Alles zum Thema Ferschnitz

Beiträge zum Thema Ferschnitz

Leute

In Ferschnitz wurde Spielzeug getauscht

FERSCHNITZ. Peter Freund, Vorsitzender der SPÖ Ferschnitz, und sein Team organisierten auch heuer wieder den Spielzeugtauschmarkt. „Danke an alle Interessierten, die vorbeigekommen sind und mitgemacht haben. Die Rückmeldungen waren wieder durchwegs positiv, deswegen werden wir auch nächstes Jahr wieder einen Tauschmarkt veranstalten“, ist Peter Freund sicher.

  • 18.04.19
Politik
(v.l.n.r.): Leopoldine Hofner, Gemeinderat Günther Mayerhofer, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Vorsitzender geschäftsführender Gemeinderat Peter Freund, Karin Himmelbauer, OSR Dir.i.R. Johann Kreitler und Bezirksgeschäftsführer Siegfried Köhsler.

Peter Freund in seinem Amt bestätigt

Die SPÖ Ferschnitz lud gestern ins Gasthaus Affengruber in Ferschnitz, um seinen Vorstand neu zu wählen – Vorsitzender Peter Freund wurde dabei einstimmig ein seinem Amt bestätigt. „Ich freue mich riesig über das große Vertrauen und bedanke mich herzlich bei allen, die mich und mein Team unterstützen!“, sagte Peter Freund zu seiner Wiederwahl. Seine beiden Stellvertreter sind künftig Gemeinderat Günther Mayerhofer und OSR Dir.i.R. Johann Kreitler. Das Amt des Kassiers übernimmt ebenfalls...

  • 21.01.19
Lokales
Stubenmusik Berger im Tonstudio.

Stubenmusik Berger aus Ferschnitz feiert 25er mit Konzert und CD

FERSCHNITZ. Den Anstoß zur Volksmusik gab der Großonkel Gottfried Langeder im Jahr 1993. Der damalige Wirt und Kulturreferent organisierte einen Heimatabend und brauchte dringend noch eine Gruppe. Er kannte die musikalischen Fähigkeiten der Buben nur zu gut: Die Geburtsstunde der Stubenmusik Berger. Der "Volksmusik-Virus" Seminare in Seggau (Steiermark) folgten und infizierten die Brüder mit dem Volksmusikvirus, von dem sie nicht mehr geheilt wurden. Viele musikalische Bekanntschaften und...

  • 23.11.18
Leute
Die großformatige Aufnahme mit dem Titel "Sunflower" ist Marlene Riegler natürlich sofort ins Auge gesprungen.
34 Bilder

Fotoausstellung
Top MOTIViert: "Fototreff" zeigt Werke in Ferschnitz

FERSCHNITZ. (HPK) Eine große Auswahl seines Schaffens präsentierte der "Fototreff Ferschnitz" bei seiner Ausstellung, die von Bürgermeister Michael Hülmbauer, unter feierlichen Klängen des Musikvereins mit Kapellmeister Wolfgang Jungwirth, im Mehrzwecksaal eröffnet wurde. Auch wenn die 25 Hobby-Fotografen allesamt an einem Strang ziehen, so zeigen sie sich bei ihrer bevorzugten Motivwahl breit gefächert: "Bei mir geht es mehr in Richtung Personenfotografie", erzählt der Gründer der Fotogruppe...

  • 29.09.18
  •  1
Freizeit

Ferschnitzer "Fototreff" lädt zur Bilderschau

FERSCHNITZ. Die 25 Mitglieder des Ferschnitzer „Fototreffs" laden zur ersten großen Fotoausstellung und zeigen 230 Fotos im Ferschnitzer Mehrzwecksaal (Marktstraße 9). Die Vernissage findet am Freitag, 28. September, 19 Uhr mit musikalischer Umrahmung statt. Weitere Öffnungszeiten: Samstag, 29. September, 9 bis 18 Uhr sowie Sonntag, 30. September, 9 bis 16 Uhr.

