Festival der Träume

Beiträge zum Thema Festival der Träume

Neue Stadtmarketingleitung schon in Sicht?
6

Stadtmarketing - Unsinn und Sinn - darüber kann man bei † Hilde Zach nachlesen.
Glaskugelschauen! Schaufensterpuppen gehören getauscht ...

... oder zumindest neu "bezogen". Ausgetauscht werden aber immer nur die Geschäftsführung - also neu bezogen.  Frage? Warum ist das so?  Sinn und Unsinn darüber kann man schon bei Hilde Zach †  (Protokoll von 2004) nachlesen. "Reklame für diese Stadt zu machen, ist wie Hummelfliegen ohne Flugschein."  *Orginalzitat Hilde Zach,†- laut Protokoll v. 24.6.04: "Ich kann nur wiederholen, was im Bericht der Kontrollabteilung ausgeführt wird. Die Akteure sind sich nicht darüber einig, zu welchem Zweck...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
† Anton "Toni" Kraler
10

Ein persönlicher Nachruf von Herr BERT Waltl.
Dem Toni Kraler einfach so hypopoetisch nachgerufen ...

Erstmals sichtbar: 30. 3. 1941. Am 31.7. 2001 in Pension gegangen - jetzt -  am 16. 7. 2021 weitergezogen. Auch das ist so. Eine ganz persönliche, meine Rückblende. Einfach so hingeschrieben, nachgerufen, von der Leber, besser vom Herzen weg, gekritzelt. Klar: Jeder hat seine eigene Wahrnehmung über seine Begegnungen und die zufällige Schnittmenge von Lebenswegen mit anderen Menschen. Das ist meiner. Der Anlass ist ein trauriger. Schon wieder. Es war immer erbaulich mit Toni zu reden. Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Impfzentrum Messehalle - Freitag.
1 1 Video 12

Freitägliche Überraschung. Ich verschenke mein Lächeln.
Weißt Du was – Impfen macht Spass.

Freitag  - 9:59 Uhr - mein Handy läutet. „5360“ - die Nummer kenn ich von früher - FdT (Festival der Träume) Stadtmagistrat. Am anderen Ende eine weibliche Stimme. „Sind Sie, … hatten sie in den letzten 6 Monaten KEIN Corona, haben Sie Zeit?“ Ich „Wie lange?“ „Bis 14:00 Uhr“ - Infos über das wo und wie - Impfpass mitnehmen, E-Card und Ausweis, Formular zum Anmelden „ gibts auch bei uns …“ „ICH KOMME!“  Genau, ohne meine Nachfragen sagt sie mir auch noch den Impfstoff dazu. Ich bin 62, 5 Jahre...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Georg Lamp. Erinnerungen. Metaphorisch.Die beiden Maskenclowns "Habbe und Meik" bekoffert, machen sich auf die Reise. Innenhof Congress 1999.
7

GEORG LAMP - Kleine – meine Erinnerungen an ihn.
KURZ. Fröhlich. HINTERhergerufen.

Stimmt. Er war ein kräftiger Mann. Von Statur und Natur. Irgendwie. Besonders. Eine laute Stimme. Nicht immer bequem. Auch lautstark und unbequem. Persönlich habe ich viele positive Seiten an Georg Lamp erleben dürfen. Vor allem und das rechne ich besonders hoch an, sein offen gezeigtes Faible und Fantum in Richtung der "Künste". Er war es: Ein Menschen mit den ganz besonderen Fähigkeiten. Polarisierend. Mit Ecken und Kanten.Und auch Georg hatte besondere Fähigkeiten. Talente und Geschick....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Konrad Thurano 2007 Innsbruck Stadtsaal
Video 23

#Herzglücklichmacher 1
Der älteste Artist der Welt war mit 98 noch in Innsbruck.

