Familienunternehmen

Beiträge zum Thema Familienunternehmen

Ein erfolgreiches Familienunternehmen feiert Jubiläum: Alexander, Christoph und Andrea Posch
1 2

Jubiläum
50 Jahre Malerei Posch in Völs

Wo das Team der Malerei Posch ist, da wird es farbig: 50 Jahre Malerei Posch steht für fünf Jahrzehnte höchste Qualität, Sachkompetenz und Sauberkeit  bei Maler- und Anstreicherarbeiten. Den Grundstein der Erfolgsgeschichte des Familienbetriebes legte Pepi Posch im Jahr 1964 mit der absolvierten Lehre bei Anton Hüttl in Innsbruck. Bereits drei Jahre später legte er die Meisterprüfung erfolgreich ab. Ab 1968 sammelte er weitere berufliche Erfahrung in der Kemater Malerei von Karl Marhold. Wie...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Backaldrin und Fabian Hambüchen starten unter dem #fitmitfabian eine Kampagne für Brot, Ernährung und Bewegung.

Backaldrin
Olympiasieger als Botschafter für Brot und Bewegung

Den Backgrundstoffhersteller aus Asten verbindet seit vielen Jahren eine Partnerschaft mit Olympiasieger Fabian Hambüchen. Gemeinsam mit dem ehemaligen Leistungsturner startet das Familienunternehmen aus Asten nun eine neue Kampagne für Brot und Backwaren. ASTEN. Seit mehr als 50 Jahren entwickelt backaldrin Brot für die Lebensbedürfnisse heutiger und künftiger Generationen. Darüber hinaus setzt sich das internationale Unternehmen dafür ein, den Wert von Brot und Backwaren in einem ausgewogenen...

  • Enns
  • Christina Gärtner
1 3

Arbeitgeber Haubis
Studie zeigt: Haubis zählt zu besten Arbeitgebern NÖ

Familienunternehmen Haubis schneidet hervorragend in Arbeitgeber-Studie ab. Qualifizierte Kenner erachtet eine Anstellung bei Haubis als gute Referenz für den eigenen Lebenslauf. Im Frühjahr 2021 wurden vom Market Institute im Rahmen von groß angelegten Studien (mit etwa 5.000 Interviews) die besten Arbeitgeber in Wien, Niederösterreich und Burgenland aus Sicht der für den Arbeitsmarkt relevanten Bevölkerung ermittelt. "Als Familienunternehmen liegt Haubis das Wohl aller Mitarbeiter am Herzen....

  • Melk
  • Sarah Welter
Neubau Ausschankhütte
6

Sei auch DU Unterstützer
Attraktivierung der Preiner Panorama-Naturrodelbahn

Die Rodelbahn des WSV Sparkasse Prein an der Rax ist mittlerweile in die Jahre gekommen und um den Spitzen- aber auch den Freitzeitrodelsport im Osten Österreichs sichern und aufbauen zu können, sind nun dringend notwendige Renovierungsarbeiten, Modernisierungen und Neubauten erforderlich. · Installation einer Kunstschneeanlage · Neubau Verpflegungshütte · Neubau Sanitäranlagen Start/Ziel · Neubau Streckenabschnitt Startbereich · Neubau Starthaus · Ausbau Rodelbahnabsicherung (Bretterwände) ·...

  • Neunkirchen
  • WSV Sparkasse Prein an der Rax
Anzeige
Die Tischlerei Lachmayr in Kaprun geht mit ehrgeizigen Visionen und tatkräftiger Unterstützung von Experten in die nächste Generation.

