Alles zum Thema Feuerwehrübung

Beiträge zum Thema Feuerwehrübung

Lokales
5 Bilder

Feuerwehr Hainburg
Echte Mutprobe für jungen Feuerwehrmann

HAINBURG (mec). Die Feuerwehrjugend Hainburg führte eine Übung in einem 800 Jahre alten Keller durch. Dieser beherbergt einen ebenso alten Brunnen, der aber wegen Bautätigkeit und Kanalisierung nur noch Restfeuchtigkeit aufweist. Die brunnenwand aus Steinen und Mörtel ist aber noch unversehrt. Dieter Riedmayer, ein besonders mutiger junger Feuerwehrmann ließ sich am Seil mit, Helm, Maske und Sauerstoffflasche über 12 Meter tief in den Brunnenschacht hinabgleiten. Die Kommandanten Christian...

  • 19.11.18
Lokales
7 Bilder

Einsatzübung zur Personenrettung.
Einsatzübung der Feuerwehren Alkoven und Polsing

ALKOVEN/POLSING. In der Klapfenböck Schottergrube im Gemeindegrenzgebiet von Alkoven und Fraham übten die beiden Feuerwehren aus Alkoven und Polsing einen Einsatz. Personenrettung nach einem Verkehrsunfall war das Einsatzthema, das Unfall-Szenario drehte sich um einen Pickup-Lenker, der wegen zu hoher Geschwindigkeit über eine Böschung stürzte und auf dem Dach liegen blieb, dabei wurden die beiden Fahrzeuginsassen eingeklemmt. Vor Ort führten die Einsatzkräfte Erkundungs- und...

  • 16.11.18
Lokales
Einsatzleiter Elias Riegler erklärt den nachrückenden Einsatzkräften die Lage.
10 Bilder

Feuerwehr rettet sieben Kinder
Herbstübung der Feuerwehr Mining erfolgreich verlaufen.

MINING. Zum Glück war es nur eine Übung, zu welcher die Feuerwehr Mining am Nationalfeiertag gerufen wurde. Übungsannahme war ein Brand bei einem landwirtschaftlichen Anwesen. Vermisst wurden zudem gleich sieben Kinder, welche noch im Brandobjekt vermutet wurden. Nur mittels Atemschutz war es möglich in das völlig verrauchte Gebäude vorzudringen und die Suche nach den Kindern zu beginnen. Um die Übung so realistisch wie möglich zu gestalten, wurden die Kindern geschminkt und mit täuschend...

  • 04.11.18
Lokales
Übungen im Einkaufszentrum CYTA gehören für die Freiwillige Feuerwehr Völs zum Programm.
6 Bilder

Übung
Feuerwehrprobeeinsatz in der CYTA-Stadt

Die Feuerwehr Völs rückte vor kurzem zu einem Einsatz in die CYTA aus – glücklicherweise nicht zu einem Ernstfall, sondern zu einer Übung. Derartige Szenarien werden von der Feuerwehr immer wieder angesetzt, um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein. Übungsannahme ... war ein kleinflächiges Brandgeschehen im Untergeschoß (Bunker) außerhalb der Öffnungszeiten des EKZ, das durch die automatische Brandmeldeanlage frühzeitig erkannt und detektiert wurde. Das Brandgeschehen wurde durch...

  • 03.11.18
Lokales
25 Bilder

Feuerwehr: HERBSTÜBUNG 2018 in Ahorn
Feuerwehr: HERBSTÜBUNG 2018 in Ahorn

Am Samstag den 27.10.2018 organisierten wir eine Herbstübung (Alarmstufe 1) in der Nähe des alten Forsthauses. Bei dieser Übung waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Helfenberg, Altenschlag, Traberg (UU) und Ahorn eingeladen. Übungsannahme war ein Dachstuhlentstehungsbrand mit zwei vermissten Personen. Die Personen hatten noch selbst versucht den Brand zu löschen, hatten sich dabei eine Rauchgasvergiftung zugezogen und sind ohnmächtig am Dachboden zusammengebrochen. Der unter Schock...

  • 30.10.18
Lokales
Erdrutsch am Erzberg: Einsatzkräfte leisteten über 2.484 Übungsstunden an einem Wochenende.
12 Bilder

Übungseinsatz
Erdrutsch am Erzberg mit mehreren Vermissten

Ein Erdrutsch, mehrere Vermisste und Verschüttete in eingestürzten Gebäuden - So die Ausganslage für die großangelegte Übung. Es folgten über 48 Stunden am Einsatzort. Live dabei: Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Salzburg und die Suchhundestaffel des Salzburger Roten Kreuzes.  EISENERZ. "Es wurde der Mannschaft nicht leicht gemacht!", berichtet Benjamin Enzinger von der FF Salzburg Stadt. Er war bei der Übung in Eisenerz mit dabei. So zählten zu den Aufgaben das Orten von verschütteten...