Dankbar für diese zwei denkwürdigen Abende."Ein alter Mann macht einen ganzen Saal sprachlos! Der 98jährige Konrad Thurano kletterte auf den "Hochstand", begeisterte mit pointierter Komik und ausgeschlafenen Kommentaren. Trotz einer gerade überstandenen Lungenentzündung ließ er es sich nicht nehmen einige Kunststücke aus seinem Fundus zu zeigen. Bis zur totalen Erschöpfung. Stehende Ovationen des Publikums schienen so etwas wie die Nahrung für den alten Artisten zu sein. Sein Humor, sein immer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Es hat sich ausgezahlt. Drei Ausstellungen. Und mit allem C-Drumherum. EUR 12.000,00 fürs "Netzwerk Tirol hilft".
14

Trio-Logie 9/60/40 - drei Ausstellungen - danach:
Ein Schlussbericht. Ein Ergebnis. Ein großes Danke!

Am Anfang stand die Idee. Wie meist. Drei unterschiedliche Menschen. Ein gemeinsames Ziel. Der erste Arbeitstitel war dann auch 9/60/40. Die neun steht für die neun Jahre asit - das kreative Label von Dominik Schubert. Multifunktional. Emotional. Erstmals.  Der 60iger steht dem Alois Schild, der genau 2020 diesen Geburtstag feiert zu. Und der "Vierziger" ist dem Herrn BERT zuzuordnen. Über 40 Jahre Hypo Tirol Bank. Geplant waren die Ausstellung zuerst im März, im Juni und dann die vier...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Eine Leistungsschau der Fußballtrikots. Als Reminiszenz an die Vorzeit. Und an die Stadionbesuche. Hier Liverpooldress von 2019.
10

Meine Erfahrungen als neuer Pensionist und Rentner #3
Merksatz: Auch wenn Du aufpasst, nimmt man Dir etwas weg.

Eine dritte Woche. Ich bin jetzt angekommen. Tägliches 30-Minuten-Wandern nach Afling oder quer durch den Völser Vorort zur Post. Keine besonderen Vorkommnisse. Wegschmeissen ist angesagt. Keine Telefonate. Einsiedelei. Er-emit-endumm. Und trotzdem ein, zwei, drei neue Projekte im Anmarsch. Vor - und im Kopf. Ohne, daß wir darüber reden. Der bestellte Tisch und die sechs verschiedenen Stühle sind angekommen und präsent. Namensgebung für die Stühle fehlt noch. Wir haben das Schachspiel wieder...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Video 4

60IGER SUPER SCHUTZ-SCHILD
Ausstellung und Rundumblick zur Kunst und Kultur

Im Rahmen der TRIO-logie sind zwei Ausstellungen erfolgreich absolviert. Zuerst Dominik Schubert, dann Alois Schild. Der sehenswerte Bericht von Jürgen Eiter zeigt auch, wie wichtig es ist, dass derzeit in der Kultur etwas passiert. Ausser Absagen. Und dass es ungewöhnlich und nicht leicht sein kann. Die dritte Ausstellung steht an: So schaut´s aus: Nur so: Die Ausstellung „Krizzel. Zettel. Fuzzel“ vom Herrn BERT steht ab 27.10. in der Hypo Tirol Zentrale am Bozner Platz in den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Brigitte und Alois Schild
1 1 15

Die zweite Ausstellung am Hypo Marktplatz.
Ein besonderer Tag. Von Freundlichkeit bis zum Dunkelrot.

Eine Trio-Logie. Dominik Schubert. Alois Schild. Der HerrBERT. Die Ausstellungen in der Hypo Zentrale am Marktplatz. Der Erste.Zuerst Dominik Schubert mit seinen wundersamen knallbunten Teilen. Rund um das wunderbare alte Handwerk Siebdruck und der Kunst und Erklärung rundherum. Genial dabei seine Darstellung von Donald Trump mit dem symbolhaften Herz-Mund als Stilelement der Schubertschen Welt. Junges Publikum, einträchtig, coronahaft abstand-haltend. Vorbildlich.  Der Zweite.Und dann diesen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Universeller Rettungsanker. 
Zugunsten von "Netzwerk Tirol hilft". Wir starten bei EUR 400,00 für dieses Objekt. Stimmt. Es soll soviel kosten. Wer mehr geben will – gerne!
Video 10

Alois Schild. Ein Sechziger als Botschafter.
In Gedanken, Worten, Werken & Werten

Innsbruck 11.10.2020 Zuerst und als Einleitung. Über allem und vorab ein Statement von Alois SCHILD: "Ein Geburtstagsfest und eine Jubiläumsausstellung mit Freunden in Coronazeiten in einem besonderen Raum der langjährigen Verbundenheit! Die Metallskulpturen müssen die unbedingte Substanz haben, um an allen möglichen und unmöglichen Plätzen und Orten der Welt zu bestehen. Orte und Plätze von A bis Z. Konkret zum Beispiel von A wie Amtsräume oder B wie Bankfoyer, Bushaltestelle oder G für...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Das Plakat
Video 5

Starkes Land. STARKE MENSCHEN. Starke Bank
TRIO-logie. Dominik SCHUBERT startet mit ASIT wird 9.

