Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Kdt.Stv. OBI Andreas Knoll, Kommandant HBI Stephan Schopf, Schriftführer AW Leo Fellinger, Kassier AW Dr. Alexander Rammerstorfer
1

Kommandoübergabe bei der FF Rufling

Wolfgang Schauer übergibt das Kommando an Stephan Schopf Im Feuerwehrhaus Rufling fand am 9.02.2018 die Jahresvollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr statt. Den Feuerwehrkameraden und Kameradinnen, sowie zahlreichen Gästen aus Gemeindepolitik und Feuerwehrwesen konnte ein eindrucksvoller Leistungsbericht der Ruflinger Feuerwehr über das abgelaufene Arbeitsjahr präsentiert werden. Das Jahr 2017 war alles in allem  ein eher ruhiges Jahr was Einsätze betriff. Allerdings wurde im Ausbildungs-...

  • Linz-Land
  • Franz Stoettinger
Neuerlicher Brand Ferienhütte-fotocredit: ZOOM.TIROL
2

Ferienhaus brannte gleich zwei Mal

Zwei Einsätze für die Feuerwehren in Hopfgarten HOPFGARTEN. Nachdem es bereits am 24. Februar bei einem Ferienhaus in Hopfgarten gebrannt hatte, brach zwei Tage erneut ein Feuer aus. In beiden Fällen konnten die alarmierten Feuerwehren die Flammen löschen. Beim zweiten Brand dürften sich Glutnester erneut entzündet haben. Angeblich hatte ein Deutscher versucht, die gefrorene Wasserleitung mit einem Gasflämmer aufzutauen (Ursache erster Brand). Fotos: ZOOM-Tirol

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
9

Winterschulung mit Bestattung Köflach

Am Montag, den 26. Februar 2018, war das Schulungsthema der Feuerwehr Maria Lankowitz die Zusammenarbeit mit der Bestattung. Die Bestattung Köflach führte die Schulung in unserem Rüsthaus durch. Als erstes wurde uns gezeigt, wie die Bestattung arbeitet und vor allem wann sie die Hilfe der Feuerwehr benötigt. Ein Beispiel dafür wäre ein sehr enges Stiegenhaus oder ein sehr unwegsames Gelände. Im zweiten Teil der Schulung zeigten sie uns ihre Gerätschaften, mit denen sie arbeiten. Wir möchten uns...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Dominik Kinzer

Schnapsen

der Feuerwehr Deutsch Minihof am 10. und 11. März Wann: 10.03.2018 ganztags Wo: Kreuzstadelrestaurant, Mogersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
2

Feuerwehr Rain blickt ein letztes Mal auf das Jahr 2017 zurück

St. Roman: Mit der Vollversammlung am 17. Februar 2018 im Gasthaus Scherrerwirt in St. Roman blickte die Feuerwehr Rain ein letztes Mal auf das abgelaufene Jahr 2017 zurück. Bereits die Schlagwörter am Jahresbericht „37 Einsätze, 3054 Kilometer, 10 Leistungsabzeichen und 6783 aufgewendete Stunden“ deuteten auf ein arbeitsintensives und abwechslungsreiches Jahr hin. In den Berichten der Funktionäre wurden die Fakten der einzelnen Fachbereiche klar erläutert. Viel Zeit investierte man auch in...

  • Schärding
  • Martin Fesel

Wissenstest

der Feuerwehrjugend Wann: 10.03.2018 13:00:00 Wo: Feuerwehrhaus, 7561 Poppendorf im Burgenland auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Verleihung der Bezirks-Feuerwehrverdienstmedaille 1. Stufe an August Nimmerfall
1 3

24 Jahre ehrenamtliche Arbeit im Kommando der FF-Kematen

Bei den 5-jährigen Kommandowahlen, welche bei der FF-Kematen letzten Montag stattfanden, legte August Nimmerfall seine Funktion als Schriftführer im Kommando der FF-Kematen nach 24 Jahren zurück. Fast ein viertel Jahrhundert engagierte er sich ehrenamtlich in der Führung der FF-Kematen und gestaltete diese erfolgreich mit. Für diese Leistung wurde er mit der Bezirks-Feuerwehrverdienstmedaille 1. Stufe ausgezeichnet. August wird der Feuerwehr als aktives Mitglied auch weiterhin erhalten bleiben...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Alexander Mallinger