  • 29.10.18
Leute
4 Bilder

Übung
Feuerwehren übten den Ernstfall

PETTENBACH (sta). " Brandausbruch bei Reparaturarbeiten eines Baggers mit Brandausbreitung auf ein landwirtschaftliches Objekt" – so lautete die Annahme bei der Feuerwehrübung der FF Gundendodrf im Almtalcamp in Pettenbach. Durch den angenommenen starken Wind bestand die Gefahr der Brandausbreitung auf die angrenzende Camping- und Wohnsiedlung. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren mussten daher nicht nur den Brand bekämpfen sondern auch drei schwerverletzte Personen in Sicherheit bringen und...

  • 29.10.18
Lokales
Auch 2 Fahrzeuge des Roten Kreuzes Mattsee waren vor Ort.
17 Bilder

Übung für den Ernstfall – Feuerwehrabschnittsübung in Mattsee

Am Donnerstag, den 25. Oktober, fand in Mattsee eine Feuerwehrübung des Abschnittes 3 Flachgau statt. MATTSEE. Um 19.10 Uhr ging in der LAWZ der Notruf ein – Übungsannahme war ein Brand in einem landwirtschaftlichen Gebäude (Heuboden) in der Ortschaft Wallmannsberg auf dem Buchberg in Mattsee. Sechs Personen waren verletzt und im brennenden Gebäude eingeschlossen. Es wurde Alarmstufe IV ausgelöst – 12 Feuerwehren aus den umliegenden Gemeinden eilten zum Einsatzort. Auch zwei Fahrzeuge...

  • 29.10.18
Lokales
24 Stunden übten die Millstätter Feuerwehrkameraden den Ernstfall. Acht Übungsszenarien wurden dabei abgearbeitet
18 Bilder

Übung
Millstätter Feuerwehr probte 24 Stunden den Ernstfall

Acht Übungsszenarien mussten in der Zeit absolviert werden.  MILLSTATT. Die Millstätter Florianis übten 24 Stunden lang für den Ernstfall. Insgesamt acht Einsatzszenarien wurden dabei absolviert. Einsatz und Schulung Neben Einsatzübungen wurden auch Schulungseinheiten wie Fahrzeugkunde und Funkschulungen durchgeführt.  In den ersten zwölf Stunden mussten die Kameraden einen Brandeinsatz, eine Personenbergung sowie einen Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen und eingeklemmten Personen...

  • 28.10.18
Lokales
Überblick über das Übungsgelände.
24 Bilder

Feuerwehrübung
Hallenbrand durch Schleifarbeiten …

… , so lautete die Übungsannahme bei der Pflichtbereichsübung der St. Romaner Feuerwehren am Donnerstag, 25. Oktober 2018, die von der FF Kössldorf organisiert wurde. Die Alarmierung erfolgte um 19:00 Uhr via Alarmierungssystem WAS. Im Alarmierungstext stand „Übungsalarmierung Alarmstufe 1 – Brand Landwirtschaftliches Objekt“. Unverzüglich rückten die Feuerwehren Kössldorf, Aschenberg, Rain und St. Roman aus. Die Lageerkundung durch Einsatzleiter HBI Thomas Huber und Abklärung mit dem...

  • 27.10.18
Lokales
15 Bilder

Feuerwehrübung
Übung: Unsere Einsatzkräfte sind einfach die Besten

Die großangelegte Feuerwehrübung im Raum Feldbach hält 640 Kräfte auf Trab. Sie stehe mit 108 Fahrzeugen im Einsatz. Das Übungsszenario: Brücken wurden zerstört, Häuser unterspült, umgestürzte Bäume haben Verkehrswege verlegt, Personen müssen evakuiert werden! Und die Prognose verspricht keine Verschnaufpause: anhaltender Dauerregen und ein "HQ 100 Hochwasser" der Raab. Hier lesen Sie mehr über die Übung

  • 27.10.18
Lokales
Die Feuerwehrkameraden aus den benachbarten Bereichen sind zur Großübung in Feldbach eingetroffen.
5 Bilder

Feuerwehr
Feldbach: Die Großübung kann beginnen!

Die Großübung der Feuerwehr im Raum Feldbach mit fast 700 Einsatzkräften hat begonnen. Die ersten Einheiten aus den Bereichen Weiz und Fürstenfeld sind in Feldbach eingetroffen. sie bekommen nun ihre "Einsatzbefehle". Dabei handelt es sich "nur" um ein Übungsszenario! Für die Bevölkerung besteht keinerlei Gefahr. Lesen Sie hier mehr über die Übung

  • 27.10.18
Lokales
Die Feuerwehr Unterwart übte den Ernstfall im Kindergarten und in der Volksschule

Feuerwehrübung
Feuerwehr Unterwart übte im Kindergarten und der Volksschule

UNTERWART. Am 19. Oktober fand um 09:00 Uhr eine Räum- und Evakuierungsübung im Kindergarten und in der Volksschule Unterwart statt. Die Übung war für die Kinder ein Highlight und für die Feuerwehr Unterwart, den Pädagoginnen und Pädagogen samt Helfern eine durchaus wichtige „Generalprobe“, falls es tatsächlich zu einem Notfall kommen sollte. Nachdem die Brandmeldeanlage mittels Druckknopfmelder ausgelöst wurde, konnte ein geordnetes Evakuieren des Gebäudes beobachtet werden. Die...

