Feuerwehr-Matura

Beiträge zum Thema Feuerwehr-Matura

v.l.n.r.: "Feuerwehr-Maturant" Florian Redhammer und Ausbildungsleiter Ing. Florian Daxecker
1

FF Mauerkirchen: Erfolgreiche Feuerwehrmatura
FF Mauerkirchen: Erfolgreiche Feuerwehr Matura

Der Gruppenkommandant des Gefährliche-Stoffe-Fahrzeuges der FF Mauerkirchen, Florian Redhammer, konnte die Prüfung um das Feuerwehrleistungsabzeichen in der höchsten Stufe Gold ablegen. Am Freitag, 25. Oktober 2019 konnte er das Leistungsabzeichen, dessen vorangehende Prüfung landläufig auch als "Feuerwehrmatura" bezeichnet wird, an der Landes-Feuerwehrschule in Linz entgegennehmen.

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen

Feuerwehrleistungsabzeichen
Maturazeit bei der Feuerwehr Steyr

Nicht nur die Schüler an höheren Schulen in ganz Österreich kämpfen sich dieser Tage durch die Matura, auch die Feuerwehr hält ihre jährliche Reifeprüfung ab. Gemeint ist damit das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold (FLA-G). Diese höchste Ausbildung im Feuerwehrwesen wird von Insidern gerne Feuerwehrmatura genannt. STEYR. Am 24.05.2019 stellten sich vier Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Steyr dieser Herausforderung und drei meisterten sie mit Bravour. Wir gratulieren Helmut Aigner,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Haben die "Feuerwehr-Matura" bestanden: FM Alexander Lotter, LM Daniel Benczak, BM Dieter Horeth und LM Christian Stern
1

Eisenstadt
Vier neue Feuerwehr-Maturanten

EISENSTADT. Vier Mitglieder der Freiwilligen Stadtfeuerwehr Eisenstadt – Alexander Lotter, Daniel Benczak, Dieter Horeth und Christian Stern – stellten sich kürzlich der höchsten Prüfung im burgenlänsdischen Feuerwehrwesen, dem Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, auch "Feuerwehr-Matura" genannt. Bei diesem Bewerb geht es darum, die Führungsqualitäten der Feuerwehrmitglieder zu testen und fundiertes Feuerwehrwissen abzurufen. "Die FF Eisenstadt ist stolz, wieder vier neue Träger dieses...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Das Leistungsabzeichen in Gold gab es für Robert Eibl.

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold erfolgreich absolviert
Feuerwehr-Matura für Robert Eibl von der FF Stainz

Unter 107 Kameraden aus der ganzen Steiermark hat BM Robert Eibl von der FF Stainz kürzlich das begehrte Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, die so genannte "Feuerwehr-Matura", in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Lebring mit Bravour bestanden. Eibl konnte sich mit 181 Punkten auf Platz 24 der Ergebnisliste einreihen. Es galt Fragen aus den Bereichen Taktik, Technik und Organisation zu lösen. Als praktischer Teil wurde ein vorgegebener Marschbefehl durchgeführt. Viele Wochen harter...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
FLA Gold
3

Bereichsfeuerverband Mürzzuschlag FLA Gold
Feuerwehr-Matura in Gold bestanden

Aus dem Bereichsfeuerwehrverband Mürzzuschlag stellten sich heuer drei Kameraden der sogenannten „Feuerwehr-Matura“. Die Einzelprüfung zählt zu den schwersten Prüfungen im Feuerwehrwesen. Thomas Schwaighofer und Herbert Schweiger von der FF Krieglach sowie Klaus Schaberreiter von der FF Wartberg meisterten den Bewerb um das Feuerwehr-Leistungsabzeichen in Gold und tragen nun stolz das Abzeichen.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
7

13 Feuerwehrleute aus dem Bezirk bei der "Feuerwehr-Matura"

Schöner Erfolg für den Landessieger Michael Damberger von der FF Pimpfing BEZIRK. Am 25. Mai 2018 stellten sich 13 Feuerwehrleute aus dem Bezirk Schärding erfolgreich der wohl schwierigsten und aufwändigsten Einzelprüfung im Feuerwehrwesen: der Herausforderung um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, auch „Feuerwehr-Matura“ genannt. Verschiedene Stationen sind von den Bewerbern zu meistern, wobei umfangreiches Fachwissen in den Bereichen „Ausbildung in der Feuerwehr, Berechnen, Ermitteln und...

