Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Lokales
Erstmals, seit 15 Jahren wurde in Oberalm wieder der "Fasching verbrannt".
68 Bilder

Oberalm
Seit 15 Jahren wurde erstmals wieder "der Fasching verbrannt"

Am heurigen Faschingsdienstag (25.02.20) fand beim Gasthof Angerer in Oberalm ein heiteres, kostümiertes Beisammensein statt. OBERALM. Im Mittelpunkt stand die alte Tradition des Faschingsverbrennens, welches von engagierten Mitgliedern der örtlichen Vereinen nach 15-jährigem Aussetzen wieder durchgeführt wurde. Hierbei wird der „Fasching“ symbolisch als Fetzenpuppe, begleitet von einem Trauerzug mitsamt Begräbniskapelle, zu einem parodiertem Begräbnis getragen und anschließend verbrannt....

  • 11.03.20
Gedanken
Die kleinen Narren zogen mit Begeisterung durch die Wagrainer Straßen.
2 Bilder

Einfach Danke
Zusammen einen tollen Fasching für die Kleinen veranstaltet

Gute Nachricht des Tages: Zum zweiten Mal machten sich die Kinder des Kindergarten Wagrain in bunter Kostümierung auf den Weg durch die Gemeinde. WAGRAIN. Am Faschingsdienstag fand zum zweiten Mal ein Faschingsumzug mit den Kindern des Kindergarten Wagrains statt. Dank der Hilfe von Polizei, Pädagoginnen und Eltern war es auch dieses Jahr ein tolles Erlebnis für die Kinder Feierlaune am Marktplatz Mit musikalischer Begleitung ging es auf zum Marktplatz wo neben Liedern und Tanz auch eine...

  • 06.03.20
Leute
Flotte Bienen: Die Bewohner des Sozialzentrum Hüttau feierten den Fasching unter dem Motto „Bienenstock“.
3 Bilder

Sozialzentrum Hüttau
Hier geht's zu wie im Bienenstock

Im SeneCura Sozialzentrum Hüttau ging es am Faschingsdienstag zu wie im Bienenstock. Gemeinsam veranstalteten das Team des Hauses und die Bewohner ein fröhliches Fest. HÜTTAU. Unter dem Motto „Bienenstock“ wurde im Sozialzentrum Hüttau in handgemachte Bienen-Verkleidungen, mit köstliche Faschingskrapfen und traditionelle Karneval-Lieder rundeten den schönen Nachmittag ab. Flotte Bienen Für das ausgelassene Fest hatten die Mitarbeiter den hauseigenen Saal liebevoll mit bunten Girlanden...

  • 03.03.20
Lokales
So sah es heuer in Hallein nicht aus. Denn der Fasching in in der Stadt fiel heuer einer Änderung des Veranstaltungsplans des Tourismusverbands zum Opfer.

Hallein
Warum es heuer keinen Fasching in der Keltenstadt gab

In der Keltenstadt Hallein fand heuer kein offizieller Fasching statt. Das sagen Vizebürgermeister Florian Scheicher (ÖVP) und Tourismusverbandschef Rainer Candido dazu. HALLEIN. Als Veranstaltungsbudget soll dem Tourismusverband (TVB) heuer von der Stadt die selbe Summe wie im letzten Jahr – nämlich 90.000 Euro – zugesichert worden sein. Laut Rainer Candido scheiterte es an finanziellen und personellen Engpässen. Geschäftsleute seien scheinbar nicht informiert worden. Diesen Vorwurf...

  • 27.02.20
  •  1
Lokales
2 Bilder

Erster Grand Prix von St.Michael
Erster Grand Prix von St.Michael

Närrisches Faschingstreiben in St. Michael Am Faschingsdienstag fand der jährliche Faschingsumzug des Gemeindekindergartens St. Michael statt. Eingeladen waren auch die Arche Noah und Volksschule St. Michael. Aufgrund des großen Interesses der Kinder an Autos, hat sich das Kindergartenteam dazu entschlossen, einen Grand Prix stattfinden zu lassen. Im Zuge dessen möchten wir uns ganz herzlich bei den Eltern und Erziehungsberechtigten für die großartige Gestaltung der Rennfahrzeuge bedanken....

  • 27.02.20
Lokales
STRABAG Mitarbeiter in 80 Jahren Trainingsoutfit.
88 Bilder

"Es lebe der Sport"
"Faschingsparty" am Zeller Stadtplatz.

