Feuerwehr Breiningsham

Beiträge zum Thema Feuerwehr Breiningsham

Lokales
Kommandant der FF Breiningsham Roman Aspetsberger, Bürgermeister Thomas Priewasser und der Kommandant der FF Ponner Maximilian Aigner.
11 Bilder

Feuerwehrhaus Ponner und Breiningsham
Grünes Licht für Vertragsvergabe

HOHENZELL. Die beiden Feuerwehren Breiningsham und Ponner kämpfen seit über 15 Jahren um ein neues Feuerwehrhaus, da die beiden bestehenden Häuser absolut nicht mehr dem aktuellen Standard entsprechen. Es gibt kein fließendes Wasser, kein WC, keine Heizung. Schon mehrfach wurde der gemeinsame Neubau beschlossen. Einige Jahre, viele Rückschläge und unzählige Diskussionen später beschlossen die Gemeinderäte nun mehrheitlich die nötige, aber noch ausständige Vertragsvergabe an die beteiligten...

  • 03.02.20
Lokales
Die Bewohner von Miravita freuten sich über den Besuch der Feuerwehrler.

Feuerwehrjugend im Dienst der guten Sache

HOHENZELL. Es ist bereits zur Tradition geworden, dass die Jugendfeuerwehr-Mitglieder der Feuerwehr Breiningsham und Ponner, Gemeinde Hohenzell, das Licht aus Bethlehem an die Haushalte verteilen. Mit den Spenden aus dieser Aktion unterstützt die Gruppe jedes Jahr Bedürftige oder wohltätige Organisationen aus der Region. Diesmal wurde der Erlös von 810 Euro dem Miravita Innviertel in Waldzell zur Verfügung gestellt, wo Menschen mit Beeinträchtigung betreut und gefördert werden.

  • 03.02.16
Lokales
2 Bilder

Partystimmung zum Weihnachtsausklang in Hohenzell

HOHENZELL. Zum Ausklang des Weihnachtsfests steigt am Samstag, 26. Dezember, wieder der traditionelle Stefaniball der FF Breiningsham in der Mehrzweckhalle Hohenzell. Erstmals wird heuer die Coverband "gleich=strom" für beste Partystimmung bei den Gästen sorgen und durch das breit gefächerte Musikprogramm Jung und Alt begeistern. Zudem wartet auf die Besucher wieder ein großer Bar-Bereich und natürlich darf auch die legendäre Keller-Bar nicht fehlen. Für die sichere An- und Heimreise zum...

  • 09.12.15
Lokales
2 Bilder

Feuerwehrjugend im Dienst der guten Sache

HOHENZELL. Am 24. Dezember verteilten die Jugendfeuerwehrmitglieder der Feuerwehren Breiningsham und Ponner wieder das Licht aus Bethlehem an die Hohenzeller Haushalte. Mit den Spenden aus dieser Aktion unterstützt die Gruppe jedes Jahr Bedürftige oder wohltätige Organisationen aus der Region. Heuer wurde der Erlös von 715 Euro der Oberösterreichischen Kinderkrebshilfe zur Verfügung gestellt.

  • 04.02.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.