Feuerwehr Ried

Beiträge zum Thema Feuerwehr Ried

Temperaturen jenseits der 250-Grad Marke, nahezu Null-Sicht und die ständig lauernde Gefahr vor dem Unbekannten: die Bedingungen für Atemschutzträger sind eine knallharte Herausforderung.
3

Ried
Heißausbildung-Spezialtraining für mehr als 170 Feuerwehrkräfte

Die Bedingungen für Atemschutzträger sind eine knallharte Herausforderung. Um diese Einsatzszenarien entsprechend zu trainieren, fand für mehr als 170 Feuerwehrkräfte aus den Feuerwehren des Bezirkes Ried ein spezielles Heißausbildungstraining statt. AUROLZMÜNSTER, RIED. Mittels einer mobilen, gasbefeuerten Brandsimulationsanlage, welche drei Wochen lang am Gelände der Feuerwehr Aurolzmünster stationiert war, wurden dabei verschiedenste Brand-Szenarien beübt. „Von einem kleinen...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Kinder schnupperten erste Feuerwehrluft und hatten viel Spaß.
6

Heuer neu
Freiwillige Feuerwehr Ried bietet Flori-Gruppe ab acht Jahren

Im Lauf der Sommerferien besuchten mehrere Kindergruppen die Feuerwehr Ried, um ein paar interessante und unterhaltsame Stunden mit den Kameraden zu verbringen. RIED. Die interessierten Mädchen und Burschen lernten viel Neues über die Freiwillige Feuerwehr, entdeckten zahlreiche spannende Ausrüstungsgegenstände und Fahrzeuge im Feuerwehrhaus und konnten bei der Bekleidungsanprobe, beim Zielspritzen und Drehleiter fahren bereits selbst erste Jugendfeuerwehr-Luft schnuppern. Jugendgruppe ab...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Übung am Messegelände war die erste nach einer dreiwöchigen Sommerpause.
7

Feuerwehrübung
Fahrzeugbrand am Messegelände Ried rasch gelöscht

Am Mittwoch, 11. August 2021, fand die erste Übung der Freiwilligen Feuerwehr Ried nach einer dreiwöchigen Sommerpause statt. RIED. Am Übungsprogramm stand eine Brand-Einsatzübung. “Fahrzeugbrand Messegelände” – mit diesem Einsatzstichwort wurde die Mannschaft der FF Ried zur Übung alarmiert. Das in Vollbrand stehende Fahrzeug konnte von zwei Atemschutztrupps unter Zuhilfenahme von zwei Löschleitungen mit Schaumzumischung rasch gelöscht werden. Nachdem die Nachlöscharbeiten und die Kontrolle...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Das Kommando der FF Ried lud heuer zum Sommerfest.
8

Wiederholung 2022
Erstes Sommerfest der FF Ried war voller Erfolg

RIED. Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Ried lud am 31. Juli 2021 die Feuerwehrkameraden mit Partnern und Familien zum ersten Sommerfest ein. "Um die fehlenden kameradschaftlichen Veranstaltungen seit Beginn der Pandemie nachzuholen, wurden bei Spiel und Spaß sowie ausgezeichnetem Essen mehrere gemütliche Stunden beim Gasthof Sternbauer in Neuhofen verbracht. Diese gelungene Veranstaltung hat sich, so waren sich die Kameraden einig, unbedingt eine Neuauflage verdient", schreibt die FF...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Der Baumkronenweg in Kopfting war eine Station des Jugend-Wochenendes der FF Ried.
8

FF Ried
Jugendgruppe hatte großen Spaß beim Erlebniswochenende

Da das allseits beliebte Sechs-Bezirke-Jugendlager wegen der Corona-Pandemie auch heuer nicht abgehalten werden konnte, entschloss sich das Jugendbetreuerteam der FF Ried stattdessen eine feuerwehrinternes Erlebniswochenende zu organisieren. BEZIRK RIED. Von Freitag, 23. Juli, bis Sonntag, 25. Juli, wurden 42 lustige und kameradschaftliche Stunden verbracht. Auf dem Programm standen unter anderem ein Kinoabend mit Übernachtung im Feuerwehrhaus, Boot- und Zillen fahren am Inn in Schärding sowie...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Traditionsgemäß stattete eine Abordnung der Feuerwehr dem frisch gebackenen Vater einen Besuch ab.

