Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Einschleichdiebstähle ereigneten sich in Obertauern.
1

Einschleichdiebstähle in Hotels
Fahndung führte zu einer Festnahme

Mutmaßlicher Einschleichdieb war in Obertauern von Überwachungskameras gefilmt worden. Die Polizei veranlasste eine Fahndung, die zu einer Festnahme führte. OBERTAUERN. Mehrere Einschleichdiebstähle in Hotels ereigneten sich in Obertauern laut der Landespolizeidirektion Salzburg in der Zeit vom 10. bis 11. Juli 2020 . Die Exekutive hat am Sonntag, 12. Juli, einen Tatverdächtigen festgenommen. Diesem wird vorgeworfen, sich in die Häuser eingeschlichen, mehrere Räumlichkeiten durchsucht und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
6

Internationale Einbrecherbande ausgeforscht

90 Dämmerungseinbrüche geklärt – Schaden zirka 1,4 Millionen Euro SALZBURG (pl). Eine Einbrecherbande aus Mazedonien und dem Kosovo wurde durch internationale Zusammenarbeit ausgeforscht. Beamte des Landeskriminalamtes Salzburg nahmen einen der Haupttäter fest. Der Schaden, den die Bande seit 2010 durch Einbrüche anrichtete, beträgt mehr als 1,4 Millionen Euro. Wo alles begann: Krispl Zum ersten Mal wurde die Salzburger Polizei auf den heute 26-jährigen Kosovaren im Jahre 2012 aufmerksam....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Pascal Lamers

Seriendieb geriet in Polizeikontrolle

Ein 29-jähriger Rumäne geriet in Eben in eine Fahndungskontrolle. Die Polizei beschuldigt ihn mehrerer Diebstähle im Ennspongau. Der Rumäne wurde festgenommen. Die Ermittlungen führten die Beamten zu einer Pension in Eben, wo sich der Rumäne eingemietet hatte. In der Unterkunft deponierte der Beschuldigte seine Beute: Skijacken, -hosen, -unterbekleidung, sowie zwei Skibrillen und Champagnerflaschen wurden sichergestellt. Zudem fanden die Polizisten einen gefälschten Reisepass, den der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger

Drei Festnahmen im Zug

Ein 23-jähriger Marokkaner wurde in einem Reisezug im Pongau wegen unrechtmäßigem Aufenthalt festgenommen. In einem Zug von Budapest nahmen die Schengenfahnder einen 19-jährigen Ägypter und einen 19-jährigen Palästinenser wegen illegalem Aufenthalt im Bundesgebiet fest.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger

Serieneinbrecher festgenommen

Deutsche Polizisten nahmen in Freilassing in einem Reisezug von Salzburg zwei mutmaßliche Serieneinbrecher fest. In Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt Salzburg und dem Bezirkskriminaldienst St. Johann konnten dem 31-jährigen Deutschen und dem 25-jährigen Russen sieben Einbrüche in Salzburg nachgewiesen werden. Die Beschuldigten brachen drei Mal in Firmen in St. Veit, drei Mal in St. Johann und einmal in Salzburg ein.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger

Ex-Freundin bedroht

In den letzten Wochen wurde eine 19-jährige Bankangestellte aus St. Martin am Tennengebirge durch ihren 24-jährigen Ex-Freund aus St. Johann/Pg. durch ständige Anrufe und Nachstellen am Arbeitsplatz belästigt. Am Mittwoch (09.05.2012) eskalierte die andauernde, beharrliche Verfolgung, wobei der Mann seiner Ex-Freundin das Handy aus der Hand riss. Das Opfer erstattete Anzeige. Da der Täter laut einer Zeugenaussage das Opfer auch mit dem Erschießen bedroht haben soll, wurde dieser nach einem...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Online-Redaktion Salzburg

Bulgarischer Dieb in Bad Hofgastein festgenommen

Ein 34-jähriger Bulgare, nachdem mit einem internationalen Haftbefehl gefahndet wurde, konnte von Beamten des LKA Salzburg sowie der PI Bad Hofgastein am vergangenen Freitag (13.04.2012) gegen 17.45 in Bad Hofgastein angehalten und festgenommen werden. Der Bulgare war zur Verbüßung einer Freiheitsstrafe von 15 Monaten wegen schweren Diebstahls zur Fahndung ausgeschrieben. Der Mann wurde nach Rücksprache mit Staatsanwaltschaft Salzburg über dessen Anordnung in die Justizanstalt Salzburg...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Online-Redaktion Salzburg

Betrunkener schlägt in St. Johann mit Krücken um sich

Ein 21-jähriger arbeitsloser Mann aus Hallein setzte sich am Dienstag, 21.01.2012 gegen 21 Uhr, in einem Lokal in St. Johann/Pg. eine Thrombosespritze. Bei anderen Gästen des Pubs erweckte die Spritze den Eindruck, dass der Mann Drogen konsumiere und so verständigten diese die Polizei. Beamte der Polizei konnten den Mann mit seinen Krücken, welche er wegen einer angeblichen Verletzung mitführte, im Lokal antreffen. Beim Einschreiten der Beamten verhielt sich der Halleiner überaus aggressiv und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Online-Redaktion Salzburg

