Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

2

Neunkirchen
Bundesrätin spendete ihr Teststraßen-Salär

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Doppelt lobenswert: Neunkirchens Bundesrätin Andrea Kahofer versah einige Male Dienst in den Teststraßen. "Den Betrag, den sie als Entschädigung erhielt,  hat sie aufgestockt und der Feuerwehrjugend gespendet. Kahofer übergab einen Verpflegungsgutschein in der Höhe von 200 Euro. "Denn die Feuerwehrmänner und Frauen, die ausbilden und die jungen Menschen selbst, die bereit sind, sich einzubringen, verdienen echt Dank."

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Kommandant Hannes Heiss, Bürgermeister Martin Radatz, Abschnittsfeuerwehrkommandant Franz Nechansky, Ehren-Oberbrandinspektor Georg Meinhart, Ehrenkommandant Martin Eder, Bezirksfeuerwehrkommandant Gerald Klemenschitz, Kommandant-Stellvertreter Adolf Selinger

Mitgliederversammlung in Leithaprodersdorf: Eder zum Ehrenkommandant ernannt

Bei der Mitgliederversammlung der Feuerwehr Leithaprodersdorf wurden verdiente Kameraden ausgezeichnet und Beförderungen vorgenommen. Die Versammlung fand unter Einhaltung der 3G-Regel statt. Der ehemalige Kommandant Martin Eder und sein Stellvertreter Georg Meinhart wurden geehrt: „Für ihre Verdienste um die Feuerwehr Leithaprodersdorf wurde Martin Eder zum Ehrenkommandant und Georg Meinhart zum Ehren-Oberbrandinspektor ernannt. Ich bedanke mich im Namen der ganzen Feuerwehr für euren...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Yannic Sommer
1 7

Feuerwehr Steyr
Katze aus gekipptem Fenster gerettet

STEYR. Der gestrige Sonntag (25. Juli) entpuppte sich für eine junge Katze in Münichholz wahrlich als ein Unglückstag. Nicht die Katze auf dem Baum, sondern die Katze im Fenster fanden die Einsatzkräfte des Löschzug 5 (Münichhholz) der Freiwilligen Feuerwehr Steyr vor. Eine in einem gekippten Fenster im ersten Obergeschoss eingeklemmte Katze musste durch die Feuerwehr gerettet werden. Da nach längerem Läuten und klopfen der Polizei keiner die Wohnung aufmachte. Um den Stubentiger schnell zu...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
8

Feuerwehreinsatz
Gewitterfronten zogen erneut über Steyr

Eine Woche nach den schweren Unwettern sorgte Starkregen erneut für zahlreiche Einsätze in Steyr. STEYR. Starke Regenfälle und auch Gewitter im gesamten Steyrer Stadtgebiet haben seit dem frühen Samstagabend (24. Juni) bei der Freiwilligen Feuerwehr Steyr zu mehr als 70 Einsätzen geführt. Seit den Abendstunden mussten die Feuerwehrkräfte ausrücken, im Lauf des Abends stieg die Zahl der Einsätze. Laufend langen neue Meldungen in der Notrufzentrale der Feuerwehr ein. Alle 5 Löschzüge und der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Menschenrettung in Osterwitz: Im Einsatz standen die Feuerwehren Wildbach, Deutschlandsberg und Osterwitz. Auch Feuerwehrarzt Gustav Filzwieser, das Rote Kreuz mit Notarzt, First Responder, Polizei und der ÖAMTC-Rettungshubschrauber waren vor Ort.
6

Absturz bei Glockeneinstellarbeiten
Menschenrettung in der Pfarrkirche Maria Osterwitz

Aus bisher ungeklärtem Grund ist es in den späten Nachmittagsstunden des 26. Juli 2021 zu einem Absturz aus ca. fünf Metern Höhe in der Pfarrkirche Maria Osterwitz bei Glockeneinstellarbeiten gekommen. DEUTSCHLANDSBERG. Die Freiwillige Feuerwehr Osterwitz, die beiden First Responder, Notarzt und das Rote Kreuz machten sich nach der Alarmierung um 15.36 Uhr sofort auf den Weg zum Einsatzort in die Kirche Osterwitz, um den verletzten Mann (53 Jahre) zu retten. Am Einsatzort angekommen, stellten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
8

Heikler Einsatz für die Florianijünger
Feuerwehr siedelt Hornissen um!