Storch ist gelandet
Feuerwehrnachwuchs bei der Feuerwehr Ried

RIED. Erneuter Einsatz für den Feuerwehrstorch am Mittwoch, 21. Juli 2021. Zum bereits fünften Mal in diesem Jahr konnten die Feuerwehrleute der FF Ried zu einem erfreulichen Ereignis ausrücken. Kamerad Benjamin Läng und seine Freundin Stefanie verkündeten voller Stolz die Geburt ihrer Tochter. Die kleine Paulina erblickte um 8.07 Uhr das Licht der Welt. Traditionsgemäß stattete eine Abordnung der Feuerwehr dem frisch gebackenen Vater einen Besuch ab.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Mit Hilfe des Ladekrans konnte das Fahrzeug rasch und schonend aus dem Graben geborgen werden.

Feuerwehr Ried
Fahrzeug aus Entwässerungsgraben gezogen

RIED. Am Donnerstag, 15. Juli 2021, wurde die Freiwillige Feuerwehr Ried zu einer Fahrzeugbergung in die Goethestraße gerufen. Ein Fahrzeug rollte während die Besitzerin einkaufen war in den Entwässerungsgraben des Parkplatzes. Mit Hilfe des Ladekrans konnte das Fahrzeug rasch und schonend aus dem Graben geborgen werden.

  • Ried
  • Lisa Nagl
100 Jahre Stadtfeuerwehr Ried mit Feier am Hauptplatz.

Ried wie es früher war
125 Feuerwehren feierten Jubiläum der Stadtfeuerwehr

19. Juni 1966: 125 Feuerwehren aus Österreich und Bayern treffen sich in Ried, um den 100-jährigen Bestand der Rieder Stadtfeuerwehr zu feiern. Ein Festabend in der Jahnturnhalle, die Weihe von zwei Tanklöschfahrzeugen (26. Juni) und Schauübungen auf dem Messegelände bilden die Höhepunkte des Jubiläums.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Am 25. und 26. Juni 2021 wurde die Höhenrettungsgruppe der FF Ried nach Gramastetten alarmiert, wo der Hagel und Sturm massive Schäden angerichtet hat.
8

Feuerwehr Ried
Höhenrettungsgruppe war im Gramastetten im Einsatz

Am 25. und 26. Juni 2021 wurde die Höhenrettungsgruppe der FF Ried nach Gramastetten alarmiert, wo der Hagel und Sturm massive Schäden angerichtet hat. GRAMASTETTEN. Am 25. Juni 2021 war die FF Ried gemeinsam mit dem Stützpunkt Alkoven an der Volksschule sowie einem Schlossereibetrieb in Gramastetten im Einsatz. An beiden Objekten mussten provisorische Abdichtmaßnahmen an den beschädigten Dächern durchgeführt werden. Unterstützt durch die TMB Alkoven sowie lokale Kranunternehmen wurden die...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Feuerwehrleute befreiten das Baby aus dem Auto.
2

Kasernstraße
Rieder Feuerwehrleute befreiten sechs Monate altes Baby aus Auto

Am Montag, 28. Juni 2021, wurde die Freiwillige Feuerwehr Ried zu einer Personenrettung in die Kasernstraße alarmiert. RIED. Eine Mutter hatte sich versehentlich aus dem Auto gesperrt. Da sich ihr sechs Monate altes Baby noch im Auto befand, wurden von der Polizei die Einsatzkräfte der Feuerwehr verständigt. Während sich die Feuerwehr Zutritt verschaffte wurde das Kind an der Fensterscheibe bei Laune gehalten. Nach kurzer Zeit konnte die besorgte Mutter ihr Kind unversehrt und wohlauf wieder in...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Beim Unfall waren fünf Fahrzeuge beteiligt.
8

Update
Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der Umfahrung Ried

Heute Früh (12. Mai 2021) ereignete sich um 06.23 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B141. RIED. Ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Ried fuhr mit einem Sattelkraftfahrzeug im Gemeindegebiet von Ried auf der B141 von Mehrnbach Richtung Hohenzell. Hinter ihm lenkte ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Ried einen Klein-Lkw. Am Beifahrersitz befand sich sein 36-jähriger Arbeitskollege. Wiederum hinter diesen fuhr ein 55-jähriger polnischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Ried mit seinem Pkw. In...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Schwerpunkt der feuerwehrübergreifenden Ausbildung war das Kennenlernen sowie die professionelle Bedienung der Tragkraftspritze.
6

Erfolgreich
47 Rieder Florianis absolvierten die Maschinisten-Ausbildung

An den ersten beiden April-Wochenenden 2021 stellten sich 47 technikbegeisterte Feuerwehrleute aus den Feuerwehren des Bezirkes Ried der Maschinisten-Ausbildung im Feuerwehrhaus Eberschwang. EBERSCHWANG. Schwerpunkt der feuerwehrübergreifenden Ausbildung war das Kennenlernen sowie die professionelle Bedienung der Tragkraftspritze – die im Einsatzfall das Löschmittel von einer Saugstelle zu den Einsatztrupps befördert – sowie Tipps zur Wartung und Pflege von Feuerwehr-Gerätschaften. „Die...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Lenkerin konnte daraufhin die Fahrt fortsetzen.
2