  • 25.10.18
Leute
8 Bilder

Sechs Feuerwehren übten Ernstfall

GARSTEN/SCHWAMING. Am 18.10.2018, um 19 Uhr, wurden die Feuerwehr Aschach an der Steyr, Freiwillige Neuzeug-Sierninghofen, Feuerwehr Oberdambach, Feuerwehr Sand, Freiwillige Feuerwehr der Stadt Steyr und Schwaming und ebenfalls ein Rettungswagen vom Roten Kreuz Steyr zur Gemeinschaftsübung alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen wurde ein Lotse zur Einweisung der Einsatzkräfte bei der Zufahrtsstraße VS-Christkindl platziert. Der Einsatzleiter HBI Charly Kralik lies eine Einsatzleitung durch das...

  • 25.10.18
Lokales
Mit den Evakuierungsmatratzen des Augustinerhofs wurden Menschen aus dem Gefahrenbereich gebracht.
4 Bilder

Übungsalarm im Augustinerhof Fürstenfeld
Abschnittsübung im Seniorenwohnheim

Feuerwehren der Abschnitte I und II des Bereichs Fürstenfeld probten den Ernstfall im Augustinerhof. Elf Freiwillige Feuerwehren aus dem Bereichsverband Fürstenfeld, das Rote Kreuz Fürstenfeld sowie unterstützend die Florianis aus Bad Waltersdorf mit dem Hubrettungsgerät beteiligten sich an einer Großübung im Seniorenwohn- und Pflegeheim Augustinerhof in Fürstenfeld. ABI Karl Kaplan, der für die Organisation federführend verantwortlich zeichnete, hatte im Vorfeld gemeinsam mit...

  • 24.10.18
Profis aus der Region
Die Evakuierung des Schulgebäudes funktionierte tadellos.
3 Bilder

Brandalarm in Volksschule Maria Anzbach realistisch geübt

MARIA ANZBACH (pa). Die Freiwillige Feuerwehr Maria Anzbach führte in der heimischen Volksschule ein Probealarm durch und übte die Evakuierung gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern. Hierbei ging es sehr realistisch zu, weil eine Nebelmaschine eingesetzt wurde. um den Rauch, der bei einem Brand entsteht, zu simulieren. Die Kinder und Lehrerkräfte verließen vorbildlich die Schule und sammelten sich zur Überprüfung der Vollzähligkeit am vorgesehen Sammelplatz ein. "Die Übung war ein voller...

  • 23.10.18
Lokales
Bei der Herbstübung Süd probten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Ebelsberg und Pichling gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Linz für den Ernstfall.
2 Bilder

Herbstübung
Linzer Feuerwehren proben für den Ernstfall

Damit die Feuerwehr auch in Krisenzeiten einen klaren Kopf und Struktur bewahrt hat die Freiwillige Feuerwehr Süd und die Berufsfeuerwehr eine Herbstübung für den Ernstfall abgehalten. LINZ. Der Herbst steht vor der Türe und die Feuerwehr bereitet sich auf den Ernstfall vor. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren "Süd" Ebelsberg und Pichling hielten zusammen mit der Berufsfeuerwehr Linz deswegen Herbstübungen ab. Dabei wurde angenommen, dass bei einem Ausbruch eines Brandes im...

  • 22.10.18
Lokales
Die Unwettereinsätzen – wie hier in Paldau – sind die Feuerwehrkräfte die Retter in der Not!

Feuerwehrübung
700 Feuerwehrkräfte üben für den Ernstfall

Um für Katastropheneinsätze gerüstet zu sein, üben die Feuerwehren regelmäßig für den Ernstfall – so auch am kommenden Samstag. Im Übungsverlauf am 27. Oktober werden die vielen Einsatzkräfte tagsüber mit ihren Fahrzeugen im Großraum der Stadt Feldbach unterwegs sein. Für die Bevölkerung besteht in diesem Zusammenhang kein Grund zur Sorge, heißt es in einer Aussendung des Feuerwehrpressedienstes. 100 Fahrzeuge unterwegsDie Zahlen sind beeindruckend: 700 Feuerwehrkräfte werden mit 100...