Traditionen werden über den Haufen geworfen. Nein. Nur neu zusammengesetzt. In den letzten Jahren war die Hypo Tirol immer beim Tag der Offenen Tür am Landhausplatz vertreten. Mit interaktiven Aktionen. Mit einer Direkthilfe für das Netzwerk Tirol hilft. Aufgrund der Pandemie und den Auswirkungen fällt der Nationalfeiertag aus. Richtig. Nur die Aktivitäten am Landhausplatz. Die Landesbank hat eine kreative Alternative geschaffen. Drei Ausstellungen Vom 8. bis zum 30. Oktober gibt es drei...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Tourismuspreisübergabe!
Video 45

Wir gratulieren zum 60iger.
Stahlakrobat aus Kramsach klettert auf der Lebensaltersleiter!

ALOIS SCHILD, der Stahlakrobat aus Kramsach. Ein Kunstsachverständiger der besonderen Art, unbeugsam, direkt, persönlich und mit dem Unterländer Kraftstoff Mut versehen ist auch ein kommunikatives Wunderwerk der optischen Sprache. Mitunter machen seine Kunstwerke Staunen und sprachlos. Wer die in diesem Text seinem namengebende Skulptur „Wie im Himmel so auf Erden“ gesehen hat, weiß, was gemeint ist. Mit der Hypo Tirol Bank (Impulse für Tirol, Tourismusforum) und dem Festival der Träume (jedes...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
9: - Gesehen in BERLIN - das Plakat von der ersten Ausstellung  ASIT 9 - Eröffnung am 9. Oktober 2020 - 18:00 Uhr - Hypo Zentrale
4

Tirol ist Kultur. Starkes Land. Starke Menschen. Starke Bank.
Drei besondere Ausstellungen

(Ibk/6./9./wh) Traditionen werden heuer schamlos über den Haufen geworfen. Nein. Nur neu zusammengesetzt. In den letzten Jahren war die Hypo Tirol immer beim "Tag der Offenen Tür" am Landhausplatz vertreten. Mit interaktiven Aktionen. Mit einer Direkthilfe für "Netzwerk Tirol" hilft. Aufgrund der Pandemie und den Auswirkungen fällt der Nationalfeiertag aus. Richtig. Nur die Aktivitäten am Landhausplatz. Die Alternative: Drei Ausstellungen.Die Landesbank hat eine kreative Alternative geschaffen....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Festival der Träume 2015
Video 3

Der Tirol Traum -DAMALS - 2015
Kleine optische Anekdote der Geschichte. Ergänzung. Auffrischung.

Damals - 2015 war es diese Eigenproduktion "Tirol Traum", die uns den Sommer versüsste. Heute denken wir mit großer Dankbarkeit und einem lauthalsen "Lächeln" an diese Zeit zurück. Das kleine Video von Jürgen Eiter vermittelt stimmungsvoll, was uns eigentlich fehlt. Aber alle, die dabei waren und irgendeinen Sprenkel von 26 Jahren dieses Festivals erlebt haben, erinnern sich gerne.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Anzeige
Wir sind SAM - die Urheber des Songs - MUSIKKOLLEKTIV TIROL - v.l.n.r.: Simon Kräutler, Alexander Goidinger, Stefan Wolf.
Video

Der „SAM“-Song. Musikkollektiv Tirol
...Oooh! Ohrwurm für „SAM“ verbreitet sich schnell.

