Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.
2

Feuerwehreinsatz Enns
Feuerwehr Enns rückte zu Papiertonnenbrand aus

Die Feuerwehr Enns wurde Donnerstag Nachmittag gegen 15 Uhr zum Brand einer Papiertonne alarmiert. ENNS. Unter Verwendung von schwerem Atemschutz konnten die Flammen rasch niedergeschlagen werden. Im Anschluss leerte man den Behälter noch vollständig aus, um auch die letzten Glutnester ablöschen zu konnen. Die Feuerwehr Enns berichtet, dass der Einsatz nach etwa 30 Minuten beendet war.

  • Enns
  • Michael Losbichler
Weil der Anhänger mit Altreifen beladen war, gestaltete sich die Brandbekämpfung aufgrund der hohen Brandlast schwierig.
5

A1 Auffahrt St. Valentin
Lastwagenauflieger stand in Vollbrand

Gestern Abend gegen 19 Uhr ging auf der A1 Auffahrt St. Valentin ein Lastwagenauflieger in Flammen auf. ST. VALENTIN. Dem Lenker des Lastwagens gelang es noch, den Sattelanhänger vom Zugfahrzeug zu trennen und am Seitenstreifen abzustellen, eher er vollkommen in Flammen aufging. Beim Eintreffen der Feuerwehren Enns, St. Valentin und Haag stand der Auflieger bereits in Vollbrand. Weil der Anhänger mit Altreifen beladen war, gestaltete sich die Brandbekämpfung aufgrund der hohen Brandlast...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer

Aktueller Einsatz
LKW Vollbrand auf A1 bei St. Valentin

Zur Zeit (Donnerstag 10.11.20 ca. 19.20 Uhr) stehen die Freiwillige Feuerwehr St. Valentin, Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag und die Freiwillige Feuerwehr Enns mit einem Großaufgebot bei einem Vollbrand eines LKW-Auflegers, welcher mit Reifen beladen ist, auf der A1 Westautobahn, Richtung Wien kurz nach der Ausfahrt St. Valentin, im Einsatz. Auf der Autobahn kommt es im Bereich zu Behinderungen.

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Die drei Feuerwehren konnten das Feuer löschen.
16

Drei Feuerwehren im Einsatz
In Asten brannte das Dach einer Firmenhalle

Am Freitagvormittag ist es im Dachbereich einer Firmenhalle in Asten aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand gekommen. ASTEN. Die Feuerwehren Asten und Raffelstetten waren sofort vor Ort, und konnten den Brand von Außen über das Dach eindämmen. Um eine Brandausbreitung zu verhindern, ging ein Atemschutztrupp über das Halleninnere vor. In weiterer Folge ist die Feuerwehr Enns mit der Drehleiter zur Unterstützung angerückt, damit das Dach im Bereich der Brandstelle gesichert geöffnet...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Der Arbeiter wurde von Ersthelfern und Feuerwehr befreit und vom Notarzt erstversorgt.
2

Asten
Bauarbeiter wurde unter Muldenkipper eingeklemmt #UPDATE#

Auf einer Baustelle im Gemeindegebiet Asten kam es Donnerstag Mittag zu einem Unfall. ASTEN. Der Bauarbeiter steuerte den Muldenkipper und kippte mit dem schweren Gefährt über den Rand in eine große Baugrube. Wie die Polizei berichtete, gelang es dem Fahrer zwar noch, vom Sitz zu springen, er wurde aber trotzdem teilweise unter dem Kipper eingeklemmt. Zwei Feuerwehren unterstützen den Notarzt dabei, den Schwerverletzten zu befreien. Danach wurde der Mann vom Notarzthubschrauber ins UKH nach...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Der Unfall wurde durch einen verlorenen Wasserbehälter auf der Fahrbahn ausgelöst – zwei Frauen wurden unbestimmten Grades verletzt.
1 5

Heute früh auf der A1
Massenkarambolage mit sechs Autos #UPDATE#

Auf der A1 zwischen Enns Ost und Asten/St. Florian gab es heute in den frühen Morgenstunden einen Unfall, bei dem mehrere Fahrzeuge kollidierten – ein verlorener Container auf der Fahrbahn war die Ursache. ASTEN, ST. FLORIAN. Zwei nachkommende Fahrzeuge kollidierten mit dem Wasserbehälter und lösten so eine Massenkarambolage aus – bei vier weiteren nachfolgenden Autos kam es zu Auffahrunfällen. Zwei Frauen wurden unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch die Rettung ins...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Der Landwirt, dem das angrenzende Feld gehört, erntete einen Teil davon für die Bergung ab.
13

