Schwerpunkt
Auf der Suche nach Storys über spannende Familienthemen, Veranstaltungen oder Ausflugsziele? Wir haben die wichtigsten Infos aus deinem Bezirk und ganz Oberösterreich für dich zusammengefasst, denn die BezirksRundschau ist deine FamilienRundschau.

FamilienRundschau

Beiträge zum Thema FamilienRundschau

Bürgermeister Wolfgang Greil und Vize-Bürgermeisterin Elfriede Lesterl (links) stellten sich am ersten Tag bei den Krabbelstubenkindern und Pädagoginnen mit einem kleinen Willkommensgruß ein.

Krabbelstube
Bären, Käfer und Mäuse im neuen Gemeindezentrum Katsdorf

Drei Krabbelstuben-Gruppen der Pfarrcaritas – die Bärengruppe, die Käfergruppe und die Mäusegruppe – starteten am 1. Februar in den neuen Räumlichkeiten des Gemeindezentrums "Im Hof" in Katsdorf. KATSDORF. Rund 30 Kinder zwischen anderthalb und drei Jahren werden hier von Montag bis Freitag ganztägig betreut. Der große Zulauf machte heuer eine dritte Gruppe notwendig. Mit dem neuen Gemeindezentrum "Im Hof" bot sich eine Gelegenheit, um die bisher an verschiedenen Standorten untergebrachten...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
3

Kinderbetreuung
Windhaag bei Perg: Krabbelstube im ehemaligen Kloster

Neues Kinderbetreuungsangebot in Windhaag bei Perg – die frühere Gemeindestube im ehemaligen Klostergebäude wird wieder zur "Kinderstube". WINDHAAG/PERG. Seit Anfang Jänner gibt es in Windhaag bei Perg eine neue Kinderbetreuungseinrichtung. Gemeinsam mit dem Verein „Aktion Tagesmütter OÖ“ bietet die Gemeinde eine bedarfsgerechte und liebevolle Kleinkinderbetreuung in außergewöhnlicher Umgebung an: Das bis vor wenigen Jahren als Gemeindeamt genutzte ehemalige Klostergebäude wurde in den...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Besonders wichtig bei der Behandlung von Neurodermitis ist das Eincremen: Es spendet Feuchtigkeit und lindert Reizzustände.
3

Eltern werden Experten
Für Neurodermitis-Behandlung bei Kindern geschult

Vor allem durch den typischen, ausgeprägten Juckreiz und die daraus resultierende Schlaflosigkeit ist die Lebensqualität der jüngsten Neurodermitis-Patienten und ihrer Familien stark eingeschränkt. Die Betroffenen finden am Klinikum Wels-Grieskirchen eine besondere Betreuung. OÖ. Die Haut juckt, ist trocken und gerötet – wer von Neurodermitis betroffen ist, muss ständig dem Reiz zu kratzen widerstehen. Die atopische Dermatitis, auch atopisches Ekzem oder Neurodermitis genannt, ist die häufigste...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Man ist bestrebt, die Kinder zu schützen und nichts von der Erkrankung zu erzählen. Das ist laut Experten aber der falsche Weg.
2

Webinar der Krebshilfe
Web & Call: „Mama/Papa hat Krebs – wenn Eltern erkranken“

Thema Krebs: Webinar & Telefonhotline am Donnerstag, 28. Jänner OÖ. In einem rund 40 minütigen Zoom-Webinar präsentiert Bettina Plöckinger, Krebshilfe-Beraterin und Expertin für Kinder-Psychologie, das Wichtigste zum Thema „Mama/Papa hat Krebs - wenn Eltern erkranken“. Der Termin ist am Donnerstag, 28. Jänner, um 16 Uhr.  Verheimlichen schafft Ängste Man ist bestrebt, die Kinder zu schützen und nichts von der Erkrankung zu erzählen. Das ist der falsche Weg. Kinder spüren immer, dass man...

