ferlach

Beiträge zum Thema ferlach

Mit Einsatz total wie hier von Deni Gasperov soll die Nuss Ferlach geknackt werden.
2

Noch zwei Siege und der HLA-Traum wird wahr

Freitag geht es daheim für die Brucker Handballer gegen Ferlach los. Am Freitag, 22. Mai, ab 19 Uhr, wird die Brucker Sporthalle zum Tollhaus! Erstes Handball-Finalduell ("best of three") zwischen den Hausherren und Ferlach um den Aufstieg in die HLA. Bruck-Trainer Milan Vunjak kündigt an: "Wir werden am Parkett um jeden Zentimeter kämpfen." "Wir sind daheim eine Macht", spricht Martin Breg, der bei den Halbfinalsiegen gegen Trofaiach 16 Mal abzog, den Fans aus den Herzen. Seit neun Spielen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Beide Halbfinalspiele fanden vor vollen Rängen statt.

Bruck hat es geschafft - im Finale gegen Ferlach

Ab 22. Mai geht es gegen die Kärntner um den Aufstieg in die HLA Ein ganz starker Beginn (12:3 nach 12 Minuten), eine dominante letzte Phase (11:4), das erste Handballbundesliga-Semifinalduell zwischen Bruck und Trofaiach war mit 33:21 eine ganz klare Sache für die Hausherren. Die Retourbegegnung in Trofaiach war weitaus ausgeglichener - am Ende (19:21) jubelten die Brucker. Das Team von Trainer Milan Vunjak steht im Finale, empfängt am Freitag, 22. Mai (Anpfiff 19 Uhr), Ferlach, das Hollabrunn...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Trofaiach machte einen großen Schritt Richtung Semifinale.

Trofaiach zündete im Finish den Turbo

29:23-Sieg über Ferlach Die Fans in der Trofaiacher Sporthalle standen Kopf. Mit einem letztlich klaren 29:23 über Ferlach machten die Hausherren einen Riesenschritt Richtung Semifinale (vier Zähler Vorsprung auf Tirol) im Handball-Aufstiegs-Play-off. Lange Zeit war das Spiel völlig ausgeglichen und heiß umkämpft - aber im Finish zündeten Tremmel, Drozina und Co. den Turbo. Hochzufrieden war auch Trofaiach-Obmann Heinz Rumpold: "Alle Spieler haben gewusst, worum es geht und sind sich das Herz...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Nach dem Sieg wurde mit Trainer Milan Vunjak abgeklatscht.

Bruck ist Leader und steht im Semifinale

Nach Derbysieg über Trofaiach. Ein Derby, das lange auf des Messers Schneide stand! Trofaiach verkaufte seine Haut im Handball-Derby bei Bruck lange Zeit ausgezeichnet, stand aber am Ende mit leeren Händen da. Brucks sportlicher Leiter Rene Kramer nach dem 26:23-Heimerfolg, den im Finish erst Dimitrijevic und Mahmutaj sicherten: "45 Minuten hat uns Trofaiach im Griff gehabt, erst in den letzten zehn Minuten haben wir an die Form, in der wir in Ferlach gewonnen haben, anschließen können." Mit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Bruck gegen Trofaiach ist immer eine brandheiße Sache.

Beste Werbung für das Handballderby

Bruck schlug Tabellenführer, Trofaiach holte Remis in Tirol Am Samstag (19 Uhr) wird es in der Brucker Sporthalle wieder kochen. Die Hausherren bitten Trofaiach im oberen Play-off der Handballbundesliga zum Derbytanz auf das Parkett. Die Brucker machten zuletzt mit dem 29:25-Sieg bei Tabellenführer Ferlach (noch ein Zähler Vorsprung) allerbeste Werbung, es war die erste Heimniederlage der Kärntner in der laufenden Saison. "Starke Abwehrreihe, starker Goalie, viel Routine und Cleverness", war...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Kaum ein Durchkommen gab es gegen Trofaiachs Abwehr.
2

