Festwochen

Beiträge zum Thema Festwochen

Dürfte auch froh gewesen sein, als das Durchhaltevermögen von "Idalma"  endlich von Erfolg gekrönt war: das ganze Ensemble.

Großartig musiziert, aber:
Festwochenoper "Idalma" oder "es zieht sich"

Alessandro De Marchi setzt sich mit der Oper "Idalma" bei den Festwochen ein Denkmal. Aber nur sich. INNSBRUCK. Es braucht Sitzfleisch. Und es braucht die unbändige Liebe zu möglichst wenig abwechslungsreicher Barockoper. Pasquinis "L'Idalma" war als sensationelle Entdeckung angekündigt, Maestro Alessandro De Marchi hob das Werk nach seiner umfangreichen Bearbeitung wieder aus der Versenkung. Und da De Marchi die Festwochen verlässt, wählte er die Oper wohl mehr für sich und weniger für das...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
LRin Beate Palfrader mit "Kaiser Maximilian" Markus Linder.
1

Maximilian Jahr 2019
Das Programm für den Spätsommer und Herbst

TIROL. Die Events des Maximilianjahres 2019 neigen sich dem Ende zu. Doch das Beste kommt natürlich zum Schluss! Das Finale verspricht musikalische Kostbarkeiten, eine interaktive App und ein grandioses Abschlussfest.  Die Veranstaltungen im Spätsommer und HerbstDas Jubiläumsjahr sollte dazu genutzt werden, das Leben und Wirken von Kaiser Maximilian I. in all seinen Facetten zu präsentieren, erläutert Kulturlandesrätin Palfrader. Bisher ist dies wunderbar gelungen und man ist mit den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Stellen die Weichen für die Zukunft des Freundeskreises der Festwochen (v.l.): Betriebsdirektorin Mag. Eva-Maria Sens, der zukünftige Freundeskreis-Präsident Dr. Carlo Hasenöhrl, Intendant Alessandro De Marchi, Geschäftsführer Dr. Markus Lutz.
2

Neuer Präsident des Freundeskreises der Innsbrucker Festwochen

Der 59-jährige Innsbrucker Dr. Carlo Hasenöhrl übernimmt ab Herbst das Amt des Präsidenten der Freunde der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik. TIROL. Er will „Vermittler, Zuhörer und Sprachrohr“ für den Freundeskreis der Innsbrucker Festwochen sein, der neue Präsident Dr. Carl Hasenöhrl. Mit dieser Wahl wurde ein treuer Besucher der Innsbrucker Festwochen und zusätzlich ein Mitglied des Freundeskreises, als Präsident ausgesucht. Auch Betriebsdirektorin Eva-Maria Sens ist mit der Wahl...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.