  • Perg
  • Ulrike Plank
3

Bezirk Perg
Feuerwehr warnt: Dünne Eisdecke birgt große Gefahr

Das Bezirks-Feuerwehrkommando warnt vor dem Betreten nicht freigegebener Eisflächen. Trotz der aktuellen Minusgrade sind viele Eisflächen zu dünn; es droht Einbruchgefahr. BEZIRK PERG. Auch der Frost in den vergangenen Tagen garantiert nicht, dass die Eisdecke auf Seen oder Flüssen im Bezirk Perg tragfähig ist. Besonders Kinder lassen sich vom glitzernden Eis zu unvorsichtigem Verhalten verleiten. „Betreten Sie nur freigegebene Eisflächen!”, mahnen die Einsatzkräfte. Für die Freigabe sind die...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger

Mauthausen
Neuer Kindergarten soll auf Steinbruch-Areal entstehen

Vier Kindergarten- und drei Krabbelstubengruppen sollen ins geplante Kindergarten-Zentrum beim Bettelberg-Steinbruch in Mauthausen einziehen. MAUTHAUSEN. Schon länger stoßen die Kinderbetreuungseinrichtungen in Mauthausen an ihre Grenzen. Immer mehr drängte zudem in den vergangenen Jahren die Sanierung des Kinderfreunde-Kindergartens. Nun hat der Gemeinderat einen Grundsatzbeschluss gefasst: Auf Vorschlag von Bürgermeister Thomas Punkenhofer (SP) soll am Areal des ehemaligen...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Liebevoll gestaltetes Zwergendorf
4 16

Auf nach Bad Kreuzen
Ausflug in den bezaubernden Zwergenwald

Für große und kleine Kinder sehenswertes Ausflugsziel im Mühlviertler Kurort BAD KREUZEN. Ein schöner Ausflug mit Kindern zu jeder Jahreszeit führt in den Zwergenwald nach Bad Kreuzen. Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Ortszentrum gleich neben der Greinerwaldstraße L573. Von dort aus folgt man der Beschilderung des Stelzhamerweges hinunter durch die Unterführung. Mit dem Kinderwagen zu den Zwergen Diese dem Dichter der oberösterreichischen Landeshymne gewidmete Strecke führt in einer knapp...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Smartphones und Tablets bieten im Klassenzimmer und zu Hause Abwechslung zum üblichen Schulbuch.
5

Handy
Nützliche Lernprogramme und Apps für Kinder und Jugendliche

Christian Derntl, Lehrer aus Mauthausen, empfiehlt vier Programme und Apps, die Kindern auf spielerische Art Wissen vermitteln. OÖ. "Home-Schooling" wurde durch Corona zum geflügelten Wort. Digitales Lernen gibt es aber nicht erst seit der Pandemie. Schon lange haben Computer, Tablet und Smartphone Einzug ins Klassenzimmer gehalten. Obwohl das Handy in Verruf steht, süchtig zu machen, lässt es sich im Unterricht und zu Hause durchaus sinnvoll einsetzen. Das bestätigt Christian Derntl aus...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
2

Welt der Wissenschaften
MINT-Abteilung in der Bibliothek Schwertberg

Bibliotheken dürfen auch während des Lockdowns im November geöffnet bleiben. Die Bibliothek Schwertberg ersucht, die Online-Reservierung zu nutzen. Maximal sechs Kunden dürfen sich gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten. SCHWERTBERG. Seit Kurzem gibt es in der Bibliothek Schwertberg eine MINT-Abteilung. Wer jetzt an Kaugummis oder Bonbons denkt, der irrt. Es handelt sich um eine Abteilung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. MINT-Fähigkeiten werden in Schule und Beruf...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Kopfläuse lieben saubere Haare. Die Apotheken beraten, wie man die ungebetenen Tierchen wieder loswird.

