Familienunternehmen

Beiträge zum Thema Familienunternehmen

Unternehmerinnen und Unternehmer teilen ihre Erfahrungen beim ersten Tag der Familienunternehmen am MCI. Von links: Anita Zehrer (MCI), Martha Schultz (Schultz Gruppe), Martina Entner (Entners am See), Manfred Pletzer (Pletzer Gruppe), Dieter Unterberger (Unterberger Gruppe).

Firmenübergaben standen im Zentrum der MCI-Veranstaltung Tag der Familienunternehmen

Bei der neuen Symposiumreihe Wissenschaft trifft Wirtschaft - Tag der Familienunternehmen des MCI erfahren Familienunternehmen alles Wissenswerte rund um deren Betriebe. TIROL. Am 13. Mai startete das MCI (Unternehmerische Hochschule®) mit seiner Symposiumreihe Wissenschaft trifft Wirtschaft - Tag der Familienunternehmen. Tag der FamilienunternehmenBeim Tag der Familienunternehmen stand die Gestaltung des Übergabe- und Nachfolgeprozesses in Familienunternehmen im Zentrum des Symposiums....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die Unternehmerische Hochschule® als Plattform für Family Business: 1. Tag der Familienunternehmen am MCI, Montag, 14. Mai 2018, 14:00 bis 18:00 Uhr.
2

MCI: Informationstag für Familienunternehmen

Das MCI lädt am 14. Mai 2018 zum 1. Tag der Familienunternehmen, somit trifft Wissenschaft auf Wirtschaft. Themen, die Familienunternehmen-relavant sind, werden erörtert und besprochen. TIROL. Wie läuft die Übergabe eines Familienbetriebs reibungslos ab? Welche Herausforderungen kommen in den nächsten Jahren auf familiengeführte Unternehmen zu? Fragen wie diesen will der 1. Tag der Familienunternehmen am MCI nachgehen und gemeinsam beantworten. Wissenschaft und Wirtschaft sollen zudem zusammen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Dr. Bernhard Baumgartner, wissenschaftlicher Beirat
des Zentrum Familienunternehmen am MCI, hält eine Keynote zum Thema Digitalisierung und New Economy.
7

MCI: Konferenz mit Fokus Familienunternehmen

Die Unternehmerische Hochschule in Innsbruck lud zu einer hochkarätigen Konferenz der deutschsprachigen "Forschungszentren & - Institute für Familienunternehmen" ein, kurz auch genannt die FIFU DACHLi. Bei der zweitägigen Konferenz wurden aktuelle Forschungsprojekte präsentiert und theoretische und praktische Fragestellungen von familiengeführten Betrieben diskutiert. TIROL. Thematisiert wurden gleich zu Beginn die Themen Digitalisierung und New Economy, denn diese Schwerpunkte bilden eine der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Bei der Gärtnerei Jäger erwartet die Besucher ein buntes Programm rund um die Tiroler Landwirtschaft!
1

Die Gärtnerei Jäger lädt zum Tag der offenen Hoftür!

INNSBRUCK, THAUR. Das Familienunternehmen steht seit 40 Jahren für höchste Qualität und beste Beratung vom Fachmann. Am 12. Juni öffnet die gleich an der Bundesstraße gelegene Gärtnerei die Türen ihrer Gewächshäuser für alle Interessierten und ermöglicht einmal einen exklusiven Blick hinter ihre „Kulissen“. Nach einer siebenmonatigen Umbauphase gibt es für die Besucher einiges Neues zu entdecken und außerdem gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit vielen Informationen rund um die Tiroler...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Landwirtschaftskammer Tirol
MPreis Franz-Fischer-Straße, Innsbruck
1 3

Umsatzrekord für MPreis

Im vergangenen Jahr 2015 erzielte MPreis einen Umsatzrekord. Erstmals erwirtschaftete das Tiroler Familienunternehmen über 800 Mio. Euro Umsatz. Die Umsatzsteigerung beträgt beachtliche 4% und liegt deutlich über dem Branchendurchschnitt. Diese überaus erfolgreiche wirtschaftliche Entwicklung eines regional tätigen und familiengeführten Handelsunternehmens ist umso bemerkenswerter, da der Lebensmittelhandel in Österreich von internationalen Konzernen dominiert wird. Die extreme...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Mitglieder der Landesregierung gratulierten Thomas Schrott (3.v.l., MPREIS-Lehrlingsbeauftragter) und Kathrin Zobl (3.v.r., Leitung Personalentwicklung) zum „Ausgezeichneten Tiroler Lehrbetrieb“.

MPREIS ist „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb“

Land Tirol ehrt vorbildliche Lehrlingsausbildung bei MPREIS Das heimische Familienunternehmen MPREIS ist in der Lehrausbildung vorbildlich und darf für weitere drei Jahre das vom Land Tirol verliehene Qualitätssiegel „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb“ tragen. Aktuell ist MPREIS der beste Arbeitgeber in Tirol und einer der wichtigsten Lehrbetriebe in der Region. 230 Jugendliche werden derzeit ausgebildet. Bereits seit der ersten Verleihung der Tiroler Landesregierung im Jahr 2000, zählt...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die MPREIS Filiale Bramberg wurde von den Architekten Heinz-Mathoi-Streli geplant.

M-PREIS erhält dickes Lob von deutschem Fachmagazin

Das "German Council Magazin" berichtet in seiner aktuellen Ausgabe unter der Überschrift "Anfangen, wo andere aufhören" über die Vorbildwirkung im Bereich Regionalität des Familienunternehmens MPREIS. Autorin Rahel Willhardt schwärmt vom umfassenden Sortiment an regionalen Waren, den branchenuntypischen architektonischen Hochleistungen und der Beliebtheit der Ladenkette bei der Bevölkerung.

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Katja Urthaler (kurt)

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.