Feuerwehreinsatz
Fahrzeugbergung in der Volksfeststraße Ried

Am Mittwoch, 31. März 2021, wurde die Freiwillige Feuerwehr Ried um 12.16 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in die Volksfeststraße gerufen. RIED. Eine Fahrzeuglenkerin war mit ihrem Auto auf einem Parkplatz von der Fahrbahn abgekommen und im Entwässerungsgraben stecken geblieben. Mit dem Ladekran konnte das Fahrzeug rasch geborgen werden. Die Lenkerin konnte daraufhin die Fahrt fortsetzen.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Ein geparkter Sattelschlepper am Messegelände verlor hunderte Liter Kraftstoff.
5

Feuerwehreinsatz
Sattelschlepper verlor hunderte Liter Kraftstoff

Während der Rückfahrt vom Kraneinsatz in Neuhofen am 20. März 2021 wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ried bereits zum nächsten Einsatz alarmiert. RIED. Aufmerksame Passanten meldeten bei der Polizei einen Ölfilm auf der Oberach. Durch die Feuerwehr wurde in kurzer Zeit eine Ölsperre am Gewässer errichtet und eine weitere Ausbreitung somit verhindert. In Zusammenarbeit mit der Polizei sowie den verständigten Behörden wurde die Suche nach der Ursache aufgenommen. Ausgehend von der...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.
3

Feuerwehr Ried
Brand in der Südtiroler Straße wurde rasch gelöscht

Am Dienstag, 2. Februar 2021, wurde die Freiwillige Feuerwehr Ried um 10.40 Uhr zu einem Wohnhausbrand in die Südtiroler Straße alarmiert. RIED. Der Mieter der Wohnung, ein Rollstuhlfahrer, konnte sich glücklicherweise selbstständig und unverletzt aus der Wohnung retten. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand im Wohnzimmer der im Erdgeschoss liegenden Wohnung rasch lokalisieren und ablöschen. Nach umfangreichen Belüftungsmaßnahmen konnte die Einsatzstelle der Polizei zur...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Feuerwehr Ried nahm an der #bluelightfirestation-Challenge teil.
Video

#bluelightfirestation
Feuerwehr Ried nimmt an Social Media Challenge teil (inkl. Video)

Die Freiwillige Feuerwehr Ried wurde von der FF Braunau für die #bluelightfirestation-Challenge nominiert. RIED. "Hintergrund der Aktion ist, dass natürlich auch die Feuerwehren von der Corona-Pandemie betroffen sind. Sämtliche Dienst- und Ausbildungsaktivitäten sind vollkommen eingestellt. Übungen finden zurzeit nicht statt. Dennoch sind sämtliche Feuerwehren und andere ehrenamtliche Hilfsorganisationen 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag einsatzbereit. Mit dieser Challenge soll das Engagement...

  • Ried
  • Lisa Nagl
In nur sechs Sekunden kann sich ein trockener Christbaum mit einer Stichflamme entzünden.
1 2

Christbaumbrände verhindern
Feuerwehr Ried gibt Tipps, um Bränden in den Weihnachtsfeiertagen vorzubeugen

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christkind, auch die Brandfälle stiegen in der Advent- und Weihnachtszeit sprunghaft an. BEZIRK (schi). "Zimmer- und Wohnungsbrände durch brennende Adventsgestecke oder Christbäume sind rund um die Advent- und Weihnachtszeit keine Seltenheit. Oft nehmen diese Fälle ein tragisches Ende", weiß Bezirks-Feuerwehrkommandant Jürgen Hell. Meistens liegt die Ursache im fehlerhaften und leichtfertigen Umgang mit Kerzen und Weihnachtsdekoration sowie im fehlenden...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Feuerwehren des Bezirkes Ried unterstützen die Durchführung der Massentests im Bereich der Logistik.
5

Logistik läuft auf Hochtouren
Feuerwehren als starker Partner bei Massentests

RIED. Bereits seit mehreren Tagen unterstützen die Feuerwehren des Bezirkes Ried die Durchführung der Massentests im Bereich der Logistik. Neben zahlreichen Transporten für das Rote Kreuz transportierte die Freiwillige Feuerwehr Ried im Auftrag des Landes Oberösterreich mehrere Paletten mit Desinfektionsmittel, Infomaterialen sowie Personenleitsystemen zu den Umschlagplätzen der Bezirke Wels-Stadt und Wels-Land, Grieskirchen, Braunau, Schärding sowie Ried. Die Weiterverteilung zu den jeweiligen...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Am Unfall waren zwei Autos beteiligt.
3

