Alles zum Thema Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Leute
4 Bilder

Fünfte Jahreszeit
Faschingseröffnung in Gmunden

GMUNDEN. Am 11.11., pünktlich um 11.11 Uhr, wurde in Gmunden der Fasching eröffnet. Bürgermeister Stefan Krapf übergab den Rathaus-Schlüssel an die Narren. Für die zahlreichen Besucher gab es Faschingskrapfen. Die Faschingssaison ist offiziell eröffnet!

  • 12.11.18
Leute
Faschingsverbrennen in Ebensee.
11 Bilder

Ebenseer verbrannten ihren Fasching 2018

EBENSEE. Der Fasching ist in den meisten Landesteilen am Faschingsdienstag zu Ende. In Ebensee wird quasi noch ein Tag "drangehängt" und der Fasching traditionell am Aschermittwoch verbrannt. Mit dem Faschingsverbrennen geht die wilde Zeit des ausgelassenen Feierns und Tanzens - die Ebenseer "Nationalfeiertage" - zu Ende und die Zeit des Fastens beginnt. Unter großer Anteilnahme wurde heute von einem Trauerzug eine riesige Fetzen-Puppe zum Traunufer getragen und dort verbrannt. Aber es gibt...

  • 14.02.18
Leute
Mordsg'schicht in Traunkirchen
4 Bilder

Traunkirchner Mordsg'schicht über Riesen-Phallus & Co

TRAUNKIRCHEN. Jedes Jahr am Faschingsonntag ziehen neun Herren in Franck und Zylinder von Wirtshaus zu Wirtshaus und präsentieren lustig bis peinliche Geschichten. Natürlich durfte heuer der große Phallus (Penis) nicht fehlen – Christian Badenfeld und Stefan Harringer gaben dabei den Ton an.

  • 14.02.18
Lokales
Bürgermeister Hannes Heide und die Faschingsgruppe "Orakel von Delphi".
39 Bilder

Großer Faschingsumzug 2018 in Bad Ischl

BAD ISCHL. Hunderte Zuschauer und Faschings-Narren tummelten sich am heutigen Faschingsdienstag in Bad Ischl. Die kreativen Köpfe nahmen dabei unter anderem das Kaisereis (und sein noch nicht ganz so gut gelöstes Finanzierungsproblem) und die Sanierung der Stadtpfarrkirche auf die Schippe.

  • 13.02.18
Leute
Viele Gäste feierten das 10-jährige Jubiläum des Bad Ischler Sirenenballs.
2 Bilder

Bad Ischler Sirenenball feierte "10-Jähriges"

BAD ISCHL. Am Faschingssontag, dem 11. Februar, ging der 10. Sirenenball der Freiwilligen Feuerwehr Bad Ischl in der ASKÖ-Stockschützenhalle über die Bühne. Zwei DJs sorgten in der Halle bzw. in der Wildererbar im Außenbereich für beste Stimmung. Eine Vielzahl an freiwilligen Helfern sorgte für beste Bewirtung. Als besonderes Schmankerl durften natürlich auch heuer wieder die Holzknechtnocka nicht fehlen. Die beim Sirenenball eingenommen finanziellen Mittel werden ausschließlich für die...

  • 13.02.18
Lokales
360 Bilder

Faschingsumzug Scharnstein: Die Fotos zur fünften Jahreszeit

Scharnstein. Ausnahmezustand beim FASCHINGSZUG in Scharnstein! Die Glorreiche Idee eines Faschingsumzuges zum 50. Geburtstag von LAbg und Bürgermeister von Scharnstein Rudi RAFFELSBERGER, die seine Familie hatte, wurde heute Faschingsonntag 11.2.2018 in die Tat umgesetzt. Und es war überwältigend! An die 50 Wägen und Gruppen marschierten vom Mühldorf in das Ortszentrum Scharnstein. Dort wartete der Jubilar und "Starmoderator und Gaudimax" Karl BAUMGARTNER auf die Faschingsdelegationen. Die...