Tischlerei in Kaprun auf innovativen Wegen
Mit neuem Elan in die Zukunft - Lachmayr setzt auf Wachstum und Ausbau

Beachtliche Betriebserfolge bescheren dem Kapruner Familienunternehmen eine Wachstumsphase – diese soll  nun bestmöglich zur Weiterentwicklung und Neupositionierung des Betriebes genützt werden. KAPRUN. "Moderates Wachstum und Ausbau mit Experten sind unser Ziel", so Sebastian Lachmayr vom Kapruner Tischlerei-Unternehmen Lachmayr,  einem traditionell geführten Familienunternehmen, das nun in die Hände der jüngeren Generation gelegt wird. Sebastian Lachmayr ist zuversichtlich, mit innovativen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Eike Krenslehner
Anzeige
Familienunternehmen mit Herz: Josef Markus & Daniela Lachmayr mit Emma Grace und Noah Benedikt
21

Bewusst Wohnen
Lachmayr Möbelwerkstätte: Ein Familienunternehmen im Herz von Oberösterreich

Als Tischlermeisterbetrieb in der dritten Generation verstehen sie ihr Handwerk. Ihr oberstes Ziel lautet daher individuell gestaltete Maßmöbel in höchster Perfektion zu fertigen. Von der Idee, über die Planung bis hin zur detailgenauen Ausführung stehen sie ihren Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Zusätzlich haben sie perfekte Industriepartner an der Hand um dieses Ziel zu erreichen. Die Firma Lachmayr Möbelwerkstätte berät sie persönlich und fachgerecht, auch bei Ihnen zuhause und entwickeln...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
Anzeige
Auf der 80-Meter-Luxusyacht MY Artefact verwirklichte List GC auf rund 657 Quadratmetern ein innovatives Interieur-Konzept.
6

Familienunternehmen in Bad Erlach
List GC sucht Tischler-Profis für das Besondere

BAD ERLACH. Die Spezialisten von List General Contractor (List GC) beweisen tagtäglich, was Handwerk der Spitzenklasse bedeutet. Sie sind Möglichmacher, die sich für einzigartige Innenausstattung begeistern und Herausforderungen gemeinsam als Team meistern. Aktuell werden zusätzliche Fachkräfte für die Tischlerei gesucht – sie erwartet bei List GC ein Job mit außergewöhnlichen Möglichkeiten in einer wirtschaftlich stabilen Branche. Denn Projekte im Luxussegment sind etwas ganz Besonderes....

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Auf der Baustelle in Mandling errichtet Rema eine Holzindustrie mit 8.000 Quadratmeter Produktionsfläche und 3.000 Quadratmeter Fertigwarenlager.
7

20 Millionen investiert
Hobelwerk zieht von Bischofshofen nach Mandling

Die Rema-Holzwerke wollen ihren Umsatz verdoppeln und investieren dafür 20 Millionen Euro in einen neuen Standort in Mandling. Die Produktionsstätte in Bischofshofen ist dafür zu klein geworden.  RADSTADT, BISCHOFSHOFEN. Nach Mandling zieht es das Hobelwerk von Rema, das jahrzehntelang in Bischofshofen stationiert war. Der Betrieb hat im Vorjahr die vier Hektar große Fläche im Radstädter Ortsteil Mandling samt bestehenden Gebäuden von der Firma Adient gekauft. Ein Teil der Gebäude wird...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Bei der Eröffnung: Marktleiter Florian Schernthaner (Mitte) mit seinen Stellvertretern  Sebastian Kaltenhauser und Marianne Wallner.
Aktion 4

Nach Groß-Umbau
Baumarkt und Gartencenter "Ebster" feierte Eröffnung

Freude bei "Ebster" über gelungene Eröffnungstage nach der Erweiterung des Baumarktes und des Gartencenters. ZELL AM SEE. Es war ein freudiger Moment in der Firmengeschichte des Familienunternehmens "Ebster" in Zell am See: die Neueröffnung des Baumarkts und des Gartencenters nach dem Totalumbau in den vergangenen Monaten. Auf insgesamt 6.000 Quadratmetern sind nun rund 60.000 Artikel ständig lagernd. Egal ob für kleine Renovierungsarbeiten oder beim Hausbau: "Bei uns findet jeder was", ist...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Hannes Brugger ist neuer Obmann der Salzburger Heimatvereine. Er will in dieser Funktion vor allem Kinder und Jugendliche für die Volkskultur begeistern.
6

