Fastenzeit

Beiträge zum Thema Fastenzeit

Lokales
Das Event wurde abgesagt!

Wegen Coronavirus
Fasten-Event in Villach abgesagt!

Coronavirus: „Einfach Fasten“ wird kurzfristig abgesagt! VILLACH. Die Stadtmarketing Villach GmbH und „die kärntner volkshochschulen“ teilen gemeinsam mit den beteiligten Firmen mit, dass die für 11. bis 13. März geplante Veranstaltung „Einfach Fasten“ am Hauptplatz abgesagt wird. Absagen der Events bis 3. April  Laut aktuellem Erlass der österreichischen Bundesregierung dürfen zur Eindämmung des Coronavirus sämtliche Outdoor-Veranstaltungen ab 500 Personen sowie...

  • 10.03.20
Lokales
Rund um Körper und Geist, "Einfach-Fasten!"
6 Bilder

"Einfach Fasten!" in Villach
Workshops, Kräuterkunde und mehr

Von Gedankenfasten, über Kräuterheilkunde bis zu Yoga. In Villach startet mit "Einfach Fasten" ein dreitägiges Fasten-Programm. Der Besuch ist kostenlos. VILLACH. Drei Tage volles Programm rund um das Thema "Einfach Fasten!" bietet die Stadt Villach von 11. bis 13. März an. Der Startschuss fällt am 11. März um 10 Uhr vormittags. Die Veranstaltung ist auch ein Weg die ruhige Zeit zwischen Fasching und Ostern zu überbrücken und der Stadt etwas Leben einzuhauchen, wie Stadtmarketing-Chef...

  • 09.03.20
Gesundheit

BUCH TIPP: Petra Bracht – "Intervallfasten - Für ein langes Leben - schlank und gesund"
Alltagstauglich und ohne Jojo-Effekt

Jeder, der abnehmen will, sucht eine Möglichkeit, dies ohne den berüchtigten Jojo-Effekt zu schaffen. Diese Diät benötigt keine Vorbereitungszeit, keine Einläufe und kann jederzeit gestartet werden. Das Prinzip: Sie essen während 8 Stunden zwei- bis dreimal und fasten dann 16 Stunden. Im Buch steckt ein konkretes 14-Tage-Programm und Rezepte, die auch das Immunsystem stärken und Krankheiten sowie Beschwerden lindern. Gräfe & Unzer Verlag, 144 Seiten, 15,50 € ISBN...

  • 26.02.20
Lokales
Die WOCHE fragt nach: wie fastet ihr?
6 Bilder

Umfrage
"Wie fastet ihr?"

Mit dem Aschermittwoch wurde die 40-tägige Fastenzeit eingeläutet. Viele Menschen nutzen diese um ungesunden Gewohnheiten zu entsagen. Die WOCHE fragt nach dem Fasten-Verhalten der Villacher.  Marvin Engels, Ingenieur: Ich faste nicht und habe bislang auch noch nie gefastet. Das liegt vermutlich daran, weil es mir schwer fällt, den „inneren Schweinehund“ zu besiegen. Menschen fasten meiner Meinung nach aus religiösen oder gesundheitlichen Gründen. Ein weiterer Grund könnte sein, weil man...

  • 26.02.20
Lokales
Julia und Sandra lassen sich heute den Heringssalat von Mama Brigitte Kröpfl schmecken (v.l.)
13 Bilder

Rezept für Heringssalat
Fischsalat hat Varianten

Das Beste an der vergangenen Faschingszeit ist, auch ein herrlicher Heringssalat. Ein schmackhaftes Rezept verriet Seminarbäuerin Brigitte Kröpfl aus Neuhaus. VILLACH. "Für uns ", so erzählt uns die engangierte "Hof-Mama", " hat das Heringssalat-Essen schon eine sehr lange Tradition. Auch das Rezept habe ich von meiner Mama übernommen, und gebe es natürlich an meine Kinder und meine Freunde gerne weiter", sagt Kröpfl. Auch heute am Aschermittwoch wird der köstlichen  Heringssalat nicht am...

  • 26.02.20
Lokales
"Plank-Challenge": Kreativassistent Alexander Graimann und die Assistentin der Geschäftsführung Lisa Wohlgemuth zeigen es vor, Werbeberater Christoph Augustin dokumentiert genau.
6 Bilder

Fastenzeit
WOCHE-Mitarbeiter fasten und stellen sich einer Challenge

Die Fastenzeit ist da. Einige verzichten auf Alkohol, andere versuchen, mit dem Rauchen aufzuhören. Dies gelang unserer Chefredaktion letztes Jahr nicht (hier geht es zum Tagebuch vom letzten Jahr). Was haben sich die WOCHE-Mitarbeiter heuer vorgenommen? Einige verraten es … KÄRNTEN. Fastenzeit hat mit Verzicht zu tun. Doch im Jahr 2020 kann man das – unserer Meinung nach – ruhig adaptieren. Also wollen wir im Team dem Körper etwas Gutes tun und uns gemeinsam verbessern. Schließlich müssen...