  • 12.02.18
Leute
Phantasievolle Kostüme waren beim Feuerwehrball in Jainzen zu sehen.
7 Bilder

Faschingsgaudi beim Jainzner Feuerwehrball

BAD ISCHL. Der traditionelle Jainzner Feuerwehrball fand am 3. Februar bereits zum 33. Mal in der ehemaligen Gebirgsbauernschule statt. Auch heuer kamen sich wieder unzählige Gäste zum Ischler Faschingsball, sodass das Gedränge in den Sälen und Bars sehr groß war. Für gute Stimmung unter den phantasievoll kostümierten Faschingsgestalten sorgte der „Dachstein Express“ welche bis in die frühen Morgenstunden zum Tanz aufspielten. In der Original Hobl-Bar im kleinen Saal, der Schwartling-Bar, im...

  • 09.02.18
Freizeit
Verein „Zum Gedenken an die Hobl Tenne“ sammelte letztes Jahr 600 Euro beim Faschingsball, diese wurden nun an "Ich bin Ich" gespendet.

Spende und Faschingsball – alles im Gedenken an die Hobl Tenne

BAD ISCHL. Der Verein „Zum Gedenken an die Hobl Tenne“ aus Bad Ischl spendete 600 Euro an den Verein „Ich bin Ich“. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Beeinträchtigung zu begleiten. Obmann Stefan Loidhammer und Stellvertreter Lorenz Müllegger überreichten den Scheck an den stellvertretenden "Ich bin Ich"-Obmann Gustav Eisl, der sich für die Spende bedankte: „Das Geld bleibt zu 100 Prozent im Salzkammergut und kommt bedürftigen Familien zu Gute.“ Möglich wurde diese Spende...

  • 07.02.18
Leute
Ausgelassene Partystimmung beim Faschingsball im Obertrauner Schützenhaus.
3 Bilder

Närrisches Treiben im Schützenhaus Obertraun

OBETRAUN. Auch heuer war die närrische fünfte Jahreszeit für die Naturfreunde Obertraun ein voller Erfolg. Viele ausgefallene und kreative Gruppen sowie Einzelmasken besuchten den Naturfreundeball im Schützenhaus Obertraun. Nach einer erfolgreichen Maskenprämierung und Tombola mit zahlreichen Spenden aus Bad Aussee, Bad Goisern, Bad Ischl, Hallstatt sowie Obertraun feierte die Faschingsgesellschaft fröhlich mit der Musikgruppe „two live“ bis in die frühen Morgenstunden weiter. Der Reinerlös...

  • 06.02.18
Lokales

Faschingsfahrt mit der Nostalgie-Straßenbahn

GMUNDEN. Der Verein "Pro Gmundner Straßenbahn" lädt auch heuer wieder am Samstag, 10. Februar, zu Nostalgie-Faschingsfahrten ein. Die Abfahrtzeiten beim Bahnhof Gmunden: 14.10, 15.16, 16.10 und 17.16 Uhr, Abfahrt Franz Josef Platz: 13.55, 15.01, 15.55, 17.01 und 17.55 Uhr. Der Nostalgiewagen "GM 5" wartet wieder gut beheizt und geschmückt auf zahlreiche Fahrgäste. Als Stärkung gibt es Glühwein und Faschingskrapfen, für Spaß und Stimmung ist gesorgt. Freiwillige Spende erbeten.

  • 05.02.18
Leute
Auch im "Kaiserbecken" war die Stimmung top.
14 Bilder

"Pfandler Faschinggaudi" begeistert Zuseher

BAD ISCHL. Die Faschinggaudi 2018 ist Geschichte. Diese Veranstaltung der Pfarre Pfandl wird seit dem Jahr 1966 im Pfarrheim Pfandl abgehalten und erfreut sich auch nach 52 Jahren großer Beliebtheit. Unter dem Motto: "Mainz singt - Pfandl lacht" brachten die Akteure einen bunten Reigen aus Musik, Tanz und Sketches zur Aufführung. Die Zuseher waren begeistert und dankten mit stürmischem Applaus.

  • 04.02.18
Freizeit

Gmunden: 3 x Faschingsspaß für Kinder und Familien

GMUNDEN. Der alljährliche Kinderfasching der ÖVP-Frauen in der Sporthalle ist aus dem Gmundner Fasching nicht mehr wegzudenken. Die Veranstalterinnen bauen einen großen Parcours mit lustigen Turn-, Spiel- und Geschicklichkeitsstationen auf. Alleine oder mit ihren Eltern können Kinder die lustigen Formate ausprobieren. Es gibt eine große Tombola. Auch für das leibliche Wohl und unterhaltsame Musik ist gesorgt. Faschingsamstag, 10. 2., 14, Sporthalle Gmunden, 3 Euro pro Kind, freier Eintritt für...

