Alles zum Thema Familie

Beiträge zum Thema Familie

LokalesBezahlte Anzeige
Winterfreuden für die ganze Familie
9 Bilder

Familienurlaub
Der perfekte Winterurlaub für die ganze Familie in Gastein

Wintersportfans jeden Alters und Könnens kommen in Gastein voll auf ihre Kosten. Drei Orte, vier Skigebiete und über 200 Kilometer präparierte Pisten: das Gasteinertal mit den Skigebieten Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel, Graukogel und Dorfgastein-Grossarltal bietet das Rundum-Sorglos-Paket für Familien. Und nicht nur der Pistenspaß, sondern auch viele andere Annehmlichkeiten machen den Familienskiurlaub garantiert zum Erfolg. Anreise nach Bad Gastein par excellenceGastein kannst du...

  • 18.02.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Armstark Welt in Schärding: Der Experte in Sachen Wellness

Armstark Welt Schärding
Armstark: Der Experte in Sachen Wellness

Der wahrscheinlich beste Ort für entspannte Stunden mit den Liebsten ist ein Whirlpool von Armstark. Armstark überzeugt als einziger Whirlpoolanbieter mit patentierten Massagedüsen. Kein Verschleiß, regulierbarer Wasserdruck und eine Vielzahl an Massagemöglichkeiten sind nur einige der zahlreichen Vorteile. Highlight: Der Accu-Ssage™-Therapiesitz von Sundance® Spas, einem Hersteller der Jacuzzi Gruppe, wird in den USA bereits von Ärzten zur Behandlung von Rückenschmerzen empfohlen -...

  • 03.12.18
LokalesBezahlte Anzeige
Genießen Sie ihren Familienurlaub in Bad Kleinkirchheim

Winterurlaub
Entspannen Sie mit Ihrer Familie in der Therme

Die Winterferien sind für die meisten Familien eine besonders schöne Zeit. Man verbringt nicht nur besinnliche Weihnachten gemeinsam, viele Familien gönnen sich auch einen entspannten Familienurlaub. Dabei wollen die meisten Sport und Entspannung miteinander verbinden und es sich richtig gut gehen lassen. Hierzu bieten sich die Kärntner Nockberge besonders gut an. Familien finden hier alles was das Herz begehrt - wunderschöne Skipisten, Entspannung in der Therme und kulinarische...

  • 07.11.18
Freizeit

Familien-Wahnsinn mit Humor

BUCH TIPP: Jenk Jessel – "Work-Wife-Balance" Der Schriftsteller Jenk Jessel gibt interessante und humorvolle Einblicke in sein Familienleben: Er arbeitet in der Backstube seines Food-Start-ups und seine Gattin ist eine erfolgreiche Business-Frau. Es gilt Arbeit und Kinder zu vereinbaren. Der Autor schildert einige knallharte "Work-Wife-Balance-Situationen" aus dem Alltag. In Zeiten der Emanzipation der Frau ein realistischer Einblick in die Kombination Karriere/Familie. Benevento Verlag, 192...

  • 28.08.18
FreizeitBezahlte Anzeige
13 Bilder

Bergsommer macht Kultur - in Gastein.

Gasteiner Kunst- und Kultursommer: Im Sommer blüht das Gasteinertal, im Salzburger Land so richtig auf. Ein Event jagt das nächste. Wer in den schönen Dingen einen schönen Sinn entdeckt, der hat Kultur - sagte einst der Dichter und Müßiggänger Oscar Wilde. Und hat recht. Wer einen Ort solcher schönen Dinge entdecken möchte, ist in Gastein richtig. Die lange Tradition und Kunst- und Kulturveranstaltungen zogen schon die High Society rund um Kaiserin Sissi in das Salzburger Alpental. Eine...

  • 02.07.18
  •  6
Leute
Als einfühlsamer Gesprächspartner und verlässlicher Mensch war "Hans" Nopp  von den Haslachern geschätzt.

