familie2019niederösterreich

Beiträge zum Thema familie2019niederösterreich

Lokales
4 Bilder

Mein Bezirk, meine Familie
"Manege frei" für Magdalena

Familienserie Teil 4: Musik, Feuerwehr und Zirkus – so verbringen Tullns Kinder ihre Freizeit. BEZIRK TULLN. Wenn man Magdalena Bittner aus Feuersbrunn fragt, was sie werden möchte, bleibt einem momentan der Mund offen: "Artistin", sagt sie selbstbewusst. Begründet durch eine Freundschaft ihrer Mutter mit Alexander Schuller vom Zirkus Pikard ist ihr das auch möglich. Aber dafür muss sie in ihrer Freizeit fleißig trainieren und erhält entsprechend Tipps. Laut einer von den Bezirksblättern in...

  • 25.03.19
Lokales
Michaela Nikl verrät Tipps, wie Eltern "loslassen" können.

Allein in die Schule: Das macht unsere Kinder stark

NÖ. Elternberaterin Michaela Nikl im Interview über Selbstständigkeit, Helikoptereltern und soziale Kompetenzen. Wie wichtig ist es, Kindern den Schulweg zuzutrauen? Ich halte es für sehr wichtig, dass wir unseren Kindern alltägliche Dinge zutrauen, denn es macht sie selbstständiger und sie lernen mit gewissen Situationen auch alleine zurechtzukommen. Dazu gehört auch den Schulweg ohne Eltern zu bewältigen. Sie sollten dabei aber die Sicherheit haben, dass sie auf Unterstützung zählen...

  • 18.03.19
Lokales
Der knallgelbe Gemeindebus bringt die Volksschüler nach Zeiselmauer.
2 Bilder

Mein Bezirk, meine Familie
"Unser Schulbus ist ein Luxus"

BEZIRK TULLN. "Tschüss Mama", ruft Maximilian, packt seinen Rucksack auf den Rücken und läuft in Richtung Schule. Ein Bild, das mittlerweile schon zur Gewohnheit geworden ist. Im dritten Teil der Bezirksblätter-Serie "Mein Bezirk, meine Familie" beleuchten wir die Mobilität unserer Kinder. Besser gesagt, zeigen wir auf, wie sie zur Schule gelangen. Zu Fuß, mit Öffis, mit dem Fahrrad, E-Scooter oder werden sie direkt vor die Schule gekarrt? Und – liegt das an den sogenannten Helikoptereltern?...

  • 18.03.19
Lokales
2 Bilder

Kinderbetreuung
'Ich geh gern zur Zwergenburg'

Kinderbetreuung ist der wesentliche Faktor für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. SANKT ANDRÄ-WÖRDERN / BEZIRK TULLN. Oft ist guter Rat teuer, vor allem dann, wenn sich Familien durchrechnen, wie viel die Frau verdienen muss, damit nicht alles für die Kinderbetreuung draufgeht. Und genauso ist es auch bei Bettina Belic. Während Töchterchen Carolina in der Zwergenburg betreut wird, ist die Mutter nun auf Arbeitssuche. "Es ist gar nicht so einfach, einen kinderfreundlichen Halbtagsjob zu...

  • 11.03.19
Lokales
5 Bilder

Familienserie
"Wir sind die Lugers aus Langenlebarn"

LANGENLEBARN. "Ich stelle uns mal vor. Wir sind die Lugers aus Langenlebarn. Bestehend aus Markus, dem Papa, Kati, der Mama, Louisa und Tim", schreibt Kati an die Redaktion der Bezirksblätter. Wir sind eine 'Allround' Family, so kann man es sagen. Fad wird uns nie. Beide Kids spielen Fußball, gehen zum Turnen und lieben die Natur. Louisa und Tim sind sehr besondere Kinder. Louisa, die sportliche, einfühlsame und gerechtigkeitsliebende (was sie wohl von ihrer Mama hat :-) und Tim, der lebhafte,...

  • 11.03.19
Lokales
Kinderhaus Tulln , ein super Team!

Werfen, Springen und Koordination

TULLN (pa). Wie schon seit einigen Jahren, gibt es für Kinder von 2 ½ Jahren bis 6 Jahren im Tullner Kinderhaus einmal pro Woche am Vormittag die Möglichkeit, unter Anleitung von professionellen Trainerinnen und Trainern die Bewegungs – und Spieleprogramme, wie Werfen und Fangen, Springen und Laufen, Koordination und Geschicklichkeit (mit und ohne Ball), Rolle vorwärts und rückwärts, Balance und Kräftigung des ganzen Körpers mitmachen zu dürfen. Es ist wertvoll, die Kinder zu einem Leben, in...

  • 10.03.19
Lokales
Gewinnen Sie jetzt ein "Family Time"-Package im "Das Schloss an der Eisenstraße".
17 Bilder

Mein Bezirk, meine Familie
Familienstory schicken und Traumurlaub gewinnen

NÖ. Endlich Urlaub – und das in den schönsten Hotels? Kein Problem, diesen Wunsch können Sie sich jetzt selbst erfüllen. Im Rahmen der niederösterreichweiten Serie "Mein Bezirk, meine Familie" suchen die Bezirksblätter die schönsten Familiengeschichten. Schnell Fotos aufnehmen und Ihre Story niederschreiben und schon können Sie gewinnen! Etwa ein "Family Time"-Package im "Das Schloss an der Eisenstraße" oder einen Familienaufenthalt im Hotel Liebnitzmühle oder last but not least den Eintritt...

  • 06.03.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.