Alles zum Thema Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Leute
5 Bilder

Voll im Almrausch
mc

Unter dem diesjährigen Motto "Almrausch und Jägermeister" lud die Österreichische Volkspartei zum Altstadtgschnas in die alte Feuerwehr. Und so tanzten Wilderer, Heidis, Sennerinnen zum lustigen Faschingsfest an. Ebenfalls zu sehen war Alm-Öhi alias Bürgermeister Hans Stefan Hintner, der sogleich das Mikro ergriff und zeigte, dass er nicht nur am politischen Parkett, sondern auch gemeinsam mit Hans Kop beim Singen eine gute Figur macht. Die Tombola mit einem 350 Euro Reisegutschein sowie das...

  • 03.03.19
Leute
71 Bilder

Alles Mö-Mö
Da schwang selbst die "Landesmutti" das Tanzbein

Beim vergangenen Faschingsumzug am Sonntag reihten sich bei knapp 50 Zügen Gilde an Gilden. BEZIRK. So war es nicht verwunderlich, dass neben dem beliebten Mödlinger Faschingsgruß Mö-Mö darüber hinaus auch Grüße wie Halli-Hallo (Traiskirchen), Gaudee (Gaaden), Prost-Prost (Gumpoldskirchen), Hi-Hi-Brüh-Brüh (Hinterbrühl) beim größten Faschingsumzug Niederösterreichs zu hören waren. Besondere Aufmerksamkeit genossen die Wägen der Musketiere, Zwerge oder  Auch die Zuschauer hatten einiges an...

  • 03.03.19
Leute
GR Julia Weiss, GR Regina Schnurrer, GR Helfried Steinbrugger, Berenike Heidecker, GR Mag. Daniela Berl, GR Christian Blei, Vizebürgermeisterin Silvia Wohlfahrt, Bürgermeister David Berl und GfGR Robert Merker (v.l.)
5 Bilder

Ausflug in die (Faschings-)Galaxis

BEZIRK MÖDLING. Kinderfaschingsfeste sind anstrengend und machen Kinder müde, verschwitzt – und glücklich. Zu beobachten war das auch an diesem Sonntag wie jedes Jahr im Kaiserbahnhof. Doch die Freude der unzähligen Einhörner, Polizisten, Prinzessinnen, Drachen und wundersamer kleiner Gestalten in ausgefallenen und unglaublich kreativen Kostümen war auch heuer wieder so mitreißend, dass aus einem einfachen Faschingsfest ein lauter, bunter und ausgelassener Nachmittag wurde – für alle...

  • 15.02.19
  •  1
Lokales
Kemal Memis vom Unternehmen Haustaxi: "Taxifahrten werden immer weniger. Taxifahren ist zum puren Luxus geworden."
2 Bilder

Sichere Fahrt statt Planquadrat

"Führ' mich Heim, Du stolzer Droschkenmann, wo ich woh'n, weiß ich nicht mehr!" (EAV) MÖDLING (mc). Oberstleutnant Oliver Wilhelm vom Mödlinger Polizeikommando: „Wir führen ca. 23.000 Alkotests pro Jahr durch, was auch seine Wirkung zeigt. Es gibt immer weniger Verkehrsteilnehmer, denen der Führerschein entzogen werden muss.“ Auch seien die Lenker viel einsichtiger, zeigen bei den Kontrollen positives Verhalten und sind grundsätzlich wesentlich disziplinierter als es früher der Fall war. „Da...

  • 07.02.19
Lokales
Präsidentin der Faschingsgilde Ilse Seiber spielte in etlichen Sketches mit
11 Bilder

Weinfasching
Über Ernstes lachen

BEZIRK MÖDLING. Die Gumpoldskirchner Faschingsgilde feierte in der ehemaligen landwirtschaftlichen Fachschule ihre Faschingssitzung. Neben Tanzeinlagen von der Mödlinger Garde wurden verschiedene Sketches wie auch der beliebte politische Jahresrückblick dargeboten. Bgm. Ferdinand Köck: "Der Fasching bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit politische Ereignisse lustig zu thematisieren." Dieser Meinung zeigte sich auch die Bundesreferentin der österreichischen Faschingsgilden Jutta Holzer aus...

  • 28.01.19
Leute
Nicole Weber, Susanne Bauer-Rupprecht, Herzogin Sonja I., Hans Stefan Hintner, Herzog Heinrich XVIII sowie Leo Lindebner (von links) beim Herzogsempfang in der Stadtgalerie.

Mödlinger Start in die 'Fünfte Jahreszeit'

BEZIRK MÖDLING. Der Mödlinger Förderungsverein lud am 11. Jänner zum traditionellen Empfang des Herzogs und läutet damit den Start der fünften Jahreszeit ein, die heuer ganz unter dem Motto „Seid bereit zur Faschingszeit“ steht. Obmann Peter Holakovsky durfte dazu wieder zahlreiche VertreterInnen der Stadt, an ihrer Spitze Bürgermeister Hans Stefan Hintner, begrüßen. Auch zahlreiche befreundete Faschingsgilden und viele MÖMÖ-Freunde ließen sich den Faschings-Auftakt nicht entgehen. Markus...