Deutsch Wagram: PKW gegen Baum

Am 27. 2. wurde die FF Deutsch Wagram um 16:31 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die B8 alarmiert. Zwei PKW waren auf einer Kreuzung verunfallt und einer der Beiden anschließend gegen einen Baum gefahren. Nach dem Eintreffen der Florianis wurde die Unfallstelle abgesichert und anschließend die Kreuzung geräumt. Die Feuerwehr hat danach die verunfallten Fahrzeuge, welche nach dem Crash fahrunfähig zum Stillstand gekommen sind, sicher am Fahrbahnrand abgestellt. Nach etwa einer Stunde konnte die...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft

Engerwitzdorfer Feuerwehren planten für Zukunft

ENGERWITZDORF. Die Mitarbeiter der Gemeinde sowie die Kommanden der Feuerwehren Schmiedgassen, Schweinbach und Treffling haben sich im letzten Jahr intensiv mit dem Thema Gefahrenabwehr- und Entwicklungsplanung (GEP) auseinandergesetzt. Objekte wurden anhand einer vorgegebenen Gefahrenmatrix in die Stufen A, B, und C kategorisiert und entsprechend der Anforderungen bewertet. Für das Gemeindegebiet ergab sich somit die Pflichtbereichsklasse 5 und dadurch die gesetzlich vorgeschriebene...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Das 1974/75 erbaute Schönwieser Feuerwehrhaus erfüllt schon lange nicht mehr die modernen Standards.
3

Schönwies: Standortsuche für neue Feuerwehrhalle

Gemeinderat fasste einstimmigen Grundsatzbeschluss bis Mitte des Jahres ein Gutachten für die Standortwahl vorzulegen. SCHÖNWIES (otko). Ungewöhnlich viel Besucher, genauer gesagt waren es Mitglieder der örtlichen Feuerwehr, drängten sich am Mittwoch in das Gemeindesitzungszimmer in Schönwies. Auf der Tagesordnung stand die Grundsatzbeschlussfassung "Standortwahl FF Halle". Die in die Jahre gekommene Feuerwehrhalle ist nicht nur zu klein, sondern auch meilenweit von den modernen Standards...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Ortsfeuerwehrkommandant Mario Guadagnini (rechts) mit seinem Vorgänger Johann Sommer (Mitte) und seinem Stellvertreter Mario Buchfeller.

Neuer Chef für Feuerwehr Neustift bei Güssing

Die Feuerwehr Neustift bei Güssing hat einen neuen Kommandanten. Johann Sommer übergab die Funktion nach 25 Jahren an seinen Nachfolger Mario Guadagnini. Die Aufgabe des Ortskommandant-Stellvertreters hat Mario Buchfeller übernommen. Johann Sommer wurde für seine langjährige Tätigkeit von den Kameraden geehrt und zum Ehrenortskommandanten ernannt.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
3

Schneeverwehungen: Auto kam von der Straße ab

Zu einer Fahrzeugbergung aufgrund winterlicher Fahrverhältnisse auf der L100 wurde die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf am Donnerstag, den 1. März alarmiert. Aufgrund von Schneeverwehungen kam eine Lenkerin mit ihrem Fahrzeug von der Straße ab und blieb in einer Schneewechte stecken. Mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges wurde der PKW wieder auf die Fahrbahn gezogen. Dieser konnte seine Fahrt im Anschluss fortsetzen. Nach einer Stunde konnte man die Einsatzbereitschaft wieder...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Simone Göls
Welios Osterferien

Osterferienprogramm 2018 - Die Feuerwehr zu Gast im Welios

Voller Einsatz in den Osterferien - Den Einsatzkräften ganz nah... Feuerwehr mit Einsatzwagen - Spreizer-Spiel, Löschübung Burschen und Mädchen sehen an diesen Tagen, wie es im Inneren der Dienstfahrzeuge aussieht. Vor allem der gezielte Wassereinsatz mit dem Feuerwehrschlauch will gelernt sein. Veranstaltungszeit: 11:00 - 16:00 Uhr Der Eintritt für die Blaulichtorganisationen ist frei! Mehr Infos unter http://www.welios.at/2018/02/osterferien-2018/ Wann: 30.03.2018 11:00:00 bis 30.03.2018,...