Hannes Brugger
Die Volkskultur ist seine Leidenschaft

Der Gnigler Hannes Brugger ist neuer Obmann der Salzburger Heimatvereine. Über seine Ziele und die aktuellen Herausforderungen für Vereine spricht er im Interview. SALZBURG. Vielen Salzburgern war der Gnigler Hannes Brugger bisher vor allem als Tapezierermeister im eigenen Familienbetrieb und als Obmann der Altgnigler Krampusse und Perchten bekannt – seit Kurzem hat der 36-Jährige zudem die Funktion als Obmann der Salzburger Heimatvereine inne. Welche Schwerpunkte er setzen möchte und wie sehr...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
 Josef Niedermoser und Karin Moosbrugger sind Inhaber von "La Linea" in St. Johann.
18

Fokus Familie
La Linea – eine Linie: fein, gerade, konstant!

ST. JOHANN/ FIEBERBRUNN (navi). Das Marketingbüro „La Linea“ in der Dechant-Wieshoferstraße 18 in St. Johann ist im Bezirk Kitzbühel eine bekannte Anlaufstelle für all jene, die in ihrem Geschäftsauftritt – angefangen von Visitenkarten bis hin zu Groß-Transparenten – eine gewisse Farb-und-Gestaltungslinie verfolgen und auf einen Ansprechpartner vor Ort Wert legen. Wir sprachen mit Karin Moosbrugger und Josef Niedermoser, wie deren Geschäft vor knapp 20 Jahren entstanden ist und wie es heute...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Markus Keuschnig (CTO Technik und Digital), Harald Golser (CEO Holding) setzen auf die Nähe zur FH Salzburg.
Aktion 2

Ingenieurbüro verlegt Hauptquartier nach Puch
Geoconsult setzt auf Digitalisierung

Die Geoconsult Gruppe hat ihr Hauptquartier nach Puch-Urstein verlegt. Das weltweit agierende Ingenieurbüro ist jetzt im Wissenspark angesiedelt. Ein Grund: die Nähe zur Fachhochschule. PUCH-URSTEIN. Im Wissenspark Puch-Urstein ist seit einiger Zeit das Hauptquartier (HQ) des weltweit agierenden Ingenieurbüro der Geoconsult Gruppe angesiedelt. Der neue Standort, in der Nähe der Fachhochschule Salzburg (FH), wurde bewusst von den Verantwortlichen der Holding Gruppe gewählt: "Neben der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Eva und Martin Harrer wissen ihre Buchhandlung in guten Händen und Melanie Hofinger freut sich über ihren neuen regionalen Standort in Eferding.
1

Melanie Hofinger übernimmt
Eferdinger Buchhandlung in neuer Hand

Die Buchhandlung Harrer hat einen neuen Besitzer: Melanie Hofinger. Diese besitzt mittlerweile sechs Buch- und Kunsthandlungen in Oberösterreich. EFERDING. Das Eferdinger Familienunternehmen Harrer besteht seit 1914 und wird mittlerweile in der vierten Generation geführt. Sein Schwerpunkt liegt bei Papier und Bürobedarf sowie bei Spielwaren. Nun übernimmt die oberösterreichische "Buchnahversorgerin" Melanie Hofinger die regionale Buchhandlung. Unter ihrer Leitung soll das Buchsegment weiter...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Setzt weitere Schwerpunkte für Familienunternehmen: Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl.

Große WOCHE-Umfrage
"Familienunternehmen sind das Rückgrat der steirischen Wirtschaft"

Die WOCHE hat mit der österreichweiten Umfrage des renommierten Institutes Karmasin auch steirische Unternehmer zur aktuellen Lage befragt. Und da kommt durchaus Unzufriedenheit ans Tageslicht. So meinen etwa 73 Prozent der Befragten, dass es zu lange dauere bis Unterstützung ankommt, weitere 56 Prozent orten ungerechte Verteilungen zwischen den Branchen, ebenfalls fast 60 Prozent sind der Meinung, dass der bürokratische Aufwand zu hoch sei. Wir haben daher die steirische Wirtschaftslandesrätin...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Das Schmieden hat in Weiz schon eine 300 Jahre alte Tradition – nun will die Knill-Group weitere 8,5 Millionen in die Modernisierung stecken.
5