  • 26.02.20
  •  1
Gesundheit

BUCH TIPP: Bernhard Hobelsberger, Martin Storr, Ira König – "Dr. Food für Magen, Darm und Verdauung"
Richtige Ernährung mit Happy End

Sehr leserfreundlich erläutert dieses Buch eine gesunde Ernährung speziell für die gut funktionierende Verdauung, nicht nur für Menschen mit Problemen in diesem Bereich. Mit Disziplin ist eine dauerhafte Veränderung von Ernährungsgewohnheiten möglich. Inklusive: Infografiken, 30 leckere Rezepte und locker geschriebene Texte. Nahrungsmittel als medizinisches Heilmittel stehen im Mittelpunkt. Sehr aufschlussreich! Gräfe & Unzer Verlag, 208 Seiten, 20,60 € ISBN 978-3-8338-7254-9

  • 23.02.20
Lokales
Bei Strein 1923 las Daniela Schluga aus Bianca Schmidls Bestseller
5 Bilder

Lesung bei Strein 1923
Daniela Schluga rockt die Bodenschlampe

Meine Waage nenne ich liebevoll „Frau Bodenschlampe“. Nett ist das nicht. Ich weiß. Sie war aber zu mir auch nicht immer nett. Wir sind also quitt. Mit diesen Zeilen beginnt die Autorin Bianca Schmidl die vergnügliche Abrechnung mit ihrer Erzfeindin im Kampf gegen die Pfunde: Frau Bodenschlampe. Mit diesen Zeilen startete auch die Villacher Schauspielerin und Sängerin Daniela Schluga ihre Lesung aus dem Bestseller "Frau Bodenschlampe - Abnehmen ist nichts für Mädchen" bei Strein 1923 in...

  • 29.03.19
  •  1
Lokales
6 Bilder

Fastenzeit
Fastet ihr in diesem Jahr und wenn ja wie?

Die Faschingszeit ist vorüber, und die Fastenzeit beginnt. Die WOCHE hat die Villacher befragt, ob und wie sie fasten. Martina: Bezüglich des Themas Fasten vor Ostern, ich wüsste ad hoc nicht wirklich, was das bringen sollte. Generell fasten ja, ich entschlacke selbst auch recht gerne, aber das punktuell vor Ostern zu tun? Also zu Ostern faste ich nicht. Eben weil ich das nicht als Glaubenssache betrachte und ich die Osterjause schon mag. Karo: Ich habe schon einmal gefastet, und ich...

  • 06.03.19
Lokales
Das Fastentuch (1995) in der Kath. Kirche Villach-Heiligenkreuz besteht aus 25 Bildern, gestaltet unter der künstlerischen Leitung von  Akad. Malerin Johanna Sadounig mit der Darstellung der Kreuzigung Jesu, 
Bildern aus dem Alten Testament, dem Leben Christi und Stationen aus dem Leben Jesu Christi und Szenen aus der Geschichte der Kirche.

Fastenzeit und Hungertuch

Fastentücher werden am Aschermittwoch, dem Beginn der Karwoche zwischen Altarraum und Kirchenschiff aufgehängt und sind weit verbreitet.  Sie entstanden aus dem jüdischen Tempelvorhang im Zusammenhang mit dem Kreuzestod Jesu. Das Tuch wurde in rechteckige Felder unterteilt, die die biblischen Motive von der Schöpfungsgeschichte bis zum jüngsten Gericht zeigten. In der Schweiz und Deutschland sind die Fastentücher als „Hungertücher“ bekannt, wobei diese im deutschen Sprachraum den Sinn...

  • 21.03.18
  •  4
  •  5
Freizeit
Der Schmerzensaltar in der Pfarrkirche Kötschach

„Novene zur Schmerzensmutter Maria“ in der Pfarre Kötschach

Auftakt mit Generalvikar Guggenberger KÖTSCHACH. Die Pfarre Kötschach lädt von Donnerstag, dem 8., bis Freitag, dem 16. März, wieder zur Mitfeier der traditionellen „Novene zur Schmerzensmutter Maria“ in die Pfarrkirche ein. Diese neuntägige (lat. novem = neun) Vorbereitungszeit auf Ostern beginnt jeweils um 18.30 Uhr mit Rosenkranzgebet und Beichtgelegenheit. Die hl. Messe mit Predigt wird um 19 Uhr gefeiert. Zelebrant der ersten Novene ist Generalvikar Dompropst Msgr. Dr. Engelbert...

  • 02.03.18
Gesundheit
Fasten kann das seelische und körperliche Gleichgewicht wieder herstellen.