Haslacher trauern um „Hans Nopp“

Am Freitag 8. Juni verstarb der gebürtige Zwettler unerwartet im 73. Lebensjahr – ein Nachruf. HASLACH (hed). "Der Hans war einfach ein netter Mensch", ist dieser Tage in Haslach überall zu hören. Als einfühlsamer Gesprächspartner und verlässliche Person war er bekannt. Die Geburtstagsfeiern im Garten und das „Sulzessen“ in der Bauernstube mit Freunden und Verwandten sind und bleiben legendär. Als Trafikant bekannt Geboren wurde er 1945 in Zwettl an der Rodl. 1974 zog er mit seiner...

  • 12.06.18
  •  1
  •  1
Leute
Rupert Vierlinger war die gute Seele des Unterkagererhofes.

Der "Kagerer Rupert“ ist nicht mehr

Der Auberger Rupert Vierlinger verstarb im 78. Lebensjahr – ein Nachruf. AUBERG (hed). Den „Kagerer Rupert“ kannten die Leute in der Region als den „guten Geist“ oder „Hausl“ vom Unterkagererhof. Rupert Vierlinger arbeitete nach dem Präsenzdienst in Salzburg bei verschiedenen Bauern als Knecht. Als Knecht war er schließlich auch am Unterkagererhof im Einsatz. Dort lernte er in der Nachbarschaft seine spätere Frau Berta kennen und lieben, die er am 30. Mai 1965 geheiratet hat. Jahrelang...

  • 17.05.18
  •  1
  •  1
Gesundheit
Ein enstpanntes Ostern in der Familie kann schön sein.

Ostern als stressfreies Fest zelebrieren

Familienfeste können auch mal nach hinten losgehen, aber gerade Ostern hat das Potenzial auf pure Entspannung. Feierliche Anlässe wie Ostern entpuppen sich gerne mal als zweischneidiges Schwert. Einerseits bieten sie die seltene Gelegenheit, die Großfamilie an einem Tisch zu vereinigen. Andererseits sind ebensolche Feste für das einladende Familienoberhaupt oftmals mit viel Stress verbunden. Schließlich wollen die Speisen rechtzeitig am Tisch stehen und unangenehme Gesprächsthemen geschickt...

  • 22.03.18
  •  2
Gesundheit
Betroffene dürfen sich helfen lassen, sollten gleichzeitig aber auch möglichst selbstständig bleiben.

Parkinson: Möglichst lange selbstständig bleiben

Zittern, langsame Bewegungen und angespannte Muskeln zählen zu den körperlichen Symptomen von Parkinson. Viele der Erkrankten haben aber auch mit nicht-motorischen Problemen zu kämpfen, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Fast drei Viertel leiden unter Müdigkeit, beinahe die Hälfte fühlt sich antriebslos und ein Drittel der Betroffenen auch ängstlich. "Schon bei Verdacht auf Parkinson sollte frühzeitig ein Neurologe aufgesucht werden. Der Facharzt weiß am besten über die Erkrankung und wirksame...

  • 28.02.18
LeuteBezahlte Anzeige
vlnr: Pfarrer Krautsieder, Ehepaar Edlinger, Ehepaar Lemmé und Diözesanbischof Dr. Scheuer, Ehepaar Berger freuen sich über das erfolgreiche Wirken der Akademie für Familienpädagogik.
2 Bilder

Akademie für Familienpädagogik feierte mit Diözesanbischof Dr. Scheuer die Diplomverleihung zum Familientrainer mit Sendungsfeier

Am Sonntag, dem 21. Jänner 2018 feierte die Akademie für Familienpädagogik Schönstatt am Kahlenberg mit den Absolventinnen und Absolventen der zweijährigen Ausbildung zum Familientrainer die Diplomverleihung mit Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer im Rahmen einer Festmesse mit Sendungsfeier. Diese fand ab 14 Uhr in die Pfarrkirche Linz-St. Paul zu Pichling mit feierlichem Rahmenprogramm statt. Ausbildung zum Diplomierten Familentrainer Die Begrüßung nahmen Isabella und Michael Lemmé vor....