Feuerwehren im Einsatz
Aufwendige Müllwagenbergung im Gemeindegebiet Enns

Zu einem aufwendigen und zeitintensiven Einsatz musste die Feuerwehr der Stadt Enns am Dienstag um 11 Uhr ausrücken. ENNS. Der städtische Müllwagen war im Gemeindegebiet von Enns von der Fahrbahn abgekommen und seitlich in einem Feld in Schräglage zum Stillstand gekommen. Die Feuerwehr Enns holte sich für die Bergung Unterstützung von der Feuerwehr Steyr, die mit dem Kranfahrzeug anrücken. Vor dem Beginn der Bergung wurde der Landwirt, der das angrenzende Maisfeld bewirtschaftet...

  • Enns
  • Michael Losbichler
6 3

Für alle Kritiker der Feuerwehrsirene

Liebe Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Pichling! Also besser kann man das nicht beschreiben. Toller Text. Gratulation! Wir (Freiwillige Feuerwehr St. Valentin) haben leider auch immer wieder die gleichen Diskussionen und Anfragen aus der Bevölkerung. Dass aber lediglich 20% unserer Einsätze mit Sirene alarmiert werden und die restlichen 80% wie bei Euch mit stiller Alarmierung hinterfragt auch niemand. Gut dass "nur" 20 von 100 Einsätzen "lautstark" alarmiert werden, denn das heißt bei...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Außergewöhnlicher Feuerwehreinsatz
Ring mit Widerhaken bohrte sich in Finger

Eine Mutter kam am späten Donnerstagnachmittag mit ihrem Sohn direkt zum Feuerwehrhaus St. Valentin. Der Grund dafür war, dass am Finger ein Ring steckte und dieser mit Widerhaken ähnlichen Spitzen besetzt war und nicht herunter ging. Die anwesende Mannschaft beruhigte den Jungen und zog das Rote Kreuz sowie einen Arzt hinzu, da sich der Ring bereits leicht in den Finger bohrte. Der Arzt entschied den Ring nicht an Ort und Stelle zu entfernen, sondern im Krankenhaus unter einer Betäubung. Somit...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Das Autos rollte rückwärts auf einen Abhang zu und blieb mit der Bodenplatte hängen.

Einsatz Feuerwehr Enns
Auto machte sich selbstständig

Die Feuerwehr Enns musste Mittwochnachmittag ein Fahrzeug, das sich selbstständig gemacht hatte, bergen. ENNS. Der Besitzer musste erst von der Polizei ermittelt werden, um ihm mitzuteilen, dass sein Auto sich auf einem Parkplatz selbständig gemacht hatte. Das Autos rollte rückwärts auf einen Abhang zu und blieb mit der Bodenplatte hängen. Durch die Feuerwehr Enns konnte das Fahrzeug wieder auf den Parkplatz gezogen werden.

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Der Lenker überstand den Zwischenfall unverletzt, das E-Bike ist jedoch ein Totalschaden.

Enns
E-Bike fing unter Fahrt Feuer

Die Feuerwehr Enns wurde am Donnerstag, gegen 12.30 Uhr, zu einem E-Bike Brand alarmiert.   ENNS. Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, stand das E-Bike bereits in Vollbrand. Der Besitzer und ein Augenzeuge, der auch die Feuerwehr verständigte, standen in sicherem Abstand daneben. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, die Reste des verbrannten Akkus wurden in eine Wasserbox zum Abkühlen gelegt. Der Lenker überstand den Zwischenfall unverletzt, das...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die Person war glücklicherweise nicht im Pkw eingeklemmt und wurde von den Rettungskräften versorgt und ins Krankenhaus gebracht.

Unfall Enns
Auto kam von Straße ab

Montag Vormittag mussten Einsatzkräfte zu einem schweren Verkehrsunfall in Enns ausrücken. Ein Autolenker war aus gesundheitlichen Gründen von der Straße abgekommen. ENNS. Laut Polizei soll eine Person wegen gesundheitlichen Problemen mit dem Auto von der Straße abgekommen und anschließend in ein geparktes Fahrzeug gekracht sein. Durch den Verkehrsunfall wurden insgesamt drei geparkte Pkws, sowie eine Laterne teils erheblich beschädigt. Die Person war glücklicherweise nicht im Pkw...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Drei Räume des Kellers standen bereits unter Wasser, dieses konnte mithilfe eines Wassersaugers entfernt werden.

