Alles zum Thema Feuerwehr Marchtrenk

Beiträge zum Thema Feuerwehr Marchtrenk

Lokales
Mit Blaulicht und Sirene ging es nach diesem spannenden Tag zurück in die Volksschule.

Schüler besuchten die Feuerwehr Marchtrenk

Die dritten Klassen der VS 1 Marchtrenk durften einen Tag lang Floriani-Luft schnuppern. MARCHTRENK. Die vier dritten Klassen der VS 1 Marchtrenk besuchten kürzlich die Feuerwehr Marchtrenk. Dort erhielten die Kinder Einblick in die verschiedenen Tätigkeiten der Feuerwehrmänner. Besonders aufregend waren die praktischen Stationen, bei denen es viel zum Ausprobieren gab: Die Schüler durften mit dem Schlauch spritzen, Schutzausrüstung anziehen, die Feuerwehrautos erkunden und auf der Drehleiter...

  • 21.06.17
Lokales
Die Marchtrenker "Leasing-Feuerwehrleute" Steven Steiner, Roland Pöttinger-Kloimstein, Rinaldo Graf, Alfred Sostar, Georg Schachner und Alexandra Obermayr (von links).

Die "Leasing-Feuerwehrleute" haben Zukunft

Sechs Marchtrenker "Leasing-Feuerwehrleute" machen doppelten Dienst bei gleicher Bezahlung, nämlich keiner. MARCHTRENK. Die Feuerwehr Marchtrenk ist mit Blick auf ihren Pflichtbereich die größte in Wels-Land. "Wir sind in Klasse sechs. In ganz Oberösterreich gibt es nur zehn Feuerwehren, die in der selben oder einer höheren Klasse sind. Die Einstufung setzt sich unter anderem zusammen aus der Einwohnerzahl, den Betriebsanlagen, Gefahrenobjekten und Verkehrswegen", erklärt...

  • 23.12.16
Lokales
3 Bilder

Jugendzimmer brannte in Marchtrenk

MARCHTRENK. Aus bislang unbekannter Ursache brach laut Polizeimeldung am Donnerstag, 10. März, gegen 6 Uhr in einem Jugendzimmer in einer Mietwohnung in Marchtrenk ein Brand aus. Dieser wurde von einem Nachbarn in dem Mehrparteienhaus, kurz nachdem die Wohnungsmieter die Wohnung verlassen hatten, bemerkt. Er verständigte sofort die Feuerwehr. Aufgrund der raschen Entdeckung und des raschen Einschreitens der Feuerwehren Marchtrenk und Kappern konnte der Brand schnell gelöscht und ein Übergreifen...

  • 10.03.16
Lokales
Das Interesse der Marchtrenker Kids war riesengroß.

Riesiges Interesse am Hörschinger Flughafen

Neben dem "normalen" Übungsbetrieb finden bei der Jugendgruppe der Feuerwehr Marchtrenk in regelmäßigen Abständen sogenannte "Spezial-Übungen" statt. Vor kurzem stand eine Besichtigung des Flughafens Linz auf der Tagesordnung. Achim Kimeswenger, Kommandant-Stellvertreter der Flughafen-Betriebsfeuerwehr, erklärte sämtliche Abläufe in und um den Airport. Weiters hatten die Jugendlichen die Gelegenheit, das Radar der Austro-Control und die Flugsicherung im Tower zu besichtigen. Highlights waren...

  • 08.05.13