MISTELBACH. Bange Momente hatte eine Familie in Mistelbach diese Tage zu überstehen. Ausgerechnet neben der Terrasse hatte sich ein Hornissenschwarm im Nistkasten eines Vogelhauses niedergelassen. An einen längeren Aufenthalt, geschweige denn an Essen auf der Terrasse war nicht mehr zu denken. Da Hornissen unter Naturschutz stehen, wurde die Mistelbacher Feuerwehr um Intervention ersucht. Mit Unterstützung des Hausherrn (in Motorradbekleidung!) wurde das Einflugloch mit einem Spund...

  • Mistelbach
  • Anton Leisser
Bürgermeister a.D. Rudolf Schuch erhielt für sein Engagement und seinen Einsatz für die Feuerwehr Lafnitz die Florianiplakette in Silber verliehen.
2

FF Lafnitz
Verdiente Kameraden wurden geehrt

Freiwillige Feuerwehr Lafnitz ehrte ihre verdienten Kameraden: Bürgermeister a.D. Rudolf Schuch mit Florianiplakette in Silber ausgezeichnet. LAFNITZ. Nach über einem Jahr, das von den Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19 Pandemie geprägt war, lud das Kommando der Freiwillige Feuerwehr Lafnitz vor kurzem ins Rüsthaus um verdiente Kameraden auszuzeichnen und ihnen nachträglich Glückwünsche zu überbringen. Neben dem Kommando der FF Lafnitz war Bürgermeister Andreas Hofer und Brandrat Johann...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Auch die Feuerwehr Überackern waren bei dem Einsatz am Wochenende beteiligt.
5

Feuerwehr Überackern
Vergeblicher Einsatz an der Salzach

Die Feuerwehr Überackern wurde am Samstag, den 25. Juli, zu einem großangelegten Einsatz auf die Salzach alarmiert, bei der Personen im Fluss gesucht werden sollten. Am Ende stellte sich heraus, dass es sich um einen falschen Alarm handelte. ACH/ÜBERACKERN. Ein groß angelegter Einsatz mit einer Vielzahl von Rettungskräften fand am Samstagabend, den 25. Juli 2021 an der Salzach statt. Neben der Feuerwehr Überackern, die mit drei Fahrzeugen, einem Feuerwehrrettungsboot sowie mit 25 Einsatzkräften...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Wohnungsbrand in Hall, Nachbarin eilte mit Feuerlöscher zur Hilfe.

Wohnungsbrand in Hall
Bub zündet Sessel an – Nachbarin eilte zur Hilfe

In einem Mehrparteienhaus in Hall kam es Sonntagnachmittag zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung. Ein kleiner Bub hatte unbeaufsichtigt einen Stuhl angezündet. HALL. In der Wohnung hatten sich vier unmündige Kinder aufgehalten, ihre Eltern waren gerade nicht zu Hause. Ein kleiner Bub (3) hatte unbeobachtet mit einem Feuerzeug einen Bürostuhl entzündet, welcher sofort zu Brennen anfing. Eine Nachbarin eilte mit einem Feuerlöscher zu Hilfe und konnte das Feuer rasch  löschen. Durch den...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
134