Viele Bilder von der "Faschingsparty" am Zeller Stadtplatz. ZELL AM SEE. Am Stadtplatz von Zell am See trafen sich am Faschingsdienstag viele Verkleidungsfans, um gemeinsam zu feiern. Passend zum Motto "Es lebe der Sport" traf man unter anderem auf Reiter, Läufer, Eishockeyspieler, Bobfahrer und Turner. Die Faschingsnärrinnen und -narren gaben sich mit ihren kreativen Kostümen große Mühe gegeben und präsentierten diese mit viel Freude. Ein DJ sorgte für ausgelassene Stimmung bei kleinen und...

  • 25.02.20
Lokales
Verkleidet oben beim Gipfelkreuz: Helmut Karl, Rosie Schwaiger Heidi Essl und Beatrix Aineter.
5 Bilder

Hoch oben
Faschingsgrüße vom Untersberg

Faschingsdienstag feierten einige verkleidet auf dem Gipfel des Untersberges. GRÖDIG. Viele Flachgauer, Salzburger und Touristen haben das Angebot der Untersbergbahn in Grödig angenommen und sind verkleidet mit der Bahn zum schneebedeckten Spitze des Untersberges gefahren. Trotz nicht allzu einfachen Bedingungen wanderten die Maskierten zu den Gipfeln und ließen den Faschingsdienstag feierlich auf der Hochalm ausklingen. Genau dies haben auch Helmut Karl und Rosie Schwaiger aus Käferheim...

  • 25.02.20
Leute
Karin Linder, Tom Bogner, Alexandra Bauer beim Würdara Gschnas.
8 Bilder

Bildergalerie
UMFRAGE - Fröhlicher Abschied des Wilderer Gschnas

Nach 30 wilden und aufregenden „Wüdara Nächten“ zogen Marc und Erich Holzmann von Bent Club Austria einen Schlussstrich.  SALZBURG (red). Aufhören, wenn es am Schönsten ist. "Mehr geht nicht mehr, unsere Veranstaltung ist Kult und am Höhepunkt“, so Marc Holzmann, der im ausverkauften Stiegl-Keller noch einmal eine rauschende Wüdara Nacht zelebrierte. Unter dem Motto „Es lebe der Sport“ gab es außergewöhnliche Verkleidungen und ausgelassene Partystimmung bis in die Morgenstunden. Und...

  • 25.02.20
Lokales
Im Bild: SPÖ-GR aus Gnigl Sebastian Lankes mit Alexander, Marlene, Marla und der Kinderfreunde-Vorsitzenden aus Gnigl, Andrea Mittendorfer.

Kostüme
Buntes Treiben beim Gnigler Kinderfasching

Rund 200 Faschingsnarren besuchten den traditionellen Kinderfasching der Kinderfreunde in Gnigl. SALZBURG. Gefeiert wurde in der Betriebskantine der Geschützten Werkstätten. Zur Einstimmung auf die Faschingsfeier gab es für jedes Kind einen Krapfen. Cowboys, Prinzessinnen und Gestalten aus dem Tierreich tanzten begeistert bei Gruppentänzen und Polonaise mit. In Gnigl ist der Kinderfasching der Kinderfreunde seit über 70 Jahren ein Fixpunkt im Vereinsleben des Stadtteils. Er findet auch im...

  • 25.02.20
Lokales
Auch in diesem Jahr wieder eine tolle Performance - Christl Wallinger, Pf. Winfried Weihrauch und Diakon Hanspeter Wallner.
7 Bilder

Fasching in Bruck
Faschingsparty im Brucker Pfarrhof mit "Miss Marple"

Auch heuer konnten die Brucker Faschingsnarren einen speziellen Gast begrüßen - Miss Marple stattete dem Pfarrhof einen Besuch ab. BRUCK. Nachdem vergangenes Jahr schon die Queen auf Besuch gewesen war, durften sich die Bruckerinnen und Brucker rund um Pfarrer Winfried Weihrauch erneut über einen Gast von den Britischen Inseln freuen: Miss Marple alias Christl Wallinger bezauberte ihre Fans mit Strickzeug und Hut und gab eine Kostprobe ihrer detektivischen Fähigkeiten. Bei flotter Musik...

  • 24.02.20
Leute
Ein gelungener Faschingsumzug in Maria Alm
78 Bilder

5. Maria Almer Faschingsumzug: Ein echter Höhepunkt!

Kaum zu glauben - der stets gelungene Faschingsumzug in Maria Alm ist das letzte Mal vor vier Jahren über die Bühne gegangen und zum Glück war es heuer wieder soweit. MARIA ALM. Am Sonntag, den 23. Februar 2020, machten sich um Punkt 13.13 Uhr die 18 Vereine und Gruppen mit ihren aufwendig selbstgestalteten Wägen, in einem Zug durchs Ortszentrum von Maria Alm und präsentierten sich vor rund 4000 begeisterten Zuschauern. Aktuelle Themen wie "Prinzenberg", "Corona Virus" und natürlich auch die...