  • 31.01.18
Wirtschaft
Mit jedem Kauf eines Baumes von einem der OÖ Christbaumbauern wird ein Euro in Wiederaufforstungsaktivitäten in Tansania investiert.

Oberösterreicher schätzen heimische Christbäume

OÖ. Rund 450.000 Christbäume werden die Oberösterreicher heuer kaufen. Nur jeder Zehnte davon wird aus dem Ausland importiert. Beinahe jeder Christbaum in den heimischen Haushalten kommt direkt aus dem Bundesland – von einem der 160 OÖ Christbaumbauern. Zwar gäbe es grundsätzlich genügend Bäume, wie Landwirtschaftskammerpräsident Franz Reisecker erklärt, wer jedoch einen wirklich großen Baum zuhause stehen haben will, sollte sich schon möglichst früh danach umschauen – zumindest sofern ein...

  • 27.11.17
Lokales
7 Bilder

Gemütlicher Jahresausklang im Herzhaften Höf

Der Verein Herzhaftes Höf lädt ab 16:00 zum alljährlichen Altjahrs-Punsch auf den Höfer Dorfplatz ein. Seit 2011 gibt es den Verein, der viel Wert auf Zusammenhalt und Gemeinschaft legt. Die jährlich wachsende Mitgliederzahl freut uns sehr, und wir laden alle Interessierten ein, uns zu besuchen! Bei Schnee dürfen Bobs & Schlitten mitgebracht werden, denn hinterm Dorfplatz haben wir eine tolle Rodelstrecke. Damit die Kinder nicht so lange aufbleiben müssen gibt es bei Einbruch der...

  • 30.11.16
Politik
LGF Wolfgang Hattmannsdorfer, LH Josef Pühringer, LH-Stv. Thomas Stelzer und KO Helena Kirchmayr

OÖVP gibt Überblick über aktuelle Themen

Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer, Landeshauptmann Josef Pühringer, LH-Stellvertreter Thomas Stelzer und Klubobfrau Helena Kirchmayr präsentierten am 14. September den Herbstschwerpunkt der OÖVP unter dem Motto „Zukunftsland Oberösterreich: Investitionen in die Zukunft sichern die Arbeitsplätze von morgen.“ LINZ. „Nur ein wirtschaftlich starkes Land, kann auch ein sozial gerechtes Land sein“, so Landeshauptmann Pühringer. Zum Herbstschwerpunkt gehören Evergreens wie die Stärkung...

  • 14.09.16
Freizeit
Alle Eltern kennen das Problem mit der Kinderbetreuung. Einen Überblick und viele Antworten liefert der Kinderbetreuungskompass des Hilfwerks.

Family-Tour des Hilfwerks am Rohrbacher Wochenmarkt

ROHRBACH-BERG. Die Family-Tour des OÖ Hilfswerks macht am Samstag, 21. Mai Halt in Rohrbach-Berg. Von 8 bis 11 Uhr wird am Stadtplatz beim Wochenmarkt der erste multimediale Kinderbetreuungskompass präsentiert. Die kostenlosen Service-Pakete für Eltern, Großeltern und Erziehende beinhalten wertvollen Informationen zu den wichtigsten Fragen zu Kinderbetreuung und Betreuungsmöglichkeiten.

  • 12.05.16
Lokales
Josef Kitzberger verstarb am 5. April im Alter von 64 Jahren.
2 Bilder

Josef Kitzberger verstorben: Ein Nachruf

St. PETER (hed). Am 5. April verstarb der Kastener Josef Kitzberger nach langjähriger Krankheit im 65. Lebensjahr. Rundum schätzte man den „Roin-Sepp“ als humorvollen und hilfsbereiten Menschen. Die Familie, die Dorfgemeinschaft und der Dienst am Nächsten waren ihm wichtig. Der gebürtiger „Etzerreiter“ (Gemeinde Arnreit) betrieb seit 1973 mit Ehefrau Rosa eine kleine Landwirtschaft in Kasten. Sein Stolz waren die drei Kinder, die er beim Hausbau kräftig unterstützte sowie seine sieben Enkel. 37...