Feuerwehreinsatz
Heftiges Unwetter zog Spur der Verwüstung in Steyr Land

Heftige Gewitter haben Samstagabend (25. Juli) erneut für Einsätze der Feuerwehren in Steyr Land gesorgt. Überflutungseinsätze verzeichnete die Feuerwehr in erster Linie in und um Garsten. STEYR LAND. An die 100 einätze mussten in Steyr-Land abgearbeitet werden, dort war Garsten allein mit rund 40 Einsätzen am meisten betroffen. In Bad Hall musste die Feuerwehr zu einem Kleinbrand nach einem Blitzschlag in ein Vordach ausrücken. Der Brand konnte zum Glück rasch gelöscht werden. Hier ein Auszug...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
11

Feuerwehreinsatz
Erneute Unwettereinsätze am Wachtberg

BEHAMBERG/WACHTBERG. Am Sonntag (25.Juli) wurde die Freiwillige Feuerwehr Wachtberg am Vormittag zu zwei Unwettereinsätzen alarmiert. Beim ersten Einsatzort war die Zufahrt in Ramingdorf zu einem Haus durch das Unwetter gestern unbefahrbar, weil alles verschlammt war. Mit Hilfe der Besitzer wurde der Schlamm mittels HD-Rohr und Wasser, Scheibtruhen und Schaufeln beseitigt und die Zufahrt so wieder gesäubert. In der Weixlgartensiedlung stand ein Keller unter Wasser. Das Wasser wurde mittels...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Josef Rath (6.v.l.) freute sich über den Überraschungsbesuch der großen Gratulantenschar, anlässlich seines 65. Geburtstages.
2

Zum 65. Geburtstag
Kameraden und Gemeindespitze überbrachten Glückwünsche

Zum 65er von Bgm. a. D. und ABI a.D. Josef Rath stellte sich eine große Gratulantenschar ein. KROISBACH/GROSSSTEINBACH. Eine hochrangige Gratulantenschar stellte sich anlässlich seines 65. Geburtstages beim Bgm. a. D. und ABI a. D. Josef Rath in Kroisbach ein, der altersbedingten vor kurzem seine Funktion als Abschnittskommandanten des Abschnittes 3 beendete. Neben dem Landesfeuerwehrinspektor BFR Michael Miggitsch und Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerhard Derkitsch mit einer Abordnung des...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Zimmerbrand in der Wehlistraße: Die Feuerwehr konnte eine Frau und ihren Hund aus dem fünften Stock einer Wohnhausanlage retten.
2

Zimmerbrand Brigittenau
Feuerwehr rettet Frau und Hund in der Wehlisstraße

Großeinsatz in der Wehlistraße: Wiener Feuerwehr rettet eine Frau und einen Hundes bei einem Zimmerbrand. WIEN/BRIGITTENAU. Einen Brand in einer Wohnhausanlage bemerkten Passanten vergangenes Wochenende in der Wehlistraße. Sie verständigten die Feuerwehr, welche mit mehreren Fahrzeugen anrückte. Rund zwei Stunden war die Wiener Berufsfeuerwehr im Einsatz: Dabei konnte sie nicht nur den ausgedehnten Zimmerbrand löschen, sondern rettete auch eine Frau und ihren Hund. Umfassender LöschangriffAls...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
beim Einparken bemerkte der Lkw-Fahrer Rauch aus der Plane aufsteigen.
3

Einsatz
Pottenstein: Hausmüll auf einem Lkw-Anhänger entzündet

POTTENSTEIN. Als ein Lkw-Fahrer seinen Sattelzug am Bahnhofsgelände zur Nachtruhe abstellte, sah er im Rückspiegel Rauch aus der Plane aufsteigen. Sofort koppelte er den Anhänger ab, in dem sich die Ladung, geschredderter Hausmüll, entzündet hatte. Die rasch alarmierte Feuerwehr kühlte und löschte den glimmenden Müll, der teilweise an Ort und Stelle abgekippt werden musste.