Fastenzeit: Mehr als nur Abnehmen

Die Fastenzeit kann sich sehr positiv auf den Körper auswirken. Mit dem Aschermittwoch hat die Fastenzeit im Christentum offiziell begonnen. Gläubige verzichten 40 Tage lang auf bestimmte Genuss- oder Lebensmittel. Nicht immer hat Fasten allerdings einen religiösen Hintergrund. Strengen Ernährungsregeln zu folgen, um den Körper wieder in Takt zu bringen, ist auch in der Medizin oftmals eine geeignete Herangehensweise. Viele Vorteile Prinzipiell muss zwischen Heilfasten und Saftfasten...

  • 08.02.18
  •  1
  •  3
Freizeit
"... Ich nehme das Herz von Stein aus deiner Brust..."

Meditation und Stille in der Fastenzeit

HERMAGOR, ST.GEORGEN/GAIL. An jeweils drei Abenden in Hermagor bzw. St. Georgen/Gail gibt es unter der Leitung von Hildegard Heilmaier Vertiefung, Meditation, Austausch und Stille und die Möglichkeit zum Einzelgespräch. Die Abende widmen sich der alttestamentlichen Verheißung - "Ich schenke dir ein neues Herz und lege einen neuen Geist in dich. Ich nehme das Herz von Stein aus deiner Brust und gebe dir ein Herz von Fleisch. Termine St. Georgen/Gail: Dienstag, 20.2., 27.2. und 6.3....

  • 06.02.18
Lokales
Ernährungswissenschafterin Christine Kleindienst

So starten Sie richtig in die Fastenzeit

Der Fasching ist fast vorbei und viele möchten in der beginnenden Fastenzeit ihrem Körper Gutes tun. FEISTRITZ/DRAU (mw). Die WOCHE hat bei Ernährungsberaterin Christine Kleindienst nachgefragt wie man richtig und bewusst in die Fastenzeit startet. „Es geht vor allem darum wieder zu lernen bewusst und langsam zu essen und die Signale des Körpers, wie Hunger und Sättigung wahrzunehmen. Ein paar einfache Ernährungstipps lassen uns auf Dauer zu einer bewussteren Ernährungsweise finden“, sagt die...

  • 28.02.17
  •  1
Lokales
Gesund: Pasta mit Grünkohlpesto & Fenchel
2 Bilder

cookingCatrin: Bald wird gefastet!

Foodbloggerin cookingCatrin zeigt Rezepte für die Fastenzeit. Nach dem Fasching und dem großen Schlemmen folgt auch schon die Fastenzeit. Foodbloggerin cookingCatrin zeigt einfache und schnelle Rezepte, die gesund sind und sich nicht nur für die Fastenzeit eignen. Mit viel Gemüse, Vollkornprodukten und guten Gewürzen steht einer gesunden Ernährung in der Fastenzeit nichts im Weg. Pasta mit Grünkohlpesto & Fenchel Zutaten (für 2 Portionen): >> 200 g Grünkohl >> 100 g...

  • 23.02.17
  •  2
Leute
24 Bilder

Segnung der Ostergaben

Die Traditionelle Fleischweihe steht am Ende der Fastenzeit. Auch in Aich, in Velden, sind die gefüllten Körbe mit den Ostergaben vorbereitet worden. Beim Hotel Strecklhof fand die Segnung der Speisen durch den ständigen Diakon, R. Kofler statt. Wo: Hotel Strecklhof, Strecklhofweg 1, 9220 Aich auf Karte anzeigen

  • 29.03.16
  •  1
Lokales
Fastentafel  in der Wallfahrtskirche Maria Schnee in Matzelsdorf des kanadischen Künstlers Mark R. 2012
9 Bilder

Die Fastentücher in unseren Kirchen

Historikerin Manuela Maier beleuchtet Herkunft und Arten der Fastentücher, die in unseren Kirchen hängen. FELD AM SEE (ven). Derzeit sieht man sie in fast allen Kirchen: Kunstvoll gestaltete Fastentücher - von gotischer oder auch neuzeitlicher Herkunft. Die WOCHE sprach mit Expertin Manuela Maier über die Herkunft und Besonderheiten von unseren Fastentüchern. Schätze des Brauchtums "Während der 40-tägigen Fastenzeit sind in der Regel von Aschermittwoch bis Gründonnerstag etwa 300...

  • 21.03.16
  •  2
Freizeit

Fastenbieranstich in Bad Bleiberg

Am Freitag, den 12. Februar, findet der Fastenbieranstich mit Bierstacheln und Bürgerempfang des Bürgermeisters der Markgemeinde Bad Bleiberg statt. Unter der Anleitung vom Braumeister der Villacher Brauerei werden Christoph Hausmann (Zechmeister) und Bernd Jost (Freiwillige Feuerwehr Kreuth) den Anstich durchführen. Bgm. Hecher lädt die Bevölkerung von Bad Bleiberg zum traditionellen Bürgerempfang im Knappenhaus Bad Bleiberg, um 19.30 Uhr sehr herzlich ein! Wann: ...