  • 08.04.16
  •  1
Leute

Adventmarkt in Pühret am Sa, 28.11.2015

Stimmungsvoller Adventmarkt am Kirchenplatz in Pühret mit allerlei Ausstellern und Attraktionen für Jung und Alt 13:30 Uhr Beginn 14:00 Uhr Volksschulkinder singen Weihnachtslieder ab 14:15: Fahrt mit der Pferdekutsche 15:00 Uhr Besuch vom Nikolaus 17:00 Uhr Show von den Granitperchten Aussteller: Kunstwerke aus Holz und Eisen, Honig, Schnäpse, Bilder, Aloe Vera, Produkte aus Filz, Schlapfen, Mützen, Körbe, Kräuter, Häkelwaren, Kekse, Christbäume, … Für das leibliche Wohl ist mit...

  • 19.11.15
Lokales

"Alphabet" - Kino Abend in Klaffer im MühlFunViertel

Alphabet ist ein österreichischer Dokumentarfilm, der ein kritisches Licht auf die zunehmende Konkurrenz in der Bildung wirft. Erwin Wagenhofer begreift das Thema „Bildung“ sehr viel umfassender und radikaler, als dies üblicherweise geschieht. Fast alle Bildungsdiskussionen sind darauf verkürzt, in einem von Konkurrenzdenken geprägten Umfeld diese oder jene Schulform zu propagieren, in der die Schüler die beste „Performance“ erbringen. Wagenhofer begibt sich hingegen auf die Suche nach den...

  • 04.11.15
Leute

Familienleben in Oberösterreich

BEZIRK. Gabriela Schönberger und Maria Zamut haben 20 Familien aus allen 18 oberösterreichischen Bezirken besucht und deren unterschiedliche Lebensentwürfe in ihrem Buch "Mit Groß und Klein durch Dick und Dünn" niedergeschrieben. Auf 120 Seiten beschreiben sie, wie Eltern und Kinder in Oberösterreich leben und was ihnen dabei besonders wichtig ist. "Wir wollen damit die Leser des Buches dazu ermutigen, ihre persönliche Vorstellung von Zusammenleben mit Partner, Kinder und vielleicht weiteren...

  • 27.07.15
LeuteBezahlte Anzeige
40m Erlebnisturm
5 Bilder

10 Jahre Baumkronenweg - 10 Aktionstage

Herzlichen Glückwunsch, der Baumkronenweg feiert sein zehnjähriges Bestehen. Mit der Saisoneröffnung am 28. März 2015 beginnen die Aktionstage, mit denen sich der Baumkronenweg bei seinen Fans und Gästen bedankt. 50 Prozent auf Eintritt, gratis Führungen, Bierkulinarik, kostenlose Teilnahme an Outdoorprogrammen, Yolates-Weg kennen lernen, Kinderolympiade, Ostereiersuche, Motorsägenschnitzer uvm. Welche Aktion an welchem Tag stattfindet, finden Sie auf www.baumkronenweg.at Highlight 13....

  • 12.03.15
LokalesBezahlte Anzeige
Mitarbeiterin Margit Sigl und Wirtin Daniela Eckerstorfer vom Gasthaus Teufelmühle werben für ein rauchfreies Lokal.
10 Bilder

Teufelmühle ist ab sofort Nichtraucherlokal

Man erfüllt damit den Wunsch vieler Stammgäste, erklärt Wirtin Daniela Eckerstorfer. AUBERG (hed). Während sich viele Wirt gegen ein generelles Rauchverbot wehren – die BezirksRundschau berichtete darüber – geht man im Gasthaus Teufelmühle den entgegengesetzten Weg: Mit dieser Woche gilt in allen Räumen des Lokals ein generelles Rauchverbot. „Unserer Gäste kommen Großteils zum Essen zu uns: Darunter Familien mit Kleinkindern. Viele Gäste sind sind Nichtraucher“, erklärt die Wirtin Daniela...