  • 25.09.18
Sport

Die Ferschnitzer sind Wödmasta 2026

Nachwuchsmannschaft holte sich den Sieg beim Bezirksblätter-Gewinnspiel FERSCHNITZ. Die U7 des USV Ferschnitz sind Amstettens "Wödmasta 2026". Die Gewinner des BEZIRKSBLÄTTER-Gewinnspiels erhielten nun Fußbälle für die Nachwuchskicker. Bis zu 20 Burschen und Mädchen trainieren regelmäßig am Ferschnitzer Fußballplatz. Der Spaß und die Bewegung stehen im Mittelpunkt, erklärt Matthias Dorfmeister, der mit Thomas Affengruber und Georg Rosenthaler die jungen Ferschnitzer trainiert. "Die Kinder...

  • 10.09.18
Wirtschaft

Erfolg: Lehrling aus Ferschnitz holt sich den ersten Platz

FERSCHNITZ/STEINAKIRCHEN. Jürgen Daxberger aus Ferschnitz belegte beim Landeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker den ersten Platz. Der Mitarbeiter der Baierl GmbH in Steinakirchen bestand zudem die Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung. Zu den Erfolgen gratulierten dem jungen Ferschnitzer Brigitte und Erich Baierl.

  • 25.06.18
Sport

Jubiläum: Nachwuchs kickte in Ferschnitz

FERSCHNITZ. Bei perfekten Bedingungen wurde die Jubiläumsausgabe des 20. Johann-Deinhofer-Gedenkturniers durchgeführt. Insgesamt 26 Mannschaften in vier Altersgruppen (U7, U9, U11 und U12) spielten sich die Medaillen und Pokale aus. Trotz der sehr herausfordernden Suche nach Nachwuchsmannschaften im Vorfeld war es auch dieses Jahr wieder eine gelungene Veranstaltung. Der USV Ferschnitz bedankt sich bei allen Mannschaften, dem Team von Helfern sowie bei den zahlreichen Besuchern. Einen...

  • 08.06.18
Lokales

Mit Rasenmäher über Böschung gestürzt: 60-Jähriger ertrinkt in Ferschnitz

FERSCHNITZ. Ein 60-Jähriger mähte am Dienstagmittag mit einem Aufsitzmäher eine Rasenfläche im Bereich der "Kratzmühle" im Gemeindegebiet von Ferschnitz. Dabei dürfte er zu nahe an die Bachböschung des Ferschnitzbaches geraten und über die  zwei Meter hohe Böschung in den Bach gestürzt sein, berichtet die Landespolizeidirektion NÖ. Der 60-Jährige kam dabei unter dem Aufsitzmäher zu liegen und ertrank.

  • 23.05.18
Freizeit
2 Bilder

Konzert Musikverein Ferschnitz

Der Musikverein Ferschnitz lädt sehr herzlich zum Konzert "Das Leben ist schön" ein. Samstag, 28.4.2018, Volksschule Ferschnitz, Turnsaal. Freiwillige Spenden. Für Ihr Wohl ist bestens gesorgt. Wo: Volksschule, Schulstrau00dfe 7, 3325 Ferschnitz auf Karte anzeigen

  • 17.04.18
  •  1
Lokales

Baum fällt auf Auto: Mutter stirbt in Ferschnitz neben ihrem Sohn

30 Meter hohe Fichte drückt Dach ein und verletzt die Mutter des Fahrers tödlich. FERSCHNITZ. Mitarbeiter einer Schlägerungsfirma führten am Morgen des 21. März Baumschlägerungsarbeiten in Ferschnitz durch. "Die Landesstraße 95 dürfte im unmittelbaren Arbeitsbereich durch Mitarbeiter der Straßenmeisterei abgesichert und geregelt worden sein", heißt es seitens der Landespolizeidirektion. Mutter und Sohn im Auto unterwegs Zur selben Zeit lenkte ein 39- Jähriger aus dem Bezirk Amstetten einen...