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
3

Bezirk Neunkirchen
Fette Hagelkörner trieben Autofahrern die Tränen in die Augen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Gewitterzelle am Sonntagabend ließ Hagelkörner regnen. Die Zahl der Einsätze war überschaubar, nur die Tränen von Autobesitzern, die ihre Fahrzeuge nicht vorm Hagel in Sicherheit bringen konnten, waren beträchtlich. Im Bereich des Neunkirchner Gymnasiums stürzte bei dem Unwetter am Sonntag ein Baum auf die Straße. Und Blumen und Autos wurden von Hagelkörnern übersät. Und doch hielten sich die Einsätze der Feuerwehren in Grenzen. Einige Dachziegel stürzten zu Boden. Und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Zahlreiche umgestürzte Bäume hielten die Feuerwehren im Bezirk Freistadt auf Trab.
2

Gewitterfront im Bezirk Freistadt
Sturm hielt Feuerwehren auf Trab

Zahlreiche Feuerwehreinsätze forderte das gestrige Gewitter inklusive schweren Sturmböen im Bezirk Freistadt. Unzählige Bäume waren umgestürzt, Verkehrswege abgeschnitten. Personen kamen zum Glück keine zu Schaden.  BEZIRK FREISTADT. "Ich schätze, dass gestern Abend sicher 70 Prozent der Feuerwehren im Bezirk Freistadt im Einsatz waren", sagt Christoph Wagner, stellvertretender Feuerwehrkommandant der Freiwilligen Feuerwehr Freistadt. Allein die FF Freistadt rückte zu acht Einsätzen aus. Dieses...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Vor Corona die Tage der offenen Tür bei der Feuerwehr.
2

Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-St. Georgen
Tag der offenen Tür findet statt

Die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-St. Georgen veranstaltet von 07.-08.08.2021 einen zwei tätigen Tag der offenen Tür. ST. GEORGEN (pa). Die Besucher erwartet unter anderem die Besichtigung Feuerwehrfahrzeuge und Feuerwehrhaus, Feuerlöscherüberprüfung, Jugendolympiade, Schauübungen inkl. Mitarbeiten, Besuch von Schulhund Ava und vieles mehr.  Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen mit der 3-G Regel.

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Auch das Dach der Marienkapelle des Stiftes St. Florian war vom Wind nicht verschont geblieben. Die Feuerwehr  musste die wertvollen Fresken der Kapelle vor Wassereintritt schützen.
Video 29

Dach von Stift abgedeckt
Unwetter: Feuerwehren der Region Enns im Dauereinsatz

Die Feuerwehren waren gerüstet: Um das von den Wetterdiensten prognostizierte Unwetterereignis abarbeiten zu können, wurden gestern, 25. Juli, die Notrufzentralen auf das Maximum aufgestockt. REGION ENNS. Das vorhergesagte Unwetter ist dann leider wie vorausgesagt eingetroffen. Beginnend um 16.30 ist die Schlechtwetterfront über das Innviertel nach Oberösterreich hereingezogen und hat sich dann Richtung Nordosten verschärft. Vor allem ab 18 Uhr wurde der Zentralraum in voller Wucht getroffen....

  • Enns
  • Ulrike Plank
12

Kottingbrunn
Komplizierte Löschwasserversorgung und hinderliche Schaulustige

Am 23. Juli 2021 brach gegen 19:00 Uhr ein Brand in einer Lagerhalle aus. Bereits beim Ausrücken der Feuerwehren Kottingbrunn, Leobersdorf, Bad Vöslau und Schönau an der Triesting konnte eine tiefschwarze Rauchwolke wahrgenommen werden. KOTTINGBRUNN. „Bei unserem Eintreffen waren mehrere Explosionen in der Halle hörbar, zu Beginn war nicht klar ob noch Menschen in der Halle vermisst werden. Von den ersten Feuerwehreinsatzkräften wurde ein umfassender Außenangriff vorgenommen.“, so...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
5

Sirenen heulten in Ternitz
Dachstuhlbrand mit Menschenrettung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 25. Juli gegen 22:03 Uhr wurden fünf Ternitzer Feuerwehren zu einem Dachstuhlbrand mit Menschenrettung in die Gfiederstrasse gerufen. Vorbeifahrende Autofahrer bemerkten das aus einem Dachstuhl Flammen schlagen und setzten sofort den Notruf ab. Es wurde versucht die Wohnhausbesitzer aus dem Haus zu läuten, aber diese befanden sich gerade im Garten auf der Rückseite des Hauses. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte sofort Entwarnung für die Menschenrettung...