Die heutigen Zeiten verlangen entschlossenes Handeln. Von jedem einzelnen. Für einander und miteinander. Die Landesbank Hypo Tirol unterstützt im Rahmen der Initiative „Wir helfen mit“ die neue Plattform für lebendige Nachbarschaftshilfe namens SAM (sam-app.info). Genauso wie das „Musikkollektiv Tirol“ rund um Simon Kräutler, das in Windeseile die „Hymne“ für SAM beigesteuert hat. Wir können alle mitmachen, über Grenzen und Vorbehalte gehen. Gemeinsame Mut.MACHER sein. Und Mit.MACHEN. Ein Song....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Bilderserie von "MUNDART"  - 20 Jahre Festival der Träume - GERHARD SEXL in den Ursulinensälen. Damals gemeinsam mit Sepp "Windschnur" Messner.
1 49

Gerhard Sexl 1951 - 2020: Ein ganz persönlicher Nachruf!
Gerhard Sexl. Eine persönliche Nachsendung - ohne Eilpostzuschlag

Er war ein besonderer Freund. Von mir, von uns und vom Festival der Träume. Mindestens dreißig Jahre kenne ich ihn. Gleich nach der Liedermacherphase, beim Start von der Kabarettkarriere. Mit dem „S.E.P.P.“ fing es an. Der „Rap vom Depp“ bleibt zeitlos. Ich. Gerade neu in der Werbeabteilung der Landesbank, erstmals infiziert vom Kleinkunst-Virus war es eine Begegnung der besonderen Art. Ich erinnere mich in diesem Zusammenhang an seine Ansage: „Es losen sich nit olle Rotzen unta an Huat...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Burli, fit und fidel. Nach 46 Jahren Landesbank. Alles Gute für die Pension ...
Wo man ihn trifft: Am ehesten am Berg oder sonst im "Stiftskeller". Ein kleiner "Edelstoff" geht sich mit ihm immer aus.
7

Ein Ver.Steher. Ein Möglich.MACHER. Eine Bank.
Burli - BlitzeBlanke. Ein sauberer Ab-und Antritt.

Innsbruck 5.10. 2019.  Der Anlaß. Die kleine Abschiedsfeier im Hypo Restaurant. Bei den "Großen" gibts immer einen Riesen-Tam-Tam. Und bei den Kleinen. Die wären auch wichtig. Übersehen? Da gibts nichts. Vergessen. Deshalb hier ein kleiner Beitrag für und über einen der 46 Jahre in der Landesbank Dienst gemacht. Ein Viel.MACHER. Kein Wichtig.MACHER. Er hat sich seinen lebendigen Ruhestand richtig verdient. Die umfassende Berichterstattung über einen vermeintlich "Kleinen"-Großen. Seit ich...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Einfach so. Tipps zum Durchkommen. Ein kleines, 150 Seiten starkes Büchlein als Hilfsarbeiter für die Seele.
2

Tipps fürs Durchkommen. Präsentation eines Büchels von Lothar Müller
Tipps für Durchkommen. Ein Versuch. Die Präsentation

Innsbruck 17. 5.   Alt und Jung. Offen werden fürs Leben! „Von den Alten zu den Älterwerdenden“ überschreibt Prof (FH) Siegfried Walch die Absichten des neuesten, von der Hypo – Tirol ermöglichten Buches „Tipps fürs Durchkommen“. Es richtet sich vor allem an Studierende, die auch von den Alten Know How für ihr Leben holen wollen. Persönlich und mündlich geschieht das auch seit Jahren erfolgreich im sogenannten „MCI – Philosophicum“. Johannes Haid, Mitglied es Vorstandes der Landesbank, hat...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
1999: v.l.n.r.: Georg Willeit (damals - Stadtmarketingleiter), Bernhard Paul (Circus Roncalli), Herbert Waltl (Festival der Träume), vorne - Rote Nasen Clown Doktoren ... Foto: Marcantonio Marino.
3

Zirzensische Geschichtenerzähler in Innsbruck

Ibk. 5.8.2018 - Demnächst besucht Bernhard Paul mit seinem Circus wieder Innsbruck. Die Geschichtenerzähler, neudeutsch "Storyteller" sind in der Stadt. Besuche bei Bernhard Paul waren immer etwas Besonderes. Wir erinnern uns. Zweimal waren wir bei ihm. In Wien und Oberhausen. Er hat uns auch besucht.Wien und Oberhausen. Beim Roncallli am Rathausplatz und bei der Bundesgartenausstellung in Oberhausen. Gemeinsam mit Joe Artner, der den Bernhard besser kannte. In Wien hat uns Bernhards Gattin...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Irrwisch vor dem Goldenen Dachl.
26

Auf Innsbruck´s Strassen ist, - war schon immer was los ...

