Feldkirchen

Beiträge zum Thema Feldkirchen

Lokales
Günter Pröller ist seit Jahren aktiver Blutspender.

Blutspende-Marathon
"Gerade jetzt ist es noch wichtiger zu spenden"

Der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven macht keine Pause. Das Rote Kreuz bittet daher eindringlich um Teilnahme an den weiterhin stattfindenden Blutspendeaktionen. WALDING (vom). Jene, die daheim sind und sich gesund und dazu in der Lage fühlen, sollen weiter Blutspenden. Weil derzeit nur Rotkreuz-Mitarbeiter die Dienststellen betreten dürfen, fand die Aktion in Walding dieses Mal nicht im Rotkreuz-Haus, sondern in der Volksschule statt. "Gerade in Zeiten des Corona-Virus ist es noch...

  • 20.03.20
  •  1
Lokales
41 Bilder

Kostüme ohne Ende- Faschingsgschnas in Feldkirchen

Zum 22. Mal fand das alljährliche Feldkirchner Faschingsgschnas statt und Veranstalter war wieder die Union Feldkirchen Sektion Fußball. Austragungsort war das Gasthaus "Wirt in Pesenbach", das Platz für viele hunderte Menschen bietet. Diesen Platz brauchte es beim, wie immer sehr gut besuchten Sportakel auch, denn mit über 350 Besuchern ist es die Faschingsparty schlechthin im Bezirk.  Alle Jahre wieder sorgen auffällige und aufwendig gemachte Kostüme für Aufsehen. Den beliebten Preis der...

  • 24.02.20
Sport
3 Bilder

Perfekte Bedingungen im oststeirischen Trainingslager

In der Semesterferienwoche bereitete sich die Union Feldkirchen an der Donau im oststeirischen Schielleiten bei perfekten Bedingungen auf die kommende Rückrunde vor. Im Vordergrund stand vor allem die Vorbereitung auf den harten Abstiegskampf, da man derzeit den letzten Tabellenplatz in der 1. Klasse Nord belegt. Außerdem waren das Teambuilding sowie viele harte Trainingseinheiten große Bestandteile des Trainingslagers.  Am dritten Trainingstag bestritt man ein Testspiel gegen eine...

  • 20.02.20
Sport
4 Bilder

Begeisterte Eltern bei erfolgreichen Nachswuchsturnier

Am Freitag den 07.02 und Samstag 08.02 fand ein tolles Nachwuchsturnier in Feldkirchen an der Donau statt. Die Altersgruppen U7, U8, U9 und U10 nahmen am Wettbewerb teil und man konnte eine stolze Summe von 24 Mannschaften mit über 200 Kindern einen tollen Nachmittag bieten. Aufgrund der großen Anzahl an Nachwuchsspielern konnte der Veranstalter selbst 7 Mannschaften stellen. Für Begeisterung sorgte das Maskottchen “Ballero”, welches bei jedem sportlichen Event mit von der Partie ist. Die...

  • 20.02.20
Lokales
14 Bilder

Perchten lernten in Feldkirchen den Leuten das Fürchten

Zum 5. Mal veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Mühldorf einen Perchtenlauf in Pesenbach in Feldkirchen an der Donau. Heuer kamen 9 Perchtengruppen zusammen, um die alte Tradition, die Austreibung der bösen Geister, aufrecht zu halten. Egal ob die Mühlviertler Rauh- Teufeln, die Traunstein- Fürsten oder die Neumarkter Krampusse, alle sorgten für Begeisterung bei den Gästen, die trotz Regen zahlreich erschienen. Wie schon die Jahre zuvor konnte die FF Mühldorf unter der Leitung von...

  • 02.12.19
  •  1
Lokales

Schnuppervormittag
Volksschüler besuchten die Neue Mittelschule

FELDKIRCHEN. Auch heuer fand für die Schüler der Volksschulen Feldkirchen, Lacken und Goldwörth ein Schnuppervormittag an der Neuen Mittelschule statt. Die Kinder konnten durch Mitarbeit, Spiel und Spaß einen Einblick in die Gegenstände Deutsch, Englisch, Turnen, Physik und Informatik gewinnen. Es war für alle ein sehr abwechslungsreicher Vormittag, der für viele zu schnell verging. Am Tag der offenen Tür, Freitag, 13. Dezember, haben die Kinder mit ihren Eltern nochmals die Gelegenheit, sich...

