Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Leute

Faschingsfete
Faschingsfete des PVÖ Leiblachtal

Der Pensionistenverband (PVÖ) Leiblachtal, mit Obmann Wieland Steiner, lud kürzlich zum PVÖ-Kaffeekränzle ein. Viele Mitglieder, Gäste und Mäschgerle folgten der Einladung. Es hab reichlich Kaffee und Kuchen. Das Duo Franz und Mike sorgten für eine tolle Stimmung. Für Sketch, Witze gab es viel Anerkennung. Für manche Maskierung gab es ein kleines Präsent. Es wurde bis zur letzten Zugabe viel getanzt. Zum Schluss gab es einen feinen Wurstsalat mit Semmel. Großer Dank gebührt dem Team, dass...

  • 26.02.20
  •  1
Leute

Fasching
PVÖ Altach feierte ausgiebig Fasching

Am „Rußigen Freitag“ lud der Pensionistenverband (PVÖ) Altach zum traditionellen Faschingskränzle in den Altacher Hirschen ein. Die PVÖ-Haus-und-Hof-Musiker Helmut und Konrad spielten flott zum Tanz auf. Stefan regte mit seinen humoristischen Einlagen die Lachmuskel an. Das unangefochtene Highlight war aber die PVÖ-Damentanzgruppe, die einige flotte Tänze aufs Parkett legte. Ein gemütlicher Nachmittag, der bestens vom Organisationsteam um PVÖ-Obfrau Elfriede Prattes gemanagt und vom...

  • 24.02.20
  •  1
Leute

Kaffeekränzle
Kaffeekränzle des Götzner PVÖ

Das „Stübli“ des CasAntica in Götzis war bis auf den letzten Platz besetzt und ein Harmonika-Duo spielte zum Tanz für die Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) Götzis beim Kaffeekränzchen auf. Zu Krapfen, Schaumrollen und Mohrenköpfen genossen die „Mäschkala“ einen guten Kaffee. Und weil Tanzen, in der Regel hungrig macht, wurde am späteren Nachmittag noch eine hausgemachte Gulaschsuppe serviert. Mit einem guten „Achtele“ oder einem Schnäpsle liess man den gemütlichen Tag...

  • 21.02.20
  •  1
Leute

Fasching-Kaffeekränzle
Pensionistenverband Thüringen: Fasching-Kaffeekränzle

Im Hochfasching lud der Pensionistenverband (PVÖ) Thüringen zum traditionellen PVÖ-Kaffee-Kränzle ins Gasthaus Blumenegg seine Mitglieder ein. PVÖ-Obmann Horst Burtscher konnte viele ,,Mäschgerle“ und besonnene Mitglieder im vollgefüllten Gastraum empfangen und mit einer Ansprache begrüßen. Mit viel Humor und guter Laune bei Torten und Kuchen sowie Kaffee kam die Geselligkeit in Schwung. Alleinunterhalter Hans Sonderegger spielte in höchster Form mit seinen mitgebrachten Liedern auf und bot...

  • 21.02.20
  •  1
Leute

Fasching
Kaffeekränzchen des PVÖ Rheindelta

Eine stattliche Anzahl von Mäschgerle traf sich neulich zum Kaffeekränzchen des Pensionistenverbandes (VPÖ) Rheindelta im FC Stüble in Höchst. PVÖ-Haus- und Hof-Musiker Franz spielte zum lustigen Tanz auf, während PVÖ-Obfrau Theresia Schneider mit ihrem Team für das kulinarische Wohl der Faschingsgäste sorgte. Neben Kaffee und Krapfen, stärkten sich die meisten mit Krenwürstchen für die anstrengende Party. Denn als mit „Viva Colonia“, „Ein bisschen Spaß muss sein“ oder „Polonäse Blankenese“ zum...

  • 10.02.20
  •  1
Leute

Fasching
PVÖ Hard feiert Fasching

Der Pensionistenverband (PVÖ) Hard lud vergangen Samstag zu seinem alljährlichen Faschingsfest ein. Über 60 PVÖ-Mitglieder kamen maskiert und wurden musikalisch vom Musiker Paul, d‘Hardar Schlösslefeagar und Putzfrau Susi unterhalten. PVÖ-Obfrau Evelyne Woinesich konnte unter den Besucher auch Ehrenobmann Helmut Kloser, von der OG Rheindelta, Obfrau Theresia Schneider und Martin Staudinger begrüßen. Zum leiblichen Wohl gab es Kaffee, Krapfen, Kuchen und vom Restaurant „Stögis“ gab es eine...

  • 10.02.20
  •  1
Leute
Das Hörbranzer Prinzenpaar Prinzessin Angelika, Prinz Andreas sowie Jungprinzessin Annabell.
3 Bilder

Fasching in Hörbranz
Die „Raubritter“ raubten vielen Ballgästen den Schlaf

Auch heuer konnten sich die Hörbranzer Raubritter über einen ausverkauften Leiblachtalsaal freuen Nach dem Einmarsch der Hörbranzer Raubritter, den Leiblachtaler Schalmeien, der Hörbranzer Kindergarde und den Grußworten der Zeremonienmeister wurde der Festabend vom 43. amtierenden Leiblachtaler Prinzenpaar Prinzessin Angelika und Prinz Andreas sowie der Jungprinzessin Annabell offiziell eröffnet. Raubritterpräsident und Komtur Reiner Hitzhaus begrüßte ebenfalls die Gäste. Dann wurde zum ersten...

  • 17.01.19
Leute
Vorarlbergs Narren kommen heuer voll auf ihre Rechnung: 95 Tage dauert der Fasching.
2 Bilder

Närrisch guat
Auftakt mit Landesnarrentag

Tausende Narren kommen nach Hohenems - Fasching dauert bis 5. März 95 Tage lang dauert heuer der Fasching in Vorarlberg, Schluss mit dem Narrentreiben ist erst am 5. März. Erstes Highlight ist der Landesnarrentag an diesem Wochenende in Hohenems. Die Faschingsdauer ist jeweils abhängig von Ostersonntag, der seit dem ersten Konzil im Jahre 325 am ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond des Frühlings isst, der Aschermittwoch liegt 46 Tage vor dem Ostersonntag. Vorarlbergs Narren können in...

  • 09.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.