Suchtmittel in Tiefgarage von St. Johanner Einkaufszentrum versteckt

Beamte des Landeskriminalamtes Salzburg (Ermittlungsbereiche Suchtmittelkriminalität und Schlepperei/Menschenhandel) und das BPK - St.Johann im Pongau führten seit dem Jahr 2009 zum Teil mit den LKAs Burgenland und Niederösterreich intensive und umfangreiche Ermittlungen gegen ein in St.Johann im Pongau ansässiges, aus dem Kosovo stammendes Brüderpaar im Alter von 32 bzw. 30 Jahren durch, welches sich auf den gewerbsmäßigen Suchtmittelhandel sowie als Mitglieder einer kriminellen Vereinigung an...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Patricia Enengl

3 internationale Diebe festgenommen

Am Samstag, 16.07.2011 gegen 05:10 Uhr, parkte ein belgischer Staatsbürger seinen PKW bei der Raststation Eben, auf der A10-Tauernautobahn. In seinem Fahrzeug befanden sich noch drei weitere Mitreisende. Während diese das Lokal besuchten, blieb der Lenker beim unversperrten Fahrzeug und rauchte außerhalb des PKWs eine Zigarette. Plötzlich kam ein 40-jähriger mazedonischer Staatsbürger auf ihn zu und bat ihn um Feuer für seine Zigarette. Während dieser Ablenkung stahlen ein 42-jähriger...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Patricia Enengl

Fünf illegal nach Österreich eingereiste Afghanen festgenommen

Am Montag (16.05.2011) und am Dienstag (17.05.2011) konnten fünf nach Österreich illegal eingereiste afghanische Staatssangehörige in Reisezügen aufgegriffen werden. Am Montag wurden um 02:40 Uhr im Zuge von Schengen-Fahndungskontrollen in einem internationalen Reisezug auf der Fahrt von Villach nach Schwarzach/Pg. zwei 20-jährige Afghanen kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass die beiden Personen ohne gültige Reisedokumente und Aufenthaltstitel illegal von Italien nach Österreich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Patricia Enengl

Widerstand gegen die Staatsgewalt endet mit Anzeige

Ein Ehepaar aus dem Pongau geriet im Vereinsheim des Hundeabrichtungsplatzes in St. Johann/Pg. am Samstag, 02.04.2011 gegen 22 Uhr, in Streit. Im Verlauf dessen war ein 50-Jähriger seiner Frau einen Deckel ins Gesicht. Diese wurde im Bereich der Nase unbestimmten Grades verletzt. Trotz mehrmaliger Aufforderung weigerte sich der stark alkoholiserte Mann den einschreitenden Beamten seine Identität bekannt zu geben. Stattdessen beschimpfte er die Beamten aufs Wüsteste und stellte sein aggressives...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Patricia Enengl

Festnahme von zwei indischen Staatsbürgern

Bei einer Fremdenkontrolle im internationalen Reisezug von Villach nach Schwarzach/Pg. wurden in der Nacht zum Donnerstag (24.03.2011) ein 25-jähriger und ein 26-jähriger indischer Staatsbürger kontrolliert. Beide waren illegal von Italien nach Österreich eingereist und weder im Besitz eines gültigen Reisedokumentes noch eines gültigen Aufenthaltstitels. Sie wurden nach den Bestimmungen des Fremdengesetzes festgenommen und über Auftrag der Behörde nach Italien zurückgeschoben. Quelle:...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Patricia Enengl

17-jähriger Motorradfahrer versuchte Flucht vor Polizeikontrolle

Ein 17-jähriger Mechaniker aus dem Pongau fuhr am Sontag, 13.02.2011 gegen 14:25 Uhr, mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Motocross-Motorrad im Ortsgebiet von Mariapfarr-Bruckdorf auf einer Fahrverbotsstraße. Unter Missachtung zahlreicher Farregeln und durch ein waghalsiges Fahrmanöver versuchte der Lenker sich einer polizeilichen Kontrolle zu entziehen. Wegen Aussichtslosigkeit seines Fluchtversuches hielt er jedoch an. Bei der nachfolgenden Polizeikontrolle wurde festgestellt, dass der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Patricia Enengl
Symbolbild: Franz Neumayr

Vermutlicher Serieneinbrecher in St. Johann festgenommen

Beamte der PI St. Johann/Pg. konnten am Sonntag, 27.02.2011, einen vermutlichen Serieneinbrecher festnehmen. Die Polizeistreife aus St. Johann führte um 13:15 Uhr auf der Pinzgauer Straße Lenker- und Fahrzeugkontrollen durch, als ein PKW mit slowakischer Zulassung sich der Kontrollstelle näherte. Der vorerst unbekannte Lenker wendete plötzlich das Fahrzeug und fuhr in Richtung Schwarzach/Pg. davon. Die Beamten nahmen sofort die Verfolung des verdächtigen Fahrzeuges auf. Der Lenker verließ die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Patricia Enengl
Symbolbild: Franz Neumayr

Rumänische Trickdiebe im Pongau festgenommen

Trickdiebe stahlen am Dienstag, 22.02.2011, einer Frau in der Supermarktkette "Billa" in St. Johann/Pg. ihre Geldbörse. Die Geschädigte konnte eine exakte Beschreibung der Täterin abgeben und auch die Filalleiterin des Geschäfts konnte eine verdächtige männliche Person beschreiben. Aufgrund der Personenbeschreibung wurde sofort eine Funkfahnung der BLS St. Johann im Pongau veranlasst. Um etwa 14:30 konnte in Bad Gastein tatsächlich ein PKW mit deutschem Kenntzeichen angehalten werden, dessen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Patricia Enengl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.