Knill investiert 8,5 Millionen ins Schmieden

Die Knill-Gruppe investiert in die Energiesparte sowie in die Modernisierung und den Standortausbau. Die in Weiz ansässige Knill-Gruppe, mit den Brüdern Christian und Georg Knill als Geschäftsführer in zwölfter Generation, kündigt Investitionen in der Energiesparte an, denn trotz der Corona-Krise konnte das Unternehmen im Vorjahr den Umsatz der Vorjahre halten. So beschäftigt die Gruppe insgesamt etwa 2.000 Mitarbeiter (116 in Weiz) und macht in den Kernsparten Energieübertragung (Knill Energy)...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Werksleiter Josef Krenn übergab den Hamburger-Spendenscheck an die Stiftung Kindertraum.

Therapiegerät für Akan
Pittens Hamburger hilft Sechsjährigen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit seinem neuen Therapiegerät kann Akan (6) erstmals aufrecht stehen, sich bewegen und sogar selbst Schritte machen   10.000 Euro für Therapiegerät 10.000 Euro spendete das Pittener Unternehmen Hamburger an die Stiftung Kindertraum. Diese Stiftung will Wünsche von Kindern mit Behinderungen und schweren Krankheiten erfüllen. Mit der Hamburger-Spende wurde nun der Herzenswunsch von Akan nach einem speziellen Therapiegerät erfüllt. Keine Kontrolle über den Körper "Der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

150 Jahre erfolgreich
Familienunternehmen Pöttinger feiert Jubiläum

Die Firma Pöttinger aus Grieskirchen feiert dieses Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Alles begann 1871 auf dem Linzer Volksfest. GRIESKIRCHEN. Das österreichische Familienunternehmen Pöttinger begeht im Jahr 2021 ein herausragendes Jubiläum: Unter dem Motto „Ehre die Vergangenheit – sei die Zukunft.“ wird die 150-jährige Erfolgsgeschichte gefeiert. Aus einem kleinen Handwerksbetrieb aus Grieskirchen entwickelte sich ein international erfolgreicher Landmaschinenhersteller. 1871 wurden die Uhren...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Maria Bernard-Schwarz ist neuer CEO der BERNARD Gruppe.

Generationenwechsel
Maria Bernard-Schwarz neue CEO bei BERNARD Gruppe

Das Familienunternehmen BERNARD Gruppe wird ab 1. Jänner 2021 in zweiter Generation weitergeführt. HALL. Als neue CEO und Hauptgesellschafterin übernimmt Maria Bernard-Schwarz ab 1. Jänner die Leitung der BERNARD Gruppe, einem international tätigen Familienunternehmen für Ingenieurdienstleistungen. Unterstützt wird sie im Leadershipboard von Ehemann Stefan Schwarz und dem bisherigen CEO Gisbert Wieser. Gründer, Otto Bernard übergibt, nachdem er bereits zuvor im Bereich der Unternehmensführung...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Anzeige
Familienunternehmen easylife
easylife-Österreich-Gründerin Veronika Perchtold mit der gesamten Familie
2 2

Gesundheit Abnehmen
easylife: Eine Erfolgsgeschichte in Rot-Weiß-Rot

Es ist eine österreichische Wirtschaftsgeschichte. Es ist eine Familiengeschichte. Aber vor allem ist es eine Erfolgsgeschichte, die im Jahr 2004 begann, als Veronika Perchtold einen easylife-Standort in Österreich eröffnete. Von da an hat sich Familie Perchtold mit mittlerweile über 50 MitarbeiterInnen der guten Figur verschrieben. Tag für Tag begleitet das kompetente Team Menschen auf dem Weg zum Wunschgewicht. Tausende Erfolgsgeschichten von zufriedenen Teilnehmern wurden so geschrieben und...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Grünwald: Tischlerei und Einrichtungsstudio setzt seit 30 Jahren auf Regionalität und Qualität.