  • Wels & Wels Land
  • Carina Straßmaier
Welios Osterferien

Osterferienprogramm 2018 - Die Feuerwehr zu Gast im Welios

Voller Einsatz in den Osterferien - Den Einsatzkräften ganz nah... Feuerwehr mit Einsatzwagen - Spreizer-Spiel, Löschübung Burschen und Mädchen sehen an diesen Tagen, wie es im Inneren der Dienstfahrzeuge aussieht. Vor allem der gezielte Wassereinsatz mit dem Feuerwehrschlauch will gelernt sein. Veranstaltungszeit: 11:00 - 16:00 Uhr Der Eintritt für die Blaulichtorganisationen ist frei! Mehr Infos unter http://www.welios.at/2018/02/osterferien-2018/ Wann: 27.03.2018 11:00:00 bis 27.03.2018,...

  • Wels & Wels Land
  • Carina Straßmaier
Am 1. März brannte ein Auto auf der Wagrainer Bundesstraße.

Fahrzeugbrand in Wagrain

SANKT JOHANN / WAGRAIN. Am 1. März kam es um kurz nach 2 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf der Wagrainer Bundesstraße. Das vermeldete die Landespolizeidirektion Ein 21-Jähriger aus Ungarn fuhr von Sankt Johann kommend nach Wagrain. Dabei stoppte der Motor. Der Lenker blieb auf einem Forstweg neben der Fahrbahn stehen. Das Fahrzeug brannte vollständig aus.  Der Lenker konnte das Auto noch rechtzeitig verlassen und die Polizei verständigen. Die Freiwillige Feuerwehr Sankt Johann war mit vier...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer
10

Brand in Willendorf: 64 Mann löschten

Kellerbrand in Wohnhaus im Gewerbegebiet. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Feueralarm am 1. März, kurz vor 13 Uhr: Im Gewerbegebiet Willendorf stand der Keller eines Wohnhauses in Flammen. Die Feuerwehren Willendorf, St. Egyden/Steinfeld-Gerasdorf, Ternitz-St. Johann, St. Egyden/Steinfeld-Urschendorf, Netting, Grünbach-Schrattenbach, Willendorf-Dörfles, Höflein und Würflach-Hettmannsdorf rückten zur Brandbekämpfung aus. Nachträglich wurde auch die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach alarmiert. "Brand im Keller" Wie...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
4

Einsatz: Frontaler Crash in Allhartsberg

ALLHARTSBERG. Die FF Allhartsberg wurde zu einer PKW-Bergung von zwei Fahrzeugen in Allhartsberg Dorf alarmiert. Neun Kameraden rückten mit dem TLF 4000 und dem KRF-B zum Einsatz aus. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass es sich um einen Frontalzusammenstoß von zwei PKW handelte. Die beiden Fahrzeuge wurden von der Straße entfernt und die Straße gereinigt. Die Kameraden konnten nach etwa einer Stunde wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Der neue Kommandant Christian Leitgeb (3. von links) und sein Stellvertreter Stefan Schmidt (3. von rechts) mit Bgm. Manuel Weber, Altkommandant Erich Hirmann, Abschnittsinspektor Ewald Schnecker und dem früheren Kommandant-Stellvertreter Heinz Reichl (von links).
3

Neuer Kommandant für Feuerwehr Rudersdorf-Berg

Die Feuerwehr Rudersdorf-Berg hat einen Generationswechsel an ihrer Spitze vollzogen. Erich Hirmann hat nach 31 Jahren seine Funktion als Kommandant zurückgelegt und an Christian Leitgeb übergeben. Kommandant-Stellvertreter Heinz Reichl hat sich nach 16 Jahren zurückgezogen, seine Nachfolge tritt der erst 20-jährige Stefan Schmidt an. Die Feuerwehr Rudersdorf-Berg zählt derzeit 61 Feuerwehrmitglieder. Davon sind 22 weiblich, unter ihnen auch international erfolgreiche Damen-Wettkampfgruppe, die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Feuerwehren der Region waren gefordert. Foto: Zeiler