Trofaiach war verdienter Sieger

Bruck wurde im Derby mit 30:26 abgefertigt. Bis auf die Anfangsphase und einige Minuten in Hälfte zwei, als Bruck einen Fünf-Tore-Rückstand wettmachen konnte, hatten die Trofaiacher Handballer das Bundesliga-Derby fest im Griff. Obwohl Kreisläufer Thomas Tremmel nach zehn Minuten wegen Kreislaufproblemen w. o. geben musste, feierten Maretic und Co. einen klaren 30:26-Sieg. "Wir waren um ein Alzerl besser", so Obmann Heinz Rumpold, auch Trainer Radischnig war zufrieden: "Der Sieg war...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Auch für Miha Pucnik gab es gegen die Trofaiacher Deckung kaum ein Durchkommen.

Hochspannung in der Handballbundesliga

Auf Bruck warten zwei schwere Brocken Vor dem Handball-Bundesligaderby wurde dem verletzten Brucker Markus Jantscher, der nach seinem Mittelfußknochenbruch leider noch länger ausfällt, zum 30. Geburtstag gratuliert. Danach hatten die Gäste aus Trofaiach für Gratulationen nur noch wenig übrig. Und Rene Kramer, Brucks sportlicher Leiter, musste nach dem 23:28 zugeben: "Trofaiach hat den Sieg viel mehr gewollt, hat mehr gekämpft, war aggressiver, ist auch mit einer ganz anderen Körpersprache...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Sabrina Hödl erzielte gegen Landhaus 6 Treffer.

Dritter Sieg für Trofaiacher Damen

Zur Pause noch 11:14 hinten, aber dann drehten die Trofaiacher Handballerinnen gegen Landhaus auf und gewannen noch klar mit 28:23. Nach dem dritten Sieg des Aufsteigers in der WHA sind die Damen am Sonntag in Ferlach im Einsatz – 1. Runde im Cup.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Der Brucker Alexander Fritz glänzte mit neun Toren.
2

Trofaiach im Derby ganz stark

Achter Sieg für Brucker Bulls, am Mittwoch im Cup gegen Ferlach. Ohne Florian Neuhold (Sprunggelenksverletzung, dafür steht Primoz Drozina Samstag in Bad Vöslau vor seinem Comeback) schied Trofaiach gegen HLA-Klub Bärnbach/Köflach in der 2. Cuprunde mit 27:37 aus. Im Rahmen des Bundesliga-Derbys gegen Graz präsentierten ausländische Studenten der Montan-Uni ihre Heimatländer mit kulinarischen Spezialitäten und traditionellen Tänzen, im Spiel vernaschten Zsolt Varga (hielt vier Siebenmeter!) und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Gerald Marko und seine Kollegen waren in Topform.

Brucker Erfolgsserie: Vier Spiele unbesiegt

"Bruck kann das hohe Tempo nicht durchhalten", hoffte Ferlach-Obmann Perkounig zur Pause des Handball-Bundesligaschlagers. Aber den Gefallen taten ihm die Bulls nicht - im Gegenteil. Gestützt auf einen glänzend disponierten Keeper Marinovic, der u. a. drei Siebenmeter parierte, liefen Marko und Co. zur Hochform auf und besiegten die Kärntner hochverdient mit 25:21. Viertes Spiel, vierter Sieg, gemeinsam mit Hollabrunn Tabellenführer - "unsere beste Saisonleistung", lobte Rene Kramer, der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Brucks Luca Plassnig sorgte eine Sekunde vor Schluss für das 31:25.
2

Am Samstag steigt das "Duell der Unbesiegten"

Der nächste Handball-Kracher in der Bundesliga! Nach dem Derbysieg in Trofaiach und dem klaren 31:25 über Vizemeister Tirol (Pucnik und Breg waren die besten Werfer der Vunjak-Sieben) kommen die Brucker Handball-Fans am Samstag ab 19 Uhr in der Sporthalle in den Genuss des nächsten Spitzenspiels. Drei Runden sind bislang gespielt, die Hausherren halten bei sechs Punkten, und auch Gegner Ferlach kommt mit einer blütenweißen Weste in die Kornmesserstadt. "Im Duell der Unbesiegten" sieht Brucks...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.