Grünwald
Familienbetrieb setzt neue Maßstäbe in der Inneneinrichtung

Der perfekte Wohnraum: Das Einrichtungsstudio Grünwald in Klagenfurt bietet Gesamtlösungen in der Innenausrichtung.  KLAGENFURT. Über 30 Jahre Branchenerfahrung und acht Mitarbeiter sorgen für individuell gestaltete Wohnträume – egal ob Küche, Bad oder Schlafzimmer.   Seit 1987 ist Klaus Grünwald mit seinem Betrieb in der Villacher Straße 95 für viele Klagenfurter die erste Adresse wenn es um eine neue Küche, ein neues Schlafzimmer oder das perfekte Bad geht. Mittlerweile ist mit Sohn Michael...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Beim Biohort-Betriebsbesuch (v. li.): Julian Priglinger, Biohort Geschäftsführer Maximilian Priglinger mit drei Lehrlingen, Nationalratsabgeordnete Claudia Plakolm und JVP-Bezirksobmann Michael Hinterleitner.
2

Neufelden
Hoher Besuch bei der Biohort GmbH

Nationalratsabgeordnete Claudia Plakolm und Michael Hinterleitner, Bezirksobmann der Jungen ÖVP (JVP), besuchten den Mühlviertler Gerätehausspezialisten. NEUFELDEN. Die großen Betriebsinvestitionen und die Lehrlingsausbildung waren die Hauptthemen des Besuchs der beiden Politiker. Erst vor kurzem setzte Biohort den Spatentstich für das 55-Millionen-Bauprojekt in Drautendorf. An der Gemeindegrenze zwischen St. Martin und Niederwaldkirchen soll bis 2023 das neue Hauptwerk eröffnet werden....

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Hier findet man alles rund ums Bauen, Sanieren, Wohnen und Garten.
5

Hagebau Egger
Familienunternehmen auf Erfolgskurs

Regionalität boomt. Ebenso Familienunternehmen mit Tradition, wie Hagebau Egger. Das Familienunternehmen schreibt bereits 77 Jahre Erfolgsgeschichte.  FELDKIRCHEN, KLAGENFURT. Das Traditionsunternehmen Egger umfasst einen Baumarkt und Baustoffhandel in Feldkirchen und Wolfsberg sowie ÖDACH, eine Dachdeckerei/Spenglerei in Klagenfurt. An der Spitze des Unternehmens stehen Carlo und Siegfried Egger, als verlässliche Arbeitgeber im städtischen wie auch ländlichen Raum. Sie leiten das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Viele kleine Arbeitsschritte prägen den Steinmetz-Beruf.
4

Wir beleben unser Land: Was alles in Stein gemeißelt sein kann

Im Rahmen der Serie "Wir beleben unser Land" gibt's diesmal Einblicke in einen sehr alten Beruf. Die Steiermark ist ein Land der Handwerker: Genau deshalb holt die WOCHE im Rahmen der Kampagne "Wir beleben unser Land" mit den Partnern Land Steiermark, Raiffeisenbank und Wirtschaftskammer zahlreiche Betriebe vor den Vorhang, die die hohe Kunst des Handwerks pflegen. Wie man Qualität sowie Handwerk und Innovation am besten verbindet, zeigt das Unternehmen Kaindlbauer Steinbau seit fast 60 Jahren....

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die Freude am Schenken wollen Gerda Buttenhauser (Mitte) und ihre Töchter Lucia (links) und Marlene weitergeben.
6

Familienbetrieb
"Kleine Geschenke kommen nie aus der Mode"

Die Salzburger Familie Buttenhauser will mutig in die Zukunft gehen und eröffnete im Oktober ein zweites Geschäft in der Altstadt.  SALZBURG. Sich mit den schönen Dingen des Lebens umgeben und Wohlfühloasen schaffen – dass dies derzeit besonders wichtig ist, davon ist Gerda Buttenhauser überzeugt. Die Salzburgerin führt gemeinsam mit ihren beiden Töchtern Marlene und Lucia seit neun Jahren die Geschenke-Boutique "PurPur" in der Kaigasse; vor knapp einem Monat hat die Familie in unmittelbarer...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.