Perg
Läusealarm – wenn neues Leben auf dem Kopf entsteht

Julia Ladenbauer-Wimmer von der Apotheke Perg erklärt, wie man die ungebetenen Tierchen wieder los wird. PERG. Kopfläuse wären unangenehm, aber kein Zeichen mangelnder Hygiene, klärt die Perger Apothekerin Julia Ladenbauer-Wimmer auf. "Eine Übertragung erfolgt über den direkten Kontakt der Köpfe. Aus diesem Grund sind vorwiegend Kinder betroffen, da sie beim Spielen und Lernen ihre Köpfe zusammenstecken." Deshalb bricht oft kurz nach Schulbeginn Läusealarm aus. Wobei Corona den Parasiten heuer...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Um das Warten bis zum nächsten Sommer zu verkürzen, kommt die KinderUni OÖ in den Herbstferien (von 27. bis 30. Oktober 2020) zu den Kindern nach Hause.

In den Herbstferien
KinderUni OÖ kommt zu den Kids nach Hause

Die KinderUni OÖ bietet in den Herbstferien eine Online-Workshop-Serie an und bringt damit von 27. bis 30. Oktober erstmals die KinderUni nach Hause ins Kinderzimmer. OÖ. “Die Corona-Krise hat uns dieses Jahr voll erwischt, das fix fertige Programm an den sechs Standorten mit über 460 Lehrveranstaltungen konnte heuer nicht durchgeführt werden. Wir haben aber die Zeit gut genutzt und uns zukunftsfit aufgestellt", erklärt Andreas Kupfer, Projektkoordinator der KinderUni OÖ. "Beginnend mit den...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
von links: Sigrid Eysn, Landesleiterin von Rainbows Oberösterreich, Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer und Linzer Vizebürgermeisterin Karin Hörzing stellten am 30. September die Angebote des Vereins Rainbow vor.

Rainbows/Gerstorfer
Mehr Anfragen zur Begleitung von Kindern nach Trennungen

Die Corona-Pandemie ist derzeit für viele Familien eine Herausforderung. So wirkt sich die Instabilität in der Arbeitswelt häufig auch auf das Zusammenleben aus. Beim Verein Rainbow Oberösterreich nehmen die Anfragen für Trennungs- und Scheidungsgruppen für Kinder und Jugendliche zu. Darüber hinaus handeln viele Anfragen vom Suizid des Vaters. OÖ. Für Kinder und Jugendliche ist Stabilität im Alltag wichtig, meint Sigrid Eysn, Landesleiterin von Rainbows-Oberösterreich. Umbruchphasen wie...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Leonie und Jakob: Pergs Spitzenreiter 2019.
4

Statistik
Hitliste der beliebtesten Baby-Namen im Bezirk Perg

Statistik Austria: Diese Namen wurden in Österreich und im Bezirk Perg besonders oft vergeben. BEZIRK PERG. Emma und Maximilian waren 2019 österreichweit die am öftesten vergebenen Babynamen. In Oberösterreich führen Emma und David die Hitliste an. Wenn man Namen gleicher Herkunft mit ähnlichen Schreibweisen zusammengefasst – zum Beispiel Marie und Maria oder Lukas und Lucas – ergibt sich ein anderes Ranking der beliebtesten Vornamen in Österreich: Bei den Mädchen ist 2019 Anna der häufigste...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Der Hörsinn entwickelt sich in den ersten drei Lebensjahren. Hörbeeinträchtigungen können aber bereits ab der ersten Lebenswoche festgestellt werden (Symbolbild).

Ärztekammer für OÖ
Angeborene Hörprobleme zeigen sich in der ersten Lebenswoche

Schädigungen des Gehörs können sich bei Kindern sowohl psychisch als auch physisch auswirken. Daher sind die Früherkennung und eine individuell abgestimmte Therapie beziehungsweise frühe audiopädagogische Unterstützung wichtig. OÖ. Kinder können bereits im Mutterleib Geräusche wahrnehmen und darauf reagieren. Vollständig ausgebildet ist der Hörsinn aber erst nach den ersten drei Lebensjahren.   „Um gute Heilungschancen bei Hörbeeinträchtigungen zu erreichen, ist eine frühzeitige Diagnose...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Autorin Birgit Kelle und Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner sprachen jetzt über den aktuellen Stand der traditionellen Familie in der Gesellschaft.