  • Neunkirchen
  • Gerhard Zwinz
Bereichsfeuerwehr- Kommandant OBR Johann Maier-Paar und Bürgermeister Herbert Mießl
1 56

BFV Weiz
Bereichsfeuerwehrtag 2021 in St. Margarethen an der Raab abgehalten

1.Bereichsfeuerwehrtag 2021 des Bereichsfeuerwehrverbandes Weiz wieder als Präsenzveranstaltung abgehalten Nachdem im vorigen Jahr der Bereichsfeuerwehrtag virtuell als Onlineveranstaltung abgehalten wurde, konnten wir den Bereichsfeuerwehrtag 2021 als Präsenzveranstaltung mit einem strengen Covid-Schutzkonzept und Einhaltung aller Hygienemaßnahmen – sowie der 3-G-Regeln – in Sankt Margarethen an der Raab durchführen. Die nach wie vor herausfordernde Situation rund um das Thema Coronavirus...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
11

Wachtberg
Neun Alarmierungen/Einsätze innerhalb von einer Stunde

BEHAMBERG/WACHTBERG. Am Samstagabend (24. Juli) wurde die Freiwillige Feuerwehr Wachtberg aufgrund des starken Regenfalls und des schweren Unwetters ab 20:51 Uhr laufend zu neuen Einsätzen alarmiert. Neben zahlreichen Auspumparbeiten in einigen Kellern, waren auch eine Fahrzeugbergung in der Unterführung Ramindorf und eine Person in Notlage auf unserer Alarmierungsliste abzuarbeiten. Um alle Einsätze zeitnah abarbeiten zu können, teilten sich die Wachtberger Florianis auf mehrere Gruppen, alle...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
50

Haidershofen
Einsatzmarathon nach schweren Regenfällen.

Zu zahlreichen Einsätzen wurden Samstag nachts (24. Juli) und den ganzen Sonntag nach einem Gewitter sowie Starkregen Feuerwehren im Westen des Bezirks Amstetten alarmiert. Besonders betroffen waren unter anderem die Gemeinden Haidershofen, Behamberg und Ernsthofen. HAIDERSHOFEN. In Haidershofen musste eine Hochzeitsgesellschaft evakuiert werden. Die über einhundert Personen konnten sich laut der Ortsfeuerwehr Vestenthal selbst aus dem Gebäude befreien und wurden dann von der Feuerwehr...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die Gründungsurkunden befinden sich in einer roten Samtmappe mit Aufdruck des jeweiligen Ortsnamen in Deutsch und Ungarisch
1 44

Übergabe der Gründungsurkunden
Gründungsurkunden rücken die Historie zurück ins Licht

OBERPULLENDORF. „Die Zukunft liegt in dem, was in der Vergangenheit getan wurde!“ Diese Worte beschreiben die höchst enorme historische Bedeutung der von Ungarisch ins Deutsche übersetzten Gründungsurkunden auf den Punkt. Die festliche Übergabe war vielzählig von Feuerwehrkameraden und Feuerwehrkameradinnen, als auch von vielen Politikern und Politikerinnen besucht. Kontakt zu ungarischen Feuerwehrmitgliedern„Der unermüdliche Einsatz aus Liebe zum Nächsten bei jeder Tages und Nachtzeit zeichnet...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 31. Juli 2021 um 13:00
  • Freiwillige Feuerwehr der Stadt Retz
  • Retz

Blaulicht-Nachmittag

Blaulicht-Nachmittag mit der Feuerwehr und dem Roten Kreuz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.