  • Schärding
  • Martina Weymayer
3

"Matura" mit Bravour gemeistert

"Matura der Feuerwehrjugend": Sieben Jugendliche der Feuerwehren Altenberg, Freßnitz und Mitterdorf nahmen in Lebring am 5. Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold teil, den sie mit Bravour meisterten. Diese Einzelprüfung besteht aus fünf großen Teilbereichen - aus Brandeinsatz, technischer Einsatz, Erste Hilfe, Planspiel und einer theoretischen Prüfung.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Die erfolgreichen Jung-Florianijünger aus dem BFV Deutschlandsberg freuen sich über die goldenen Leistungsabzeichen.
8

Goldregen für Jung-Florianijünger

Zwölf Mal Gold gab es beim Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen für den Bezirksfeuerwehrverband Deutschlandsberg. 115 Burschen und Mädchen der Feuerwehren aus der Steiermark sowie ein Gastteilnehmer aus Wien nahmen beim fünften Bewerb um das Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen in Gold in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring teil. Die sogenannte „Mini-Feuerwehrmatura“ stellt den absoluten Höhepunkt im Leben eines Jugendfeuerwehrmitgliedes dar. Auch zwölf Jugendliche (sechs Mädchen und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Hannes Lautner und Florian Krebs absolvierten die "Feuerwehr-Matura".

Zwei neue "Feuerwehr-Maturanten" in Wolfsgraben

Zwei Mitglieder der FF Wolfsgraben nahmen äußerst erfolgreich am Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold teil. WOLFSGRABEN (red). Am 12. und 13. Mai 2017 fand in der Landesfeuerwehrschule Tulln der 60. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold statt. Seitens der Feuerwehr Wolfsgraben nahmen OBI Florian Krebs und BM Hannes Lautner teil und absolvierten den Bewerb erfolgreich. Umfangreiches Wissen ist gefragt Das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold stellt den...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Schwechats Vize-Kommandant Marcus Winkler erhielt "Gold" vom Brucker Bezirksfeuerwehr.Kommandant Martin Fink

Feuerwehr-Kamerad Marcus Winkler holte Gold

Schwechat ist vorne mit dabei: Beim 60.Bewerb um das "Feuerwehr Leistungsabzeichen in Gold "in der niederösterreichischen Landesfeuerwehrschule waren die Braustädter äußerst erfolgreich. Der Kommandant-Stellvertreter der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat, Marcus Winkler, stellte sich dieses Jahr der Herausforderung dieses Abzeichens, welches auch als die "Feuerwehr-Matura" bezeichnet wird. Nach einem halben Jahr Vorbereitungszeit mit den Ausbildern und Kameraden des "BFKDO 03"...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Engelbert Huber ist stolz auf seine vier "Maturanten", welche die Prüfungen bestanden.
2

Feuerwehr-Matura erfolgreich geschafft

Juli Streit, Edwin Stifter, Thomas Wach und Christian Buchegger schafften das Feuerwehr-Leistungsabzeichen in Gold. Neben der Erlangung des Feuerwehr-Leistungsabzeichen in Bronze (auf Ebene der Bereiche) und Silber (im Rahmen des Landes-Leistungsbewergs) können sich Mitglieder auch um jenes in Gold anstellen. Dieses wird auch gerne "Feuerwehr-Matura" genannt, denn der Bewerb, der diesmal mit 73 Bewerbern in der Landesfeuerwehrschule in Lebring über die Bühne ging, gliedert sich in die Stationen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Albert Kern steckte Philipp Huber das Goldene Ehrenzeichen an.
2

Philipp Huber hat die Matura in Gold

Im landesweiten Bewerb holte der Auersbacher Feuerwehrmann Platz drei. Philipp Huber von der Feuerwehr Auersbach holte Platz drei beim landesweiten Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold. Den Sieg feierte Patrick Rütershoff von der Feuerwehr Kraubath, Platz zwei ging an Yvonne Taferner von der Mürzzuschlager Feuerwehr. Am Bewerb in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark in Lebring teilgenommen haben neben Philipp Huber die Kollegen Ulrich Neuhold (Eichkögl), Michael Lafer...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
1 4

Feuerwehr-Matura erfolgreich absolviert

Ausgezeichnet abgeschnitten haben OBM Franz Hinterplattner und OBM Christian Binder beim Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in GOLD, welches am Freitag, dem 23. Mai 2014, in Linz abgehalten wurde. Am Freitag fand in der Landes-Feuerwehrschule in Linz der 59. Bewerb um das Feuerwehr-Leistungsabzeichen in Gold statt. Da es sich hier um die wohl schwerste Einzelprüfung im Oö. Feuerwehrwesen – quasi die "Königsdisziplin" – handelt, wird sie auch die Feuerwehr-Matura genannt! Dabei...

  • Steyr & Steyr Land
  • Christian Aschauer

Feuerwehr-Matura: 2 Teilnehmer aus dem Abschnitt Pischelsdorf erfolgreich

Die allseits bekannte „Feuerwehr-Matura“, auch unter Feuerwehr-Leistungsabzeichen (FLA) Gold bekannt, fand am Samstag, 12. April 2014 in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark in Lebring statt. Dieses Jahr stellten sich 2 Feuerwehrmitglieder aus dem Abschnitt Pischelsdorf dem strengen Bewerterteam. Monatelange Vorbereitungen haben den Anwärtern viel Kraft und Ausdauer abverlangt. Sowohl Löschmeister Daniel Feichtinger von der FF Reichendorf als auch Hauptbrandinspektor Michael Wurm von...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Kuckenberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.