  • 14.01.19
Leute
19 Bilder

Neue Gemeinde im Bezirk Mödling
Wiener Neudorf wird zu Bad Neustadt

Am 11. 11. wurden in Wiener Neudorf die Narren geweckt und kurzerhand die Gemeinde bis zum Faschingsdienstag in Bad Neustadt umgetauft. Der Bürgermeister hatte den Gemeindeschlüssel zu übergeben und die Büttenreden sorgten für viel Gelächter. Im Anschluss konnten sich die Besucher mit Speis und Trank stärken. Anne Mädl: „Genauso stelle ich mir das Narrenwecken vor. Es war sehr lustig, für jeden etwas dabei.“ Weniger zu lachen fand jedoch SPÖ GR Markus Neunteufel den Auftakt: „Die Bütten gegen...

  • 13.11.18
Lokales
6 Bilder

Fasching in Perchtoldsdorf

Alljährlich findet am Faschingsdienstag in Perchtoldsdorf der große Faschingsumzug statt. Nach den Vorbereitungen marschiert der ganze Zug von der Spitalskirche durch die Wienergasse zum Marktplatz. Hier findet dann die Abschlusspräsentierung der einzelnen Gruppen statt. Danach geht es dann zu den Heurigen in Perchtoldsdorf wo die Nacht recht lange werden kann. Alles schon vor Ort erlebt und empfehlenswert!

  • 13.02.18
  •  2
  •  3
Lokales
2 Bilder

Fasching im Pflege- und Betreuungszentrum

BEZIRK MÖDLING. Das Faschingstreiben machte natürlich auch vor dem Pflege- und Betreuungszentrum Mödling nicht halt. Am Rosenmontag lud das Team rund um Direktor Gerhard Reisner und der Heimleiter-Stellvertreterin Birgit Posch die Heimbewohnerinnen wieder zu einem vergnüglichen Faschings-Nachmittag. Die BewohnerInnen freuten sich über den Besuch des Mödlinger Herzogpaares mit ihrem Gefolge. MFV-Obmann Peter Holakovski musste seinerseits streng werden und die Strafe von Sozial-Stadträtin...

  • 13.02.18
Lokales
Die Gumpoldskirchner Faschingsgilde bezahlt die Jahrespacht an Bürgermeister Rainer Schramm: Gildenpräsidentin Ilse Sieber, Bürgermeister Ferdinand Köck, Bürgermeister Rainer Schramm und Johann Sieber, sowie Mitglieder der Gaadener und Gumpoldskirchner Faschingsgilden.
13 Bilder

Pacht für Göd'sche Buch' wurde bezahlt

ANNINGER | Einer der Höhepunkte des Gumpoldskirchner Weinfaschings ist zweifelsohne die alljährliche Pachtzahlung der Gumpoldskirchner Faschingsgilde an den Gaadener Bürgermeister am Rosenmontag in Form eines Kartons "Gumpoldskirchner Königswein". Warum wird diese Pacht bezahlt? Der damalige Gumpoldskirchner Bürgermeister Mag. Dr. Richard Göd rodelte im Dezember 2001 die Anninger Straße hinunter, als er in einer scharfen Rechtskurve aus der Bahn geworfen wurde und sich ihm eine freche...

  • 12.02.18
Lokales

Ein schöner Grundgedanke

Ich persönlich kann dem Fasching leider einfach nichts abgewinnen. Das liegt sicher auch daran, dass ich wegen des trüben Wetters zu dieser Jahreszeit einfach eher schlecht drauf bin. Den Grundgedanken des Faschings finde ich nämlich super. Sich ungestraft über alles und jeden lustig machen dürfen, und alle sind gleich. Das Faschingsfest wurde übrigens das erste mal vor 5.000 Jahren in Mesopotamien gefeiert. Auf einer Inschrift aus dem 3. Jahrtausend v. Chr. steht: „Kein Getreide wird an diesen...

  • 12.02.18
Leute
Die Gewinner der Festwägen
42 Bilder

Wo Mickey Maus, Donald und Dagobert Duck tanzten

Für besonderes Aufsehen sorgte letzten Sonntag der beliebte Faschingsumzug unter der Leitung von MFV Obmann Peter Holakovsky, den rund 50.000 Gästen besuchten. Neben Faschingstruppen aus der hiesigen Region nahmen heuer auch Gruppen aus Villach oder Deutschland teil beim Jubiläumsumzug unter dem Motto „50 Jahre und kein bisschen leise“ teil. Die Mödlinger Garde eröffnete gemeinsam mit dem Fanfarenzug sowie dem Herzogpaar Heinrich XVIII und Sonja I den Festakt. Dass der Zug mit 55 Wägen...

  • 12.02.18