  • 21.10.18
Lokales
44 Bilder

„Wohnhausbrand“ in Passau-Innstadt war grenzüberschreitende Übung
Gemeinschaftsübung von Schardenberg und Innstadtwehr besteht schon seit 1975

Am vergangenen Freitag wurde um 19.15 Uhr der 3. Löschzug Passau-Innstadt und die Kameraden der Feuerwehr Schardenberg-Achleiten zu einem „Wohnhausbrand mit Person in Gefahr im Lindental“ von der ILS Passau alarmiert. Nach wenigen Minuten waren die 30 Mann vom Löschzug Innstadt am Brandobjekt eingetroffen. Da die Zufahrt bis an die Einsatzstelle des höher gelegenen Hanghauses nicht befahrbar war, mussten die Kameraden die Schlauchleitungen hoch hinauf auf den Berg verlegen. 2 Atemschutztrupps...

  • 21.10.18
Lokales
14 Bilder

Feuerwehr
Verkehrsunfall mit Eingeklemmten in Esternberg geübt

ESTERNBERG (valk). Am Abend des 19.10.2018 hieß es um 19:40 Uhr für die Feuerwachen Esternberg, Gersdorf, Vollmannsdorf und Wetzendorf zusammen mit der freiwilligen Feuerwehr Pyrawang Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Glücklicherweise nur eine Übung, die im Bereich Dietzendorf, im Gemeindegebiet von Esternberg, stattfand. Als die Feuerwehren am Übungsort eintrafen fanden diese, folgendes Szenario vor: ein LKW und ein PKW verunfallten in einer unübersichtlichen Kurve. Der PKW überschlug...

  • 21.10.18
Lokales
2 Bilder

Talübung der Feuerwehr Aussernavis und Innernavis

Starke Rauchentwicklung beim Moserhof, mehrere vermisste Personen Mit dieser Meldung wurden die Feuerwehren Aussernavis und Innernavis am 12.10.2018 um 19:30 Uhr zum Brandobjekt alarmiert. Beim erkunden durch Einsatzleiter OV Lukas Isser wurde ein Brand im Tennen lokalisiert und vom Bauern vier vermisste Personen gemeldet. Diese wurden durch zwei ATS – Trupps geborgen. Damit die Wasserversorgung aufrecht gehalten werden konnte, wurde eine Relaisleitung vom Druckhydranten der Tiwag im Hölltal...

  • 20.10.18
Lokales
Der Unterabschnitt Ost übte seine Zusammenarbeit.

Waldbrand als Übung für die Feuerwehr

MARIA ANZBACH (mh). Bei der Unterabschnittsübung am vergangenen Dienstag übten die Feuerwehren Maria Anzbach, Unter-Oberndorf und Eichgraben ihre Zusammenarbeit. Übungsannahme war ein Waldbrand in der Lughofgasse. "Herausfordernd waren besonders die beengten Platzverhältnisse am Einsatzort und die Löschwasserversorgung zum als abgelegen angenommenen Brandort", berichtet Andreas Hödl von den Maria Anzbacher Florianis. Das Hauptaugenmerk lag auf dem Verhindern der Ausbreitung und dem Schützen des...

  • 17.10.18
Lokales
Beim Tag der offenen Tür der Feuerwehr Brixen wurde für Notfälle geprobt.
5 Bilder

Tag der offenen Tür
Feuerwehr Brixen öffnete die Pforten

BRIXEN (jos). Ein spannendes Rahmenprogramm lockte zahlreiche Besucher zum Tag der offenen Tür der Feuerwehr Brixen, der in diesem Jahr gleichzeitig mit der Feuerlöscherüberprüfung durchgeführt wurde. Zu Beginn der Veranstaltung stand die Fahrzeug- und Geräteschau auf dem Programm. Besonders gespannt verfolgten die Gäste eine Feuerlöschübung sowie eine Fettbrandvorführung . Den Höhepunkt bildete eine Schauübung gemeinsam mit dem Roten Kreuz Kitzbühel zum Thema „Verkehrsunfall“, wo mehrere...

  • 17.10.18
Lokales
Die Sprengbeauftragten des Bezirks übten im Steinbruch Haselbach.
5 Bilder

Feuerwehrübung
In Haselbach hat es ordentlich gekracht

ALTENFELDEN. Hauptamtswalter Christian Pilsl lud die Sprengbefugten der Feuerwehren des Bezirks zur Bezirkssprengübung. Neben den heimischen Florianis kamen auch Kameraden aus den Bezirken Urfahr-Umgebung, Linz Land und Linz Stadt. Geübt wurde auf dem Areal der Firma Mühlberger/Strabag in Haselbach. Bevor es an die Hauptsprengung ging, wurden noch zahlreiche kleinere Sprengungen durchgeführt. So sind Schneidladungen an Baumstämmen und an kleineren Steinblöcken angebracht worden. Auch wurde...

  • 15.10.18