Feuerwehr St. Florian
Wasserschaden im Heizraum

Am Samstag, 18. Juli, in den frühen Morgenstunden wurde die Feuerwehr St. Florian zu einem Wasserschaden in der Höhenstraße alarmiert. ST. FLORIAN. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass durch einen technischen Defekt im Heizraum Wasser auslief. Drei Räume des Kellers standen bereits unter Wasser, dieses konnte mithilfe eines Wassersaugers entfernt werden. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Ein Auto kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam anschließend auf dem Dach liegend in einem Feld zum Erliegen.

Verkehrsunfall
Fahrzeug landete nach Überschlag im Feld

Die Feuerwehren Hargelsberg und Kronstorf sowie die Polizei und das Rote Kreuz wurden gestern Nachmittag gegen 13.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. KRONSTORF. Ein Auto kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam anschließend auf dem Dach liegend in einem Feld zum Erliegen. Die Einsatzkräfte mussten aufgrund einer ungenauen Ortsangabe die Einsatzstelle suchen. Als sie dort eintrafen waren glücklicherweise keine Personen mehr in dem Fahrzeug eingeklemmt.

  • Enns
  • Bezirksrundschau Enns
Eine Gefahr für die Insassen bestand zu keiner Zeit, die Evakuierung in den Außenbereich verlief problemlos.

Keine Verletzten
Brand in Justizanstalt Asten

Am Freitagabend kam es aus vorerst noch unbekannter Ursache zu einem Brand in der Justizanstalt Asten. ASTEN. Gegen 17 Uhr wurde das Feuer im Zellentrakt bemerkt und der betroffene Bereich sofort evakuiert. Justizwachebeamte, darunter auch Mitglieder der neu gegründeten beziehungsweise noch in der Entstehungsphase befindlichen Betriebsfeuerwehr der Anstalt, konnten den Brand löschen. Gleichzeitig wurden noch die Feuerwehren Asten und Raffelstetten nachalarmiert, die die Mitarbeiter bei den...

  • Enns
  • Bezirksrundschau Enns
Ein Falke hatte sich auf einem Hochspannungsmast so unglücklich verfangen, dass die Feuerwehr Rohrbach ausrücken musste, um das Tier zu retten.

Tierrettung
Falke verfing sich in Hochspannungsmast

Am Abend des 9. Juli mussten die Feuerwehren St. Florian und Rohrbach zu einer Tierrettung ausrücken.  ST. FLORIAN. Ein Falke hatte sich auf einem Hochspannungsmast so unglücklich verfangen, dass die Feuerwehr Rohrbach ausrücken musste, um das Tier zu retten. Dazu wurde der Strom ausgeschaltet und die Feuerwehr St. Florian mit der Teleskopmastbühne zur Unterstützung alarmiert. Die Einsatzkräfte konnten den Falken aus seiner misslichen Lage befreien und den Einsatz nach rund 45 Minuten...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Symbolbild
2

Unterstützung für Feuerwehren
Land OÖ plant Förderung für C-Führerschein

Das Land OÖ kündigt eine Förderung bei der C-Führerschein-Ausbildung für Oberösterreichs Feuerwehren an. OÖ. Für das Lenken von größeren Einsatzfahrzeugen ist ein C-Führerschein nötig. Die Besitzer eines solchen werden aber immer weniger: „Wir beobachten hier eine rückläufige Entwicklung“, sagt Landesbranddirektor Robert Mayer. Die geplante Förderung für die Feuerwehren sei daher „äußerst wertvoll“ – auch weil die gesamte Bevölkerung in weiterer Folge davon profitiere. Details noch...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
In der Nähe eines Bauernhofes in Asten fing erneut ein Holzstoß Feuer. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden, die Polizei ermittelt.

Allein im Juni
Bereits dritter Brand in Asten

Heute in den frühen Morgenstunden, gegen zwei Uhr, mussten die Feuerwehren Asten und Raffelstetten erneut ausrücken, um einen im Brand stehenden Holzhaufen zu löschen. ASTEN. Die Brandserien nehmen keine Ende: In der Nähe eines Bauernhofes in Asten fing erneut ein Holzstoß Feuer. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden, die Polizei ermittelt. Weitere Infos folgen. Seit Anfang des Jahres halten diverse Brandserien die Region Enns in Schach. Ein damals 17-Jähriger aus...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
7

