Familie Berger

Beiträge zum Thema Familie Berger

Lokales
Glück im Unglück hatte Familie Berger, deren Wohnhaus unbeschädigt blieb.
5 Bilder

Neustift
Riesenglück für Familie in Oberberg

"Wir hatten vergangenen Sonntag richtiges Glück", schreibt Familie Berger und ließ dem BEZIRKSBLATT diese Bilder einer riesigen Nassschneelawine zukommen. NEUSTIFT/OBERBERG (tk). "Die Lawine teilte sich genau oberhalb unserer Bienenstöcke – hier hatte wohl jede Biene ihren eigenen Schutzengel", so die Familie, deren Wohnhaus glücklicherweise nicht beschädigt wurde. Beobachtet hat den Lawinenabgang um 6.45 Uhr morgens niemand. Obwohl im Oberbergtal bei Neustift öfters "Lahnen" abgehen,...

  • 22.02.19
  •  2
Lokales
4 Bilder

Gedenken an die Roma von Sulzriegel
Gedenktafel-Enthüllung in Erinnerung an die in der NS-Zeit ermordeten Roma

Im Gedenken an die in der NS-Zeit umgekommenen Roma wurde am 10. November 2018 in Sulzriegel am Grab der Familie Berger eine Erinnerungstafel  enthüllt. Der KUO Verein für Kultur, Umweltschutz und Ortsverschönerung von Bad Tatzmannsdorf hat die Tafel in Auftrag gegeben, und in Zusammenarbeit mit der Roma Volkshochschule Burgenland erstellt. Bürgermeister und KUO Vorstand Gert Polster begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste, Martin Horvath als Vertreter des Roma Volksgruppen Beirates betonte...

  • 11.11.18
Lokales
3 Bilder

"Bergernossi" als Hit zu jeder Kärntner Jause

WINKLERN/EINÖDE (ak). Experimentierfreudig waren Petra und Franz Berger vom Printschlerhof in Winklern/Einöde schon immer. Mit den "Bergernossi" ist ihnen jetzt ein wahrer Jausenhit gelungen. Das Fleisch der Schweine, die zuvor ihr Leben im Freien genießen durften, wird direkt am Hof verarbeitet. Produziert werden neben Bauch-, Karee- und Schinkenspeck auch Salami, Schinken, Polnische und Leberwurst. Mit Sohn Thomas, der den Beruf des Fleischers erlernt hat, wurde das "Bergernossi" entwickelt....

  • 10.10.17
Lokales
Ein Superheld hoch zu Ross
3 Bilder

In den Sattel: Siebtes Hausturnier in Zeiselmauer

ZEISELMAUER (red). 20 Reiterinnen boten den unzähligen Gästen und Schaulustigen, trotz durchwachsenem Wetters, am 19. August beim 7. Hausturniers des Reitverein-Florianihof der Familie Berger großartige Vorführungen ihres Könnens. Für leibliches Wohl war hervorragend gesorgt. Auch konnten sich die Besucher im Bogenschießen und Hufeisenwerfen, durchgeführt vom Schießverein SBCA, erproben. Rundum eine gelungene Veranstaltung, die durch tolle Sachpreise und Tombolaspenden der vielen Sponsoren...

  • 04.09.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.