  • 24.02.20
  •  1
Lokales
188 Bilder

Zwanzigzwanzig mit 20 Gruppen
„Narrisch guat“er Murauer Faschingsumzug

Wow! Auf der einen Seite Krone-Wirtin Lydia Kerschbaumer vor ihrer Kaffee-Hölle glaubhaft als fesche Teufelin. Auf der gegenüberliegenden rotgold-gewandet als Freibeuter-Captain der Brauhaus-Wirt Fritz Wassermann. An seiner Freiluft-Theke gerade nicht glaubhaft kontrolliert von den ebenfalls rotgold-gewandeten FAPOS, den Murauer Faschingspolizisten mit ihrem General Toni Klauber. Dazwischen spielte es sich entlang des ganzen Murauer Raffaltplatzes am Faschingssamstag schon bei der Aufstellung...

  • 24.02.20
Lokales
84 Bilder

Faschingumzug Bruckdorf 2020

Angeführt von musizierenden Rauchfangkehrern, zog der traditionelle Faschingumzug von Bruckdorf durch den gleichnamigen Ortsteil von Mariapfarr, um Geburtstags- und anderen -Kindern seine Aufwartung zu machen. Ihnen folgten allerlei fantasievolle Faschingsnarren. Darunter eine Gruppe sexy Hexi, eine überdimensionale Bierkiste, damit deren Inhalt nicht zu schnell ausgeht, ein weiterer Wagen, deren Insassen “Cordula Grün” hochleben ließen und in der AngermannSchen Pferdekutsche ein...

  • 24.02.20
Lokales
90 Bilder

Faschingumzug Ramingstein 2020

Schon fixer Bestandteil im Lungauer Fasching, ist der Umzug in Ramingstein. Wobei dieses Jahr die Kindergartenkinder den Begriff Umzug wörtlich nahmen. Jedes hatte seinen eigenen Waggon umgeschnallt und so zogen sie wie die Murtalbahn durch den Ort. Mit ihnen ein paar teuflische Bad Girls, ein ganzes Orchester aus Clowns, sogar ein ganzer Zirkus,,die ihre Kunststücke aufführten. Zwei uralte Einwohner, die Wortreich das Seniorenheim auf der gegenüberliegenden Straßenseite herbei...

  • 24.02.20
  •  1
Leute
Das Brautpaar Trautmann Ebner und Aloisia Scheinheilig mit Brautführer Uschi Pfisterer.
160 Bilder

Verkehrte Hochzeit
Buntes Treiben der Hochzeitsgesellschaft in Bischofshofen

Aloisia Scheinheilig und Trautmann Ebner gaben sich in Bischofshofen das Ja-Wort – und hunderte Schaulustige bestaunten die Trauungsfeier der Faschingshochzeit. BISCHOFSHOFEN (aho). Am Faschingssamstag lud der langjährige Hochzeitslader Sepp Steinberger von der Bauernmusik Bischofshofen zur "verkehrten" Hochzeit. Unter dem Motto "jeder Bua a Dirndl und jedes Dirndl a Bua" traf sich die Hochzeitsgesellschaft um 15 Uhr beim Seniorenheim.  Braut und Bräutigam zogen mit Hochzeitskutschen ein und...

  • 23.02.20
  •  1
Lokales
98 Bilder

Faschingsumzug
Viele Bilder vom "Faschingsumzug in Saalfelden".

Der von Vereinen und Firmen gemeinsam mit dem Stadtmarketing organsierte Faschingsumzug fand großen Zuspruch und die vielen Maskierten und Besucher feierten ein tolles Faschingsfest in Saalfelden. Viel Spaß beim Durchschauen. SAALFELDEN. Wenn sich in Saalfelden rosarote Panther, Froschkönige, "Supermänner", Lego-Männchen und Wikinger tummeln, werden Kindheitserinnerungen wieder wach. Die vielen Besucher ließen die Helden von damals beim Faschingsumzug – dem ersten seit 18 Jahren – wieder...

  • 22.02.20
  •  3
Leute
6 Bilder

Fasching in Rußbach
Mit der "Weiberroas" ging es wieder einmal hoch hinaus

"Ois wos an Kittl o hot, geht mit!" Unter diesem Motto startete die Rußbacher Weiberroas am vergangenen Samstag. Russbach.  Strahlender Sonnenschein begleitete die blendende Laune der maskierten "Weiberleut", als sie sich pünktlich bei der Talstation der Hornbahn einfanden. Mit Musik, viel Spaß und einem mobilen Einkaufsladen schwebte die lustige Gesellschaft bergwärts. Begleitet wurden die berockten Damen und Herren dabei sogar von einer Spezialeinheit des Bundesministeriums, da die Taschen...

