zur Fairtrade Filmnacht 2019 in den Hof des ehemaligen Franziskanerklosters. ENNS. Im Hof des ehemaligen Franziskanerklosters wird die österreichische Komödie „Die Migrantigen“ ausgestrahlt: Die beiden in die Gesellschaft integrierten Freunde Benny und Marko täuschen für eine TV-Doku-Serie vor, arbeitslose Kleinkriminelle mit Migrationshintergrund zu sein. Alles scheint gut, bis sich das Blatt...

  • Enns
  • Anna Böhm

Erster Ennser Fairtrade-Tag mit Filmnacht

ENNS. In Enns findet heuer am Freitag, 1. Juli, wieder die bereits traditionelle Fairtrade-Filmnacht im Hof des Museums Lauriacum statt. Das Freiluftkino zeigt heuer den Film „Heute bin ich Samba“. Zusätzlich gibt es tagsüber die Möglichkeit am Ennser Hauptplatz alles über Fairen Handel zu erfahren. Eingeladen haben dazu die Fairtrade-Gemeinden Enns, Ennsdorf und St. Valentin. Interessant wird es auch für Kinder. Auf alle kleinen Gäste wartet einen kleine, faire Überraschung und beim großen...

  • Enns
  • Andreas Habringer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.