Murtal: Unfallserie hält Einsatzkräfte auf Trab

Schnee und Frost führen zu Verkehrsunfällen auf Murtaler Straßen. MURTAL. Ein tragische Unfall ereignete sich am Mittwoch in Kathal zwischen den Gemeinden Obdach und Weißkirchen. Ein 53-jähriger Murtaler übersah bei einem unbeschrankten Bahnübergang einen heranfahrenden Zug, es kam zur Kollision. Der Murtaler erlitt dabei tödliche Verletzungen, der Lokführer konnte den Zug trotz Notbremsung nicht rechtzeitig anhalten. Schnee Nur wenige Stunden zuvor ist ein 57-jähriger Murtaler auf der B 114...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Zwischendecke wurde entfernt und der Brand konnte schnell gelöscht werden

Brand in Antau

Die Feuerwehr wurde zu einem Einfamilienhaus gerufen: Glimmbrand in der Zwischendecke ANTAU. Es war kurz nach dem Einheizen des Holzofens, als der 69-jährige Hausbesitzer aus Antau am Nachmittag des 28. Februar starke Rauchentwicklung im Bereich der Zimmerdecke entdeckte. Hitzerückstau vermutet Die alarmierten Freiwilligen Feuerwehren aus Antau und Stöttera lokalisierten den Brandherd in der Zwischendecke. Nachdem diese entfernt wurde, konnten die Floriani das glosende Material binnen kurzer...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Die geehrten und ausgezeichneten Mitglieder und Ehrenmitglieder sowie die Ehrengäste
2

Jahreshauptversammlung der FF Bad Eisenkappel

Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr wurden auch drei Angelobungen und mehrere Beförderungen durchgeführt. Drei Privatpersonen wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. EISENKAPPEL-VELLACH. Vor kurzem fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Bad Eisenkappel im Sicherheitszentrum der Gemeinde statt. Aktuell besteht die Feuerwehr aus 74 Mitgliedern (57 Aktive, drei Mitglieder auf Probe, drei Mitglieder in Reserve und elf Altmitglieder). 64 Einsätze nach Föhnsturm Speziell...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Foto (v.l.): Bernhard Köck, Harald Haas, Manfred Lagg

Feuerwehr Lermoos hielt Rückschau auf das Jahr 2017

LERMOOS (rei). Wirklich langweilig wurde den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Lermoos im vergangenen Jahr sicher nicht. Insgesamt 71 Einsätze unterschiedlichster Art finden sich in der Bilanz für das Jahr 2017. Als Anrainergemeinde an der vielbefahrenen Fernpassroute waren natürlich technische Einsätze nach Verkehrsunfällen zu bewältigen. Von kleineren Ereignissen bis hin zu schwersten Zusammenstößen musste die ganze Bandbreite bewältigt werden. Im Verkehrsbereich scheinen weiters 19...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
4

Halle brannte ab

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Breitenstein stand Mittwochabend eine Maschinenhalle in Flammen. Das Objekt auf etwa 850 Meter Seehöhe brannte vollständig ab. Die Einsatzkräfte mussten mit Schneeketten zu dem Gebäude vorrücken. Und die frostigen Temperaturen sorgten dafür, dass das Löschwasser rasch einfror. Verletzt wurde niemand.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Feuerwehr Zell am Pettenfirst wählte und zog Jahresbilanz

ZELL AM PETTENFIRST. Das Kommando der Feuerwehr Zell am Pettenfirst mit Kommandant Anton Rudinger, Stellvertreter Andreas Mittermaier sowie den Amtswaltern Andreas Schrank und Hermann Pohn wurde bei der Jahreshauptversammlung für weitere fünf Jahre bestätigt. 2017 gab es zahlreiche Einsätze, vorwiegend technischer Natur wie Verkehrsunfälle, Sturmschäden und Tierrettungen. Die FF Zell hat einen Mannschaftsstand von 132 Mitgliedern, davon zwölf in der Jugend. Bei der Versammlung wurden mehrerE...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 31. Juli 2021 um 13:00
  • Freiwillige Feuerwehr der Stadt Retz
  • Retz

Blaulicht-Nachmittag

Blaulicht-Nachmittag mit der Feuerwehr und dem Roten Kreuz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.