Haimbuchner
"Kinder von vornherein abzulehnen ist unverständlich"

Unter dem Titel "Ist die traditionelle Familie noch zeitgemäß?" hielt Autorin und Referentin Birgit Kelle am 16. September einen Vortrag in Wels. Anschließend wurde eine Podiumsdiskussion mit dem Landeshauptmann-Stellvertreter und Familienlandesrat Manfred Haimbuchner durchgeführt. Dabei meinte er, dass die traditionelle Familie gefördert werden müsse. Kinder von vornherein abzulehnen sei für ihn unverständlich. OÖ. Die traditionelle Familie sei nach wie vor das "Gesellschaftsmodell Nummer...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Das JugendService des Landes Oberösterreich gibt jetzt Tipps, was Jugendliche zum sicheren Umgang mit sozialen Netzwerken beachten sollten.

Jugendservice OÖ
Sicher unterwegs auf sozialen Netzwerken

Vor allem zu Beginn der Corona-Pandemie waren Jugendliche verstärkt online unterwegs. Der Schulunterricht verlagerte sich ins Internet. Videotelefonie, Apps und E-Mails dienten aber auch dazu, in Kontakt mit Freunden zu bleiben. Welche Trends derzeit bei sozialen Medien bestehen, welche Chancen und Risiken sie bergen, hat die BezirksRundschau jetzt bei Katharina Pacher nachgefragt. Sie ist Mitarbeiterin des JugendService Linz. OÖ. Speziell zur Zeit der Ausgangsbeschränkung waren Jugendliche...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
von links: OÖ Familienbund-Obmann Bernhard Baier und Autor Michael Trybek kündigten jetzt die Vortragsreihe ErziehungsImpulse an. Beginn ist am 30. September.

Familienbund OÖ
ErziehungsImpulse stehen heuer im Zeichen von Lernen und Humor

Bereits seit 16 Jahren wird die Vortragsreihe ErziehungsImpulse in Linz, Regau und Wels durchgeführt. Schwerpunkte der diesjährigen Vorträge sind kognitive Fähigkeiten und Lernen, Helikopter-Eltern und Freiräume, aber auch Humor in der Kindererziehung. OÖ. Seit 2004 veranstalten das OÖ Familienreferat, der OÖ Familienbund und die SPES Familien-Akademie die Vortragsreihe ErziehungsImpulse. Dabei werden jedes Jahr Experten zu Erziehung und Familie nach Linz, Regau und Wels geholt....

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Auch nach den Sommerferien werden digitale Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche angeboten. Einen Überblick gibt die DigiMap des Landes Oberösterreich (Symbolbild).

Land OÖ
4youCard bietet digitale Freizeitangebote für 8-26-Jährige an

Das Land Oberösterreich bietet digitale Angebote für junge Menschen zwischen 8 und 26 Jahren an. Einen Überblick über die Veranstaltungen gibt die sogenannte DigiMap. OÖ. Von 3D Druck über Social Media bis hin zum Filmen mit der Drohne - Das Land Oberösterreich und die 4youCard bieten zahlreiche digitale Freizeitangebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 8 und 26 Jahren. Auf dem Programm steht zum Beispiel ein CoderDojo am Freitag, 18. September von 13.45 bis 18 Uhr in der...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Ein gesundes Frühstück liefert Kindern die Energie für den Vormittag.
2

Was Kinder brauchen
Ein gesundes Frühstück für einen erfolgreichen Tag

Am Anfang eines gelungenen und erfolgreichen Schul- oder Kindergartentags steht ein gesundes Frühstück. Die richtige Jause hilft Kindern auch im Verlauf des Schultages die Konzentration hochzuhalten. Auf zuckerhaltige Nahrungsmittel wie Müsliriegel, Fruchtsäfte oder Smoothies solle man zur Gänze verzichten, regelmäßiger Fleischkonsum sei für Kinder im Wachstum aber wichtig, so Petra Wolfinger, Leiterin der Stoffwechselambulanz am Ordensklinikum Linz Elisabethinen. OÖ. Mit dem Frühstück lädt man...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
von links: Stefan Pirc, Direktor VS 8 Linz Goetheschule, Werner Schlögelhofer, Leitung Bereich Pädagogischer Dienst, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (dazwischen Schulanfängerin Elisabeth) und Bildungsdirektor Alfred Klampfer informierten am 9. September über die Neuerungen zum Schulbeginn in Oberösterreich.