  • 02.02.18
Freizeit
Die Obertrauner Keppelweiba sind am Faschingmontag in verschiedenen Gasthäusern in Obertraun unterwegs.

Obertrauner Keppelweiba wieder unterwegs

OBERTRAUN. Traditionell wird am Faschingmontag (12. Februar) der Obertrauner Faschingbrief in den Gasthäusern der Dachsteingemeinde aufgeführt. Wie jedes Jahr starten die Obertrauner Keppelweiba am 11. November  mit ihrem „Nachschlagwerk“ und bringen ihn in Farbe, Form und Ton, den „Faschingbriaf 2018“. Dabei werden die besten Hoppalas und Missgeschicke der Obertrauner Bevölkerung gereimt und am Faschingmontag in gesungener oder erzählter Form dargebracht. Zu sehen bzw. zu hören ist der...

  • 02.02.18
Freizeit
Der Sirenenball in Bad Ischl hat heuer sein zehn-jähriges Jubiläum.
2 Bilder

"Zehnjähriges" für Sirenenball am 11. Februar

BAD ISCHL. Am Faschingsonntag, 11. Februar, findet ab 12 Uhr wieder der Sirenenball der HFW Bad Ischl in der ASKÖ-Stockschützenhalle in der Engleitenstraße (neben der Skisprunganlage) statt. Die Firma Zebau GmbH erklärte sich im heurigen Jahr bereit, die Hauptfeuerwache Bad Ischl, welche hunderte von freiwilligen Stunden für die Organisation und Durchführung dieses Balls aufwendet, mit bedruckten T-Shirts für alle freiwilligen Helfer zu unterstützen. Der Sirenenball feiert ein kleines...

  • 01.02.18
Freizeit
Rund 20 Gruppen werden beim heurigen Strobler Faschingsumzug am 11. Februar erwartet.

Tierisch gut: Faschingsumzug in Strobl am Wolfgangsee

STROBL. Alle drei Jahre organisiert der Verein Antikicker Strobl den großen Umzug mit rund 20 Gruppen. Los geht es heuer am 11. Februar um 13.30 Uhr. Für beste Faschingsstimmung entlang der Strecke vom Alpenmoorbad Strobl bis zum ehemaligen OKA-Heim ist gesorgt. Obmann Manfred Bauer wird in gewohnter launiger Manier den Umzug mit Gruppen aus Strobl, Musikkapellen, Wägen, Fußgruppen, der Jugendgarde Bad Ischl und vielen mehr am Ortsplatz moderieren. Organisator Andreas Laimer und die Strobler...

  • 01.02.18
Leute
Viele Gäste kamen zum Faschingsball ins Bezikrsseniorenheim nach Ebensee.
17 Bilder

Ausgelassene Partystimmung beim Faschingsball im Ebenseer Bezirksseniorenheim

EBENSEE. Auch die ältere Generation versteht den Fasching zu feiern. Dies wurde am 26. Jänner beim traditionellen Faschingsball im Bezirksseniorenheim Ebensee eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Die Bewohner des Bezirksaltenheimes feierten heuer unter dem Motto "1001 Nacht in da Lamba" einen herzlichen und unterhaltsamen Faschingsnachmittag. Es regierte das Senioren-Prinzenpaar Sultana Friederike von "Chef du Maitre" und Sultan Walter von Bock. Das speziell für die närrische Zeit eingerichtete...

  • 31.01.18
Leute
© by Theatergruppe der Pfarre Grünau im Almtal.

Grünauer Pfarrkabarett begeistert wieder in der Faschingszeit

Grünau im Almtal. Das Grünauer Pfarrkabarett stellt auch heuer wieder ein Highlight in der Grünauer Faschingszeit dar. Im Mittelpunkt stehen regionale Geschehnisse aus dem Almtal, es werden aber auch wieder nationale Ereignisse „auf die Schippe genommen“. Neben Kabarettnummern, Gesangsdarbietungen und Tanzeinlagen runden auch lustige Theaterstücke das ca. 3-stündige Programm ab. Die Vorstellungen finden am Freitag, 09.02.2018 um 20:00 sowie am Faschingssamstag um 14:00 bzw. 20:00 Uhr im...