  • 14.11.19
Lokales
Peter Grillmair und seine Frau waren auf den Malediven als Lehrer in verschiedenen Wassersportarten tätig.
9 Bilder

Peter Grillmair
"Eine Ode an das Leben"

Der Feldkirchner Peter Grillmair wanderte auf die Malediven aus und fand dort zu seinem Selbst. FELDKIRCHEN (vom). Jahrelange Depressionen und negative Denkgewohnheiten waren es unter anderem, die Peter Grillmair dazu veranlassten, einen Weg zu suchen, Gedanken zum Schweigen zu bringen. "2016 überlegten meine Frau und ich, was wir eigentlich wollen", erzählt der Feldkirchner. Der 33-Jährige absolvierte schließlich eine Kitesurfausbildung in Spanien. Zuvor war Grillmair in Wien als Fotograf...

  • 05.11.19
Lokales

Spannende Besichtigungen bei jährlichen Fischerausflug

Auch heuer unternahmen die Mitglieder des Fischervereins Feldkirchen am 21. September eine gemeinsame Tour. Als erstes ging es in den Bayrischen Wald nach Waldkirchen wo man eine Forellenzucht besuchte. Für die Frauen ging es am Vormittag in das Modehaus Gradhammer und anschließend fuhren alle in das Motorradmuseum Rosenberger in Jandesbrunn. In diesem sind über 130 beeindruckende Motorräder, Autos und Traktoren von einem privaten Sammler ausgestellt. Danach stand eine kurze Mittagspause am...

  • 29.09.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Golfturnier bringt tollen Spendenbetrag für "HERZKINDER OÖ"

Seit 2003 organisieren 14 golfaffine Freunde, die sich zu einem Hobby Club mit dem bescheidenen Namen „Golfgiganten“ vereint haben, alljährlich Golfturniere auf höchsten Niveau für einen guten Zweck. Auch dieses Jahr veranstalteten sie ein Charity Turnier und der gesamte Betrag kam den „HERZKINDERN OÖ“ zu Gute. Mit Unterstützung zahlreicher Sponsoren, dem Golfclub Donau-Feldkirchen, einem perfekt organisiertem Golftag und einer geselligen Abendveranstaltung samt Tombola konnte in diesem...

  • 27.09.19
  •  1
Lokales

Feldkirchen
Allerstorfer ist eine Woche Autofrei

FELDKIRCHEN. Symbolisch übergibt der Feldkirchner Vizebürgermeister David Allerstorfer seine Autoschlüssel an die Feldkirchner Kinderfreundeobfrau Johanna Peham. Tatsächlich verzichtet er im Rahmen der Europäischen Mobiltätswoche vom 16. bis 22.September eine Woche auf die Verwendung seines Autos. „Es ist keine Heldentat eine Woche auf das Auto zu verzichten. Jetzt fahr ich eben eine Woche mit dem Rad in die Arbeit nach Leonding. Mir geht’s bei der Aktion vor allem darum, ein Zeichen zu...

  • 02.09.19
Leute

Vier-Tagesausflug
Reise führte Feldkirchner Senioren in die Dolomiten

FELDKIRCHEN. 37 Mitglieder der Seniorenplattform Feldkirchen erlebten kürzlich bei einer Vier-Tagesreise eine wunderschöne Zeit in den Dolomiten. Neben der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten standen auch verschiedene Festlichkeiten auf dem ausgefüllten Programm. Besonders spannend fanden die Teilnehmer den Besuch beim Osttiroler Bergbauer Hans Oberforcher, dessen 700-jähriger Hof auf einen Steilhang in 1.200 Metern Seehöhe steht und eine interessante Geschichte hinter sich hat. Bei der...

  • 27.08.19
Lokales
63 Bilder

Heißer Kampf um die begehrte Bratpfanne

Zum vierten Mal fand am 27. Juli 2019 das jährliche Bratpfannenturnier am Tennisplatz in Feldkirchen statt. Gespielt wurde Tennis mit einem nicht ganz üblichen Handwerk. Wie der Name schon verrät, spielten die Teilnehmer mit einer Bratpfanne anstatt eines Schlägers. Es waren heuer erstmals 32 2er-Teams am Start und konnten ihr Bratpfannenkönnen über das Halbfeld unter Beweis stellen. In den Regeln stand auch, dass jeder Spieler eine Kochschürze tragen muss und die drei besten sowie das Team...

