Fetzerl

Beiträge zum Thema Fetzerl

Andreas Winkler aus Rauris mit "Fetzerln" - sie können auch ganz individuell gestaltet werden.
  4

"Coole Typen - schräge Leute"
Rauriser hat den gut bezahlten Job gegen die Fetzerl-Herausforderung getauscht

RAURIS (cn). "Irgendwie habe ich damals eine gestörte Wahrnehmung entwickelt - ich habe nur noch schwitzende Sportler gesehen", lacht Andreas Winkler, als er von den Anfängen seiner "Fetzerl"-Laufbahn erzählt. Klein, aber oho Bezirksblätter-Leser, die bisherigen Käufer und die Kunden von aktuell 35 Sportgeschäften wissen natürlich schon, was ein "Fetzerl" ist: ein kleines Stück Stoff Made in Austria, das ganz schön "oho" daherkommt, aus einem ausgeklügelten und hochwertigem Material-Mix...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Am Bildschirm eingeblendet: Das von Leo Hillinger in Aussicht gestellte Angebot in Höhe von 50.000 Euro. Da freuen sich Bettina Sandtner und Andi Winkler aus Rauris.
  7

2 Minuten 2 Millionen
Investor Leo Hillinger unterstützt den Rauriser "Fetzerl-Mann"

Gestern abend auf Puls 4: Der Rauriser Andi Winkler stellte den Investoren Haselsteiner, Hillinger & Co. seine Erfindung vor. RAURIS / WIEN. Spannung pur bis zum Schluss: Nachdem die ersten vier  Investoren des Fernsehformates "2 Minuten 2 Millionen" Andi Winklers Produkt  zwar grundsätzlich gelobt, aber für sie persönlich als nicht investitionswürdig erklärt hatten, war es dann der erfolgreiche Winzer Leo Hillinger, der 50.000 Euro für zehn Prozent Gewinnbeteiligung in Aussicht gestellt...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Egal ob auf Skiern oder am Rad - ihre Fetzerl haben die Herren vom Radclub Gnigl immer dabei.
 2   10

Fetzerl: gegen nasse Hosen und Erkältungen

Zwei Bergliebhaber erfanden ein Produkt gegen den "lästigen feuchten Hosenbund". RAURIS / ABTENAU. Wer gerne wandert oder Skitouren geht, kennt das Problem vermutlich: Am Gipfel steht man oft nicht nur im verschwitzten Oberteil, auch der Hosenbund ist meist unangenehm nass und kalt. Um dem - und der dadurch erhöhten Erkältungsgefahr im Lendenwirbelbereich - entgegenzuwirken, entwickelten Andi Winkler aus Rauris und Bettina Sandtner aus Abtenau das "Fetzerl".  Schweißtuch in der HoseDie Idee...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.