  • 08.02.16
GesundheitBezahlte Anzeige
Rita Maria Strondl unterstützt beim Entgiften.
14 Bilder

VITAL DURCH DETOX - Online Kongress 2015

Von 7. bis 14. MÄRZ findet der kostenlose ONLINE- KONGRESS zum Thema ENTGIFTEN & NATÜRLICH GEWICHT REGULIEREN mit besonders wertvollen TIPPS für Frauen rund um die WECHSELJAHRE statt. Was haben FASTENZEIT, die ersten FRÜHLILNGSBOTEN und der ABNEHMENDE MOND gemeinsam? Richtig: es ist die beste Zeit für FRÜHJAHRSPUTZ IM KÖRPER. Wir alle haben im Laufe der Jahre in unserem Körper ABLAGERUNGEN angehäuft, die für 80 bis 90 Prozent der Erkrankungen verantwortlich sind. Kein Arzt oder Therapeut...

  • 01.03.15
  •  2
LokalesBezahlte Anzeige
3 Bilder

Gewinnspiel - "Nichtraucher in 3 Stunden" oder "Wunschgewicht - leicht erreicht"

Gewinnen Sie jetzt je eine Karte zum Seminar "Nichtraucher in 3 Stunden" oder "Wunschgewicht - leicht erreicht" Gemeinsam mit Hypno Active verlost die WOCHE je eine Eintrittskarte. Mit der Hypno-Aktive-Methode in drei Stunden zum Nichtraucher oder effektiv abnehmen. Das närrische Treiben ist vorbei und die Fastenzeit beginnt: Diesen Zeitpunkt nutzen viele Menschen, um sich bewusst für ein gesünderes Leben zu entscheiden und den Körper zu entgiften. Etwas besonders Gutes tut man seinem...

  • 20.02.15
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige

In 3 Stunden Nichtraucher

Mit Garantie! Das närrische Treiben ist vorbei und die Fastenzeit beginnt: Diesen Zeitpunkt nutzen viele Menschen, um sich bewusst für ein gesünderes Leben zu entscheiden und den Körper zu entgiften. Etwas besonders Gutes tut man seinem Körper, wenn man mit dem Rauchen aufhört. Effiziente Unterstützung bietet das Hypno-Active-Seminar „Nichtraucher in drei Stunden!“ Sofort Nichtraucher - und das in 3 Stunden, mit Hypno-Active ® und Peter Phillip Koss (bekannt aus zahlreichen TV...

  • 20.02.15
LokalesBezahlte Anzeige

Wunschgewicht leicht erreicht

Fasten und Wunschgewicht leicht erreicht mit Hypno-Active ® "Die Pfunde purzeln - die Freude am Essen bleibt". Mit der Hypno-Aktive-Methode effektiv abnehmen. Das närrische Treiben ist vorbei und die Fastenzeit beginnt: Diesen Zeitpunkt nutzen viele Menschen, um sich bewusst für ein gesünderes Leben zu entscheiden und den Körper zu entgiften. Etwas besonders Gutes tut man seinem Körper, wenn man Gewicht reduziert. Effiziente Unterstützung bietet das Hypno-Active-Seminar „Wunschgewicht...

  • 20.02.15
Lokales

BUCH TIPP: Oster-Zauber: der Advent im Frühling

Ostern - ganz so wie Elisabeth Auersperg-Breunner das Fest erlebt: Im Buch vermittelt die Autorin den Reiz dieses ­höchsten Festes des Kirchen­jahres mit Schilderungen kirchlicher Riten, Traditionen, Deko-Ideen und mit Rezepten von Meisterkoch Adi Nairz. So wird Ostern für den Leser erlebbar gemacht, ein prachtvoller Begleiter und Wegbereiter zum gelungenen Fest. Brandstätter Verlag, 192 Seiten, € 29,90 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • 15.04.14
Lokales
2 Bilder

"Richtig zu fasten, heisst verzichten"

Im Kloster Wernberg kann unter fachlicher Betreuung gefastet werden. WERNBERG. "Hunger ist Zwang, Fasten bedeutet freiwilliges Verzichten". Auf diesen einfachen Nenner bringen die beiden Klosterschwestern Sr. Waltraude Schwab und Sr. Marcella Fellinger die Bedeutung von "richtigem" Fasten. Die beiden beschäftigen sich seit vielen Jahren mit dieser Thematik und betreuen im Kloster Wernberg die Angebote "Fasten im Alltag" und "Spirituelles Wernberger Klosterfasten". Vitamine und Minerale Im...

  • 04.03.14
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.