Fehring

Beiträge zum Thema Fehring

75 Anzeige am Wochenende: Die steirische Polizei greift nun gegen Masken- und Abstandsverweigerer bei Demos gegen Corona-Maßnahmen durch.
2 1

Proteste gegen COVID-Bestimmungen
Steirische Polizei macht ernst, 75 Anzeigen bei Demos

Gleich an vier Orten fanden in der Steiermark am vergangenen Wochenende verschiedene Demonstrationen statt. Und wie angekündigt, nahm die Polizei ihre Aufgabe dieses Mal durchaus sehr ernst und erstattete gegen Masken- und Abstandsverweigerer Anzeigen. "Hotspots" Leibnitz und Fehring Während es in Graz nur zu einer sehr kleine Demo kam, hatte die Exekutive in den Bezirken mehr Arbeit. In Leibnitz etwa waren etwas über 100 Gegner der Corona-Maßnahmen unterwegs, es kam zu 40 Anzeigen wegen...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Robert Gether, Geschäftsführer der 8-Städte-Kooperation mit Claudia Berghold vom TIP Tourismusverband Gleisdorf freuen sich über das 8-Städtegutschein-Rekordjahr.
Aktion 2

6,2 Millionen Euro
2020 war Rekordjahr für 8-Städte-Gutscheine

2020 wurden 8-Städte-Gutscheine im Wert von 6,2 Mio. Euro verkauft; 4,6 Mio. Euro wurden eingelöst. Rekordmonat ist ungeschlagen der Dezember, gut ein Drittel des Umsatzes entfallen auf den letzten Monat des Jahres.  HARTBERG-FÜRSTENFELD/OSTSTEIERMARK. 6,2 Millionen Euro: so hoch ist die Verkaufssumme, die 2020 durch den Verkauf zum 8-Städte-Gutscheinen in den 8 Partnerstädten in den Bezirken Hartberg-Fürstenfeld, Weiz und Südoststeiermark lukriert werden konnte. Ein neuer Rekord, wie Robert...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Ab Herbst 2020 soll es für den 8-Städte-Gutschein eine eigene App geben, die es ermöglicht den Gutschein zu scannen und beim Einlösen Bonuspunkte zu sammeln.
3

Oststeiermark
8-Städte-Gutschein soll regionales Zahlungsmittel werden

Eine eigene App mit Bonussystem und Gewinnspiel, soll den 8-Städte-Gutschein als regionale Währungsform bei der oststeirischen Bevölkerung attraktivieren. FÜRSTENFELD. Rund 500.000 8-Städte-Gutscheine wurden im vergangenen Jahr in den insgesamt 510 Partnerbetrieben in den acht oststeirischen Städten eingelöst. "5,4 Millionen Euro an Wertschöpfung, die in der Region bleiben", verdeutlicht Robert Gether. Der Geschäftsführer der Oststeirischen Städtekooperation zeigt sich aufgrund der Bilanz für...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Raabtal-Radwirte laden gemeinsam mit den Tourismusverbänden am 1. Mai zur Radsternfahrt ein. Das Ziel ist der Hauptplatz von Feldbach.

Der Mai startet mit der Raabtal-Radsternfahrt

Sternförmig von fünf Orten aus fahren Tausende Radfreunde am 1. Mai durch das Raabtal nach Feldbach. "Auf das Rad, fertig und los", heißt es am 1. Mai, wenn das Raabtal gemeinsam mit den dazugehörigen Wirten zur Radsternfahrt einlädt. Es gibt fünf Startorte, die jeweils ein Ziel haben: den Hauptplatz in Feldbach. Tausende Radfreunde begeistern sich jedes Jahr für die Radsternfahrt, die von St. Ruprecht an der Raab, Gleisdorf, Jennersdorf, Fehring und Bad Gleichenberg ihren Ausgang nimmt. Aber...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Rechtsanwalt Roland Weinrauch
2

Mit neuen Gesetzen ins neue Jahr

Rechtsanwalt Roland Weinrauch verrät die wichtigsten Änderungen für 2018. 2017 war das Jahr der umfassenden Erbrechtsreform. Auch heuer werden wir mit zahlreichen Neuerungen konfrontiert. Rechtsanwalt Roland Weinrauch – der Fehringer leitet ein Team aus insgesamt sechs Juristen in seiner Heimatstadt sowie an den Standorten Graz und Wien – verrät die wichtigsten Details. Viele Jahre lang wurde darüber heftig diskutiert, zuletzt ging's dann schnell. Der Pflegeregress ist Geschichte. "Ein Zugriff...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
17