Einsatz in Enns
Feuerwehr Enns rückte zu Wohnungsbrand aus

Die Feuerwehr Enns wurde am Wochenende zu einem vermutlichen Wohnungsbrand alarmiert. ENNS. Ein Kleidungsstück wurde zum Trocknen über einer Wärmequelle aufgehängt – dabei kam es zu Rauchentwicklung. Die Hauptaufgabe der Feuerwehr bestand darin, sowohl die Wohnung als auch das Stiegenhaus mit einem Überdrucklüfter zu belüften und somit rauchfrei zu machen. Der Brand war bereits durch den Wohnungsbesitzer noch vor Eintreffen der Feuerwehr, trotz eines Anfahrtsweges von nur rund 100 Meter,...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Johannes Leibetseder (rechts) und Martin Stöger von der FF Rohrbach bei Sankt Florian.
1 2

Hilfe für Elisabethinen
Raffelstettner Feuerwehrler im Einsatz in Linz

Der 25-jährige Johannes Leibetseder aus Asten ist an der Vor-Triage beim Ordensklinikum der Elisabethinen in Linz im Einsatz. Der Raffelstettner Feuerwehrmann hat die Aufgabe, die Patientenströme beim Eingang zu koordinieren. ASTEN, LINZ. "Unsere Aufgabe ist es, die Patientenströme, die zum Krankenhaus kommen, aufzuteilen, zu befragen und zu versuchen, dass alles geordnet abläuft", erzählt Leibetseder. "Im 6-Stunden-Schichtdienst sind immer zwei Feuerwehrleute und zwei Pfleger eingeteilt –...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die alarmierten Feuerwehren Kronstorf und Enns stellten beim Eintreffen fest, dass der Brand bereits gelöscht war.

Feuerwehreinsatz
Kerze setzte Deko in Brand

Am Sonntag, 29. März, gegen 10 Uhr wurden die Feuerwehren Kronstorf und Enns zu einem Einsatz nach Thaling alarmiert. In einem Haus einer 84-Jährigen setzte eine brennende Kerze Dekorationsmaterial in Brand. Die Schwiegertochter bemerkte den Brand zufällig und eilte zu Hilfe.  KRONSTORF. Als am Sonntag gegen 10 Uhr zufällig die Schwiegertochter bei einem Hunde-Spaziergang am Haus ihrer 84-jährigen Schwiegermutter in Kronstorf vorbeiging, bemerkte sie einen hellen Schein im Eingangsbereich...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Gemeinsam mit weiteren Feuerwehren des Bezirkes Linz-Land unterstützt auch die Feuerwehr Axberg die Linzer Krankenhäuser im Kampf gegen das Coronavirus.
2

Corona-Virus
Feuerwehrleute aus Linz-Land im Assistenzeinsatz

Zur Unterstützung, aufgrund der vorherrschenden SARS-CoV-2 Pandemie und der damit verbundenen steigenden Anzahl an Infektionen, werden Feuerwehrmitglieder aus Oberösterreich zu Unterstützung bei der Vor-Triage, Koordinierung der Patientenströme, eingesetzt. LINZ-LAND (red). „Auf Bitte des Krisenstabs der Landesregierung unterstützen die heimischen Feuerwehren die Krankenhäuser in Oberösterreich in Form eines Assistenzeinsatzes“, betont Robert Hofbauer, Abschnitts-Feuerwehrkommandant von...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
1 31

Elf Feuerwehren im Einsatz
Brand in Soja-Trocknungsanlage in Wolfsbach

Am Abend des 6. März 2020 kam es in Wolfsbach, Bezirk Amstetten, zu einem Brand in einer Soja-Trocknungsanlage. WOLFSBACH. Das Feuer brach in einem 15m hohen Turm aus. Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. Die Bereichsalarmzentrale der FF Amstetten löste sofort die Alarmstufe B4 aus, kurz darauf standen elf Feuerwehren und 150 Einsatzkräfte im Löscheinsatz. Mit dem Hubsteiger wurde der Turm geöffnet und CAFS-Schaum eingebracht. Atemschutztrupps bekämpften das Feuer von innen. Die...

  • Enns
  • Martina Weymayer
6

Nächster Brand in Region Enns
Holzstoß vor Hargelsberger Einfamilienhaus brannte

Ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land verständigte am Dienstag, 21. Jänner, gegen 21.40 Uhr via Notruf die Feuerwehr über einen brennenden Holzstoß vor seinem Haus.  HARGELSBERG, ENNS. Beim Eintreffen der Ennser Polizei war die Feuerwehr bereits mit Löscharbeiten beschäftigt. Ein Übergreifen der Flammen auf das Haus konnte verhindert werden. Verletzt wurde niemand. Der Brand ist somit der sechste Löscheinsatz innerhalb weniger Tage. Die Ermittlungen wegen eventueller Brandstiftung sind...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.