Innsbruck im Juli 2018. Eigentlich stimmt es. Es ist immer viel los in Innsbruck. Auf den Strassen der Stadt. Wimmelte es noch gestern von Sicherheitskräften und EU-Stars sind es heute die vielen Einheimische und Gäste in der Altstadt, der Fußgängerzone. Auch sonst viel los. Die Festivalsaison läuft. Promenadenkonzerte, Alte Musik, Filmfestival, Heart of Noise ...knapp vor dem New Orleans Festival. Die Kick-WM vorbei. Die Rad-WM in Tirol im Anmarsch.  Eine paar alte Bilder gefunden....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Die Skulptur von Alois Schild, die Familienanschluss sucht ... derzeit in der Hypo Tirol Bank - Zentrale am Bozner Platz. Infos unter 0699 1874 4001 - Frau Ploner
5

SUCHE UND VERLOBUNG: "Exotisches Kuscheltier mit 12 rätselhaften Etiketten"

"Exotisches Kuscheltier mit 12 rätselhaften Etiketten" (Von Alois Schild aus Kramsach. Entstanden anlässlich und für das Festival der Träume 2008) DAS ABSCHLUSSMONUMENT Es ist das letzte das vom Festival der Träume übrig geblieben ist. Und auch dieses Unikat sucht einen neuen Platz. Derzeit kann es in der Hypo Tirol Bank Zentrale am Bozner Platz bestaunt, begriffen und für den, der es nach Hause holen möchte, erstanden werden. Eine einzigartige Skulptur von Alois Schild. Ein Statement und ein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
51

Aus. Raus. Der Lauf der Dinge ist ...

… das Leben geht weiter. Bekannt. Ein kleines Festival mit einer langen Geschichte ist Geschichte. Angebot. Wir wollen und müssen das Lager räumen: Tische (noch 80), Stühle (noch 300), Kostüme, Buden, Ventilatoren, Devotionalien - von Programmheften bis zu den Plakaten, von den kleinen Pins bis zu Postkarten. Alles was sich so sammelt in 26 Jahren. Vom Klopapier für 2017 bis zum Putzwagen. Von Handkassen bis zu Kellnergeldtaschen … Alles raus Alles raus und hin zu neuen Adressen. Interesse? Es...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
80 Tische
35

Wir räumen das Festival-der-Träume-Lager ...

Nach 26 Jahren dürfen und müssen wir auch unser prall gefülltes Lager räumen. Liebe Leser dieser Zeilen die Tauben heißen Helene (grüne Taube) und Pedro die Clowntaube. Helene, eine elegante, grüne Tauben-Frau, ist zwar ausgesprochen nett, aber ziemlich ernst in ihrem Wesen. Pedro, ein lustiger Täuberich hat sich jedoch in dieses schicke Fräulein verguckt. Er sinniert, wie er dieses bezaubernde Wesen fröhlich stimmen könnte? Da kommt ihm eine zündende Idee! Er verkleidet sich als Clown und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Schellinski aus Vorarlberg. Heute Gast beim Festival der Träume in Innsbruck

HEUTE SONNTAG IM SPIEGELZELT - SCHELLINSKI

Mundartlieder mit Herz und Seele, Akkordeon, Mundharmonika, Gitarre, Klavier und teils mit Texten von Dichterfürst Michael Köhlmeier. https://www.youtube.com/watch?v=5x6Up4s5OdA Mit bösem Witz, hintergründigem Charme, lustvoll melancholisch nehmen Bernie Weber, Walter Schuler und Roman Lorenz den Zuhörer an der Hand und mit auf eine weltmusikalische Reise durch alltägliche Situationen wie sie jeder kennt: Grosse Liebe und hinterhältiger Betrug, Eifersucht und falsche Freunde, das Geld anderer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.