Klangwolke im Ortszentrum

Fulminantes Vulkanland-Chorfestival in Sinabelkirchen. Am diesjährigen Chorfestival im Steirischen Vulkanland nahmen 25 Gesangsgruppen aus den Bezirken Südoststeiermark und Weiz teil. Mehr als 500 Sänger verwandelten das Ortszentrum von Sinabelkirchen in eine vielstimmige und wohltönende Klangwolke. Nicht einmal der Regen konnte die Begeisterung der Aktiven und der Besucher trüben. "Wir Sänger sind sehr flexibel", nahm Gottfried Timischl, Organisator und Obmann des MGV Sinabelkirchen, die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Nach 88 Minuten traf Kevin Stix zum Sieg für Krottendorf
3 75

Heimsieg für Krottendorf in letzter Minute

Nichts für schwache Nerven war das Oberliga-Duell am Freitag zwischen dem SV Krottendorf und dem UFC Fehring. Die Gäste aus Fehring gingen in der Minute 22 durch einen Treffer von Daniel Ljubec in Führung. Die Krottendorfer hatten zwar einige Chanchen, konnten diese aber nicht nutzen. Mit dem Zwischenstand von 0:1 ging es dann auch in die Pause. Auch in der zweiten Hälfte ging das Spiel mit einigen Chancen aber keinen Toren weiter. Als niemand mehr mit einem Sieg rechnete, gelang Robin Flechl...

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
Landesrat Johann Seitinger ist um eine Lösung in der Arteser-Frage bemüht.

Arteserwasser für Generationen

Einwandfreie Arteserbrunnen garantieren Versorgung für nächsten 100 Jahre. Die Kritik an der Artesersanierung war teils heftig. Wie haben Sie das empfunden? Die bisherigen Gespräche mit den Vertretern der Arteser-Initiative haben leider mehr auf einer emotionalen als auf einer Sachebene stattgefunden. Mein Bestreben war es immer, gemeinsam eine zukunftsfähige Lösung für die Brunnenbesitzer zu finden. Daher habe ich in den letzten Wochen und Monaten zahlreiche Gespräche und Verhandlungsrunden...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
Hochzeit: Im Jahr 1979 heiratete Hermann Schützenhöfer seine Marianne. Die beiden leben heute in Graz.
2

Letzter Schubser kommt von ihm

Eines ist in Kirchbach unumstößlich: Ein Nachbar von früher ist noch heute in aller Munde. Am Männerstammtisch im Gasthaus Lassl ist eines unüberhörbar: Der 31. Mai rückt näher. Und ein gewisser Herr stehe stets im Mittelpunkt der Debatte. Die Diskussionen unter den Jungen seien angeheizt, so Wirt Bernd Lassl. Ein gewisser Politikername fiele dabei oft. Die Älteren hingegen sehen der Wahl gelassen entgegen – wie seine 92-jährige Oma Gertrude Lassl: "Er war ein normaler, liaber Bursch. Dass er...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Karl Puntigam (r.) lädt zum Festival "Licht am Ende des Tunnels" im Lärmschutztunnel bei Feldbach.

Tunnelfest zugunsten von "Licht ins Dunkel"

Karl Puntigam versteigert Original-Anzug von John Lennon. Ex-EAV-Manager Karl Puntigam und ORF-Moderator Erich Fuchs verwandeln den Lärmschutztunnel in Gniebing bei Feldbach in eine gigantische Veranstaltungsarena. Zugunsten der ORF-Aktion "Licht ins Dunkel" kommen am 4. Oktober Stars wie Carl Payer oder Waterloo zum karitativen Festival in der Röhre. Auch Luca Hänni, der Gewinner von "Deutschland sucht den Superstar" 2012, ist angesagt. Als ein Höhepunkt wird ein Original-Anzug von John Lennon...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Heimo Potzinger
Franz Rauchenberger ist Geschäftsführer des Steirischen Thermenlandes.
2

Journalisten bei der WM

Von 3. bis 7. September radeln Medienvertreter aus der ganzen Welt durchs Thermenland. Thermenland-Geschäftsführer Franz Rauchenberger und Ex-Profi Peter Luttenberger im exklusiven WOCHE-Gespräch. Die Journalisten Rad-WM findet, seit dem Jahr 2000, bereits zum vierten Mal in Österreich statt. Wie kommen wir zu dieser Ehre? Franz Rauchenberger: Durch die gute Zusammenarbeit zwischen Steirischem Thermenland und Bad Radkersburg konnten wir gemeinsam mit dem ASKÖ ein perfektes Angebot für die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
Vier Millionen mal verkauft: Der "8 Städte-Gutschein" der Oststeirischen Städtekooperation hält Kaufkraft in der Region.
4

4 Milionen Gutscheine für die Oststeiermark

„Die Gutscheine gehen weg wie die warmen Semmeln und die Grundidee ist voll aufgegangen“, meinte Gleisdorfs Bürgermeister Christoph Stark bei der Feier anlässlich des vier millionsten verkauften „8 Städte-Gutscheins“. Was vor 10 Jahren zur Stärkung der regionalen Wirtschaft initiiert wurde, zeigt sich heute als absolute Erfolgsstory der Oststeirischen Städtekooperation. Erhältlich in ca. 1000 Geschäften in der gesamten Region, schafft der „8 Städte-Gutschein“ eine lokale Kaufkraftbindung, die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Häusler
Heimo Potzinger
4