  • 18.02.20
Freizeit
So ein Koala hat es gut, viel fressen, schlafen und von allen als niedliche befunden werden.
Video
4 Bilder

Einfach selbstgemacht
Einmal möchte ich ein Koala sein

Wir zeigen wie man im Fasching "tierisch" gut aussieht. Aber statt Katze oder Maus zeigt uns Ludwig Decarli wie ein Koalagesicht geschminkt wird. PONGAU. Neben dem Känguru gehört der Koala zu den bekanntesten tierischen Bewohnern Australiens. Das skurrile Beuteltier war für MakeUp Artist Ludwig Decarli Vorlage für diese Anleitung. "Ein einfacher Tipp vorne weg: Hängt euch ein Bild von einem Koala an den Spiegel, so könnt ihr immer wieder Details beobachten", erklärt Decarli. Tierische...

  • 18.02.20
Leute
Exklusiv in Lungötz: Das Elixir für Frauenversteher!
26 Bilder

Fasching in Lungötz
Großeinsatz für die "Feierwehr" Lungötz

Crash-Test-Dummies, Bienchen, Nonnen und Pac-Man: Es ist wieder Zeit für den Feuerwehrball. LUNGÖTZ. Im Lungötzerhof war ordentlich Stimmung beim Ball, zu dem der Löschzug Lungötz mit Kommandanten Hannes Lanner am Samstag geladen hat. Ordentlich Prominenz war zu begrüßen: Neben Bgm. Martin Promok und Gattin Christiane sowie Vbgm. Rupert Pölzleitner mit Gattin Hannelore, feierten natürlich auch Alt-Bgm. Sepp Schwarzenbacher mit Gattin Regina mit. International wurde es mit "Baulöwe Lugner",...

  • 14.02.20
Lokales
12 Bilder

Feuerwehrball Bad Dürrnberg
Kreative Verkleidungen sorgten für Top-Stimmung

Vergangenes Wochenende fand der Maskenball des Löschzugs Bad Dürrnberg in der Volksschul-Turnhalle statt. HALLEIN. Die Besucher sparten keineswegs an Kreativität bei ihren Verkleidungen und sorgten so am Ball für ausgelassene Stimmung. Ihr Maskierungs-Engagement fand bei der obligaten Maskenprämierung Anerkennung. Für musikalische Unterhaltung sorgte heuer wieder die Band „Repeat it“. Der Feuerwehr Löschzug Bad Dürrnberg bedankt sich bei allen Besuchern und Sponsoren fürs...

  • 11.02.20
Leute
Semmei, Semmei, Semmei: Präsident Maximilian Vossen, Hofmarschall Thomas Spindler.
21 Bilder

Faschingsgilde Naracucula
Seit 44 Jahren "Semmei, Semmei, Semmei" in Kuchl

Die Tennengauer wissen, wie man so richtig Fasching feiert. KUCHL. Ein Faschingsjubiläum will natürlich gebührend gefeiert werden! Die Faschingsgilde Naracucula rund um Präsident Maximilian Vossen nimmt diese Aufgabe sehr ernst und veranstaltete am vergangenen Wochenende den bereits 4. Tennengauer Nachtumzug. Gruppen und Vereine aus dem Tennengau und Faschingsgilden aus benachbarten Regionen zeigten auf fantasievollen Wägen oder zu Fuß, was die Open-Air Faschingsparty im Markt alles zu...

  • 10.02.20
Leute
Löwenstark fand dieses Duo den Fasching am Eislaufplatz in der Wallnerau Schwarzach.
16 Bilder

Fasching
Kunterbuntes Getümmel am Eislaufplatz

In Schwarzach wurde der Eislaufplatz der Wasserrettung wieder zum Zentrum des närrischen Treibens. SCHWARZACH. Gemeinsam mit der Gemeinde Schwarzach feierte die Wasserrettung Pongau West 385 den Kinderfasching am Eislaufplatz in der Wallnerau. Trotz des mäßigen Wetters fanden viele kleine Narren den Weg zum Fest, das ganz im Zeichen von Spiel und Spaß stand. Neben den ausgelassenen Spielen gab es für jedes Kind – auch für sehr große Kinder – einen Krapfen und ein Getränk. Die Wasserrettung...

  • 05.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.