  • 03.08.19
  •  1
  •  1
Sport
5 Bilder

Wakeboard-EM
David Lang holt Bronze in Polen

FELDKIRCHEN/SONOWIEC. Bei der Wakeboard Europameisterschaft der Allgemeinen Klasse am Lift im polnischen Sonowiec konnte der Feldkirchner David Lang erneut zuschlagen und holte seine 5. Medaille bei Wakeboard Großevents. Dabei scheint ihm die Farbe Bronze besonders zu gefallen, denn seit dem 3. Platz bei der Jugend-EM 2015 folgten eine WM und nunmehr drei EM-Bronzemedaillen in der Allgemeinen Klasse. Jagd auf GoldDavid Lang zeigte bereits im ersten seiner beiden Wakeskate Finalläufe einen...

  • 31.07.19
Lokales
23 Bilder

Jährliches Feldkirchner Straßenspektakel lockte wieder zahlreiche Besucher

Am Samstag, 20. Juli, ging erneut das jährliche Plasterspektakel in Feldkirchen an der Donau am Marktplatz über die Bühne. Von 15 Uhr bis fast Mitternacht konnte man unterschiedliche Strassenakteuere, Musiker, Akrobaten oder Komiker bewundern. Am spannendsten für Alt und Jung war die spektakuläre Feuershow. Für das leibliche Wohl sorgten Stände am Marktplatz. Auch Speisen z.B. Bolani aus einem anderen Land konnte man probieren. Die afghanischen Migranten verkauften Speisen aus ihren Heimatland...

  • 29.07.19
  •  1
Lokales

Bahnübergang Unterlacken
Mühlkreisbahn schleifte stehendes Auto mit

Der Autolenker wollte in die Rohrbacher Straße einbiegen und blieb zu Nahe an den Gleisen stehen. FELDKIRCHEN. Ein 76-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr heute, Samstag, gegen 8.25 Uhr mit seinem Auto über die Eisenbahnkreuzung Unterlacken und wollte rechts in die Rohrbacher Straße, B127, einbiegen. Wegen des Querverkehrs musste er warten und blieb laut Polizei zu nahe an den Gleisen der Mühlkreisbahn stehen. Trotz einer sofortigen Notbremsung konnte der Zugführer einen...

  • 25.05.19
Lokales
10 Bilder

Interne Mostkost für den Stammtisch

Letzte Woche gab es beim traditionellen Wirt in Pesenbach, der in Feldkirchen und Umgebung einen Topruf besitzt, eine interne Mostkost. Eingeladen wurden die Stammtischmitglieder und sie waren es auch, die die verschiedenen Möste zu Verkostung bereitstellten. Nach einigen Gläsern bei der Blindverkostung konnten sich die Experten darauf einigen, dass die Ernte und darausschließend auch die Endprodukte hervorragend sind. Sieger war am Ende Leopold Rechberger. Florian Kogler

  • 13.05.19
  •  1
Sport
27 Bilder

Spitzenduell endete nach spannenden Finish unentschieden

Nach drei Derbywochenenden traf die Union Feldkirchen in der 21. Runde in der heimischen Badeseearena im Spitzenspiel auf Aufstiegskandidat Prambachkirchen. Die Gastgeber legten gegen den ersatzgeschwächten Zweiten der 2. Klasse Mitte- Ost von der ersten Minute an sehr engagiert los und versuchten gleich den Gästen klar zu machen, dass sie sich im Aufstiegskampf noch lange nicht geschlagen geben. In der 30. Minute erlöste Kapitän Michael Eckerstorfer die Heimfans mit dem verdienten...

  • 07.05.19
Lokales
<f>V. l.: Florian Wurzinger, </f>Sebastian & Jakob Denkmayr mit dem Baby, die frischgebackenen Eltern & Tobias Guttmann.

Geburt im Rettungsauto
Feldkirchner Baby wollte nicht mehr warten

FELDKIRCHEN. Nicht nur wegen der besonderen Umstände wird eine Feldkirchnerin die Geburt ihres Kindes immer in Erinnerung bleiben: Das kleine Mädchen hatte es besonders eilig und kam noch im Rettungswagen des Samariterbundes Feldkirchen zur Welt. Fahrt mit PolizeilotsungBei der werdenden Mutter setzten bereits zwei Wochen vor dem eigentlichen Geburtstermin die ersten leichten Wehen ein. Sie verständigte daraufhin die Rettungssanitäter Jakob Denkmayr, Sebastian Denkmayr und Florian Wurzinger,...