  • 30.01.18
Freizeit
Pfandler Faschinggaudi

Pfandler Faschinggaudi vom 1. bis 4. Februar

Die beliebte Veranstaltung der Pfarre Pfandl, die im Jahr 1966 von Pfarrer Monsignore Johannes Schlosser ins Leben gerufen wurde, steht vor der Tür: Die Pfandler Faschinggaudi. Zu den folgenden Terminen kann herzhaft gelacht werden: 1. Februar um 20 Uhr - öffentliche Generalprobe, 3. Februar um 15 und 20 Uhr und 4. Februar um 15 und 20 Uhr. Der Kartenverkauf beginnt jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn im Pfarrheim Pfandl.

  • 30.01.18
Freizeit

Häuslerball Musikverein Altmünster

Besucherzahl und Spaß war in den letzten Jahren derart groß, dass der Marktmusikverein Altmünster sich freut, den neunten “Häusler-Ball” am Faschingsdienstag um 11.11 Uhr wieder ankündigen zu dürfen. Für Speisen, Getränke und Musik (DJ Franz) ist gesorgt, der Eintritt natürlich frei! Veranstalter: Marktmusikverein Altmünster Datum: 13.02.2018, Faschingsdienstag Ort: Altes Feuerwehrdepot (neben Gemeindeamt) Beginn: ab 11:11 (Eintritt frei!)

  • 29.01.18
Freizeit
Rudolf Raffelsberger mit Freunden und Familie beim Aufhängen des Transparentes Mitte Jänner.
3 Bilder

Faschingsumzug zum 50. Geburstag

SCHARNSTEIN. Scharnsteins Bürgermeister Rudolf Raffelsberger feiert heuer genau am Faschingssonntag seinen 50. Geburstag. "Als wir das im Vorjahr gesehen haben, ist die Idee entstanden, einen Faschingsumzug zum runden Geburtstag zu veranstalten. Zuerst war das nur als Spaß gedacht, aber daraus wurde Ernst. Es sind schon über 30 Gruppen – Fußgängergruppen und Wägen – dazu angemeldet, wir freuen uns sehr über die große Resonanz", so Raffelsbergers Tochter Sarah. Der Jubilar hat Mitte Jänner...

  • 24.01.18
Freizeit
Die Faschingsitzungen in Bad Goisern haben schon Kult-Status.

Goiserer Faschingsitzungen am 9. und 12. Februar

Karten-Vorverkauf für die Faschingsitzungen startet am 29. Jänner BAD GOISERN. In den beiden Faschingssitzungen am Freitag, 9. (20 Uhr) und erstmalig Montag, 12. Februar (19 Uhr) im Goiserer Festsaal werden auch heuer wieder deftige Parodien am Ortsgeschehen, heitere Sketches und flotte Tanzeinlagen zum Besten gegeben. Schon ab Montag 29. Jänner – und dann jeweils montags und donnerstags um 19 Uhr – sind die Karten mit Platzreservierung im neuen Feuerwehrhaus (an der B 145) erhältlich. Die...

  • 22.01.18
Freizeit
Beim Naturfreunde in Obertraun gibt immer originelle Masken und Gruppen zu sehen.

Naturfreundeball in Obertraun: Reinerlös zum Erhalt der Sarsteinhütte

Am Samstag, 3. Februar, veranstalten die Obertrauner Naturfreunde den traditionellen Naturfreunde-Ball. OBERTRAUN. Im Obertrauner „Schützenhaus“ wird mit der bekannten Gruppe aus dem Salzkammergut „two live“ gefeiert, getanzt und die schönsten und originellsten Masken prämiert. Beginn ist um 20.30 Uhr, die Maskenprämierung findet um 22.30 Uhr statt. Der Reinerlös wird zur Instandhaltung der Obertrauner Sarsteinhütte, dem beliebten Wanderziel auf 1.650 Meter Seehöhe, verwendet. 

  • 22.01.18