Starke Gemeinden für ein starkes Land

Gerade in Zeiten der Globalisierung kommt dem Föderalismus enorme Bedeutung zu. In kleineren Einheiten gelangen Reformvorhaben erfahrungsgemäß schneller zur Umsetzung. Ferner autorisieren dezentralisierte und demokratisierte Entscheidungsprozesse die Bürger zur Mitgestaltung ihres unmittelbaren Lebensraumes. In Zeiten der Politikverdrossenheit ist Bürgernähe freilich ein Gebot der Stunde. Trotz unterschiedlicher länderspezifischer Voraussetzungen wollen die ÖVP-Abgeordneten an einem Strang...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Heimo Potzinger
VP-Klubobmann Christopher Drexler (2.v.r.) mit seinen Kollegen aus den Ländern.
1

ÖVP-Klub: Andere Länder, gleiche Sitten

Eine große Einheit: 130 ÖVP-Abgeordnete fordern mehr Autonomie der Länder. Erstmals versammelten sich Landtagsabgeordnete und Bundesräte aus allen Ländern in einer gemeinsamen Konferenz um "ihre" ÖVP-Klubobmänner. Schon im Vorfeld des Treffens in St. Pölten hatten die Ländervertreter gemeinsame Positionspapiere zu Gesundheit oder Bildung erarbeitet. Die steirischen Kollegen unter Klub-obmann Christopher Drexler präsentierten ihr Verständnis von Demokratiepolitik. Geht es nach Drexler,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Heimo Potzinger
Schrittwieser, Gössinger-Wieser, Fritz Hofer vom Klimabündnis Steiermark (v.r.) mit Kindergartenkindern.

"Ich tu's für unsere Zukunft"

Mit dem Ende der Eisblockwette starten Klimaschutzinitiative und individuelle Energieberatung des Landes. Die Nachfrage nach individueller Energieberatung hat sich zuletzt beinahe verdoppelt. Allein in den letzten beiden Monaten gaben die Experten des Landes in rund 650 Gesprächen individuelle Ratschläge. Mit der Initiative "Ich tu's" macht das Land Steiermark einerseits weiter Stimmung für einen energiesparenden und damit klimaschonenden Lebensstil. Parallel dazu reagiert man auf den erhöhten...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Heimo Potzinger
116

Mit Krimi in die Winterpause (Oberliga Südost: Fehring - Bad Gleichenberg)

In einem furiosen Finish drehte Fehring das Derby gegen Bad Gleichenberg auf 3:2. „In dieser Woche fällt noch die Entscheidung über den Trainer. Dann sehen wir weiter, ob es in der Winterpause weitere Änderungen geben wird“, gab Bad Gleichenberg-Obmann Jörg Siegel vor dem Derby in Fehring bekannt. Als Mitfavorit gestartet, ist man nun als Vorletzter ins Ziel des Herbstdurchganges gestolpert. Und so standen in der letzten Runde vor der Winterpause bei beiden Teams drei Punkte auf dem...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Walter Schmidbauer
Einen starken Gegenspieler hatte Bernd Schuster mit Fehrings wieselflinkem Offensivmann David Satler.	 Fotos: WOCHE
2 88

Doppelschlag war die Wende (Oberliga Südost: Straden gegen Fehring)

Straden läuft noch dem ersten Sieg nach. Fehring siegte mit guter zweiter Hälfte. „Ich stand nicht im Training, konditionell muss ich noch aufholen“, gestand Bernd Schuster, bevor er im Oberliga-Derby Straden gegen Fehring aufs Feld lief. Der langjährige Kapitän war mit Ende der vergangenen Saison zurückgetreten. Nach sechs punktelosen Runden von der Vereinsführung bekniet, ließ sich der Bankbeamte zum Comeback erweichen. Prompt holten die Stradener in den letzten beiden Runden je einen Punkt....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Walter Schmidbauer
Michelle kommt für ein einziges Österreichkonzert nach Stubenberg am See.
6 7

Die WOCHE verschenkt 10x2 Karten für die Schlagerparty des Jahres mit Stargast Michelle!

Der Event in Stubenberg am See wird gepriesen als die "Schlagerparty des Jahres" und die WOCHE verschenkt an die ersten 10 Personen, die diesen Artikel kommentieren, 1x2 Freikarten. Um einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich auf woche.at registrieren (Bildschirm rechts oben). Keine Barablöse der Karte möglich. Pro Teilnehmer nur ein Gewinn möglich. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich mit Vor- und Nachnamen angemeldete Personen. Die Gewinner werden auf die Gästeliste gesetzt, die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Gether

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.