  • 22.03.18
  •  1
Lokales
Andrea Hilmbauer mit Ideen aus der Gemeinde.
2 Bilder

Ferschnitzer haben jetzt "ausgezeichnete" Ideen

Die Gemeinde schuf mit einem Ideenbüro die Voraussetzung für die Belebung des Ortskerns. FERSCHNITZ. Wer seinen Ortskern erneuern, beleben und fit für die Zukunft machen möchte, braucht vor allem eines, eine Idee – am besten gleich mehrere davon. Dazu wurde das Ideenbüro Ferschnitz 2030 ins Leben gerufen. Im Rahmen ihrer Masterarbeit entwickelte Architekturstudentin Andrea Hilmbauer ein Konzept für die Weiterentwicklung des Ortskerns unter Einbindung der Ferschnitzer. Die Ergebnisse, etwa...

  • 23.02.18
Wirtschaft
Ex-Nationalteam-Spieler Toni Pfeffer, Bgm. Michael Hülmbauer, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, LAbg. Bgm. Anton Kasser, Martin Aichinger (Geschäftsführer Ertex Solar).
2 Bilder

Siege für Ferschnitz und Seitenstetten in Photovoltaik- und E-Mobilitäts-Liga

BEZIRK AMSTETTEN. Mit einem Zuwachs von rund 97 Watt Photovoltaik-Leistung je Einwohner innerhalb eines Jahres geht der Bezirkssieg der Photovoltaik-Liga an Ferschnitz. Über den 2. und 3. Platz dürfen sich Hollenstein und Winklarn freuen. Die Photovoltaik-Liga der Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu) holt jedes Jahr jene Bezirke und Gemeinden vor den Vorhang, die sich besonders für die Produktion von Sonnen-Energie einsetzen. „Immer mehr Menschen interessieren sich für die Stromproduktion...

  • 20.01.18
Freizeit
4 Bilder

Dirndl & Janker Ball in Ferschnitz am 18.11.2017

Am 18.112017 findet der schon traditionelle Dirndl & Janker Ball des Musikvereines Ferschnitz statt. Ob im Dirndl, Lederhos`n, Anzug oder Abendkleid, wir haben mit jedem, der kommt, a Freud! Vom Ball in Disco mit der Tracht bis spät' in d'Nacht. Eröffnen wird die Seniorenvolkstanzgruppe Steinakirchen/F. und die Mitternachtseinlage wird von den Randegger Schuhplattlern dargeboten. Für beschwingte Tanzmusik sorgt die allseits bekannte Liveband "Europa-Express" und DJ Rensch in der...

  • 09.11.17
Politik
3 Bilder

Ferschnitzer bauen auf ein "Büro voller Ideen"

Die Gemeinde am Rande des Bezirks wächst und denkt schon an die nächsten Jahrzehnte. FERSCHNITZ. "Ich habe in Amstetten und in Wieselburg geschaut", erzählt Kim Töller über ihre Wohnungssuche. Schlussendlich ist es nicht zuletzt aufgrund der Lage Ferschnitz geworden. Von Freunden und Familie, die ebenfalls in Ferschnitz wohnen, von der Nähe zum Arbeitsplatz und der Stadt Amstetten bis hin zur ruhigen Lage, berichten die neuen Bewohner der neuen Wohnhausanlage über die Gründe, warum sie sich...

  • 24.07.17
Wirtschaft

Mitarbeiterehrung bei Tischlerei Weichselbaum


FERSCHNITZ. Ein Doppeljubiläum gab es in der Meistertischlerei Gerhard Weichselbaum in Ferschnitz, mit der seit über 100 Jahren bodenständiges Handwerk verbunden wird. "Wir sind stolz auf unsere gesamte Belegschaft", betont Firmenchef Gerhard Weichselbaum, "wobei uns die Ausbildung qualifizierter Mitarbeiter stets ein großes Anliegen ist." Auszeichnungen der Wirtschafts- und Arbeiterkammer sowie Dank und Anerkennung durch den Firmenchef erhielten Johannes Kaltenbrunner (30-jährige Firmentreue)...

  • 24.07.17