Haberlander/Klampfer
Diese Neuerungen bringt das Schuljahr 2020/21

Am 14. September beginnt das Schuljahr 2020/21. Mittlerweile ist bekannt, unter welchen Bedingungen die Schule wieder losgehen wird. So wird zum Beispiel die Corona-Ampel Maßnahmen vorgeben. OÖ. Am Montag, 14. September, beginnt das Schuljahr 2020/21. Für etwa 15.000 Taferlklassler wird es der erste Schultag sein. Einen starken Einfluss auf die Regeln in den elementarpädagogischen Einrichtungen und Schulen hat diesmal das Ampelsystem des Ministeriums. Das berichten jetzt Bildungs-Landesrätin...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Zehn Tipps für gesunde Kinderzähne finden Sie im Text unten.
2

Kostenlose Mundhygiene
Vorsorgetipps: Wie Kinderzähne gesund bleiben

Gesunde Zähne bei Kindern: Welche Angebote es in Oberösterreich gibt und die zehn besten Tipps rund ums Putzen.   OÖ (up). Zahnpflege schon ab dem ersten Zahn des Babys ist die Grundlage für gesunde Zähne im Erwachsenenalter. Das Zahngesundheitsförderungs-Programm von PROGES wird in Oberösterreich durch das Gesundheitsressort des Landes Oberösterreich und die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK, früher OÖ GKK)) in Auftrag gegeben und finanziert. Vorsorge im Kiga und der Volksschule In...

  • Perg
  • Ulrike Plank
In wenigen Tagen beginnt in Oberösterreich das neue Schuljahr.

Zum Schulstart
Jugendservice steht mit Rat und Tat zur Seite

Mit verschiedenen Angeboten für Jugendliche macht das Jugendservice des Landes Oberösterreich Schüler startklar für den Schulstart. Pünktlich zu Schulbeginn öffnen auch die 14 Jugendservice Regionalstellen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten am Nachmittag. OÖ. Von der Nachhilfebörse über Lerntechniken bis hin zur Potenzialanalyse – das Jugendservice bietet einiges, um die Hürden des Schulalltags zu meistern. Egal ob es um die Schulwahl, richtiges Lernen oder Prüfungsangst geht, das...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
2

Kinderbetreuung
Zwei neue Krabbelstuben in der Stadt Perg

Um den steigenden Bedarf der Kinderbetreuung zu decken, hat die Stadtgemeinde Perg in der Mittelschule Perg Schulzentrum (Waidhoferstraße) und im Kindergarten Haydnstraße Räumlichkeiten für eine Krabbelstube geschaffen. PERG. In der Waidhoferstraße wurden die bestehenden Räumlichkeiten der Nachmittagsbetreuung umgebaut. Neben einem Gruppen- und Ruheraum wurde eine WC-Anlage und eine Küche errichtet. Freistehende Nebenräume wurden zu einem Büro, Bewegungsraum und Garderobe umgebaut. Im Freien...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
2

Kinderfreunde
Eltern-Kind-Zentren im Bezirk Perg starten in den Herbst

Die Eltern-Kind-Zentren der Familienakademie Mühlviertel im Bezirk Perg starten mit einem abwechslungsreichen Programm in den Herbst. BEZIRK PERG. Im Frühling nutzte die Familienakademie Mühlviertel die Zeit des Lockdowns, um ein neues Programm – samt Corona-Präventionsmaßnahmen – für den Herbst zu gestalten. Gerade heuer im Herbst ist es den Eltern-Kind-Zentren ein besonderes Anliegen, wichtige pädagogische Angebote wie Spielgruppen für Kleinkinder und wichtige Elternbildungsseminare zu...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.