Feuerwehrübung

Beiträge zum Thema Feuerwehrübung

Auch 2 Fahrzeuge des Roten Kreuzes Mattsee waren vor Ort.
  17

Übung für den Ernstfall – Feuerwehrabschnittsübung in Mattsee

Am Donnerstag, den 25. Oktober, fand in Mattsee eine Feuerwehrübung des Abschnittes 3 Flachgau statt. MATTSEE. Um 19.10 Uhr ging in der LAWZ der Notruf ein – Übungsannahme war ein Brand in einem landwirtschaftlichen Gebäude (Heuboden) in der Ortschaft Wallmannsberg auf dem Buchberg in Mattsee. Sechs Personen waren verletzt und im brennenden Gebäude eingeschlossen. Es wurde Alarmstufe IV ausgelöst – 12 Feuerwehren aus den umliegenden Gemeinden eilten zum Einsatzort. Auch zwei Fahrzeuge...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Birgit Lindner
Den Patienten möglichst unbeschadet aus dem verunglückten Auto zu befreien, war Ziel der Übung.
  6

Diese Helfer sind im Ernstfall ein eingespieltes Team

Neun Feuerwehren trainieren gemeinsam die patientengerechten Rettung aus verunfallten Fahrzeugen. FLACHGAU (ap). Im Ernstfall muss jeder Handgriff sitzen. Das wissen auch die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren im Flachgau. Uns so wurde unter Zuhilfenahme von schwerem Gerät und vieler neuer Techniken die Personen-Rettung aus Fahrzeugen, welche sich in einer extremen Lage befinden, geübt. Ortsübergreifende Übung Durch die perfekte Zusammenarbeit und Instruktion von Techniker Robert...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
Bei der Übung mussten die beteiligten Feuerwehren eine 2.228 Meter lange Löschleitung legen.
  3

Sieben Feuerwehren übten gemeinsam den Ernstfall

Neben einem Gasthof-Brand mussten auch sechs vermisste Kinder gefunden werden BERGHEIM (buk). Mit insgesamt 22 Fahrzeugen sind die Feuerwehren des Flachgauer Abschnitts 1 zu einer großangelegten Übung nach Maria Plain ausgerückt. Angenommen wurde dabei ein ausgedehnter Brand beim Gasthof. Zudem wurden sechs Kinder, die an der Landschulwoche einer Klasse teilgenommen haben, als vermisst gemeldet. 2.228 Meter lange Wasserversorgung Zusätzlich zur aufwendigen Herstellung einer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
  3

Unfallszenario: Allzeit bereit

NEUMARKT (grau). Mit einem umgestürzten Linienbus, einem Lkw, der eine Bushaltestelle gerammt hatte und einem auf der Straße liegenden Pkw musste sich die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt vergangene Woche auseinandersetzen. Im umgekippten Bus befanden sich 15 Personen, eine davon war nicht ansprechbar. Alles halb so wild, denn bei dem Szenario handelte es sich um eine Übung. Die örtliche Hauptwache probte ab 13 Uhr den Ernstfall. Mit Hilfe der Feuerwehrmänner aus Sighartstein, Neufahrn, Henndorf...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Ulrike Grabler
  29

Spektakuläre Übung in Niederalm

Die Feuerwehr in Niederalm besteht seit stolzen 130 Jahren und verweist im freiwilligen Dienst auf 53 Mitglieder. Neben dem örtlichen Brandschutz mit zahlreichen Firmen, Großkaufhäusern, Schulen und Hotels hat die FF Niederalm auch einen Teilabschnitt der Tauernautobahn zu betreuen. Ein Drittel Brandeinsätze stehen dabei zwei Dritteln Technischer Einsätze gegenüber. „Die psychisch und körperlich belastenden Einsätze steigen immer weiter an“, erklärte Ausbildungsleiter Franz Schönleitner. Der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Christian Granbacher
  92

Großeinsatz bei Feuerwehr-Abschnittsfunkübung in Anthering

Eine Explosion mit starker Rauchentwicklung und einen schweren Verkehrsunfall mit zwei Pkw`s übten die Feuerwehren des Abschnitts 1 Flachgau beim Kerngut in Anthering. Bei der Abschnittsfunkübung waren insgesamt 220 Feuerwehrleute dabei. „Bei der Abschnittsfunkübung geht es vor allem um die Zusammenarbeit zwischen den Feuerwehren. Geübt wird die Verständigung mit dem Funk unter den Feuerwehren und gleichzeitig bei zwei Einsätzen. Dazu muss sich das Einsatzleiterfahrzeug aus Eugendorf auch...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
  76

Große Feuerwehrübung in Seekirchen

SEEKIRCHEN (schw). Ein umgestürzter Bus, ein Pkw mit zwei eingeklemmten Personen und ein weiterer Pkw, der in der Wiese in Brand geriet. Bei der Alarmübung in Seekirchen waren zwei schwer verletzte und eingeklemmte Insassen eines Pkw`s sowie 20 Verletzte aus dem Bus zu bergen. Insgesamt 70 Feuerwehrleute aus Seekirchen und jeweils 15 Mann aus Eugendorf und Obertrum sowie Einsatzkräfte des Roten Kreuzes rückten zum Übungseinsatz aus. „Es war eine Übung, die den Einsatz unserer Bergeschere und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
  25

Große Feuerwehrübung in Hintersee

HINTERSEE. Unter den Augen von Bgm. Paul Weissenbacher absolvierte die Freiwillige Feuerwehr Hintersee mit Kollegen aus Faistenau, Ebenau und St. Gilgen eine aufwändige Übung. Kinder mussten aus dem rauchenden neuen Gemeindezentrum geborgen werden. „40 Feuerwehrmänner haben an der umfangreichen Übung im neu erbauten Gemeindezentrum teilgenommen. Zum Einsatz kamen unter anderem eine Drehleiter aus St. Gilgen/Winkl und das Flachgauer Atemschutzfahrzeug“, erklärte der Hinterseer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bezirksblatt Flachgau Süd
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.