Feuerwehreinsatz
Verkehrsunfall in der Schillerstraße Ried

“Verkehrsunfall Aufräumarbeiten” – so lautete das Einsatzstichwort für die Freiwillige Feuerwehr Ried im Innkreis am Freitag, 27. November 2020, um 11.28 Uhr. RIED. Im Kreuzungsbereich Schillerstraße – Schubertstraße kam es zu einer Kollision zweier Fahrzeuge mitsamt eines Anhängers. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurden die Autos von der Straße geschleudert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle ab und führten die Aufräumarbeiten nach dem Verkehrsunfall durch. 15...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Bei Produktionsarbeiten wurde eine Wasserleitung beschädigt, wodurch es zum Austritt von Heißwasser kam.
3

Feuerwehreinsatz Ried
Brandmeldealarm durch Wasserdampf ausgelöst

Am Donnerstag, 5. November 2020, wurde die Freiwillige Feuerwehr Ried zu einem Brandmeldealarm zur Firma SGL Composites alarmiert. RIED. Wie die Feuerwehre berichtet, konnte im Zuge der Lageerkundung jedoch kein Brand, sondern ein erheblicher Wasseraustritt festgestellt werden. Bei Produktionsarbeiten wurde eine Wasserleitung beschädigt, wodurch es zum Austritt von Heißwasser kam. Durch den Wasserdampf wurde der Brandmeldealarm ausgelöst. Mit Hilfe mehrerer Nasssauger konnte das Wasser aus der...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Der neue Tankcontainer kann im Bedarfsfall abgesattelt und autark an der Einsatzstelle betrieben werden
5

FF Ried
Austausch von Fahrzeug "Tank 1" erfolgreich abgeschlossen

Nach 31 Jahren wurde das alte Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Ried durch einen Tankcontainer ersetzt. RIED. Der bereits vor vielen Jahren eingeschlagene Weg der universell einsetzbaren Wechselladefahrzeuge mit Abrollbehälter wird nun auch bei diesem Fahrzeug fortgesetzt. Das Trägerfahrzeug wurde bereits im Februar an die Feuerwehr ausgeliefert. Der dazugehörige Tankcontainer konnte nun Anfang Oktober fertiggestellt und an die Feuerwehr übergeben werden. Im neuen Container, welcher vorrangig zum...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Beim Unfall wurde niemand verletzt.
3

FF Ried
Unfall in der Kasernstraße

Am Donnerstag, 15. Oktober 2020, wurde die FF Ried von der Polizei zu einem Verkehrsunfall in die Kasernstraße alarmiert. RIED. Laut Feuerwehr kam es im Kreuzungsbereich mit der Johann-Michael-Dimmel-Straße zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei konnte von der Feuerwehr mit den Aufräumarbeiten begonnen werden. Glücklicherweise wurde keiner der Unfallbeteiligten verletzt. Die FF Ried war mit acht Mann im Einsatz.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Beim Eintreffen der Feuerwehrleute stand das Erdgeschoß bereits in Vollbrand.
4

Update
Eine Tote bei Wohnhausbrand in Ried

Am 30. März 2020, gegen 1.30 Uhr, brach im ebenerdig gelegenen Wohnzimmer einer 86-jährigen Pensionistin in Ried ein Brand aus. Nun steht die Brandursache fest. UPDATE: Die Brandstelle wurde von einem Sachverständigen der Brandverhütungsstelle OÖ in Beisein eines Bezirksbrandermittlers und von Beamten der Brandgruppe und der Tatortgruppe des LKA OÖ untersucht. Dabei stellten sie fest, dass der Brand im Wohnzimmer im Erdgeschoss ausgebrochen ist. In diesem Raum wurde auch die stark verkohlte...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Feuerwehren übernehmen den Lotsendienst beim Krankenhaus.
3

Zusammenhalt
Feuerwehren im Bezirk Ried im Corona-Assistenzeinsatz

Die aktuelle Situation stellt die Feuerwehren, wie auch alle anderen Menschen, vor eine nie da gewesene Herausforderung und eine ganz außergewöhnliche Situation. BEZIRK RIED. So auch im Bezirk Ried im Innkreis, wo das Feuerwehrleben still steht. Aber nicht in allen Bereichen, so befinden sich tagtäglich einige der 77 Feuerwehren des Bezirks im Corona-Assistenzeinsatz. Konkret sind dies im Bezirk Ried das Krankenhaus sowie die Drive-in-Teststelle am Messegelände, welche durch die Feuerwehren...

  • Ried
  • Lisa Nagl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.