  • 12.03.15
  •  2
Lokales
Vorne von links: Daniela Thumfart/ Niederwaldkirchen, Jutta Schietz/Neufelden, Veronika Schirz/St. Ulrich, Leiterin Roswitha Öhler/Kleinzell.
Zweite Reihe von links: Notburga Kepplinger/St. Martin, Roland Öhler/Öffentlichkeitsarbeit Familiennetzwerk, Eugen Rothberger/Kirchberg ob der Donau

Netzwerk als Magnet für Familien

KLEINZELL, BEZIRK. Viele Gemeinden – selbst solche mit dichter Infrastruktur – kämpfen mit Abwanderung. Anderen Gemeinden geht es besser: sie wachsen. Spezielle Angebote, wie sie das Familiennetzwerk Mühltal bietet, können mitentscheidend sein, wenn Paare oder junge Familien überlegen, in welcher Gemeinde sie sich ansiedeln wollen. Ob sie nicht Familienbeauftragte werden wolle. Mit dieser Frage wandte sich der damalige Kleinzeller Bürgermeister Josef Höglinger 2003 an Roswitha Öhler. "Ich...

  • 21.01.15
Lokales

Netzwerk lädt zum Familienfest auf der Donauwies'n

BEZIRK. Das Familiennetzwerk Mühltal lädt am Sonntag, 7. September, von 13.30 bis 18 Uhr, im Wikingerdorf Exlau (Gemeinde Kirchberg), zum Familienfest. Der Eintritt ist frei. Am Programm stehen: Spielen, Basteln mit Naturmaterialien (z.B. Prinzessinnenkronen), Kinderschminken, Feuerwehr-Bootfahren, Wikingerschiff, Knackerbraten am Lagerfeuer, Malen, zwei Hüpfburgen (für die größeren und die kleineren Kinder), Brieftauben- u. Luftballonstart, Bogenschießen, Pferdereiten und vieles mehr. Ein...

  • 01.09.14
Bauen & Wohnen

Schnitzeljagd im Wildpark Altenfelden

"Entdeckungstag – den Tieren auf der Spur", so lautet das Motto am 24. August im Wildpark Altenfelden. An diesem Tag kann die ganze Familie an einer Schnitzeljagd quer durch den Tierpark teilnehmen. „Neben den täglichen Attraktionen, wie die Greifvogel – Flugschau und die Gepardenfütterung, ist das ein ganz besonderes „Zuckerl“ für Groß und Klein“, freut sich Juniorchefin und wissenschaftliche Leiterin, Barbara Laher. Jede Familie kann individuell zwischen 9.00 und 17.00 Uhr die Schnitzeljagd...

  • 19.08.14
Sport
Auch der achtjährige Klaus Preining ist schon ein wahrer Profi (Bild vorne li)).  Sektionsobmann Andreas Priesner ( 2 v li) gibt gute Tipps.
42 Bilder

Französische Kugeln rollen wieder

Sportverein Haslach gründete eigene Sektion Petanque. Jeden Montag ist Spieltag. HASLACH (hed). „Wir haben nun den Durchbruch geschafft und sind als eigene Sektion Petanque beim Sportverein Haslach angeführt, die ersten im Bezirk“, sagt Petanque-Sektionsobmann Andreas Priesner. „Die Gemeinde hat uns auf der Kranzling zwei wunderschöne Anlagen errichtet, die an den Spieltagen gut ausgelastet sind.“ Voriges Frühjahr haben sich um den Profi aus St. Peter einige interessierte Spieler geschart,...

  • 08.08.14
  •  1
  •  1