  • 24.04.19
Sport
34 Bilder

Harter Fight gegen starken Gegner

Nach der Winterpause begann für die Feldkirchner Judokämpfer die Heimbundesligasaison gegen den JC Windpassing. Doch, dass dieses Duell für die Heimmannschaft kein leichtes wird, war von Anfang an zu erwarten. Der mit mehreren Nationalkämpfern gespickte Kader des niederösterreichischen Klubs, wurde letztes Jahr Vizemeister. Die Gastgeber starteten nicht schlecht und unser Legionär Szabo Frigyes schaffte gegen den vorherigen Sieger des European Cups und Nationalkämpfer Reiter Lukas zwei...

  • 20.04.19
  •  1
Sport
19 Bilder

Zwei Routiniers sorgen für die Tore im Derby

Nach zuletzt 9 Punkten aus drei Spielen im Frühling wollten die Feldkirchner ihre Serie gegen den direkten Tabellennachbarn Walding fortsetzen. Den beiden Rivalen trennt nur ein Punkt, jedoch haben die Waldinger ein Spiel mehr. Die ersten Minuten des Derbys verliefen sehr hitzig und es wurde sofort klar, dass sich die beiden Aufstiegskandidaten keinen Zentimeter schenken. Nach 17 Minuten trafen die Gastgeber zum ersten Mal durch ihren Kapitän und Toptorschützen Richard Schmaranzer. Doch...

  • 15.04.19
  •  1
Lokales
7 Bilder

Lkw verlor Ladung
Tonnen von Mais auf der B131

FELDKIRCHEN. Ein Sattel-Lkw verlor heute, Dienstag, gegen 11.45 Uhr auf der B131 im Bereich Freudenstein auf einer Länge von rund 1,5 Kilometern mehrere Tonnen Körnermais. Aufgrund eines technischen Gebrechens öffnete sich die Bordwand des Aufliegers während der Fahrt und die gelbe Fracht rieselte auf die Fahrbahn. Aufwendige Reinigungsarbeiten waren notwendig. Die Feuerwehren aus Mühldorf und Feldkirchen, Polizei und Straßenmeisterei waren mit einem Schneepflug, zwei Kehrmaschinen und...

  • 09.04.19
Sport
3 Bilder

Meister und Aufstieg in die Bezirksliga sicher

Mit einem Sieg im allerletzten Spiel konnte Franz Leitgöb den alles entscheidenden und hart umkämpften Punkt holen. Beim Spielstand von 7:7 gegen den zweitplatzierten Eidenberg konnten sich die Feldkirchner den Meistertitel sichern. Vor dem Entscheidungsmatch konnte man mit der Teamleistung der ersten Mannschaft nicht zufrieden sein. Man verlor beide Doppelspiele, aber die Auswahl bewies starke Moral und kämpfte sich zurück. Die Leistungen von Wolfgang Peschke und Wolfgang Pichler, die all...

  • 27.03.19
  •  1
Sport
28 Bilder

Wichtiger souveräner Heimsieg im Titelrennen

Im Rückrundenspiel gegen den Tischtennisverein Stroheim setzte sich die Mannschaft aus Feldkirchen überlegen mit einem Endergebnis von 9:1 durch. Das 4-er Team hat sehr gute Karten den Aufstieg in die nächste Klasse zu schaffen. Die ungeschlagene erste Truppe der Feldkirchner ist punktegleich mit der Union aus Eidenberg und führt die Tabelle aufgrund der besseren Siegdifferenz an.  Auf die nächsten Spiele wird mit viel Spannung geschaut, da jeder verlorene Punkt die Union Feldkirchen den...

  • 09.03.19
Lokales
78 Bilder

Kreisverkehr und Altersheim- Faschingsgschnas in Feldkirchen

Über 330 faschingsbegeisterte Menschen strömten am Samstag, den 2. März zum jährlichen Sportlergschnas zum Wirt in Pesenbach. Beginn der Veranstaltung war um 21:30 Uhr und bereits eine Stunde später waren die Tanzflächen voll. Den beliebten und hartumkämpften Kostümwettbewerb gewann die Gruppe "Altersheim übersiedelt". Die Gewinner der tollen Sachenpreise gibt es auf der Facebookseite der Union Feldkirchen zu ermitteln.

  • 09.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.